714Gefällt mir
  1. #2421
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    was mir grad einfällt, wenn ich das PS4 Lenkrad hätte das ja auch am PC funktioniert, dann müsste ich am PC mittels des GamePass Ultimate doch auch z.B. die Forza Games zocken können oder? Hat das schon mal jemand getestet?
    Sollte funktionieren, weil die Forza Spiele auch für PC optimiert wurden (Forza Horizon 3, 4 und Forza Motorsport 6 und 7). Wenn das Lenkrad PC unterstützt, sollte es auch für diese Spiele gelten, aber eben nur für diese. Eine XBOX Version zu Formel 1 etwa glaube ich wiederum nicht.

  2. #2422
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.121
    Blog-Einträge
    5
    hab jetzt mal geschaut, Forza Horizon 3 + 4 sowie Motorsport 7 funktionieren als PC-Versionen mit dem Vorgängermodell G29 (also die PS-Variante) welches dank des Nachfolgers deutlich im Preis gefallen ist (270€ statt der 400 des Nachfolgers)
    alle anderen Racer wie Gran Turismo, Project Cars, F1, DiRT Rally ... hab ich ja eh für die PlayStation

    ansonsten sind die Lenkrader außer in der Optik ja fast identisch, mit Ausnahme des neuen TrueForce was aber jetzt nicht 130€ Aufpreis mir wert wäre

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  3. #2423
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    G29 gabs in diversen Angeboten schon um 179 Euro. Und das schon vor Jahren. Das Lenkrad kostet bestimmt schon seit einigen Jahren um 280 Euro.

    Das Produkt hat keinen echten Preisfall.

  4. #2424
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.121
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    G29 gabs in diversen Angeboten schon um 179 Euro. Und das schon vor Jahren. Das Lenkrad kostet bestimmt schon seit einigen Jahren um 280 Euro.

    Das Produkt hat keinen echten Preisfall.
    Habs für 200€ im Media Markt grad bekommen, hab verhandelt weil der Karton sehr beschädigt war und auch schon geöffnet war und es war das letzte Exemplar das sie da hatten, nur das One-Modell war noch 2x da. Das fand ich nen guten Preis. Der Inhalt selbst hatte keine Mängel
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  5. #2425
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.121
    Blog-Einträge
    5
    kann es leider erstmal nur am PC-Schreibtisch benutzen und damit auch nur am Full-HD, aber naja, muss mir halt noch so nen Lenkerständer holen demnächst, kosten ja nicht die Welt


    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  6. #2426
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Alda, wat du immer für Kohle raushaust

    Nichtmal ich hab nen Lenkrad, geschweige denn Pedalen und so Zeugs.
    Viel zu teuer.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  7. #2427
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.389
    Wenn die Kids ausgezogen sind und ich mein Zockerzimmer einrichten kann, also in 10-15 Jahren () ist so ein Teil auch Pflicht bei mir.



  8. #2428
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Zitat Zitat von Beefi Beitrag anzeigen
    Wenn die Kids ausgezogen sind und ich mein Zockerzimmer einrichten kann, also in 10-15 Jahren () ist so ein Teil auch Pflicht bei mir.
    Erlaubt Frauchen sowas denn überhaupt?
    Vielleicht wirds ja auch ein Yoga-Zimmer oder sowas
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  9. #2429
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    18.389
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Erlaubt Frauchen sowas denn überhaupt?
    Vielleicht wirds ja auch ein Yoga-Zimmer oder sowas
    Nö das ist schon fixiert.



  10. #2430
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.270
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Alda, wat du immer für Kohle raushaust

    Nichtmal ich hab nen Lenkrad, geschweige denn Pedalen und so Zeugs.
    Viel zu teuer.
    Was für Kommentare oft - ist doch viel besser, als Alk und Zigaretten zu kaufen - scheint keinem zu interessieren, welche Beträge das kostet.
    Außerdem verdient LOX seine eigene Kohle, und lebt nicht auf Kosten des Staates, das solltest du auch mal mit sehen.
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  11. #2431
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Was für Kommentare oft - ist doch viel besser, als Alk und Zigaretten zu kaufen - scheint keinem zu interessieren, welche Beträge das kostet.
    Wat kommst du eigentlich immer mit deiner Moralpredigt um die Ecke?

    Natürlich ist es besser, als Zigaretten und Alk...aber was hat das mit LOX zu tun?
    Ich werd mich ja wohl noch über seine krassen Spontankäufe wundern dürfen.

    Er hat sich gerade erst ne neue Glotze gekauft.
    Und in ein paar Monaten kommt die PS5 raus, die er sich garantiert gleich kauft.

    Wunder mich nur über diese krassen Ausgaben, zumal wir in schweren Zeiten derzeit leben.
    Aber wenn er die Kohle übrig hat...nur raus damit, hilft der Wirtschaft

    Außerdem verdient LOX seine eigene Kohle, und lebt nicht auf Kosten des Staates, das solltest du auch mal mit sehen.
    Ja, ich hatte nicht vor ihm vorzuschreiben, was er kaufen soll und was nicht
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  12. #2432
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.352
    Das G29 habe ich auch. Zocke damit + Oculus Quest vor allem Euro Truck Simulator in VR. Voll geil - vor allem, seit man dank eines Updates die Fenster runterkurbeln und dann eben seinen Kopf rausstecken kann.

  13. #2433
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.890
    Zitat Zitat von Desardh Beitrag anzeigen
    Das G29 habe ich auch. Zocke damit + Oculus Quest vor allem Euro Truck Simulator in VR. Voll geil - vor allem, seit man dank eines Updates die Fenster runterkurbeln und dann eben seinen Kopf rausstecken kann.
    Fehlt nurnoch jemand, der neben dir steht und dir mit nem Fächer Wind simuliert
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  14. #2434
    Community Officer
    Avatar von Desardh
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Beiträge
    17.352
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Fehlt nurnoch jemand, der neben dir steht und dir mit nem Fächer Wind simuliert
    Ich hab Ventilator und Klimaanlage. An der Immersionsfront bin ich also gut aufgestellt.

  15. #2435
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.608
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Was für Kommentare oft - ist doch viel besser, als Alk und Zigaretten zu kaufen - scheint keinem zu interessieren, welche Beträge das kostet.
    Außerdem verdient LOX seine eigene Kohle, und lebt nicht auf Kosten des Staates, das solltest du auch mal mit sehen.

    An anderen Stellen wird aber oft sinngemäß gesagt: "Leute, seid euch nicht zu scheu, Andere darauf anzureden. Gerade wenn jemand krankhaft kaufsüchtig ist, merkt er es ja nicht, dass es vielleicht zu viel ist."
    Und unabhängig davon schadet ein kleiner Realitäts-Check niemanden. Kürzlich hatten wir doch auch das Thema "Wieviel Stunden spielt ihr am Tag" und paul meinte dann "Ihr findet vier Stunden täglich viel" oder so in etwa.

    Außerdem: Wenn man, mehr oder weniger, jeden einzelnen Kauf (der mit Gaming zu tun hat) postet, dann braucht man sich über ebenso regelmäßige Kommentare hierzu auch nicht wundern. Falls es hier jemanden gäbe, der ständig seine neuen Turnschuhe präsentiert, dann kämen auch irgendwann Kommentare der Sorte "Alter, Du mit deinen Turnschuhen immer "

  16. #2436
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.270
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    An anderen Stellen wird aber oft sinngemäß gesagt: "Leute, seid euch nicht zu scheu, Andere darauf anzureden. Gerade wenn jemand krankhaft kaufsüchtig ist, merkt er es ja nicht, dass es vielleicht zu viel ist."
    Und unabhängig davon schadet ein kleiner Realitäts-Check niemanden.
    Kaufsucht bedeutet, wenn jemand über seinem Budget viel Dinge kauft, mitunter auch noch Kredite aufnimmt, wobei diese Sucht nicht auf einem bestimmten Gebiet liegt, sondern es wird einfach viel verschiedenes gekauft.
    Du unterstellst doch LOX nicht etwa so was?

    Es ist hier ein Forum, ein Spieleforum und wo die meisten oder sogar alle ein Gamerhobby haben und jeder, der ein bestimmtes Hobby hat, wird je nach seiner eigenen finanziellen Möglichkeit einiges in sein Hobby investieren.
    Von daher sind viele Kommentare einfach fehl am Platz.

    Aber LOX hat ja zum Glück ein dickes Fell
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  17. #2437
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.608
    Zitat Zitat von Foxioldi Beitrag anzeigen
    Kaufsucht bedeutet, wenn jemand über seinem Budget viel Dinge kauft, mitunter auch noch Kredite aufnimmt, wobei diese Sucht nicht auf einem bestimmten Gebiet liegt, sondern es wird einfach viel verschiedenes gekauft.
    Du unterstellst doch LOX nicht etwa so was?

    Es ist hier ein Forum, ein Spieleforum und wo die meisten oder sogar alle ein Gamerhobby haben und jeder, der ein bestimmtes Hobby hat, wird je nach seiner eigenen finanziellen Möglichkeit einiges in sein Hobby investieren.
    Von daher sind viele Kommentare einfach fehl am Platz.

    Aber LOX hat ja zum Glück ein dickes Fell

    Nach welcher Definition soll Kaufsucht etwas mit dem Budget zu tun haben? Wenn jemand Multimillionär ist, aber unkontrolliert Dinge kauft, die er nicht braucht, ist er nicht kaufsüchtig?

    Kaufzwang (fachspr. Oniomanie, von altgriechisch ὤνιον = onios „käuflich“ und maníā = mania Wahn; engl. shopaholism), auch Kaufwahn, Kaufrausch oder pathologisches Kaufen genannt, ist eine psychische Störung bei Konsumenten, die sich als zwanghaftes, episodisches Kaufen von Waren äußert. Kaufzwang wird ähnlich wie pathologisches Spielen oder der Arbeitszwang nicht als eigenständige Krankheit gesehen, sondern zu den nicht stoffgebundenen Abhängigkeiten oder zu den Zwangsstörungen (ICD-10 F42.-) gerechnet, manchmal auch zu den Impulskontrollstörungen (F63.-).
    Als Beispiel Wikipedia

    Man kann es ja kaum besser definieren als "man kauft sich etwas, das man nicht wirklich braucht, und kann einfach nicht damit aufhören". Zum Beispiel Videospiele, die man nicht spielt oder bestenfalls mal ganz kurz?

    Und was soll heißen "fehl am Platz"? Es wurde schon mehrmals von diversen Leuten gesagt, dass sie von den Posts genervt sind (siehe T-Bows-Brandrede... oder eben nicht mehr, weil leider gelöscht) oder bestenfalls nichts damit anfangen können. Ich selbst bin auch regelmäßig genervt, wenn ich wieder mal sehnsüchtigst auch ein Spiel warte, es selbstverständlich erst am Releasetag haben kann und (ebenso selbstverständlich) der Lox-Post ein bis drei Tage vorher kommt mit "Ich hab das Spiel beim Müller gesehen und gleich mal mitgenommen." Ist ja nicht so, als hätte er dann soviel Einfühlungsvermögen uns gegenüber, mit seinem Post zumindest bis zum Releasetag zu warten.

  18. #2438
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.691
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    ...Ich selbst bin auch regelmäßig genervt, wenn ich wieder mal sehnsüchtigst auch ein Spiel warte, es selbstverständlich erst am Releasetag haben kann und (ebenso selbstverständlich) der Lox-Post ein bis drei Tage vorher kommt mit "Ich hab das Spiel beim Müller gesehen und gleich mal mitgenommen." Ist ja nicht so, als hätte er dann soviel Einfühlungsvermögen uns gegenüber, mit seinem Post zumindest bis zum Releasetag zu warten.
    Ohne jetzt ausführlich in die Diskussion einzusteigen bin ich ganz bei der Mehrheit was die Kritik an Lox Kaufverhalten angeht, aber Einfühlungsvermögen, weil er ein Spiel paar Tage früher in den Händen hält als andere? Das ist doch ein bisschen zu viel des Guten.

  19. #2439
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.121
    Blog-Einträge
    5
    Ich hab schon lsnge mit nem Lenkrad geliwbäugelt, auch genau mit diesem hier, von Spontankauf ist das schon etwas entfernt. Der beschädigte Karton in Kombi mit dem runterhsndeln kam mir halt da jetzt entgegen.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  20. #2440
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.595
    Schwieriges Thema. Ich kauf Sachen weil ich es kann. Ich gebe pro Monat bestimmt im Schnitt 300 - 400 Euro für Gaming, Musik, Sportkleidung aus. Das ist jetzt ein Schnitt. Manchmal weniger, manchmal deutlich mehr so wie dieses Jahr der Kauf meiner Gibson Les Paul um 2.000 Euro.

    Kaufsucht hat für mich auch etwas mit "über den Verhältnissen zu leben" zu tun. LOXI würde bestimmt nicht Spiele in Masse kaufen, wenn er sich es nicht leisten könnte. Solange man das Regeln kann und sein Budget im Griff hat. Wir wissen nicht wieviel LOX verdient.

    Was ist die Alternative zum Kaufen? Sparen. Das ist wieder ein persönliches Anliegen. Will ich Geld beiseite legen oder alles ausgeben.

    Wenn man einen Urlaub in Übersee oder in Asien macht zahlt man auch ein paar Tausend Euro. Andere machen Urlaub im eigenen Land und zahlen weniger und haben dafür mehr Geld für ihre Hobbies.

    Wenn ich überlege was ich dieses Jahr an Games gekauft habe:

    Pokemon Schwert Schild Double Pack
    Metro Redux
    Final Fantasy VII Remake
    Resident Evil 3
    Animal Crossing
    Xenoblade Chronicles Remaster
    The Last of Us 2 (Collector)
    Assassins Creed Rebel Collection
    Crysis Remastered
    Formel 1 2020

    Das sind 11 Spiele in 7,5 Monaten. Ist aus meiner Sicht auch nicht wenig. Corona bedingt und die beendete Beziehung im Januar hat aber auch dazu geführt, dass ich sehr viel Zeit zum Zocken hatte. Ich glaube 2020 wird das Jahr wo ich am meisten gespielt habe.
    LOX-TT und Foxioldi haben "Gefällt mir" geklickt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •