Seite 116 von 121 ... 1666106114115116117118 ...
639Gefällt mir
  1. #2301
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.833
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    dann ist sie aber nur produziert und noch nicht ausgeliefert. sachen in alle welt zu verschiffen ist aktuell eine qual. logischerweise. und wenn man dann noch auf einzelne bauteile aus anderen ländern angewiesen ist, ists eh vorbei. schickst ja keine halbe konsole raus.
    Das Verschiffen seh ich nicht als Problem, aber ja ok, die verschiedenen Bauteile zu bekommen, könnte in der Tat kompliziert sein aktuell.
    Nintendo hat aber dennoch nicht zum ersten mal solche Probleme, diesmal haben sie halt ne gute Ausrede.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  2. #2302
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    12.391
    Bei Nintendo habe ich immer das Gefühl dass sie knapp produzieren, bzw. nie auf Vorrat. Deswegen ist alles ständig ausverkauft. Ob Spiele , Konsolen, Amiibos , was auch immer. Das ist einer der Gründe warum die Preise stabil sind , und später sogar steigen für einige gebrauchte Spiele.
    Ich finde das total nervig. Einer der vielen Gründe warum ich mittlerweile fast nur noch PlayStation spiele.

  3. #2303
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.032
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Bei Nintendo habe ich immer das Gefühl dass sie knapp produzieren, bzw. nie auf Vorrat. Deswegen ist alles ständig ausverkauft.
    Es ist ausverkauft, weil die Nachfrage so hoch ist. Außerdem den Vergleich mit Sony brauchst nicht herstellen, weil du da zwei verschiedene Konzerne vergleichst. Nintendo ist deutlich kleiner als Sony. Alleine bis PSN macht Sony den Gesamtumsatz von Nintendo..

    Nintendo hatte vergangenes Jahr ein überraschend starkes Weihnachtsgeschäft und konnte seit Wii Zeiten erstmals wieder über 20 Mio Switch Konsolen absetzen. Die Switch ist in den USA etwa zur dritterfolgreichsten Konsole nach PS2 und DS aufgestiegen.

    Mit dem Erfolg hat niemand gerechnet und Nintendo Mittel die Sony hat um diese Nachfrage zu decken. Zumal Nintendo auf externe Lieferanten wie Nvidia angewiesen ist die die Teile produzieren. Eine PS4 braucht keinen Bildschirm, die Switch hat einen. Nur um einen Vergleich herzustellen. Die Voraussetzungen sind komplett andere.

    Bei den amiibo und Special Editions gebe ich dir aber Recht. Nur das ist doch bei jedem so. Die sind halt limitiert. Aber normale Versionen eines Spieles bekommt man immer.

    Warum die Preise stabil sind ist auch klar, weil die Marktsituation den Preis vorgibt. Außerdem hat man eine höhere Marge. Die WiiU war quasi ein Ladenhüter und der Preis konnte nicht angepasst werden. Da macht man dann Schadensbegrenzung und Nintendo ist trotzdem wirtschaftlich (auch dank dem 3DS) gut ausgestiegen.

    Die Produktion von Konsolen und Spielen kann man zwischen den beiden Herstellern nicht wirklich vergleichen. Die Organisation ist eine andere, genauso wie die Produktion und Lieferkette. Alleine die Mitarbeiteranzahl und der Gesamtumsatz zeigen in welchen unterschiedlichen Sphären sich beide bewegen

  4. #2304
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.833
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Alleine bis PSN macht Sony den Gesamtumsatz von Nintendo..
    Quelle bitte.
    So eine gewagte Aussage nehm ich dir nicht so ohne weiteres ab.

    Nintendo hatte vergangenes Jahr ein überraschend starkes Weihnachtsgeschäft und konnte seit Wii Zeiten erstmals wieder über 20 Mio Switch Konsolen absetzen. Die Switch ist in den USA etwa zur dritterfolgreichsten Konsole nach PS2 und DS aufgestiegen.
    Moment, die Switch ist 3. in den USA von allen bisher verkauften Konsolen?
    Und wo ist die Wii?
    Ich dachte die Wii wäre 2. hinter der PS2.
    Oder ich verwechsel das grad mit den globalen Verkäufen...

    Die Produktion von Konsolen und Spielen kann man zwischen den beiden Herstellern nicht wirklich vergleichen. Die Organisation ist eine andere, genauso wie die Produktion und Lieferkette. Alleine die Mitarbeiteranzahl und der Gesamtumsatz zeigen in welchen unterschiedlichen Sphären sich beide bewegen
    Ich glaub, du unterschätzt Nintendo in Sachen Größe und überschätzt Sony ein wenig.
    Bei Sony muss man den Spiele-Sektor vom restlichen Konzern ausklammern, sonst hinkt der Vergleich.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  5. #2305
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.032
    @Hero
    Zunächst ja stimmt DS ersetze bitte durch Wii. Hab mich da vertan.

    Quellen zu den Zahlen verweise ich auf die Annual Reports. Nintendos Umsatz rund 12 Mrd. Sony PSN rund 12,5 Mrd. Und das ist mehr als Microsoft XBOX Spaete . Und es ist nicht nur 2019, sondern seit Jahren. Das war schon 2018 und 2017 auch so.

    Von den 12,5 Mrd erzielte Sony alleine gut 9 Mrd mit dem Verkauf von Spielen, DLCs, Microtransactionen. Hinzu kommen noch PS+ und PS Now.

  6. #2306
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.826
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Das Verschiffen seh ich nicht als Problem, aber ja ok, die verschiedenen Bauteile zu bekommen, könnte in der Tat kompliziert sein aktuell.
    Nintendo hat aber dennoch nicht zum ersten mal solche Probleme, diesmal haben sie halt ne gute Ausrede.
    auch die verschiffung ist war ein problem, da spreche ich aus erfahrung... mittlerweile hat es sich wieder beruhigt.
    macht man sich jetzt natürlich einfach das als ausrede abzustempeln. weder du und ich haben einen blick hinter die kulissen.

  7. #2307
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.833
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    auch die verschiffung ist war ein problem, da spreche ich aus erfahrung... mittlerweile hat es sich wieder beruhigt.
    macht man sich jetzt natürlich einfach das als ausrede abzustempeln. weder du und ich haben einen blick hinter die kulissen.
    Wenn wir beide keinen Einblick hinter die Kulissen haben, woher willst du wissen, dass du Recht hast und nicht ich?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  8. #2308
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.826
    Zitat Zitat von Underclass-Hero Beitrag anzeigen
    Wenn wir beide keinen Einblick hinter die Kulissen haben, woher willst du wissen, dass du Recht hast und nicht ich?
    hab doch nie behauptet dass einer von uns beiden recht hat

  9. #2309
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.833
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    hab doch nie behauptet dass einer von uns beiden recht hat
    Arrgh
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  10. #2310
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.549
    Mir scheint es so, als kann man die Collectors Edition von The Last of us 2 (also die mit Figur) noch ganz normal kaufen. Zumindest bei den üblichen Verdächtigen Amazon und gameware. Also ist nur Capcom zu dumm, um Collector's Editionen in ausreichender Menge rauszubringen? Habe deshalb spontan mal geschaut wie es auf Amazon mit den Sammlereditionen von Links Awakening und Samus Returns aussieht. Siehe da, auch noch zu normalen Preisen zu kaufen. Nur Capcom sagt sich "Ja mir doch egal, hier habt ihr Tausend Exemplare, schlagt euch doch die Köpfe dafür ein."!?

    Ich hoffe, zum RE4-Remake gibt es keine Collectors Edition mit einer tollen Ada Wong-Figur!

  11. #2311
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.032
    Das ist aber normal eigentlich oder, dass man kurz vor Release noch schnell Collectors bestellen kann. Aber die kommen dann meistens etwas später an. Das war halt immer so mein Eindruck. Aber bei Capcom ist mir das aber auch schon aufgefallen.

  12. #2312
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.549
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Das ist aber normal eigentlich oder, dass man kurz vor Release noch schnell Collectors bestellen kann. Aber die kommen dann meistens etwas später an. Das war halt immer so mein Eindruck. Aber bei Capcom ist mir das aber auch schon aufgefallen.
    Das kann ich jetzt nicht sagen. Sonst hatte ich für gewöhnlich Glück und konnte mir eine CE vorher ergattern. Außer bei Breath of the Wild. Da war's tatsächlich so, dass sie ausverkauft war und (ich glaube) zwei Tage vor Release war eine bei Amazon wieder zu ergattern. Da unwahrscheinlich war, dass das Ding dann pünktlich am 03.05. ankommt (kam sie am Ende auch nicht) habe ich die "normale" Version nicht storniert, weshalb ich jetzt noch ein originalverpacktes Exemplar von BotW zu Hause habe. Wird meine Altersvorsorge

    Aber bei Capcom hast du einmal die Chance die CE zu bestellen. Und wenn die Scalper in 10 Minuten am Donnerstag um 15:00 Uhr während du in der Arbeit bist alle Exemplare aufgekauft haben, war's das. Dann kannst du dich glücklich schätzen, wenn du noch ein Angebot für 300 EUR findest

  13. #2313
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    14.032
    Jill tut mir schon Leid, dass ich die Figur nicht bekommen habe. Die hätte ich so gerne gehabt als Deko. Der Rest an Goodies wäre mir egal gewesen.

    Ich getraue mich jetzt aber auch nicht nur die Figur nachzukaufen - auch in Bezug auf etwaige Beschädigungen.

    Wenigstens bleibt mir Ellie mit Gitarre. Aber die habe ich auch nur bestellt, weil sie wie ich Gitarre spielt.

  14. #2314
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.549
    Wir leben im Jahr 2020 und Sony ist zu dumm für anständige Codeeingaben, wie es sie beim PC wahrscheinlich schon über 15 Jahre gibt:

    Kommt 'ne Mail mit einem Gutscheincode. Ganz normal nach dem Schema: AB1C-A2B2-A3B4. Sony, fortschrittlich wie es ist, bietet für die Eingabe einfach nur eine blanke Zeile an. Okay, wie immer: Muss ich jetzt die Bindestriche eingeben? Keine Ahnung, geben wir sie vorsichtshalber mit an. Ausserdem tut man sich ja dann auch leichter, wenn nicht alles eine lange Wurst ist. Also kommt es wie es kommen muss: Die letzten beiden Stellen können nicht mehr eingegeben werden. Bravo Sony, immerhin weiß ich jetzt schon mal, dass die Länge des Codes passt und man nicht theoretisch unendlich viele Buchstaben und Ziffern eingeben kann. Okay, also nochmal den Code ändern. Natürlich schreibe ich auch vorsichtshalber alles groß, weil schließlich ist in der Mail auch alles groß geschrieben. Überraschung: Code ungültig... Dein fucking ernst, Sony? Du prüfst ernsthaft auf Groß- und Kleinschreibung und legst dich dann auch noch auf Kleinschreibung fest, obwohl der Code (wie es aus meiner Erfahrung auch die übliche Art ist) nur in Großbuchstaben geschrieben ist?

    Bei guten Firmen, wie Steam, ist es so, dass es komplett wurscht ist, wie du den Code eingibst. Groß, Klein, Mit Strichen, Ohne Striche? I don't care.
    Bei sehr guten Firmen ist es sogar so, dass du von Vornherein ein Feld angeboten bekommst, dass quasi aus den drei separaten Eingabefeldern besteht. Und egal was du tippst, es ist automatisch groß geschrieben.


    Es ist zwar nur 'ne Kleinigkeit. Aber für eine Folge von "You know what's Bullshit" würde es auf jeden Fall reichen!
    https://www.youtube.com/playlist?lis...IH29er13oJs_Xy

  15. #2315
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.422
    Blog-Einträge
    5
    im Store auf der Konsole oder auf der Version am PC? An der Konsole ist es meines Wissens egal ob man klein oder groß tippt. Beim Web-Store weiß ich es nicht, dort noch nie gemacht

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  16. #2316
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    VGZ
    Beiträge
    12.514
    Blog-Einträge
    3
    Es ist bei beiden egal, auf der Website* kann man den Code einfach reinkopieren, auch wenn da 3 separate Eingabefelder für je 4 Zeichen angezeigt werden (was ja laut dir einer guten Firma entspricht - es wird auch alles automatisch groß geschrieben). Keine Ahnung, wo genau dein Problem liegt, gamechris. Vielleicht magst du es etwas genauer erklären?

    *https://id.sonyentertainmentnetwork....5b9cc2da958dc9

    Das hört sich nämlich stark nach einem ungültigen oder noch nicht freigeschalten Code an, eventuell auch um die falsche Region. Um was handelt es sich denn?
    Geändert von T-Bow (19.06.2020 um 09:42 Uhr)

  17. #2317
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    52.422
    Blog-Einträge
    5
    vielleicht ist der Code auch richtig aber wurde nicht freigeschaltet/aktiviert weil es vergessen wurde. Darum steht auch auf den Karten auch immer dass die Codes erst gelten wenn man sie an der Kasse aktiviert hat, was ja auch Sinn macht. Sonst könnte man ja einfach in nen Laden gehen, dort alle Codes auf den Guthaben-Karten freirubbeln und per Handy im Store eingeben und dann wieder den Laden verlassen, ohne auch nur einen Cent bezahlt zu haben. Sony und Co. (ist bei Microsoft, Nintendo etc. ja nicht anders) sind ja nicht blöd und würde sowas natürlich verhindern so dass geglaute Karten nutzlos für den Dieb sind.

    --- THIS IS THE WAY ---
    THE MANDALORIAN


  18. #2318
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.549
    Ich rede auf der Konsole. Wie soll ich es noch genauer erklären? Ich habe buchstäblich jeden Schritt beschrieben

    Der Code ist ja gültig. Nur muss man ihn drei mal eingeben, wenn man nicht on vornherein richtig rät, dass man alles zusammen, ohne Striche, in Kleinbuchstaben, schreiben muss. Obwohl der Code genau anders herum mitgeteilt wurde

  19. #2319
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.833
    Najaaaaaa...den Fehler macht man einmal und dann weiß man, wie der Hase läuft.
    Könnte besser beschrieben werden, ja, aber ändert sich ja auch nicht ständig, oder?

    Kann mich erinnern, dass ich auf der X-Box 360 damals bei den ersten Codeeingaben ein ähnliches Dilemma hatte.
    Nu weiß ich et.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  20. #2320
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.314
    Blog-Einträge
    3
    Mochte das Scannen der QR Codes mittels Kinect sehr gerne. War ein nettes Feature.

    Meint ihr wir bekommen noch Spracherkennung bei PS5 und Series X? Irgendwie rechne ich noch fest damit. Die Frage wird nur sein, ob es ohne großes Zubehör funktionieren wird. Fand ich auf der Xbox One ganz praktisch, aber nachdem ich meine Xbox One umgezogen habe, wurde Kinect in den Schrank verbannt. Vermissen tue ich es nicht.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •