1216Gefällt mir
  1. #3801
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.076
    Du bist verrückt Lox. Schreib irgendwann mal nen Zwischenbericht.

  2. #3802
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.398
    Nach SOMA heute spontan dazu:

    Amnesia The Dark Descent
    Amnesia A Machine for Pigs

    Wenn ich mich die Woche nicht mehr melde bin ich wahrscheinlich einem Herzinfarkt erlegen, ich verkrafte Horrorspiele gar nicht und wäre bereits bei Layers of Fear fast krepiert. Masochismus
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  3. #3803
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    achja, die Festplatten-Angabe bei dem Spiel ist auch der Hammer X MB / X GB wtf?
    Tatsächlich, steht wirklich da.

    War die PS4-Hülle in der Steelbox oder haste es dir 2-mal gekauft?

    Ich mach' es mal wie du:

    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zögern heißt verlieren

  4. #3804
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.920
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Tatsächlich, steht wirklich da.

    War die PS4-Hülle in der Steelbox oder haste es dir 2-mal gekauft?
    Standarthülle war dabei (bzw. eigentlich eher anders rum, denn die Disc und die Beipackzettel waren in der normalen Hülle)

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  5. #3805
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.495
    Blog-Einträge
    3
    Resident Evil 7 hat ein unglaublich geniales Cover bekommen. Seit langer Zeit mal wieder eines, das mir sehr positiv auffällt. Nur stört der USK-Aufdruck enorm. Hat es wenigstens ein Wendecover bekommen? Freue mich immer, wenn mal eines vorkommt.


    Ich habe mir die Watch_Dogs 2 - San Francisco Edition (Xbox One) direkt von Ubisoft für 49,27 € geholt. Bin ein sehr, sehr großer Fan des ersten Teils, da dieser so viele tolle Ansätze bot, die leider nicht zu Ende gedacht wurden, und dann wieder vollkommen bescheurte Inhalte hatte wie die Steuerung oder die einfallslosen Nebenmissionen, die aber widerum Themen wie Kindesmissbrauch am Rande thematisieren. Ein Spiel, das ich eigentlich lieben möchte, aber das nicht geliebt werden will. Deshalb bin ich gespannt, wie mir Teil 2 gefallen wird.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  6. #3806
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Resident Evil 7 hat ein unglaublich geniales Cover bekommen. Seit langer Zeit mal wieder eines, das mir sehr positiv auffällt. Nur stört der USK-Aufdruck enorm. Hat es wenigstens ein Wendecover bekommen? Freue mich immer, wenn mal eines vorkommt.
    Finde ich auch, wie im RE7-Thread angemerkt. Schön schlicht.

    Kein Wendecover; auf der Rückseite des Covers (wie nennt man die Hinterseite?) sind die Gesundheitswarnungen und Sicherheitshinweise aufgedruckt. Auch 'ne Möglichkeit, als Publisher ein paar Euros zu sparen... in der Hülle selbst sind neben dem Spiel 2 Flyer: Werbung für "Die neue TV-Serie Outcast von Robert Kirkman, dem Macher von The Walking Dead" sowie ein Gutschein für "Live Escape" (teamescape.com/residentevil). Auf der Rückseite Werbung für die HD-Ports von RE4-6.
    Geändert von T-Bow (21.01.2017 um 21:10 Uhr)
    Zögern heißt verlieren

  7. #3807
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Watch_Dogs 2 - San Francisco Edition (Xbox One) direkt von Ubisoft für 49,27 € geholt. Bin ein sehr, sehr großer Fan des ersten Teils, da dieser so viele tolle Ansätze bot, die leider nicht zu Ende gedacht wurden, und dann wieder vollkommen bescheurte Inhalte hatte wie die Steuerung oder die einfallslosen Nebenmissionen, die aber widerum Themen wie Kindesmissbrauch am Rande thematisieren. Ein Spiel, das ich eigentlich lieben möchte, aber das nicht geliebt werden will. Deshalb bin ich gespannt, wie mir Teil 2 gefallen wird.
    Der erste Teil hatte einen interessanten Ansatz, ohne was daraus zu machen, was ich als sehr enttäuschend empfand (und spielerisch war er total öde). Kürzlich hab ich mir im Zuge dieser Drei-Spiele-für-blabla-Aktion beim Media Markt unter anderem Watch Dogs 2 geholt und ich bin wirklich positiv überrascht! Das Spiel macht mir echt unheimlich viel Spaß, obwohl für meinen Geschmack mir da zuviel Internethumor drinnen steckt.
    Jedenfalls kann ich Entwarnung geben, Ubisoft ist Watch Dogs 2 echt sauber gelungen!
    Geändert von Revolvermeister (26.03.2018 um 18:19 Uhr)
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  8. #3808
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Der erste Teil hatte einen interessanten Ansatz, ohne was daraus zu machen, was ich als sehr enttäuschend empfand (und spielerisch war er total öde). Kürzlich hab ich mir im Zuge dieser Drei-Spiele-für-blabla-Aktion beim Media Markt unter anderem Watch Dogs 2 geholt und ich bin wirklich positiv überrascht! Das Spiel macht mir echt unheimlich viel Spaß, obwohl für meinen Geschmack mir da zuviel Internethumor drinnen steckt.
    Das nennt man das Assassin's Creed-Syndrom.

    Ok, eigentlich nicht, aber so gut wie jeder hat dasselbe damals zu Assassin's Creed und Assassin's Creed 2 gesagt. Vielleicht gehört es auch einfach zur Ubisoft-Formel dazu, kann man deinen Eingangssatz doch zu vielen ihrer Spiele sagen.
    Zögern heißt verlieren

  9. #3809
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Das nennt man das Assassin's Creed-Syndrom.

    Ok, eigentlich nicht, aber so gut wie jeder hat dasselbe damals zu Assassin's Creed und Assassin's Creed 2 gesagt. Vielleicht gehört es auch einfach zur Ubisoft-Formel dazu, kann man deinen Eingangssatz doch zu vielen ihrer Spiele sagen.
    Also mir hat tatsächlich jedes 2. Assassin's Creed bisher gefallen, auf das dann ein Nachfolger kam, der für mich durchgefallen war.

    Spoiler:

    1. Assassin's Creed - ganz okay. Ziemlich eintönig, aber damals was total neues.
    2. Assassin's Creed 2 - so wie der erste, nur abwechslungsreich (oder anders gesagt: gut)
    3. Assassin's Creed: Brotherhood - Ich mochte Rom nicht, die Handlung war lahm. Ezios neuer Dress war aber ziemlich hübsch.
    4. Assassin's Creed: Revelations - Erfreut sich zwar keiner großen Beliebtheit, aber ich fand den Ableger echt spitze! Konstantinopel hatte eine tolle Stimmung, die Hakenklinge hat das Klettern super bereichert, und Altair hatte plötzlich 'ne Persönlichkeit, wow! Dieses Tower Defense war natürlich Mist, aber das konnte man ganz gut vermeiden. Hab ich nur zwei oder dreimal machen müssen.
    5. Assassin's Creed III - Absoluter Scheißdreck. Connor nervt. Die Wildnis auch. Überall Bugs. Die Schiffsfahrt ist völlig überflüssig und das Ende ein Witz, der mich völlig kalt lässt.
    6. Assassin's Creed IV: Black Flag - Absolut genial, mein Lieblingsteil. Die Schiffsfahrt ist nun sinnvoll ins Spiel implementiert und nicht nur eine Nebenbeschäftigung, und die Städte sind wieder kletterfreundlicher. Und Edward ist eine verdammt coole Piratensocke! Und obendrein hat man in der deutschen Fassung die versoffensten, kratzigsten und männlichsten Stimmen zusammengetrommelt, die es gibt. Belle, Klebsch, Kluckert und sogar der Semmelrogge gehen auf Kaperfahrt.
    7. Assassin's Creed Unity - Igitt. Dumme Handlung, dummes Kampfsystem. Fehler, Fehler und noch mehr Fehler. Und dafür hat man die französische Revolution verschwendet.
    8. Assassin's Creed Syndicate - Tolles Setting, coole Themse. Passt schon. Aber langsam bin ich von der Reihe übersättigt.


    Rouge hab ich noch nicht gespielt. Das könnte mir tatsächlich in die Parade fahren, da ich den Verdacht habe, dass mir das durchaus gefallen könnte ...
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  10. #3810
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.205
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Das Spiel macht mir echt unheimlich viel Spaß, obwohl für meinen Geschmack mir da zuviel Internethumor drinnen steckt.
    Und genau deswegen werde ich mir das nicht holen, das Spiel an sich mag vielleicht sehr gut sein und nach GTA 5 momentan das beste sein was Open World spiele so bieten, aber heilige scheiße, ein Spiel voller veralteter Memes, Emojis, Yolo-Swagster Sprüche, dubstep und merkwürdiger Diskomusik, das gezwungen versucht möglichst "edgy" für Generation X zu sein (was ja auch gelingt), aber für den Rest ne riesige Cringe-Bombe ist, pfui deifel, das kommt mir nicht ins Haus

  11. #3811
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    12.495
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Der erste Teil hatte einen interessanten Ansatz, ohne was daraus zu machen, was ich als sehr enttäuschend empfand (und spielerisch war er total öde). Kürzlich hab ich mir im Zuge dieser Drei-Spiele-für-blabla-Aktion beim Media Markt unter anderem Watch Dogs 2 geholt und ich bin wirklich positiv überrascht! Das Spiel macht mir echt unheimlich viel Spaß, obwohl für meinen Geschmack mir da zuviel Internethumor drinnen steckt.
    Jedenfalls kann ich Entwarnung geben, Ubisoft ist Wacht Dogs 2 echt sauber gelungen!
    Das hört sich doch alles sehr gut an. Kann mich sogar mit dem Hip-Hop-Hipster anfreunden, da das genau mein Ding wäre. Hoffe nur es wird nicht allzu peinlich werden. Das größte Highlight waren für mich übrigens die sog. "Missing Persons". Wenn es im Spiel und in der Realität Nacht ist und man dann so ein Bild zufällig entdeckt, dann ist das pure Gänsehaut. Leider erfolgte die Auflösung dann bei Tag, was die Atmosphäre gekillt hat.
    Deshalb finde ich es großartig, dass GTA V die Missionen zu bestimmten Tageszeiten ablaufen lässt. Dadurch wird garantiert, dass es keine Logiklöcher gibt.

    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Also mir hat tatsächlich jedes 2. Assassin's Creed bisher gefallen, auf das dann ein Nachfolger kam, der für mich durchgefallen war.

    Spoiler:

    1. Assassin's Creed - ganz okay. Ziemlich eintönig, aber damals was total neues.
    2. Assassin's Creed 2 - so wie der erste, nur abwechslungsreich (oder anders gesagt: gut)
    3. Assassin's Creed: Brotherhood - Ich mochte Rom nicht, die Handlung war lahm. Ezios neuer Dress war aber ziemlich hübsch.
    4. Assassin's Creed: Revelations - Erfreut sich zwar keiner großen Beliebtheit, aber ich fand den Ableger echt spitze! Konstantinopel hatte eine tolle Stimmung, die Hakenklinge hat das Klettern super bereichert, und Altair hatte plötzlich 'ne Persönlichkeit, wow! Dieses Tower Defense war natürlich Mist, aber das konnte man ganz gut vermeiden. Hab ich nur zwei oder dreimal machen müssen.
    5. Assassin's Creed III - Absoluter Scheißdreck. Connor nervt. Die Wildnis auch. Überall Bugs. Die Schiffsfahrt ist völlig überflüssig und das Ende ein Witz, der mich völlig kalt lässt.
    6. Assassin's Creed IV: Black Flag - Absolut genial, mein Lieblingsteil. Die Schiffsfahrt ist nun sinnvoll ins Spiel implementiert und nicht nur eine Nebenbeschäftigung, und die Städte sind wieder kletterfreundlicher. Und Edward ist eine verdammt coole Piratensocke! Und obendrein hat man in der deutschen Fassung die versoffensten, kratzigsten und männlichsten Stimmen zusammengetrommelt, die es gibt. Belle, Klebsch, Kluckert und sogar der Semmelrogge gehen auf Kaperfahrt.
    7. Assassin's Creed Unity - Igitt. Dumme Handlung, dummes Kampfsystem. Fehler, Fehler und noch mehr Fehler. Und dafür hat man die französische Revolution verschwendet.
    8. Assassin's Creed Syndicate - Tolles Setting, coole Themse. Passt schon. Aber langsam bin ich von der Reihe übersättigt.


    Rouge hab ich noch nicht gespielt. Das könnte mir tatsächlich in die Parade fahren, da ich den Verdacht habe, dass mir das durchaus gefallen könnte ...
    Da will ich doch mal mitmachen.

    Spoiler:
    1) Assassin's Creed: Brotherhood - Rom als Schauplatz ist absolut genial. Eine meiner absoluten Lieblingsstädte und da ich selber schon in Roma war, war es wunderbar alle bekannten Gebäude. Zuma es wirklich hervorragend umgesetzt worden ist. Da fühlt man sich heimisch.
    2) Assassin's Creed IV: Black Flag - Das war kein AC, sondern Fluch der Karibik das Videospiel. Einfach nur genial.
    3) Assassin's Creed II - Tolle Weiterentwicklung und viele sinnvolle Verbesserungen. Auch hier kannte ich die Schauplätze zum Teil. Venedig schon vorher und den Rest habe ich nach dem Spiel besucht.
    4) Assassin's Creed III - So viel Potenzial und dann hat man so wenig daraus gemacht.
    5) Assassin's Creed - Persönlich hat mir der Erstling trotz der repetitiven Missionen sehr gut gefallen, da jede Stadt eine andere Stimmung und Belichtung hatte. Zumal der Teil noch am realistischsten und am historischen Vorbild der Assassinen war.
    6) Assassin's Creed: Revelations - Kein schlechtes Spiel, aber es muss immer einen letzten Platz geben. Der Fehler war, dass ich es innerhalb von zwei Tagen am Stück durchgespielt habe. Kann schon bei Serien kein Binge Watching machen, da es mir das Erlebnis zerstört. Das gilt auch für Videospiele. Vielleicht gebe ich dem Spiel noch einmal eine Chance.

    Assassin's Creed III: Liberation - Hat mir überhaupt nicht gefallen, aber zählt wie die DS-Ableger für mich nicht als Hauptteil.
    Die beiden DS Teile fand ich einmal in Ordnung (Altaïr's Chronicles) und einmal richtig mies (Discovery).


    Den Rest habe ich noch nicht gespielt.
    Geändert von Ankylo (22.01.2017 um 00:01 Uhr)
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  12. #3812
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Und genau deswegen werde ich mir das nicht holen, das Spiel an sich mag vielleicht sehr gut sein und nach GTA 5 momentan das beste sein was Open World spiele so bieten, aber heilige scheiße, ein Spiel voller veralteter Memes, Emojis, Yolo-Swagster Sprüche, dubstep und merkwürdiger Diskomusik, das gezwungen versucht möglichst "edgy" für Generation X zu sein (was ja auch gelingt), aber für den Rest ne riesige Cringe-Bombe ist, pfui deifel, das kommt mir nicht ins Haus
    Bei der Implementierung von Memes können Videospiele aber auch nur gewaltig hinterherhinken und veraltet sein, denn einerseits braucht die Entwicklung der Videospiele zu lange und andererseits sind Memes viel zu schnellebig. Nach einem Monat sind da aktuelle Trends doch schon wieder vergessen und die Leute posten irgendwelchen neuen Kram. In Watch Dogs 2 wird daher übrigens einfach bewährt auf Popkultur zurückgegriffen, das wird nie alt. Dann reden die Figuren eben über Star Wars, Alien vs. Predator, Batman, und so weiter. Damit fährt man immer sicher.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  13. #3813
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    13.076
    Yakuza 0 - gestern von Gameware.at bekommen ( aus unerklärlichen Gründen 6 Euro günstiger als gelistet. Naja, mir solls recht sein.) Hab momentan etwas übertrieben was Käufe betrifft.
    Geändert von paul23 (22.01.2017 um 09:01 Uhr)
    FxGa hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #3814
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Foxioldi
    Mitglied seit
    05.10.2005
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    9.328
    Blog-Einträge
    5
    Vorbestellt: Poochy & Yoshi's Woolly World + amiibo Woll - Schnuffel (3DS)
    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
    aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)



  15. #3815
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    53.920
    Blog-Einträge
    5


    Hatte eh vor die Retail-Fassung noch zu holen, sobald es diese mal gibt und da das Steelbook limitiert ist (bzw. nur bei der Erstauflage dabei ist) hab ich gleich zugeschlagen.

    Übersicht-Threads: PS4 | PS5 | Switch | Xbox

  16. #3816
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Inspectah85
    Mitglied seit
    22.07.2011
    Beiträge
    651
    NHL 17 aber ich bereue es auch fast schon wieder.

  17. #3817
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    3.205
    Blog-Einträge
    2
    Disgaea, habe nur kurz in die Demo vom zweiten Teil rein geschaut, und mich sofort in den Stil und den Humor des Spiels verliebt, Genau mein ding sowas, Gameplay, auch wenn es Strategie ist und ich eigentlich ein Action Muffel bin, wirkte auch okey (erinnerte mich an Fire Emblem), und zack! habe mir einfach mal spontan den Erstling mit Resten von mein Steamguthaben gekauft

    Edit: *keuch, stöhn* Okay (hey schaut mal, ich hab mal ein a verendet): Also Spiel installiert, und es wurde im Fenster Modus gestartet, wollte schon automatisch Alt-Enter drücken, bis mir einfiel dass die Demo vom Nachfolger dies nicht unterstützt und vermutlich das auch hier der Fall ist. Also in die Optionen gegangen, da manuell auf Vollbild gestellt... nichts passiert. gut. Dann starte ich das spiel einfach neu und... "Disgaea PC funktioniert nicht mehr" und das bei jedem Spielstart
    De- und neu installiert: Nichts! PC neu gestartet, auch nichts. Im Internet nach fixes gesucht, nichts gefunden...

    tja, Refund, leider
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (30.01.2017 um 23:32 Uhr)
    Inspectah85 hat "Gefällt mir" geklickt.

  18. #3818
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Inspectah85
    Mitglied seit
    22.07.2011
    Beiträge
    651
    Muss Disgea 5 auch mal weiter machen. Die Reihe ist einfach nur klasse.

  19. #3819
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    15.174
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Das hier vorbestellt:

    Anhang 5292

    Die WiiU-Version kaufe ich im Laden. Wollte eigentlich zunächst nur die WiiU-Version kaufen, aber als beinharter Fan brauche ich diese Masterschwertstatue einfach. Sogar mit Soundrack-CD
    So jetzt musste ich die WiiU-Version auch vorbestellen, damit ich die rechtzeitig zum Launch bekomme.

    WU-LEZE2.jpg

    Und dazu noch:

    81CUekUiMWL._SL1500_.jpg

    Für 40€ muss man da einfach zuschlagen. Aber ich hätte es sowieso gekauft. Selbst für 100€.

  20. #3820
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Beiträge
    12.926
    Blog-Einträge
    3
    Until Dawn, nach dem das Spiel anscheinend nun endlich dauerhaft günstiger wurde (von 44€ auf 20€). Bin gespannt, da ich absolut nicht weiß, was mich erwartet. Gehe von einem Heavy Rain-typischen Gameplay aus. Aber erstmal wird etwas The Witcher 3: Wild Hunt weitergezockt, im Anschluss eventuell Mass Effect 2.
    Zögern heißt verlieren

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •