Zelda: Skyward Sword HD im Test - im 2. Anlauf endlich besser?

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Finde es typisch und es verärgert mich etwas - so melde ich mich nach meiner etwas längeren Abstinenz zurück...
... Damals fand ich das Spiel geil, aufgrund des Level Designs, der Erzählung, der Welt und und und.
Die Grafik fand ich nicht sooo überzeugend, ok, wird heute nicht viel besser sein.
Aber das Spiel wird mich erneut überzeugen.

Und es bekommt ne 8/10.

Und dann sehe ich andere Spiele, die in 2 Stunden durchzuspielen sind oder einfach nicht so gut wie dieses Spiel sind. Zack. Trotzdem 8/10. Da fehlt mir halt irgendwo die Härte und wirkliche Kritik in der Wertung. Und ja, ich weiß ich sehr wohl, dass Spiele manchmal schon aufgrund des Genres schlecht untereinander vergleichbar sind.
Klar, ist meine persönliche Meinung über Skyward Sword, aber wurmen tut es trotzdem irgendwo.
Da kann ich die Wertung auch demnächst überlesen.
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Da kann ich die Wertung auch demnächst überlesen.
Das kann man wirklich machen. Immer.
Ich mag es, wie z.b. gametwo die Sache angeht. Da bekomme ich immer einen Eindruck, ob ich das Spiel spielen möchte oder nicht. Und mehr will ich garnicht.

Ich muss auch sagen, dass ich die N-Zone nur noch im Abo habe, weil ich alle Ausgaben besitze. Ich sammle die Zeitschrift also, aber eigentlich lese ich sie fast garnicht mehr.
 

Ganonstadt

Bekanntes Gesicht
Das kann man wirklich machen. Immer.
Ich mag es, wie z.b. gametwo die Sache angeht. Da bekomme ich immer einen Eindruck, ob ich das Spiel spielen möchte oder nicht. Und mehr will ich garnicht.

Ich muss auch sagen, dass ich die N-Zone nur noch im Abo habe, weil ich alle Ausgaben besitze. Ich sammle die Zeitschrift also, aber eigentlich lese ich sie fast garnicht mehr.
Mir fehlten damals glaub ich drei Ausgaben und dann, vor ein paar Jahren, stellte ich das Abo aus genau diesem Grund ein. Nix mehr gelesen.
Naja, egal, ich find es irgendwie schade, dass da mehr als offensichtlich öfters mit zweierlei Maß gemessen wird.
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Eigentlich würden folgende vier Bewertungen reichen:
- nicht empfehlenswert
- für (Genre)fans empfehlenswert
- empfehlenswert
- sehr empfehlenswert

Damit würde dann auch der Vergleich zu anderen Spielen größtenteils wegfallen.
Bei so einem Spiel wie skyward sword stellt sich die Frage nach der Wertung doch eh nicht. Es gilt im Review nur zu klären wie gut die Umsetzung sowohl technischer Natur, als auch von der Steuerung her ist. Ansonsten weiß man an, was man kriegt.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Die Wertung ist schon ok. Skyward Sword hätte 2011 mit dem Wertungssystem eine 10 bekommen. Jetzt ist es eine 8 und das völlig legitim.

Ocarina of Time und Twilight Princess haben damals eine 10 bekommen und das Remake bzw das TP Remaster eine 9.

Man sollte nicht unterschiedliche Spiele anhand von Wertungen vergleichen. Ungleiches sollte ungleich behandelt werden. Aber man zeigt mit dieser Wertung halt, dass SS HD noch immer ein gutes Spiel ist, aber eben schon etwas angestaubt und "nur" ein simples HD Remaster ist, deswegen der Punkteabzug. Und das ist gut so. Dieselbe Wertung wie 2011 hätte das Spiel eh nicht verdient. Und schlechter als eine 8 ist Skyward Sword nie. Man hat sich ja mit der klassischen Steuerung, 60fps und kleineren Details auch etwas aufgebessert. Die Motion Steuerung funktioniert lt Test auch besser.

Ich denke die Wertung ist gerechtfertigt.
 
Oben