[Wii] Nintendo Revolution

domidomek

Bekanntes Gesicht
Nintendo Revolution

consolewars.de schrieb:
Diese Informationen hier stammen von einem User des Nintendopower-Forums. Diese Person hat seinerzeit auch schon interessante und teilweise richtige Infos zum Nintendo DS weitergegeben. Also könnte jetzt hier auch etwas Wahrheit drin stecken. Seine Quellen will er aber nicht nennen, aber er würde sagen, dass 65% der Aussagen sich am Ende als echt herausstellen…wir werden sehen.

Die Nintendo Revolution Infos:
• Der Revolution wird über einen Dual-Prozzesor verfügen.
• Ein Breitband-Adapter wird eingebaut sein. Keine Modemverbindung.
• Nintendo arbeitet an einem Online-Konzept, dass erst am Nintendo DS eingesetzt wird.
• Es gibt keine Pläne den DS mit dem REV zu verbinden…vielleicht kommt ja der GBA2 zum Einsatz?
• Der Nintendo Revolution soll vier Controllerports besitzen.
• Eine Festplatte soll drinstecken. Sie soll so genutzt werden, wie ursprünglich das 64DD-Laufwerk.
• DolbyDigital 5.1 und HiDef Unterstützung.
• Es ist nichts mit Virtual Reality geplant. Ein Headset gibt es auch nicht.
• Gamecubespiele können abgespielt werden.
• Im Gegensatz zu Sony setzt Nintendo auf HD-DVD.
• Die Controller werden nicht wireless sein. Wireless-Controller sind aber schon geplant.
• Als Launchtitel steht schon ein unbenanntes Mario bereit. Die Arbeiten an einem Zelda haben begonnen und Smash Bros. Ist zu 50% fertig gestellt. Es soll auch ein Launchtitel werden.

Die revolutionären Infos:

Darüber konnte und wollte die Quelle nichts sagen. Es könnte Sony und Microsoft einen Vorteil verschaffen. Aber er sagte: „Wenn man zu kompliziert darüber nachdenkt, wird man nie darauf kommen. Technisch ist es eigentlich nichts Neues. Es wurde halt nur nie mit Videospielen in Verbindung gebracht.“

Sein letzter Satz: „Touching is good…feeling is better.“

Was haltet ihr davon? Fakt oder Fake? Wenn es Fakt wäre, wäre es auf jeden Fall schon mal sehr gut, nur was zum Teufel ist die Revolution?

Touching is good…feeling is better.“

Habs bei CW schonma geschrieben hier nochmal:

Vielleicht meinen sie mit ''Feeling'' ja eine erweiterung des vibrierens beim Controller, d.h. er passt sich der jeweiligen Situation im Spiel an. Er wird warm, kalt, schwerer, leichter, transparent... Wär doch mal was ;) !
 

pipebomb

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

festplatte, dd5.1 und online wären schon gut. das es kein headset geben soll fänd ich shit da des bei xbl extrem geil is aber sind ja alles nur spekulationen.
wenn die games dann noch stimmen könnt ich mir die revolution vielleicht sogar holen aber den vorzug bekommt erstmal was andres :-D

cya pipe
 

TheMetroid

Erfahrener Benutzer
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

domidomek am 16.01.2005 14:38 schrieb:
consolewars.de schrieb:
Diese Informationen hier stammen von einem User des Nintendopower-Forums. Diese Person hat seinerzeit auch schon interessante und teilweise richtige Infos zum Nintendo DS weitergegeben. Also könnte jetzt hier auch etwas Wahrheit drin stecken. Seine Quellen will er aber nicht nennen, aber er würde sagen, dass 65% der Aussagen sich am Ende als echt herausstellen…wir werden sehen.

Die Nintendo Revolution Infos:
• Der Revolution wird über einen Dual-Prozzesor verfügen.
• Ein Breitband-Adapter wird eingebaut sein. Keine Modemverbindung.
• Nintendo arbeitet an einem Online-Konzept, dass erst am Nintendo DS eingesetzt wird.
• Es gibt keine Pläne den DS mit dem REV zu verbinden…vielleicht kommt ja der GBA2 zum Einsatz?
• Der Nintendo Revolution soll vier Controllerports besitzen.
• Eine Festplatte soll drinstecken. Sie soll so genutzt werden, wie ursprünglich das 64DD-Laufwerk.
• DolbyDigital 5.1 und HiDef Unterstützung.
• Es ist nichts mit Virtual Reality geplant. Ein Headset gibt es auch nicht.
• Gamecubespiele können abgespielt werden.
• Im Gegensatz zu Sony setzt Nintendo auf HD-DVD.
• Die Controller werden nicht wireless sein. Wireless-Controller sind aber schon geplant.
• Als Launchtitel steht schon ein unbenanntes Mario bereit. Die Arbeiten an einem Zelda haben begonnen und Smash Bros. Ist zu 50% fertig gestellt. Es soll auch ein Launchtitel werden.

Die revolutionären Infos:

Darüber konnte und wollte die Quelle nichts sagen. Es könnte Sony und Microsoft einen Vorteil verschaffen. Aber er sagte: „Wenn man zu kompliziert darüber nachdenkt, wird man nie darauf kommen. Technisch ist es eigentlich nichts Neues. Es wurde halt nur nie mit Videospielen in Verbindung gebracht.“

Sein letzter Satz: „Touching is good…feeling is better.“

Was haltet ihr davon? Fakt oder Fake? Wenn es Fakt wäre, wäre es auf jeden Fall schon mal sehr gut, nur was zum Teufel ist die Revolution?

Touching is good…feeling is better.“

Habs bei CW schonma geschrieben hier nochmal:

Vielleicht meinen sie mit ''Feeling'' ja eine erweiterung des vibrierens beim Controller, d.h. er passt sich der jeweiligen Situation im Spiel an. Er wird warm, kalt, schwerer, leichter, transparent... Wär doch mal was ;) !

Ich denke dass es fakt ist,da dass ja so ziemlich die standard anforderungen sind,die wir an eine neue Nintendo Konsole stellen.Einiges wie zum beispiel das abspielen von gamecube spielen ist (soweit ich weiss)schon bestätigt worden.


Also meine Prognose:-Dass meiste wird wohl auf den revolution zutreffen,aber was am revolution die revolution sein soll kann man daraus nicht erkennen.

Aber so wie wir nintendo kennen werden sie hier noch ein ass aus dem ärmel schütteln.ich hoffe auf was grossen.
:) :) :) :)

Die launchtitel klingen für mich auch sehr realistisch,nur dass Zelda ein launschtitel sein soll glaub ich nicht,da soweit ich weiss noch nie ein launchtitel war .Man kann ja hoffen

Kannste mal die quelle verlinken??

cya metroid
 

DerToooooooood

Neuer Benutzer
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

domidomek am 16.01.2005 14:38 schrieb:
consolewars.de schrieb:
Diese Informationen hier stammen von einem User des Nintendopower-Forums. Diese Person hat seinerzeit auch schon interessante und teilweise richtige Infos zum Nintendo DS weitergegeben. Also könnte jetzt hier auch etwas Wahrheit drin stecken. Seine Quellen will er aber nicht nennen, aber er würde sagen, dass 65% der Aussagen sich am Ende als echt herausstellen…wir werden sehen.

Die Nintendo Revolution Infos:
• Der Revolution wird über einen Dual-Prozzesor verfügen.
• Ein Breitband-Adapter wird eingebaut sein. Keine Modemverbindung.
• Nintendo arbeitet an einem Online-Konzept, dass erst am Nintendo DS eingesetzt wird.
• Es gibt keine Pläne den DS mit dem REV zu verbinden…vielleicht kommt ja der GBA2 zum Einsatz?
• Der Nintendo Revolution soll vier Controllerports besitzen.
• Eine Festplatte soll drinstecken. Sie soll so genutzt werden, wie ursprünglich das 64DD-Laufwerk.
• DolbyDigital 5.1 und HiDef Unterstützung.
• Es ist nichts mit Virtual Reality geplant. Ein Headset gibt es auch nicht.
• Gamecubespiele können abgespielt werden.
• Im Gegensatz zu Sony setzt Nintendo auf HD-DVD.
• Die Controller werden nicht wireless sein. Wireless-Controller sind aber schon geplant.
• Als Launchtitel steht schon ein unbenanntes Mario bereit. Die Arbeiten an einem Zelda haben begonnen und Smash Bros. Ist zu 50% fertig gestellt. Es soll auch ein Launchtitel werden.

Die revolutionären Infos:

Darüber konnte und wollte die Quelle nichts sagen. Es könnte Sony und Microsoft einen Vorteil verschaffen. Aber er sagte: „Wenn man zu kompliziert darüber nachdenkt, wird man nie darauf kommen. Technisch ist es eigentlich nichts Neues. Es wurde halt nur nie mit Videospielen in Verbindung gebracht.“

Sein letzter Satz: „Touching is good…feeling is better.“

Was haltet ihr davon? Fakt oder Fake? Wenn es Fakt wäre, wäre es auf jeden Fall schon mal sehr gut, nur was zum Teufel ist die Revolution?

Touching is good…feeling is better.“

Habs bei CW schonma geschrieben hier nochmal:

Vielleicht meinen sie mit ''Feeling'' ja eine erweiterung des vibrierens beim Controller, d.h. er passt sich der jeweiligen Situation im Spiel an. Er wird warm, kalt, schwerer, leichter, transparent... Wär doch mal was ;) !


Das wird auch bitter nötig sein, denn was ich so gelesen habe werden die Features der PS3 der ziemliche Hammer werden. Cell Processor(Mehrere CPUs in einer vereint), RD-RAM(mit 6400Mhz und 8 Datenpaketen/Takt), und Blue-Ray Laser Technologie. Das wird der Hammer, da muss einiges von Nintendo nachkommen, sonst, wird das nichts. Das Problem ist, dass die X-Box2 so ziemlich die selben geilen Features hat wie die PS3. Zusätzlich is noch Windows Longhorn dabei.
Da is mir echt die Spucke weggeblieben, wie ich das gelesen habe.
 
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

domidomek am 16.01.2005 14:38 schrieb:
consolewars.de schrieb:
Diese Informationen hier stammen von einem User des Nintendopower-Forums. Diese Person hat seinerzeit auch schon interessante und teilweise richtige Infos zum Nintendo DS weitergegeben. Also könnte jetzt hier auch etwas Wahrheit drin stecken. Seine Quellen will er aber nicht nennen, aber er würde sagen, dass 65% der Aussagen sich am Ende als echt herausstellen…wir werden sehen.

Die Nintendo Revolution Infos:
• Der Revolution wird über einen Dual-Prozzesor verfügen.
• Ein Breitband-Adapter wird eingebaut sein. Keine Modemverbindung.
• Nintendo arbeitet an einem Online-Konzept, dass erst am Nintendo DS eingesetzt wird.
• Es gibt keine Pläne den DS mit dem REV zu verbinden…vielleicht kommt ja der GBA2 zum Einsatz?
• Der Nintendo Revolution soll vier Controllerports besitzen.
• Eine Festplatte soll drinstecken. Sie soll so genutzt werden, wie ursprünglich das 64DD-Laufwerk.
• DolbyDigital 5.1 und HiDef Unterstützung.
• Es ist nichts mit Virtual Reality geplant. Ein Headset gibt es auch nicht.
• Gamecubespiele können abgespielt werden.
• Im Gegensatz zu Sony setzt Nintendo auf HD-DVD.
• Die Controller werden nicht wireless sein. Wireless-Controller sind aber schon geplant.
• Als Launchtitel steht schon ein unbenanntes Mario bereit. Die Arbeiten an einem Zelda haben begonnen und Smash Bros. Ist zu 50% fertig gestellt. Es soll auch ein Launchtitel werden.

Die revolutionären Infos:

Darüber konnte und wollte die Quelle nichts sagen. Es könnte Sony und Microsoft einen Vorteil verschaffen. Aber er sagte: „Wenn man zu kompliziert darüber nachdenkt, wird man nie darauf kommen. Technisch ist es eigentlich nichts Neues. Es wurde halt nur nie mit Videospielen in Verbindung gebracht.“

Sein letzter Satz: „Touching is good…feeling is better.“

Was haltet ihr davon? Fakt oder Fake? Wenn es Fakt wäre, wäre es auf jeden Fall schon mal sehr gut, nur was zum Teufel ist die Revolution?

Touching is good…feeling is better.“

Habs bei CW schonma geschrieben hier nochmal:

Vielleicht meinen sie mit ''Feeling'' ja eine erweiterung des vibrierens beim Controller, d.h. er passt sich der jeweiligen Situation im Spiel an. Er wird warm, kalt, schwerer, leichter, transparent... Wär doch mal was ;) !


das ist ist wirklich sehr interessant, da hier einiges stimmen könnte.
ich fänds nicht so gut, dass man den DS und revolution verbinden
könnte, beide systeme sollten nämlich unabhängig voneinander
zu benutzen sein.
eine festplatte fänd ich gut, da somit vieleicht die memorycard
abgeschafft werden kann.

am besten lass ich mich von nintendo überraschen.

mich würde auch das link, zu der quelle interessieren.
 
R

Roy03

Gast
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Wenn wirklich ein SSB zum Start kommt dann ist der Revolution so gut wie gekauft. :)
Die anderen Infos hören sich gut an hoffentlich wird das auch in etwa so am Ende.
 

SatoruIwata

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Also ich glaub, dass Nintendo in der Hinsicht ein bisschen zuviel verspricht! Ich kann mir nich vorstellen, was da bitte soooooo toll werden soll! Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren! Ich wär mit einer starken Power unter dem Gehäuse schon zufrieden, solange Nintendo selbst wieder Spiele-Granaten auf den Markt bringt, nur eben in kürzeren Abständen als aufm Cube!

Zum Name.....der IST einfach Lächerlich! So nennt ein Reggae-Künstler sein Album, so können die Unterdrückten gegen den Rassismus zur Revo drängen aber ne Konsole mit so nem Name ist irgendwie billig! Die sollen einfach hinter den Gamecube ne schöne, dicke 2 Ranhängen!
 
M

Miti

Gast
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

SatoruIwata am 16.01.2005 17:13 schrieb:
Also ich glaub, dass Nintendo in der Hinsicht ein bisschen zuviel verspricht! Ich kann mir nich vorstellen, was da bitte soooooo toll werden soll! Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren! Ich wär mit einer starken Power unter dem Gehäuse schon zufrieden, solange Nintendo selbst wieder Spiele-Granaten auf den Markt bringt, nur eben in kürzeren Abständen als aufm Cube!

Zum Name.....der IST einfach Lächerlich! So nennt ein Reggae-Künstler sein Album, so können die Unterdrückten gegen den Rassismus zur Revo drängen aber ne Konsole mit so nem Name ist irgendwie billig! Die sollen einfach hinter den Gamecube ne schöne, dicke 2 Ranhängen!

Zu Name: Das ist nur der Arbeitsname der Gamecube hieß anfangs auch Dolphin, bis er präsentiert wurde.

Was die Technik angeht werden wohl alle wieder ungefähr das selbe haben. Und die beschriebenen Features sind ja nun wirklich nicht alle überraschend, das mit der Festplatte fände ich nicht so gut, weil es den Preis in die höhe treiben würde und dieses Komentar lässt tolles vermuten. Spielhandschuhe oder sowas kämen dem nahe aber lassen wir uns überraschen, das ist wie an Weihnachten, wenn man weiß, was man bekommt ist es nurnoch halb so lustig.
 
T

Tim-Taylor

Gast
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Ich finde, es sollte schon Wireless für die Controller eingebaut sein.

Dass ein neues Zelda Game zum Realese erscheint, kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Ein Mario (oder halt Luigi) Game ist ja bekanntlich normal. Bei SSB bin ich mir eigentlich sicher, dass es zum Realese erscheint.

Feeling is better als Revolution hört sich schon mal gut an.

@Satoru
An den GC einfach ne 2 ranhängen??!! Das ist ja das allerbilligste!! Nintendo gibt den Konsolen Namen, die auch passen.
 
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

SatoruIwata am 16.01.2005 17:13 schrieb:
Also ich glaub, dass Nintendo in der Hinsicht ein bisschen zuviel verspricht! Ich kann mir nich vorstellen, was da bitte soooooo toll werden soll! Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren! Ich wär mit einer starken Power unter dem Gehäuse schon zufrieden, solange Nintendo selbst wieder Spiele-Granaten auf den Markt bringt, nur eben in kürzeren Abständen als aufm Cube!

Zum Name.....der IST einfach Lächerlich! So nennt ein Reggae-Künstler sein Album, so können die Unterdrückten gegen den Rassismus zur Revo drängen aber ne Konsole mit so nem Name ist irgendwie billig! Die sollen einfach hinter den Gamecube ne schöne, dicke 2 Ranhängen!


nein, was schreibst du da?
nintendos nächste konsole könnte einen anderen form haben
als einen würfel und du willst das es game cube 2 heißt? :rolleyes:

" nintendo revolution" klingt einfach gut und modern.
"game cube2 "klingt dagegen ideenlos.
 

KennyII

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Das wird auch bitter nötig sein, denn was ich so gelesen habe werden die Features der PS3 der ziemliche Hammer werden. Cell Processor(Mehrere CPUs in einer vereint), RD-RAM(mit 6400Mhz und 8 Datenpaketen/Takt), und Blue-Ray Laser Technologie. Das wird der Hammer, da muss einiges von Nintendo nachkommen, sonst, wird das nichts. Das Problem ist, dass die X-Box2 so ziemlich die selben geilen Features hat wie die PS3. Zusätzlich is noch Windows Longhorn dabei.
Da is mir echt die Spucke weggeblieben, wie ich das gelesen habe.

DIe XBox 2 wird wieder n Power Packet, dass is klar, aber ich weiß nich, ob ein Windows auffer Festplatte ein Vorteil sein soll :-D
Man stelle sich vor, man legt Halo3 ein und dann !FEHLER! Windows wird heruntergefahren :-D

Die PS2 hat schon 2 Prozessoren, und die können noch nich ma beide ausgenutzt werden, wie soll das dann mit noch mehr gehen?
Ich denke Big N. wird sich was einfallen lassen.

@topic:
Ich finde, Wireless sollte Standard werden, dass wär cool.
Nintendo sollte aber auch verstärkt Online aktiv werden.
Auf HD-DVD passen glaube ich doch noch mehr Daten als auf Blu-Ray oder?
 

RCP

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

ich denke es ist fake / fan-gewünsche. aber nagelt mich nich fest. das mit HD-DVD hab ich wo anders gelesen, glaube bei ign vor nem jahr wo es darum ging welcher hersteller was einsetzt ( ging um laufwerkhersteller, auf was sie in zukunft setzen, nicht um die konsolenhersteller) und panasonic die ja mit nintendo "zusammen sind" setzen auf die HD-DVD. sony hingegen auf die Blue Ray DvD
 
TE
TE
D

domidomek

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Nochmal an alle die den Link wissen wollen (steht zwar im Zitat):

www.consolewars.de
 

RCP

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

hat einer vielleicht den link direkt zum thread von im nintendo power forum? den nintendo power ist das offizielle magazin von nintendo in amerika, auf deren seite wird man nur auf nintendo.com weitergeleitet, und im nintendo.com forum finde ich nix

ach ja

http://www.rolandit.com/games/Peripherals/PeripheralPics/PowerGloveNES01.jpg
gabs fürs nes :haeh:

http://www.dvdweb.co.uk/reviewsgfx/mr02.jpg
http://www.cuttingedge.be/reviews/movies/images/minorityreport_cruise.jpg
 
TE
TE
D

domidomek

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Aber der Handschuh is doch nie herausgebracht worden, oder?

Achja DAS gabs auch, nur was zum Teufel ist das?!
Achja, High Definition DVD (aka HD DVD) hat die mehr Speicherplatz als die normale DVD? BlueRay hat ja immens viel Speicherplatz...
 
TE
TE
D

domidomek

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

hat einer vielleicht den link direkt zum thread von im nintendo power forum? den nintendo power ist das offizielle magazin von nintendo in amerika, auf deren seite wird man nur auf nintendo.com weitergeleitet, und im nintendo.com forum finde ich nix

Habs gefunden:
http://forums.nintendo.com/nintendo/board/message?board.id=np_gw&message.id=509680

Für die Faulen:

There has been a TON of speculation on Nintendo's upcoming console but little is actually known about it. There are so many different ideas that no one really knows what to think. So here are some supposed "facts" about the Revolution. I can't reveal my source because I've been asked not to. Sorry guys. I would say that this info has at least a 65% chance of being accurate. My source has been right before and he's also been wrong. Here goes......

Ok first things first. Yes, Nintendo will utilize gyros in it's controllers. I think most people pretty much already took this as fact. Also, the Rev will indeed have dual processors. Also broadband is built in, no modem to buy. Nintendo has an online strategy in development. It will be implemented on the DS first. There are no current plans to connect the DS and the Rev....the GB Evolution on the other hand......

The Rev will have four controller ports. It will have a hard drive which will be used in much the same way as the 64DD was supposed to be used. Things like Dolby Digital 5.1 and high def monitor support are included. There is no type of virtual reality or any kind of headset planned. It is backwards compatible with Gamecube games. It will use the HD-DVD format and not Sony's Blu-Ray. Controllers are not wireless, but wireless controllers are planned. It will launch with an unnamed Mario game and work on Zelda has already begun. Super Smash Brothers is in mid development and will be a launch title.

Ok so what's the Revolutionary part? That's what you all want to know. Well my source wouldn't tell me. He said it would get him into too much trouble, and could give Sony and Microsoft an advantage at this stage in the game. But he did say this; "if you think too hard you'll never guess what it is. It's nothing "new" technically speaking. It's just something that hasn't really been applied to video games yet."

He then said "touching is good but feeling is better". What exactly that means I have no idea. Some sort of force feedback device? We already have rumble packs.
 

RCP

Bekanntes Gesicht
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

ich schaute mir mal sein profil an, seine ersten posts hatte er im oktober 2004. wie soll er dann infos zum DS preisgeben haben (tec specs) wenn die zu diesem zeitpunkt schon lange lange lange bekannt waren?

das pdf file mit den daten des DS ist damals ja im januar wenn ich mich nicht irre geleaked, kann aber auch feb - märz sein, war jedenfalls noch vor der e3.
 
TE
TE
D

domidomek

Bekanntes Gesicht
NEUE Fakts oder Fakes? Einige Infos zum Nintendo Revolution

Heute gab es frische Infos zum Nachfolger des Game Cubes (Nintendo Revolution) und dem Game Boy (Game Boy Revolution). Was es alles Neues auf den beiden Plattformen gibt könnt ihr hier erfahren.

Zum einen wird es auf dem Conroller vom Revolution eine Art Kreisel geben. Desweiteren wird die Breitbandverbindung entweder aus einer Netzwerkkarte oder WiFi bestehen, ein Dual Prozessor soll der ganzen Sache Schwung verleihen.

Ob der Revolution mit dem Nintendo DS oder Game Boy Revolution vernetzt werden kann bleibt noch ungewiss, jedoch stehen die Chanchen für eine der beiden Lösungen nicht schlecht.

Ausgestattet wird die Konsole mit vier Controller Ports einer Harddisk, Dolby 5.1 Surround Sound und HD-DVD als Medium.

Quelle: -> http://www.gamion.de/news.php?id=5241&vis_sektion=main <-
 

bigbauer05

Bekanntes Gesicht
AW: NEUE Fakts oder Fakes? Einige Infos zum Nintendo Revolution

möglich ist alles, interessant ist aber zu wissen was die Revolution am Revolution ist, bei diversen Quellen die mir nicht mehr einfallen habe ich gelesen dass BigN auf A/B und control stick verzichten will. anstatt letzterem kann ich mir ne toucjoberfläche vorstellen, wo man fest draufdrücht und dies sich dann auch im apiel auswirkt. N wärmesensor wär auch nett, wen man som n paar stunden spielt und die oberläche des controllers ist warm, dann passiert was.

aber die revolution könnte vieles sein:

ein eingebautes Mikrofon
drucksensor
ne revolutionäre Form, zb ne kugel ;)
ein integriertes Minispiel
ein projektor
ein eingebauter drucker, um die higscoresund screenshots zu drucken
n paar in den controller eingebaute LED's, reagiert auf druck des jeweiligen knopfes

gamecube 2 klingt lahm, und ausserdem muss es dann ja wohl n würfel sein, aber ne Pyramide oder ne kugel wär cooler
 
S

shaniashania

Gast
AW: Fakt oder Fake? Einige Infos zum Nintendo Revolution

domidomek am 16.01.2005 20:45 schrieb:
Achja, High Definition DVD (aka HD DVD) hat die mehr Speicherplatz als die normale DVD? BlueRay hat ja immens viel Speicherplatz...

die hd-dvd hat ca. 30 gb speicherkapazität, die blu ray ca. 50 gb...
allerdings sind die hd-dvds günstiger herzustellen (ist ja bei den
spieleherstellern ein beliebtes argument.)

darüber hinaus denke ich würde nintendo schon alleine deswegen
nicht auf blu ray setzen, weil die ja von sony entwickelt wurde...

(muss immer wieder daran denken, was gewesen wäre, wenn nintendo
mit sony als partner die playstation veröffentlicht hätte...) :-D
 
Oben