Video - Nintendo DSi: Abgefahrenes Video: Spiel erzeugt 3D-Effekte durch Kippen des Nintendo DSi

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 

Zerogamer

Neuer Benutzer
AW:

Ich sehe das ziemlich kritisch. Ich hoffe natürlich, dass es gut umgesett wird und uch gut funktioniert, aber vor kurzem habe ich ein DSiWare Spiel namen Rollway Puzzle gespielt in dem es darum geht, einen bunten Ball durch Kippen des Geräts durch ein Labyrinth zu beförden. Ich muss sagen dass es nach meiner Ansicht total schlcht funktioniet und ir können nur hoffen, dass es bei diesem Spiel nicht auch wieder so versaut wird.
 

PlaqueOne

Bekanntes Gesicht
AW:

mar-c-io83 am 02.03.2010 18:54 schrieb:
@Nintendorocker
Genau richtig!!! Aus diesem "fake 3D" könnt man echt was machen, hat potenzial!

Ich glaub ich habs neulich schonmal irgendwo gesagt, aber diesen "fake 3d" ansatz, wie du ihn nennst, finde ich weit vielversprechender als dieses ganze 3D TV gedönz, wo man irgendwelche unbequemen Brillen tragen muss und man (also ich zumindest :P ) extrem schnelle motion sick wird ... neben der tatsache, dass spiele dadurch überhaupt nix dazu gewinnen.

So richtig neu is der Ansatz btw nich. Wie viele hier sicher scho wissen, haben bereits kurz nach dem Wii-Launch findige hobbyentwickler wie Johnny Lee solche genialen projekte gestartet. Aber trotzdem ist es gut sowas endlich mal in einem offiziellen spiel zu sehen. Das Spiel auf dem DSi sieht jetz zwar nich nach nem wirklichen burner aus aber solang es hilft diese Tracking geschichten als neuen standart zu etablieren bin ich happy ^^ - man darf echt gespannt sein

greetz
PlaqueOne
 

wiffl

Benutzer
AW:

Als ich das am Anfang sah war ich echt baff...als ich dann aber sah um was es in dem Spiel geht dachte ich nur: Typisch Nintendo. Aus so einem Potenzial ein Spiel zu machen wo man Buchstaben sucht oder Ähnliches, finde ich ein bisschen enttäuschend.

Wie immer Fail...aber das ist nur meine Meinung.
 

baiR

Bekanntes Gesicht
:X
Das ist ja wohl ziemlich geil.
Garantiert haben das wieder Japaner entwickelt, die haben immer die coolsten Ideen.
 

SnowmanGER

Bekanntes Gesicht
AW:

oh ja, ich kann es mir schon vorstellen, ein Zelda in 3D in dem man sich nur durch drehen um die eigene Achse hin und her bewegen kann! *-*
Jetzt mal ernsthaft, das ist das sinnloseste was ich je gesehen habe!
 

mar-c-io83

Benutzer
AW:

ich bezweifel das ein "kipp-sensor" damit zu tun hat. wahrscheinlich nimmt die kamera die bewegungen im raum wahr. jaja, kluger marci ;).
 
Oben