VGZ Community Podcast #0 (Testcast)

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied

Wir präsentieren euch den ersten Community-Podcast, der schon etwas länger in Planung ist. Aber wir konnten uns erst gestern Abend endlich mal dazu durchringen, eine Aufnahme zu machen. Was aus dem Podcast in Zukunft werden soll, sofern er denn auch Zuspruch findet, steht noch offen, aber seid euch sicher, dass es besser wird als unser erster Versuch. Deswegen nennen wir ihn auch den "Testcast".

Anwesend sind neben meiner Wenigkeit der gute JAD, The-Masterpiece (verge), LouisLoiselle und daumenschmerzen. Da wir noch keine Struktur haben und einfach mal ins Blaue hinein geredet haben, sind die Themen noch nicht allzu gehaltvoll. Aber das wollen wir schon beim nächsten ändern und bis dahin haben wir hoffentlich auch ein paar technische Probleme aus der Welt geschafft.

Bevor ihr also schon nach den ersten 30 Sekunden wieder abschaltet und nie wieder einschaltet, seid euch sicher, das wird noch besser. Für das nächste mal haben wir uns bereits Gedanken gemacht und Themen ins Auge gefasst, die ungemein hilfreich sein könnten und Diskussionen auslösen könnten, die mehr bieten als das Gelaber über aktuelle Spiele. ;)

Fragen, Anmerkungen, Kritik sind erwünscht. Aber bitte möglichst konstruktiv. Aller Anfang ist schwer. Um die Frage, die aller Wahrscheinlichkeit nach auf jeden Fall kommt, vorab schon mal zu beantworten: Ja, wir hatten gerade nichts zu tun.

Der erste ist nun etwas länger geraten mit einer guten Stunde, als geplant. Wir werden uns in Zukunft auch auf wirklich wichtige Themen beschränken und versuchen, keine Podcasts mit Überlänge zu produzieren. %)

Anhören könnt ihr euch den Podcast #0 hier:
VGZ Community Podcast #0 - Testcast (edit: nix gut, -> Download)

File-Upload.net - Podcast-0a.mp3
 
Zuletzt bearbeitet:

LouisLoiselle

Bekanntes Gesicht
Wir sind episch. Soviel dazu. Der Player funzt bei mir aber auch nicht.

Hab nun auch dieses Call Graph einrichten können, mal sehen wie es beim nächsten PC aufnimmt. Es sind also immer entweder dsr oder ich dabei, zwecks Aufnahme und Moderation. Gut? :)
 
R

Retro-Fan

Gast
Ich lade mir den Podcast, der Unterhaltung halber, runter :B

Eine kleine Homepage oder ein Portal, welches man in seinen Player einbinden könnte, wo die Folgen automatisch gezogen werden, wäre nett, doch das ist, denke ich mal nicht drin, oder? %)
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Eine großartige Sache! =)

Ich lade den Podcast runter, höre ihn mir und dann wird es auch Feedback geben. Sowohl positiv als auch negativ.
 

JAD

Bekanntes Gesicht
Bei mir nächstes mal definitiv mit Bier. Da bin ich dann auch etwas redseliger und passe mich eher dem Niveau an :B

Btw. wie wäre es wenn wir uns fürs nächste mal wirklich mal paar Gedanken mehr machen und evtl. auch paar Rubriken einführen?

Punkt 1. News

Punkt 2. Vorschau (anstehende Titel etc.)

Punkt 3. Reviews (nächste Woche dann z.B. Battlefield 3)

Punkt 4. Sonstiger geistiger Dünnschiss ;)

evtl. das ganze dann noch grob in ner vorher grob festgelegten Zeitspanne damit wir nicht ewig lang über ein Thema quasseln und den Rest außer Acht lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Philkan91

Bekanntes Gesicht
Wenn ihr videospieltechnischen Sachverstand in den Podcast bringen wollt, ladet einfach mich ein.
Ansonsten gefällt mir der Podcast schon für das Erste sehr gut. :top:
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Eine kleine Homepage oder ein Portal wäre nett

Die Homepage ist videogameszone.de :P

Es besteht die Möglichkeit, es auf VGZ einzubinden, wie die offiziellen Podcasts. iTunes wäre eine andere Geschichte. Aber warten wir erstmal ab, ob es überhaupt genug interessierte Zuhörer gibt.

@JAD: Gedanken haben wir uns schon gemacht, da warst du aber glaube ich schon weg. Sowas besprechen wir dann am besten im Chat.
 

daumenschmerzen

Bekanntes Gesicht
Für das erste mal war es doch echt gut. :top: Themen haben wir teilweise auch schon. Den Rest können wir, wie desi schon sagte, vor dem Cast im Chat besabbeln. Aber sich zu sehr auf die Themen versteifen sollte man sich nicht.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
schönes Ding :X hör ich demnächst dann mal an, wenn ich den P3 Cast zieh, zieh ich den gleich mal mit :)
 
R

Retro-Fan

Gast
Es besteht die Möglichkeit, es auf VGZ einzubinden, wie die offiziellen Podcasts. iTunes wäre eine andere Geschichte. Aber warten wir erstmal ab, ob es überhaupt genug interessierte Zuhörer gibt.
Muss ja nicht iTunes unbedingt sein, das ist generell auch mein Kritikpunkt, warum ich mir nie den VGZ-Podcast anhöre, einfach weil er nur über besagte Software abonnierbar, ansonsten nur manuell zu herunterladen ist.

Amüsant ist der Podcast bisher (21.Minute), gegen weitere Folgen hätte ich nichts einzuwenden.

Leider kann ich außer ihm keinem die Stimme zuordnen, aber das kommt schon noch.
Ist ja auch kein Kunststück, wenn er die einzige Pappnase ist, welche auf dem linken Lautsprecher spricht, während verge den rechten dominiert und die andern ab und an was dazu sagen :B

Wobei mir die Idee käme, wenn dsr den Podcast per Audacity bearbeitet, könnte er doch die Stimmen auf beide Kanäle, spricht für den linken und rechten Lautsprecher legen, statt Mono.

Ich höre mir den Podcast über Kopfhörer an, da ist Mono schon ätzend :hop:
 

EiLafSePleisteischen

Bekanntes Gesicht
Muss ja nicht iTunes unbedingt sein, das ist generell auch mein Kritikpunkt, warum ich mir nie den VGZ-Podcast anhöre, einfach weil er nur über besagte Software abonnierbar, ansonsten nur manuell zu herunterladen ist.

Amüsant ist der Podcast bisher (21.Minute), gegen weitere Folgen hätte ich nichts einzuwenden.


Ist ja auch kein Kunststück, wenn er die einzige Pappnase ist, welche auf dem linken Lautsprecher spricht, während verge den rechten dominiert und die andern ab und an was dazu sagen :B

Wobei mir die Idee käme, wenn dsr den Podcast per Audacity bearbeitet, könnte er doch die Stimmen auf beide Kanäle, spricht für den linken und rechten Lautsprecher legen, statt Mono.

Ich höre mir den Podcast über Kopfhörer an, da ist Mono schon ätzend :hop:

Ich habe ihn mir auch übern Kopfhörer angehört und ich finde Stereo ziemlich nervig, weils eigentlich bei einem Podcast (ohne Bild) nichts bringt. Ich finde es hört sich einfach falsch an, wenn einer nur links zu hören ist und die anderen sich die rechte Seite teilen. Ist geschmackssache, ich bleibe aber lieber bei Mono. Der Play³-Podcast ist auch mono und hört sich spitze an. Aber die haben glaub sowieso nur ein Mikro. :B
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
ich hör die Podcasts über Konsole (360 oder PS3) oder Handheld (3DS) auch die der Play³
 
R

Retro-Fan

Gast
Ich dominiere halt gern.....
Den nächsten Podcast solltest du leitern, wenn es noch weiter geht, würde ich den Podcast ja vergepod nennen.
Nur um zu unterstreichen, wer die Messlatte setzt :B

Ich habe ihn mir auch übern Kopfhörer angehört und ich finde Stereo ziemlich nervig, weils eigentlich bei einem Podcast (ohne Bild) nichts bringt.
Ist auch eher so gemeint, dass man z.B. JAD auf beiden Lautsprechern hören kann, statt bloß auf einen.

Mit allen Stimmen auf einer Seite kann ich mich letztlich noch weniger anfreunden, als wenn, wie jetzt, im Pilotcast, z.B. nur dsr auf links wäre.

Doch das entscheide nicht ich, dass liegt bei dsr, welcher die Podcasts bearbeitet und hochlädt.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
jetzt hab ich ihn doppelt geladen :B wegen dem laggigen PC, naja gut für die Quote :X

ich mach mir auch mal nen Skype Account %)
 
M

MrKillingspree

Gast
eine tolle idee wie ich finde. werd mir den gleich mal laden und anhören. feedback kommt später (oder auch nicht).
 
Oben