Tokyo Game Show: Zelda - Breath of the Wild wird Spiel des Jahres

L

LuisKümmeler

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu Tokyo Game Show: Zelda - Breath of the Wild wird Spiel des Jahres gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Tokyo Game Show: Zelda - Breath of the Wild wird Spiel des Jahres
 
K

Kraxe

Gast
Also ich bin ja gespannt, ob da Super Mario Odyssey am Ende des Tages ein Wörtchen midreden wird.

Nintendo hatte heuer generell ein starkes Jahr. Zelda, Super Mario, Splatoon 2, Metroid Samus Returns, dazu noch die Remakes/Remasterspiele zu Mario Kart 8 und Mario e Luigi. Pokemon Ultra erscheinen auch noch.

Xenonlade 2 gehört ja auch noch dazu. Eine richtige Gurke war heuer noch nicht dabei (außer vielleicht 1,2 Switch :B )
 

sealofdarkness

Bekanntes Gesicht
Wobei ich aber auch iwie das Gefühl habe, dass man Nintendo-Fans sowieso eher wenig vergraulen kann. Ich meine, wenn ich mir Tests zu diversen Nintendo-Spielen durchlese oder anschaue und die Spiele dann hohe Wertungen erhalten, ich diese Spiele dann anteste und ziemlich langweilig finde, dann frage ich mich schon ob es daran liegt, dass ich kein Nintendo-Fan bin und deswegen diese Spiele anders betrachte.

Dabei muss ich aber gestehen, dass mich ein Zelda Breath of the Wild immens reizt.
 
K

Kraxe

Gast
Als jemand der auf dem N64 Superman 64 vor allem im Multiplayer sehr gerne gezockt (insb den genialen Subway-Level) kann ich nur sagen "subjektive Wahrnehmung".

Dass Zelda nur von Fans so exzellent bewertet wurde widerlegt die sehr kritische "Edge" persönlich. Die hat nämlich volle 10 Punkte vergeben.
 
Oben