The Legend of Zelda: Skyward Sword HD

Banjo14

Bekanntes Gesicht
Miyamoto hat in seinem Roundtable erstmals etwas über das neue Zelda verraten.
IGN.com und Kotaku haben das Event live gebloggt:

(jeweils von unten nach oben lesen)

IGN
7:05 p.m.: "There are people who think of Zelda more as an RPG with simpler controls, so trying to figure out how to make everybody happy is something that's going to concern me," says Miyamoto.

7:05 p.m.: "Think of Zelda while you're trying some of the archery and sword play in Wii Sports Resort," Miyamoto say.

7:04 p.m.: "We'd like to make it compatible with Wii MotionPlus. It's quite possible it will be playable only with Wii MotionPlus."

7:03 p.m.: Shows new illustration for the next Zelda for Wii. Nothing to show yet, but it shows an adult link. More grown up than ever before.
E3 2009: Miyamoto Talks Next Zelda - Wii News at IGN
E3 2009: Shigeru Miyamoto Roundtable LiveBlog - Wii News at IGN

Kotaku
8:08
He looked perhaps like a young man or older teen. Standing against his back was the woman in blue. She had a cap of blue. It was very generic. I assume she was zelda.
8:07
The painting for the new zelda had link standing with his back to us his head turned so we could see his face.
8:05
But he wants to make sure everyone can enjoy the game
8:05
He would love to bring in he sword play and archery
8:04
It depends on how well motion plus does
8:04
It shows link and a female in blue in a robe. It's a painting. He wants to annonce it next year. And I should be motion plus compatible. Maybe only wii motion plus
8:03
He did bring the main illustration foe next zelda title
Liveblogging Shigeru Miyamoto's Developer Round Table

Hoffentlich kriegen wir dieses Artwork auch bald zu Gesicht - auf dem Event durften weder Fotos noch Videos gemacht werden. Dass das Design erwachsener wird, ist okay. Wii Motion Plus ist eigentlich ein Muss.
Bei Kotaku steht dass Miyamoto es erst nächstes Jahr ankündigen will - vermutlich also auf der nächsten E3. Das heißt noch sehr lange warten.


PS: Schaut euch unbedingt Monoliths neues RPG exklusiv für Wii an, welches ebenfalls nicht auf der Pressekonferenz gezeigt wurde:
[Wii-Brasil.com] Monado: Beginning of the World (Wii) - 480p - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

FxGa

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Einen anderen Termin als die nächste E3 hät ich auch nicht erwarten. Trotzdem klasse Neuigkeiten. :X :top:
 

Mazzle5

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Also so was hört man doch sehr gerne.
Miyamoto weiss einfach was man hören will und hat auf der PK gefehlt
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Banjo14 am 03.06.2009 04:20 schrieb:
And I should be motion plus compatible. Maybe only wii motion plus
Heißt das, dass man das Spiel dann nur mit Wii Motion + (vernünftig) spielen kann?
 

Crystalchild

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


TheBestofWii am 03.06.2009 19:49 schrieb:
Banjo14 am 03.06.2009 04:20 schrieb:
And I should be motion plus compatible. Maybe only wii motion plus
Heißt das, dass man das Spiel dann nur mit Wii Motion + (vernünftig) spielen kann?


TP war gut Spielbar, wenn er aber drauf aufmerksam macht, könnte das auf Spielereien hindeuten wo eben dies der fall ist.

Shigeru Miyamoto wanted to announce a new Wii Zelda game this year, he revealed at a post-E3 session with journalists. But instead of rushing just to have something "new" for gamers, Miyamoto made a conscious decision to let his team in Japan work on coming up with something new for the next Zelda adventure.

"Basically," he said, "what we're doing now is repeated experiments with different styles of gameplay, different level designs, different dungeon designs."

A new Zelda adventure for Wii is "quite far into development," however. Miyamoto hoped to release the new Zelda in 2010, but joked that "it may take a little longer."

Miyamoto also premiered the first piece of artwork for the next Zelda. I wasn't allowed to snap a photo of the art, however, but it featured a tall, strident-looking Link in front of a blazing, fire-encrusted background. A mysterious, spirit-looking character was placed in front of Link and the logo was completely silver.

"We've been sitting down as a team and [talking about] what's the best way to continue this franchise, what can we do with the gamplay to move Zelda forward?" he said.

Part of moving Zelda forward may include supporting MotionPlus. In fact, Miyamoto said it's entirely possible the next Zelda would require the use of MotionPlus. There's a catch in this plan, however.

"The potential for it [Zelda] becoming Wii MotionPlus-only is depending on how well Wii Sports Resort sells," he laughed.

Read more: "Next Legend of Zelda Wii Likely To Support MotionPlus, Possibly Coming Next Year - G4tv.com" - http://e3.g4tv.com/thefeed/blog/post/696128/Next-Legend-of-Zelda-Wii-Likely-To-Support-MotionPlus-Possibly-Coming-Next-Year.html#ixzz0HOJABpPM&A

http://e3.g4tv.com/thefeed/blog/post/696128/Next-Legend-of-Zelda-Wii-Likely-To-Support-MotionPlus-Possibly-Coming-Next-Year.html
 

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Ich rechne nicht vor Ende 2010 damit. Halte 2011 für am wahrscheinlichsten als Release.

Dass Link wohl noch erwachsener sein soll klingt ganz gut. Freue mich auf diesen Titel und bin schon gespannt auf die nächste E3. :X
 

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Vielleicht erscheint es wieder zugleich für Wii und deren Nachfolge-Konsole?
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Simpsonking am 04.06.2009 11:58 schrieb:
Vielleicht erscheint es wieder zugleich für Wii und deren Nachfolge-Konsole?
glaub ich nicht

WiiII ( :B ) wird wohl nicht technisch so ähnlich zu Wii sein wie Wii zu Cube

Freu mich aufs neue Zelda :X lass mich aber nicht wieder so hypen wie bei TP anno 2004 - 2006
 

link2007

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Wenn es wirklich RICHTIG gut wird, wird wieder eine Wii in SCHWARZ gekauft.
Erwachsener Link ist sowieso der beste :X

Miyamoto meinte mit Glück kommt es 2010, also ist 2011 wohl spätestens.
 
P

Proble

Gast
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


link2007 am 04.06.2009 13:43 schrieb:
Miyamoto meinte mit Glück kommt es 2010, also ist 2011 wohl spätestens.

Das Spiel wird mit Sicherheit erst 2011 erscheinen. TP wurde zweimal verschoben jeweils um ein halbes Jahr. Ich denke, dass es bei dem neuen Zelda auch der Fall sein wird. Mit etwas Pech könnte es sogar erst Ende 2011 erscheinen.

Was ich mir für das neue Zelda wünsche:

- Einzigartigkeit

Das hat mir bei TP irgendwie gefehlt. Ich hatte das Gefühl gehabt alles schon gesehen zu haben.

Ich wünsche mir z.B. eine andere "Welt"/Region/Kontinent, also kein Hyrule, was aber im Zelda Universum existiert. Bestes Beispiel: die GBC Spiele. Dann (zusätzlich) neue Rassen, Waffen und einen neuen Gegner. Ich erwarte keine interne Revolution der Serie, das Spiel sollte sich aber deutlich von den anderen Spielen unterscheiden.

- Einen Zusammenhang zu den anderen Zelda Titel

Einen direkten Nachfolger zu TP wäre toll. Ich habe irgendwie keinen Bock mit einem neuen Link zu spielen.

- Auswahl an Schwierigkeitsstufen

Nintendo möchte ja, dass jedes Spiel für jeden zugänglich ist. Dabei entsteht die Gefahr, dass das Spiel zu einfach wird. Jeder sollte selbst entscheiden, wie schwer er das Spiel spielen will.

- Sprachausgabe

Bleibt wohl ein ewiger Wunsch... %)

Jetzt mal ehrlich, eine Sprachausgabe wäre echt angebracht. Link muss nicht unbedingt sprechen (das tut er schon ohnehin nicht :B ), aber die anderen Charaktere sollten eine Sprachausgabe bekommen.




Ich freu mich schon auf das "erste" richtige Zelda für die Wii. %)

Und da werde ich mir wohl wieder eine Wii zulegen. Bis 2011 ist es noch lange hin. :)

Greetz Proble
 

Sir-Raymond

Benutzer
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Was auch immer sie machen.
Für mich wird für immer und ewig A Link to the Past das beste Zelda überhaupt sein.
Den überbieten sie niemals!
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


link2007 am 04.06.2009 13:43 schrieb:
Wenn es wirklich RICHTIG gut wird, wird wieder eine Wii in SCHWARZ gekauft.
Erwachsener Link ist sowieso der beste :X

Miyamoto meinte mit Glück kommt es 2010, also ist 2011 wohl spätestens.
wird schwierig, wenn sie nur in Japan kommt ;)
 

meisternintendo

Senior Community Officer
Teammitglied
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Infos

- Link ist definitiv im Erwachsenenalter
- auf dem Artwork hält er kein Schwert, dafür aber ein Schild in der linken Hand; Link wird dennoch ein Schwert haben, wie aus dem Interview mit Reggie zu lesen ist
- das Artwork ist ein Ölgemälde (was die Verwaschenheit des Bildes ein wenig erklärt)
- der Zelda zeigende Schriftzug ist in einem leichten azurblau
- der Stil des Artworks soll viele der Hauptthemen Teils darstellen
- der Storyverlauf wird völlig anders sein als bisher
- Miyamoto versteht die Erwartungen hinsichtlich der Fans an die Grafik
 

Pokemon-Revolution

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Ich hab irgendwie die Befürchtung, dass das neue Zelda auch so schwach wird wie TP, schon allein deshalb weil das Teil auf dem Artwork so Midna-mäßig ist. Warum kann er denn nicht einfach wieder ´ne Fee haben?!? :|
 

andypanther

Bekanntes Gesicht
The Legend of Zelda: Skyward Sword -
(mit WM+ Steuerung)


Pokemon-Revolution am 05.06.2009 19:29 schrieb:
Ich hab irgendwie die Befürchtung, dass das neue Zelda auch so schwach wird wie TP, schon allein deshalb weil das Teil auf dem Artwork so Midna-mäßig ist. Warum kann er denn nicht einfach wieder ´ne Fee haben?!? :|

Ich habe nichts gegen Midna, sie war der interessanteste Charakter in TP (ausserdem bin ich überzeugt dass da etwas zwischen Link und ihr gelaufen ist ;) ) Nervig war nur wenn sie einem auf eine etwas gar lineare Weise gesagt hat was man als nächstes zu tun hat, aber das lag nicht an ihr sondern am Spiel selbst.
 
Oben