Star Wars: Episode 9 - Weiterer Held aus der Originaltrilogie kehrt offenbar zurück

A

AndreasBertits

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu Star Wars: Episode 9 - Weiterer Held aus der Originaltrilogie kehrt offenbar zurück gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Star Wars: Episode 9 - Weiterer Held aus der Originaltrilogie kehrt offenbar zurück
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ich könnte mir einen Admiral Antilles auf dem Mon Cala Kreuzer gut vorstellen, als Anführer der Widerstandsflotte in der Endschlacht. Wobei natürlich Wedge in seiner Paraderolle als X-Wing Pilot auch was hätte, vielleicht sogar in der selben Gruppe wie Poe, quasi 2 Fliger-Asse aus 2 Generationen gegen die Erste Ordnung bzw. Palpatines "neues Imperium"
 
K

Kraxe

Gast
Wäre echt cool, obwohl ich ihn eher als Waluigi des Star Wars bezeichnen würde. ;D Nett, dass es ihn gibt, aber mehr nicht.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Wäre echt cool, obwohl ich ihn eher als Waluigi des Star Wars bezeichnen würde. ;D Nett, dass es ihn gibt, aber mehr nicht.

Naja, Wedge hat zu 50% (die anderen 50% gehen an Team Calrissian/Numb) zur Zerstörung des 2. Todessterns gesorgt. ;) sein X-Wing und der Falke haben den Reaktorkern zerlegt.

Zudem war er zusammen mit Luke der Gründer der Renegaten-Staffel aka Rogue Squadron
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben