SpeedRuns- Was haltet ihr davon?

TheMetroid

Erfahrener Benutzer
Was haltet ihr generell von speed runs,also ein in kürzester zeit durchgespieltes spiel(damit mein ich nicht ein kuzes spiel).Es gibt zb spieler die metroid prime in 1h!!!!! zu 100% durchspielen oder metroid fusion in 20 mins!!!!! just amazing!! :B :B :B

Was haltet ihr davon meint ihr es is sinnvoll ein spiel schnell durchzuspielen?Ich finde es einfach fantastisch was manche spieler da bringen aber selber könnte ich wahrscheinlich sowas nicht machen da ich einfach ein spiel geniessen muss.SChaut einfach mal bei google unter speedruns oder einfach unter:
www.metroid2002.com(ne site zu speedruns,glitches,und speedtricks zu metroid spiele) :X :X :X

mfg metroid
 

Sh0X-Z3r0

Bekanntes Gesicht
Joa...naja...is schon erstaunlich...aber interessiert mich auch nicht weiter...

Wenn sie das toll finden ein Spiel so schnell durch zu zocken, dann sollen sie das machen... mich störts net

_cYa
 
S

Sayano

Gast
Sh0X-Z3r0 am 01.12.2004 18:47 schrieb:
Joa...naja...is schon erstaunlich...aber interessiert mich auch nicht weiter...

Wenn sie das toll finden ein Spiel so schnell durch zu zocken, dann sollen sie das machen... mich störts net

_cYa

das errinnert mich an turok: the dinosaur hunter auf dem n64. das spiel kam in der schweiz vor der memory card raus. somit konnte ich nie speichern. während ich zu beginn noch sehr lange brauchte, wurde ich immer schneller. zu beginn hätte ich nie im leben daran gedacht, dass man das spiel so schnell beenden könnte. aber wenn man die wege kennt is es gar kein problem mehr.
alles eine frage des auswändig lernens eines spiels :-D
oft frag ich mich auch ob diese speedruns auch ohne cheaten gemacht wurden. mir ist das zu blöd. ausser bei turok, aber da konnt ich nicht speichern, sonst hätte ich das auch anders gemacht

erstaunlich bleibts aber trotzdem =) amazing!!!
 
ich denke das man ein spiel voll genießen muss, um auch
100pro spaß daran zu haben.
es ist eigentlich unmöglich metroid prime in nur einer stunde
durch zu spielen.
wenn mann einen game besonders schnell durch spielen will,
muss man bei genres wie ego-shooter, durch die levels laufen
und alles ignorieren. das macht wirklich kein spaß.
 

kaioshin

Bekanntes Gesicht
suhadi-sadono am 01.12.2004 23:59 schrieb:
ich denke das man ein spiel voll genießen muss, um auch
100pro spaß daran zu haben.
es ist eigentlich unmöglich metroid prime in nur einer stunde
durch zu spielen.
wenn mann einen game besonders schnell durch spielen will,
muss man bei genres wie ego-shooter, durch die levels laufen
und alles ignorieren. das macht wirklich kein spaß.


aber um das spiel so schnell zu spielen muss man es erstmal langsam durchzocken damit man weiss wo was ist.
das macht man dann immer und immer wieder bis man schnell genug ist.

ich glaub nich dass die irgendwas verpassen, die kennen das game wohl sogar besser als n normaler zocker.
 
TE
TE
T

TheMetroid

Erfahrener Benutzer
die spieler die metroid prime in 1h durchspielen benutzen sog. Squence braking das heisst bestmmt schlüsselstekllen im spiel zu überspringen zb bei mp die space jumb boots zuerst einsammeln


cya metroid
 

HellFalcon

Bekanntes Gesicht
passend zu dem thread hab ich diese page hier gefunden

http://home.comcast.net/%7Earcthelad/

ich saug mir grade den Mario 64 und Super Mario world speedrun ;)
 

Berni-05

Bekanntes Gesicht
Ich find's ziemlich sinnlos, ein Action-Adventure, einen Ego-Shooter oder ähnliches so schnell durchzuspielen.
Was für eine Motivation haben solche Leute?
Ich spiele die Spiele meistens eh nur einmal durch, mehr Zeit hab' ich oft auch gar nicht, und auch wenn ich es,wie z.B. Resident Evil, 3-, 4- oder noch mehr mal durchspiele, möchte ich das Ganze lieber genießen statt unter Zeitdruck da durchzurasen.

Gut... bei Renspielen sieht's anders aus... ;)
 
M

Miffer

Gast
DAs sit doch irgendwie krank oder?! Wer bitte spielt ein solch göttliches Spiel freiwillig in einer stunde durch. Das ist nicht nur nicht der sinn dieses spiels sondern doch schier unmöglich. Wie soll das gehen. alleine die zwischenvideos dauern doch schon zusammen länger als ne stunde. es ist zwar irgendwie unheimlich wie man sowas schaft aber auch sehr interessant. Na ja wer meint das machen zu müssen dem muss doch geholfen werden. :B
Tja...
 

bluefalcon128

Bekanntes Gesicht
Speedruns sind cool in dem sinne wenn man mal sehen kann wie schnell sowas geht. Aber selber sowas zu machen finde ich nimmt den spielspaß, denn man ist unter zeitdruck und das ist nich so schön. Aber angucken is voll cool :B :B
Nennt ma coole speedruns. Kennt jemand den von Resi 4? Die amerikanische mit speziellen Waffen, wo bekommt man die speziellen waffen her? Action Replay?
 
P

Phantomganon

Gast
Selber machen würd ich glaub ich keine, weil ich wie oben schon erwähjnt Spiele genießen will; aber anschauen ist immer mal wieder interessant. Hier ist eine super Seite:

http://speeddemosarchive.com/GameList.html

Über 200 Spiele gespeedrunt; am interssantesten ist auf alle Fälle Zelda: Majora´s Mask (100%). Der komplizierteste und verblüffendste Speedrun aller Zeiten :-D
 

Sunblade

Erfahrener Benutzer
Jaja, Sequence Breaking!!
Ich habe Metroid Prime mit S.B 2:35 ohne 4:41 na? überrascht?
Metroiddestruktor, sag ma deine Werte in MF ^^
 
F

FrederikLilienbrunn

Gast
Speedruns sind ne tolle Sache, weil sie Leute wie z.B. mich verblüffen und unterhalten.
Manche Leute gehen auf ein Akrobatikfestival oder in den Zirkus, andere saugen sich Speedruns und wieder andere machen beides. ;)
Und die Motivation selber soetwas zu machen kann ich durchaus nachvollziehen. Würde ich ein Spiel auswendig kennen und perfekt beherrschen, würde ich das auch machen. Wenn alles nicht nur fehlerfrei sonder auch noch verdammt schnell gehen muss, stellt das Lieblingspiel auch wieder ne Herausforderung dar.

MfG :)

edit: und den Wettkampfcharakter des GAnzen sollte man auch nicht unterschätzen.
 

Wasserwurst

Bekanntes Gesicht
Ich bin ein großer Fan von Speedruns - sowohl mit als auch ohne Ausnützung von Glitches - hab aber nicht wirklich Lust, mal so wirklich einen auf hart zu probieren.
Zum Spaß benutze ich aber öfters die Wege, die die entsprechenden Weltmeister in den entsprechenden Spielen machen und staune drüber, was man alles über ein Spiel noch herausfinden kann, was einem beim normalen Spielen niemals auffallen würde.
Zum Beispiel spiele ich ab und zu sehr gerne den 16 Stars - Speedrun bei Mario 64; Weltrekord kann 19min. mein persönlicher etwa 30 - 35.
Insgesamt bin ich aber noch viel mehr von den Glitches an sich als von den Typen, die sie für Speedruns ausnützen, fasziniert. Bestes Beispiel hier natürlich OoT, in dem so viele der eben genannten stecken, wie sonst in beinahe keinem anderen Spiel. Okay, Zelda: MM vielleicht... ;) Aber auch Banjo - Kazooie, Mario 64, Metroid Prime und Co haben da einiges zu bieten.
Nicht das gleiche, aber auch enormst witzig sind natürlich mit dem Gameshark veränderte Spiele; da tun sich komplett neue Dimensionen auf... :X
 
Oben