Soul Calibur 2 HD Online: Erklärung zur fehlenden PS-Vita- und Wii-U-Version

S

Sharlet

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu Soul Calibur 2 HD Online: Erklärung zur fehlenden PS-Vita- und Wii-U-Version gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Soul Calibur 2 HD Online: Erklärung zur fehlenden PS-Vita- und Wii-U-Version
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Soul Calibur 2 war nur wegen Link ein erfolg,sonst nicht

Ja genau :B
Ich frag mich grad ernsthaft, ob du dieses Spiel überhaupt kennst.
Du hast wahrscheinlich noch inne Windeln geschissen, wo ich spaß ohne Ende mit diesem guten Beat' em up hatte %)
Soul Calibur II gilt als der beste Teil der Serie und die Serie selbst zu den besten Beat' em ups überhaupt.
Laber also nich sone Grütze, nur weil es nich für die Wii U kommt.
 

Takuya85

Erfahrener Benutzer
Jetzt muss ich mal was dazu sagen. Diese Begründung ist schlicht Kindergartenniveau. Warum? Ganz einfach: sicherlich hat nintendo mit schuld, das sich die Konsole nicht verkauft und Sie haben es ja auch selbst schon eingesehen. Nur kann man die Schuld ncht nur Nntendo geben, denn in den letzten 10 jahren hat sich auch diese Soul Calibur Reihe kaum verbessert oder besser geändert (so wie diemeisten Spiele).

Meinen letzten absoluten Kaufgrund für eine Konsole hatte ich mit Xenoblade Chronicles. Da konnte kein ps3 game oder auch anderes nintendogame mithalten. In diesem Spiel hat einfach alles (für mich) so perfekt harmonert, so etwas habe ich die letzten 20 jahre nicht gehabt. Bei den meisten Spielen fehlt mir Herzblut und Leidenschaft für das Projekt es geht eigentlich nur noch um Kohle und deswegen prognosdiziere ich, das die Videospielwelt schon in den Nächsten jahren sich nicht mehr rentieren wird. Was denkt Ihr so darüber?
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
deswegen prognosdiziere ich, das die Videospielwelt schon in den Nächsten jahren sich nicht mehr rentieren wird. Was denkt Ihr so darüber?

Halte ich für ein Gerücht %) die Videospielwelt ist nach wie vor in ihrer Blüte und das wird sie auch die nächste Generation über bleiben
 

dave1921

Bekanntes Gesicht
Halte ich für ein Gerücht %) die Videospielwelt ist nach wie vor in ihrer Blüte und das wird sie auch die nächste Generation über bleiben
Blüte würde ich nicht gerade sagen, THQ ist Geschichte, EA geht es nicht allzu gut. Aber die Indie-Szene ist am Aufblühen, und da kommt einiges. Ich denke, da wird einiges passieren. Die Videospielbranche war ja schon mal in einer üblen Krise, und einige der Punkte, die damals zur Krise geführt haben, sehe ich auch aktuell.
 

Darkseico

Erfahrener Benutzer
Langsam glaube ich einfach das die News hier mal mega langweilig werden. Immer die selbe Grütze. Mal ganz im ernst passt mal auf, die nächste News wegen ein fehlendes Spiel für die WiiU...moment ich schau mal in meiner Kristallkugel...ich seh es deutlich vor mir, es liegt an den schlechten verkäufen...laaaaaaaaaaaaaaaaangweilig.

@Topic
Link war in diesem Soul Calibur 2 mega overpowerd. Heftiger als die ps2 und xbox Helden.
 
K

Kraxe

Gast
Ja genau :B
Ich frag mich grad ernsthaft, ob du dieses Spiel überhaupt kennst.
Du hast wahrscheinlich noch inne Windeln geschissen, wo ich spaß ohne Ende mit diesem guten Beat' em up hatte %)
Soul Calibur II gilt als der beste Teil der Serie und die Serie selbst zu den besten Beat' em ups überhaupt.
Laber also nich sone Grütze, nur weil es nich für die Wii U kommt.

Soul Calibur II ist ein großartiges Beat em up und es war auch mein erstes 3D-Beat em Up was ich gespielt habe. PS1 und 2 hatte ich nicht.
Trotzdem glaube ich schon, dass Link sehr viel für den Kaufschub beigetragen hat. Für mich war es halt ein Grund, weil Link generell mein Lieblings-Videospielcharakter ist. Auch ohne Link ist das Spiel einfach herrlich, vor allem wegen dem Waffenmeister Modus. Aber wie gesagt, Link war damals halt wirklich ein wichtiges Kaufargument für Gamecubespieler.
 
Oben