Sony verlangt Gebühren für Crossplay zwischen Plattformen

D

DanielLink

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu Sony verlangt Gebühren für Crossplay zwischen Plattformen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Sony verlangt Gebühren für Crossplay zwischen Plattformen
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Solange der Spieler nicht blechen muss... Was im Hintergrund passiert müssen diejenigen aushandeln.

Bin da sogar argumentationsmäßig total bei Sony. Nur weil A und B es so machen, heißt es nicht, dass C auch so agieren sollte.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Das ist wieder so ein Thema das im Internet heißer gekocht wird als es im Endeffekt ist. Interessant ist auch wie sehr man sich da auf Sony fixiert hat, obwohl sie nie grundsätzlich gegen CP waren. Auf der anderen Seite aber so Dinge ignoriert werden, dass zb. FF 14 bis Heute keine Xbox Version erhalten hat. Weil CP da Vorraussetzung war, und MS kein CP wollten. Diese ganze Inszenierung von Phil Spencer nach Außen, ist bloß Show gewesen. ;)
Der Stein des Anstoßes bei CP waren ohnehin nur Thirds.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Auf der anderen Seite aber so Dinge ignoriert werden, dass zb. FF 14 bis Heute keine Xbox Version erhalten hat. Weil CP da Vorraussetzung war, und MS kein CP wollten. Diese ganze Inszenierung von Phil Spencer nach Außen, ist bloß Show gewesen. ;)
Woher willst du das wissen, wenn es doch ignoriert wurde? ;) Scheinbar hat es doch auch mal einen Artikel darüber gegeben, sonst würdest das nicht wissen. ;D
 
Oben