Silent Hill: Original-Komponist deutet Fortsetzung der Reihe an

C

ChristianFussy

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu Silent Hill: Original-Komponist deutet Fortsetzung der Reihe an gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Silent Hill: Original-Komponist deutet Fortsetzung der Reihe an
 

zockerfreak

Bekanntes Gesicht
Wenn ich für jede Andeutung / jedes Gerücht bzgl. eines neuen Silent Hill-Spiels 1 Euro bekäme, könnte ich mir dafür mittlerweile einen Kleinwagen leisten.
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Wenn ich für jede Andeutung / jedes Gerücht bzgl. eines neuen Silent Hill-Spiels 1 Euro bekäme, könnte ich mir dafür mittlerweile einen Kleinwagen leisten.

Laber keinen Scheiß.

Ein Mittelklasse-Kombi ist da auch drin...

Dann wiederum, Konami hat abseits von dem Pachinko-Zeug die letzten Jahre schon ein wenig getan, um die Marke zumindest lauwarm zu halten. Erst die Lizensierung für Dead by Daylight und jetzt kürzlich die DLC-Ankündigung für Dark Deception. Deshalb liegt der Verdacht nahe, dass Konami zumindest daran interessiert ist, Silent Hill nicht komplett einstauben zu lassen - was sie locker tun würden, wollten sie sich nicht vielleicht die Hintertür für etwas Neues offen lassen. Über die anderen Spiele schafft man halt zumindest schonmal Bekanntheit bei neuen Spielern. Die sind nämlich überwiegend zu jung, um die Originale gespielt zu haben.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das Interview wurde mittlerweile offline genommen, weil man dazu aufgefordert wurde. Das bestätigt indirekt die Existenz und überhaupt gibt es seit Monaten Gerüchte darüber und siehe, was Desardh schrieb. Allerdings soll wohl Sony sehr tief mit in der Entwicklung involviert sein wenn ich das richtig verstanden habe, denn Konami selbst hat ja kaum noch was mit Videospielen zu tun, von dem Eisenbahnspiel abgesehen.

Das Studio rund um Kojima arbeitet derzeit ebenfalls an einem Horrorspiel, kann mir da aber keine Verbindung vorstellen nach der Vergangenheit.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Eisenbahnspiel? Mir fällt spontan nur ihre Fußball-Reihe PES ein, alle anderen Konami IPs wie eben Silent Hill oder Metal Gear und Castlevania liegen ja schon ewig im Dornröschen-Schlaf (Cameos in Studio-fremden Spielen klammer ich mal aus, Snake kommt ja z.B. auch bei Smash Bros. vor, das macht die MGS-Reihe dadurch aber nicht weniger komatös. Und wenn dann doch nochmal was kommt dann ist es eher mäh und hat nix mehr von alten Qualitäten (Metal Gear: Survive)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das Spiel heißt "Momotaro Dentetsu: Showa, Heisei, Reiwa mo Teiban" und ist in Japan exklusiv für die Nintendo Switch erschienen. Dort geht es anscheinend um Reisen auf Schienen, mit Schiffen und Flugzeugen. Kann mir das anhand der Bilder nicht erklären, aber das Spiel hat sich knapp eine Millionen mal verkauft und war im Dezember Bestseller (Platz 1 in den Verkaufcharts).

Ansonsten kann sich Konami sowieso ausruhen auf ihre bereits erwähnten Pakincho-Maschinen oder auch Yugioh-Karten.

Edit: Laut Wikipedia handelt sich wohl um eine Reihe, welche seit 2004 existiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben