Resident Evil 4 jetzt auch für PS2

CannibalLEXUS

Neuer Benutzer
"Capcom hat heute in Form einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass „Resident Evil 4“ nicht mehr Gamecube-Exklusiv auf den Markt kommt, sondern auch für die PS2 portiert wird."

Ich brauch glaubig nicht mehr viel dazu schreiben, es ist ja auf den ersten blick klar...könnt ja mal eure Meinung posten!
 
R

RieFlow4th

Gast
Hm... für Nintendo bestimmt nicht so toll, aber für mich als Zocker echt Wurst. Außerdem wirds schon wieder einige Monate dauern, bis es auf der PS2 erscheint, ähnlich wie bei VJ. Und das ist ja eigentlich auch gute Werbung für den Cube. Ich reg mich da nicht auf
 
Das kann doch net sein man leck mich das is nur ein gerüchz und ich glaube es einfach net capcom hat in mehrern interwies gesagt : Wen wir dsagen das resi 4 nur für gc rauskommen wird dann meinen wir das auch so ! Und deswegen kann das einfach net sein währe doch scheisse wen das game auch ür ps2 rauskommen wprde das ist doch mit einer der grössten trumopfe von nintendo .
 
TE
TE
C

CannibalLEXUS

Neuer Benutzer
Ich muss mir schon seit meinem n64 anhören das ich nur Kinder spielen würde, das ging soweit das einer dieser PlayStation lieber haber (aufgeheizt durch die ganzen PSMagazine wo der N64 runter gemacht wurde) auf meine N64 spiele Sammlung uriniert hat...aber das ist eine andere Geschichte....ich hätte mich einfach auf die neidischen blicke der PS2 Besitzer gefreut...mhh
 
Resident Evil 4 nicht mehr Exklusivtitel


von PerfectPlayer am 1. 11. 2004, 11:20 Uhr

Capcom gibt bekannt, dass das Action-Adventure Resident Evil 4 (Biohazard 4) nicht mehr Gamecube-exklusiv erscheinen wird. Der Titel wird zwar wie geplant im 1. Quartal 2005 auf dem Würfel erscheinen, jedoch wird es noch eine Umsetzung auf der PlayStation 2 geben. Der Release dieser Version wurde auf das Ende 2005 datiert.

Als einen Grund für die Umsetzung gibt Capcom an, dass viele Fans Resident Evil 4 auch auf anderen Plattformen als den Gamecube spielen wollen. Ebenso sind die ständig wachsenden Märkte in USA und Europa sowie entsprechende Vorschläge von Aktionären und Investoren Gründe für eine PS2-Umsetzung.
 
Ich fasse es net es ist tatsächlich war wen sogar andere seiten das sagen muss es stimmen so eine SCHEISSE ich habe mich so darauf gefreut endlich mal die ps2 besitzer ärgern zu können FUCK FUCK FUCK >:| >:| >:| >:| >:| >:| >:| >:| >:|
 

hunami

Benutzer
Ein weiterer schwarzer Nintendo-Tag! Das kommt mir zu oft vor... Ich frage mich was Capcom unter dem begriff exklusiv versteht?! Dieser Kobayashi sagte erst in einer der letzten N-Zones "...wenn wir exklusiv sagen, dann ist das auch so!"
 
T

tbtr

Gast
Lasst uns Resi4 boykottieren >:|
Naja numal im Ernst:
Erst Killer7, dann Resi4 und bald Zelda, da Nintendo genauso geldgeil wird oder was?
An Nintendos Stelle würd ich mir n paar Superentwickler zulegen, die ganzen Thirdpartys links liegen lassen und selbst Titel á la GTA, Resident Evil oder Final Fantasy entwickeln lassen.
Zwar wären die Schreie der anderen Plattformbesitzer groß, dass man ja nur geklaut hätte, aber nach einiger Zeit sollten sich die Spiele, sofern sie von der Quali an andere Nintendo Titel heran kämen, eine so große Anhängerschaft haben, dass sich die Nintendojünger endlich wieder voller Stolz auf die Straße trauen könnten (achtung ironie :P )
 
H

Harry_Tipper

Gast
Mir ist es ja eigentlich egal, nur geht es um's Prinzip. RE 4 wird als DER exklusive Hammer angepriesen, BLA BLA BLA, und am Ende haben sich doch wieder die ganzen Playsi-Fans durchgesetzt. Mein Gott, dannn kauft euch doch mal nen GameCube wenn ihr Resi 4 spielen wollt, der kostet doch soweiso nur noch einen Abbel und ein Ei.
Aber warum wird zum Ausgleich nicht z.b. Devil May Cry 3 für den Cube angekündigt? Okay, da würde man lange nicht so viel Gewinn machen wie bei RE 4 für die PS2, jedoch wäre es eine akzeptable Entschädigung für diese Scheißaktion von Capcom.
 

BiohazardJC

Neuer Benutzer
Schade für Nintendo aber was solls.
Der eine eklusive Titel weniger. Die meisten Leute die ich kenne freuen sich eh mehr auf Zelda oder Baten Kaitos.
Ich denke solang Resi 4 doch für den Cube kommt ist alles in Ordnung.
 
P

Phantomganon

Gast
Ich könnt mich grün und bau ärgern :pissed: was soll denn das? Es hieß doch immer EXKLUSIV, und jetzt? Ich dachte, da gäbs nen Vertrag!
Naja, wär ja nur halb so schlimm, wenn das nicht der einzige Gamecube-exklusive Hammertitel gewesen wäre, der nicht von Nintendo war. Ich meine, das is doch ungerecht, dass PS2 und X-Box haufenweise klasse Exklusivtitel haben, und alle, die GC-exklusiv angekündigt werden, werden letztendlcih doch auf PS2 umgesetzt (Killer7, Viewtiful Joe, RE4, Tales of Symphonia (wenn auch nur in Japan)). Und umgekehrt? Statt einem richtig guten, epischen Final Fantasy bekommt der Cube das (zwar gute) Crystal Chronicles (auch wenn den meisten ein "richtiges" FF lieber gewesen wäre), statt einem neuen Metal Gear Solid oder wenigstens einer Umsetzung von MGS3 bekommt man "nur" ein Remake von Teil 1! Jetzt gibts endlich mal nen Third-Party-Hammertitel nur für GC (was ja auch nur fair ist), und zack! schon wird er auch für PS2 umgesetzt, und das trotz enormen technischen Defiziten der PS2 (die Grafik wird laut Capcom stark darunter leiden, viel längere Ladezeiten); und andersherum sind Spiele, die auch mal für GC umgesetzt werden, im direkten Vergleich technisch (oft auch spielerisch) unterlegen, obwohl man doch so viel mehr draus machen könnte. Was bleibt? Ein paar super Nintendo Titel (MP2, Zelda, Donkey Konga...), aber eben nur ein paar, ich will halt auch mal in den Monaten zwischen zwei Nintendo-Top-Titeln mal irgendwas gutes spielen. Ich mache in diesem Punkt Nintendo auch gar keine Vorwurf, sie können ja nicht alles alleine machen, aber in Sachen Third-Party-Unterstützung müssen sie noch einiges lernen. :pissed:
 

forestspyer

Bekanntes Gesicht
Wer von euch kennt den "Exklusiv-Vertrag"?

Und wenn Capcom wirklich dagegen verstößt gibts immerhin ordentlich $ für Nintendo. Und wenn die Sonyfritzen BigN mal ein halbes Jahr mit einem Spiel hinterhinken ist das mehr als genugtuung.

mfg fs
 
P

Phantomganon

Gast
forestspyer am 01.11.2004 15:44 schrieb:
Wer von euch kennt den "Exklusiv-Vertrag"?

Und wenn Capcom wirklich dagegen verstößt gibts immerhin ordentlich $ für Nintendo. Und wenn die Sonyfritzen BigN mal ein halbes Jahr mit einem Spiel hinterhinken ist das mehr als genugtuung.

mfg fs

Aber es geht ja ums Prinzip!
Mal so nebenbei, wie kann Capcom einfach so einen Exklusiv-Vertrag brechen? Oder müssen sie jetzt einfach noch einen weiteren Resi-Teil, diesmal wirklich exklusiv-exklusiv machen? Sieht man mal wieder, welchen Einfluss solche Aktionäre auf ein Unternehmen haben ;(
Ürbrigens, die Idee mit einer Devil May Cry 3 -Umsetzung als Genugtuung seitens Capcom find ich eigentlich ganz gut :finger:
 

DStroke

Erfahrener Benutzer
forestspyer am 01.11.2004 15:44 schrieb:
Wer von euch kennt den "Exklusiv-Vertrag"?

Und wenn Capcom wirklich dagegen verstößt gibts immerhin ordentlich $ für Nintendo. Und wenn die Sonyfritzen BigN mal ein halbes Jahr mit einem Spiel hinterhinken ist das mehr als genugtuung.

mfg fs

Tja es müsste doch sowas in der Art geben. Weil es ist gut für Capcom aber schlecht für Nintendo. Es sol ja schließlich DER (Nach-)Weihnachtskracher von Nintendo werden. Aber wenn es jetzt für die PS2 kommt, auch wenn es nur später kommt, kaufen sichs bestimmt viele nicht und warten ab!!!
 
M

Micnisa

Gast
CannibalLEXUS am 01.11.2004 14:04 schrieb:
"Capcom hat heute in Form einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass „Resident Evil 4“ nicht mehr Gamecube-Exklusiv auf den Markt kommt, sondern auch für die PS2 portiert wird."

Ich brauch glaubig nicht mehr viel dazu schreiben, es ist ja auf den ersten blick klar...könnt ja mal eure Meinung posten!

Nintendo und Capcom können sich ******!!!
man sone scheiße, ein echter schlag ins gesicht wenn ihr mich fragt...
wenn nintendo so weiter macht kauf ich mir aus protest nicht die revolution...
:$ :$ :$
 
P

Phantomganon

Gast
DStroke am 01.11.2004 16:04 schrieb:
forestspyer am 01.11.2004 15:44 schrieb:
Wer von euch kennt den "Exklusiv-Vertrag"?

Und wenn Capcom wirklich dagegen verstößt gibts immerhin ordentlich $ für Nintendo. Und wenn die Sonyfritzen BigN mal ein halbes Jahr mit einem Spiel hinterhinken ist das mehr als genugtuung.

mfg fs

Tja es müsste doch sowas in der Art geben. Weil es ist gut für Capcom aber schlecht für Nintendo. Es sol ja schließlich DER (Nach-)Weihnachtskracher von Nintendo werden. Aber wenn es jetzt für die PS2 kommt, auch wenn es nur später kommt, kaufen sichs bestimmt viele nicht und warten ab!!!

Genau das glaub ich auch. RE4 wäre DER Kaufgrund für den GC gewesen, und jetzt denken sich viele: "Ach, ich brauch ja gar keinen Cube, ich wart erst mal ein Jahr und dann kauf ichs mir für die PS2!" Jetzt sind die Verkaufszahlen bestimmt nicht mehr so gut wie sie bei einem Exklusivtitel gewesen wären (aus Nintendo-Sicht mein ich jetzt). Als einziger Trost bleibt, dass die PS2 die Original RE4-Grafik nicht darstellen kann und extrem abgeschwächt werden wird, und dass es längere Ladezeiten gibt.
Aber warten wir mal zwei, drei Tage, vielleicht war es ja auch nur ein makabrer Halloween-Scherz von Capcom :pissed:
 
TE
TE
C

CannibalLEXUS

Neuer Benutzer
Ich fänds cool wenn die PS2 Version Eye Toy unterstüzt, dann würd ich die ganzen Capcom Köpfe :B abfotogrfieren und Kopfschüssen verteilen :-D hrhrhr
 

pro-gamer

Bekanntes Gesicht
16:04]
forestspyer am 01.11.2004 15:44 schrieb:
Wer von euch kennt den "Exklusiv-Vertrag"?

Und wenn Capcom wirklich dagegen verstößt gibts immerhin ordentlich $ für Nintendo. Und wenn die Sonyfritzen BigN mal ein halbes Jahr mit einem Spiel hinterhinken ist das mehr als genugtuung.



Tja es müsste doch sowas in der Art geben. Weil es ist gut für Capcom aber schlecht für Nintendo. Es sol ja schließlich DER (Nach-)Weihnachtskracher von Nintendo werden. Aber wenn es jetzt für die PS2 kommt, auch wenn es nur später kommt, kaufen sichs bestimmt viele nicht und warten ab!!!

Ich denke eher, dass alle die einen cube haben sich das game holen und alle die eine PS2 haben hätten sich sowieso keinen cube geholt sie sind ja zu
"gut "dafür (zumindest meine freunde die nur eine ps2 haben)
Ich werds mir bestimmt holen !!!
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Micnisa am 01.11.2004 16:06 schrieb:
Nintendo und Capcom können sich ******!!!
man sone scheiße, ein echter schlag ins gesicht wenn ihr mich fragt...
wenn nintendo so weiter macht kauf ich mir aus protest nicht die revolution...
:$ :$ :$

Ja richtig! Diese Tatsache macht das Gameplay, Grafik und den Spielspass natürlich zunichte!

*ironie off*
also mal ehrlich, irgendwie versteh ich nicht, was daran schlecht ist? Welche Nachteile hast du jetzt dadurch? Bei Splinter Cell freuen sich alle, wenn es auch für den GC erscheint, aber in einem Fall, wo es mal anders herum ist, meckern immer alle. Habt ihr irgendwelche Probleme mit PS2 Speilern, oder warum gönnt ihr denen nicht so ein Spiel?

Für Nintendo dürfe das natürlich ziemlich kacke sein. Wäre diese Nachricht erst, sagen wir 2 bis 3 Monate nach dem RE4 GC Release bekannt gegeben worden, wäre es wohl nichtmal schlimm.... aber genau das weiss Sony ja auch.
 
Oben