Rare

yoshi-ei

Benutzer
Könnt ihr euch noch erinnern als Ende 2002 über den Verkauf von Rareware diskutiert worden ist? Wie seht ihr das jetzt?
Für Microsoft hat sich der Kauf bislang noch nicht gelohnt, denn innerhalb dieser 2 Jahre ist erst ein (wohl eher nur durchschnittlicher) Titel erschienen!
Conker wird sicher klasse werden - obwohl mir persönlich BAD RUR DAY nicht so sehr gefallen hat wie andere N64 Rare-Titel, zu linear und ein unausgewogener Schwierigkeitsgrad - jedoch einen Test dazu hab ich auch noch niergens gelesen! Bleibt nur noch KAMEO: Hat sich aber anscheinend auf 2006 verschoben, also wenn die neuen Konsolen bereits in den Startlöchern stehen! Ob sich das Warten dann auch lohnt?
Naja mir kanns egal sein...!

Alles Liebe, euer yoshi-ei
 

SatoruIwata

Bekanntes Gesicht
Hehe....Rare! Jaja, diese Spacker können mir echt gestohlen bleiben! Viele ihrer Mitarbeiter sind ja sowieso gegangen.....tja, das passiert wenn man so Profitjunkies wird wie die von EA :finger:
 

pipebomb

Bekanntes Gesicht
au wenn rare noch keine richtig guten spiele rausgebracht hat für die xbox ist es trotzdem sehr bedauerlich das se gegangen sind. allein wegen solchen perlen wie conker, kameo und pd online isses n großer verlust für cube-only besitzer.
ich hab ja zum glück ne xbox un werd es mir auf keinen fall entgehen lassen mit katanas teddys zu köpfen :-D

cya pipe
 

DarkSamus

Bekanntes Gesicht
Tja, ich trauere schon lange nicht mehr um Rare.Das eine X-Box Spiel ist wirklich absoluter Schrott und die neulich erschienen GBA Titel sind ja auch nicht das gelbe vom Ei. Als Microsoft Rare aufgekauft haben sagten sie noch vollmündig:-Das erste X-Box Game von Rare wird noch dieses Jahr erscheinen.Bisher haben sie ein sch..ß Spiel produziert und die anderen Spiele haben sie immer wieder verschoben.
PS:Hätte mir damals auch fast eine X-Box gekauft (wegen Rare) bin aber froh, dass ich es nicht gemacht habe.
 

nexpert

Erfahrener Benutzer
Nintendo hat bislang alles richtig gemacht. Das bislang erschienene Rare Game braucht keiner und Conker wird auch kein Megaoberknaller aller Resident Evil 4. Es gibt mittlerweile bessere Entwicklerstudios: Capcom, Retro Studios, Ubisoft...
 
Z

Zilluss

Gast
Bevor Rare verkauft wurde sind die besten Leute zu anderen Firmen wie z.B. Free Radical deswegen war es das beste sie zu verkaufen nur blöd war das es ohne begründung zu machen
 
M

Micnisa

Gast
pipebomb am 02.03.2005 14:44 schrieb:
au wenn rare noch keine richtig guten spiele rausgebracht hat für die xbox ist es trotzdem sehr bedauerlich das se gegangen sind. allein wegen solchen perlen wie conker, kameo und pd online isses n großer verlust für cube-only besitzer.
ich hab ja zum glück ne xbox un werd es mir auf keinen fall entgehen lassen mit katanas teddys zu köpfen :-D

cya pipe

endlich sind wir ma einer meinung!!!
 

RCP

Bekanntes Gesicht
Zilluss am 02.03.2005 17:09 schrieb:
Bevor Rare verkauft wurde sind die besten Leute zu anderen Firmen wie z.B. Free Radical deswegen war es das beste sie zu verkaufen nur blöd war das es ohne begründung zu machen

gründe gibt es immer, nur muss die öffentlichkeit nichts davon wissen
 

Nasg1

Bekanntes Gesicht
Rare ist schon einige zeit vor dem verkauf nicht so gut wie in früheren zeiten gewehsen und werden es auch nie wieder. Die besten haben das studio nach dem verkauf verlassen und sind zu anderen entwicklern gegangen wie bspw. Nintendo und Freeadical. Der verkauf war nur gut für Nintendo. Außerdem muss man sagen braucht rare einfach zu lange für ihre games und jetzt bitte keine ausrede es sind ja auch gute games. Denn das stimmt nicht ich schau mir nur mal dies grabbed bei the goulies an oder wie das heißt. Zu viel zeit für games die am ende nichts bringen. Ich bin nur froh das die besten entwickler von rare weg gegangen sind und Nintendo rare verkauft hat.
 
M

Micnisa

Gast
Nasg1 am 03.03.2005 17:06 schrieb:
Rare ist schon einige zeit vor dem verkauf nicht so gut wie in früheren zeiten gewehsen und werden es auch nie wieder. Die besten haben das studio nach dem verkauf verlassen und sind zu anderen entwicklern gegangen wie bspw. Nintendo und Freeadical. Der verkauf war nur gut für Nintendo. Außerdem muss man sagen braucht rare einfach zu lange für ihre games und jetzt bitte keine ausrede es sind ja auch gute games. Denn das stimmt nicht ich schau mir nur mal dies grabbed bei the goulies an oder wie das heißt. Zu viel zeit für games die am ende nichts bringen. Ich bin nur froh das die besten entwickler von rare weg gegangen sind und Nintendo rare verkauft hat.

ihr werdet noch alle große augen machen wenn perfekt dark zero fertig ist, sorry aber das game werden die mit sicherheit nicht versauen, keine angst!!!
 

RCP

Bekanntes Gesicht
Micnisa am 03.03.2005 18:39 schrieb:
ihr werdet noch alle große augen machen wenn perfekt dark zero fertig ist, sorry aber das game werden die mit sicherheit nicht versauen, keine angst!!!

das spiel war einmal für einen release 2004 geplant, jetzt haben wir 2005 und immernoch keine infos^^.

der chefentwickler von perfect dark und goldeneye ist 2000 von rare gegangen und hat sein eigenes studio eröffnet

es gibt GERÜCHTE (ausm dem jahr 2002 und 2003) das pd zero im cell shading // anime stil erscheinen (schaut euch die artworks von der X02 an) soll und kein shooter sondern ein third person game wird.

die zukunfts wirds zeigen
 
Oben