[PS5] Kena: Bridge of Spirits

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Allgemeine Informationen:
Vertrieb: Sony (?)
Entwickler: Ember Lab
Genre: Action-Aventure (?)
System: PlayStation 5
Erscheinungstermin: nicht bekannt
Altersfreigabe: nicht bekannt
 
Zuletzt bearbeitet:

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Hier der offizielle Text von Sony zum Spiel:

A story-driven action adventure with a stunning visual aesthetic combining exploration with fast-paced combat. Players find and grow a team of charming spirit companions called the Rot, enhancing their abilities and creating new ways to manipulate the environment. Kena: Bridge of Spirits seamlessly blends action and narrative into an unforgettable experience. Travel with Kena, a young Spirit Guide on a quest to uncover the mysterious story surrounding the demise of the village.

Liebe diesen Art Style total. Mal gucken, wie das Spiel wird. Traue Sony mittlerweile ein hervorragendes Action-Adventure im Stil eines The Legend of Zelda zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darth-Bane

Bekanntes Gesicht
Das Spiel hat mir auch sehr gefallen und die Optik sowie das Design finde ich ganz putzig und ansprechend. Ich werde das auf jeden Fall verfolgen.
 

LouisLoiselle

Bekanntes Gesicht
War mein Highlight.

Alles in allem fand ich die Präsentation eher ernüchternd als begeistert. Grafisch aufwendig waren wirklich nur 3 oder 4 Titel. Deathloop und Destruction Allstars fand ich sogar so peinlich, die gehören verboten.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Gibt Gerüchte, dass es das Spiel für PS Plus im März gibt, zumal gestern nicht die PS Plus-Sachen angekündigt worden sind wie sonst jeden letzten Mittwoch im Monat. Wäre eine grandiose Sache, kann es mir aber irgendwie nicht so recht vorstellen. Mal die State of Play abwarten. :)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Der Release des Spiels ist am 24. August

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich habe das in der Präsentation voll nicht mitbekommen, dass das Game im August erscheint.

Eh nicht schlecht, da ich sowieso noch keine PS5 habe, aber diese Releaseverschiebung, wenn es überhaupt vorher einen Releasetermin gab, habe ich total verschwitzt.
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
Ich habe das in der Präsentation voll nicht mitbekommen, dass das Game im August erscheint.

Eh nicht schlecht, da ich sowieso noch keine PS5 habe, aber diese Releaseverschiebung, wenn es überhaupt vorher einen Releasetermin gab, habe ich total verschwitzt.
es war für märz angekündigt. da man bis in den märz rein nichts von diesesm spiel gehört hat, war ja eigentlich logisch dass es nicht im märz kommt. wundert mich nicht. find ende august ganz gut.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Morgen gibts anlässlich des Sommer Game Fests neues Gameplay

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Verschoben auf 21. September

Recommented content - Twitter An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Twitter. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Hab's mir gekauft, bzw. vorbestellt. Erstes Spiel überhaupt, das ich im Store vorbestellt habe. Preload ist schon möglich.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich find's geil. Klassisches Action-Adventure, mit bekannten Elementen, und einer Prise Pikmin. Rätsellösen, Kämpfen.... Erfindet das Rad nicht neu, aber es ist mit sehr viel Liebe gemacht.
Action-Adventure ist neben RPGs sowieso das beste Genre. Es kann nicht genug Spiele dieser Art geben. :)
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Hab's durch. Für mich persönlich die Überraschung des Jahres. Die Bezeichnung Indie wird dem Spiel in keinster Weise gerecht. Spielerisch und technisch ist das Spiel auf sehr hohen Niveau. Es steuert sich perfekt. Die Kämpfe machen so tierisch Bock. Vor allem später, wenn man die Items freigeschaltet hat. Zwar nichts besonderes, bekanntes wie Bogen und Bomben. Aber dadurch dass sich alles so geil steuert , und so gut ineinander greift, macht es unfassbar viel Spaß. Die Rätsel sind zwar keine Kopfnüsse, aber spaßig gestaltet. Natürlich braucht man die Items dafür. :) Ein Hauch Zelda.
Für 40 Euro bekommt man hier ein Spiel auf dem Niveau großer Titel. Da macht man absolut nichts falsch.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Hab's durch. Für mich persönlich die Überraschung des Jahres. Die Bezeichnung Indie wird dem Spiel in keinster Weise gerecht. Spielerisch und technisch ist das Spiel auf sehr hohen Niveau. Es steuert sich perfekt. Die Kämpfe machen so tierisch Bock. Vor allem später, wenn man die Items freigeschaltet hat. Zwar nichts besonderes, bekanntes wie Bogen und Bomben. Aber dadurch dass sich alles so geil steuert , und so gut ineinander greift, macht es unfassbar viel Spaß. Die Rätsel sind zwar keine Kopfnüsse, aber spaßig gestaltet. Natürlich braucht man die Items dafür. :) Ein Hauch Zelda.
Für 40 Euro bekommt man hier ein Spiel auf dem Niveau großer Titel. Da macht man absolut nichts falsch.
Keine Ahnung ob ich dich lieben oder hassen soll... :B

Ich finde es so bescheuert, dass man noch immer zwischen "großen" Titeln und "kleine" Indie-Titel differenziert. Zumal es genug Indies gibt die mit den "großen" AAAAAA-Titeln mithalten können oder gar übertrumpfen. Und Kena ist so ein Titel. Das Spiel ist so wie es ist und das in jeglicher Hinsicht "verdient"! ;)
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Keine Ahnung ob ich dich lieben oder hassen soll... :B

Ich finde es so bescheuert, dass man noch immer zwischen "großen" Titeln und "kleine" Indie-Titel differenziert. Zumal es genug Indies gibt die mit den "großen" AAAAAA-Titeln mithalten können oder gar übertrumpfen. Und Kena ist so ein Titel. Das Spiel ist so wie es ist und das in jeglicher Hinsicht "verdient"! ;)
Das war bloß meine Anspielung, darauf wie das Spiel im Net bezeichnet wird. Indie an sich ist ja keine Abwertung. Für mich bezeichnet es eher kleinere Titel. So wirkt Kena nicht. Für mich ist Kena ganz groß. :)
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Keine Ahnung ob ich dich lieben oder hassen soll... :B

Ich finde es so bescheuert, dass man noch immer zwischen "großen" Titeln und "kleine" Indie-Titel differenziert. Zumal es genug Indies gibt die mit den "großen" AAAAAA-Titeln mithalten können oder gar übertrumpfen. Und Kena ist so ein Titel. Das Spiel ist so wie es ist und das in jeglicher Hinsicht "verdient"! ;)
Was Budget, Finanzierung, oder Marketing angeht, sieht das anders aus.
:-D
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
jetzt weiß ich auch warum der Release von dem Spiel (genau wie Diablo 2) so an mir vorbeigingen. Es gibt bisher nur ne digitale Version, keine Retail-Fassung. Die Spiele-Abteilung im Elektronik-Markt oder auch im Supermarkt lauf ich mindestens 2x oder 3x in der Woche ab und schau mir an obs neues gibt, in den Store schau ich nicht ansatzweise so oft, nur wenn ich gezielt was suche (DLCs) oder mich mal durch nen Sale klicke um zu schauen ob es da auch gute DLCs oder interessante Season-Pässe gibt. Ich kauf nunmal absolut bevorzugt Retail und daher warte ich denk ich auch auf einen Retail-Release, der bestimmt später nocht kommt, war bei Medium z.B. ja auch so
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Die Deluxe Edition erscheint im November und ist beispielsweise bei Gameware bereits vorbestellbar. Warte aus dem Grund auch noch ab, obwohl ich große Lust auf das Spiel habe. Erst einmal die anderen Spiele für PS5 spielen.
 
Oben