[PS4] Driveclub + Bikes + VR

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Eins muss ich dem Spiel lassen: Es sieht verdammt hübsch aus und der Verzicht der Ideallinie ist sehr erfrischend. Bin mittlerweile auch etwas warm mit dem Driftsystem und dem Spiel an sich geworden, was aber nichts an meiner Meinung zum Spiel ändert. Das Spiel fühlt sich einfach nur total leer an.
 

Ian442

Bekanntes Gesicht
Sieht wirklich sehr sehr gut aus... aber ich konnte damals auf GTA 5 verzichten, weil ich auf die PS4 Version wartete.

Bei DriveClub auf die Plusversion zu warten, wird dagegen ein Kinderspiel. ;)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Paar Bilder von mir: http://forum.videogameszone.de/bild...-spielen-eure-screenshots-13.html#post9529813

Das Spiel macht sogar einigermaßen Spaß, wenn man sich damit abfindet, dass es sich eher dem Arcade-Rennspiel verschrieben hat. Zocke DriveClub deshalb auch ausschließlich mit der Außenansicht. Man darf und sollte auf gar keinen Fall eine Simulation erwarten, zumal es bspw. keine einstellbare bzw. deaktivierbare Transaktionskontrolle gibt (man kann nichts zum Fahrverhalten einstellen oder irgendetwas ändern).

Hab nun sogar den Höchstrang erreicht und mir fehlt nur noch eine Trophäe zur Platin, da die Drift-Events bzw. das Driften an sich extrem viele Punkte hergibt. Hinzu kamen die Erfahrungspunkte diverser Auszeichnungen ("Accolades") und Challenges, die ja mittlerweile verfügbar sind. Übrigens sehr cool gemacht. Habe meine Punktzahl eines bestimmten Events an verschiedene Freunde und Spieler geschickt, Zeitrahmen habe ich auf 3 Tage festgelegt - am Ende haben über 50 Spieler mitgemacht und jeder hat je nach Platzierung bis zu 50.000 XP bekommen.

Die DLCs/Tour Packs habe ich ebenfalls schon ausgiebig gezockt. Diese sind etwas schwieriger als die letzten Rennen des Hauptspiels und allgemein recht fordernd. Besonders das "Element"-Pack, da das Hauptthema Regen/Schnee ist und man dementsprechend sehr viel rum rutscht und des Öfteren sogar so gut wie gar nichts mehr sieht. Ist dann auch eher nervig als fordernd... Apropos Wetter: der Tag/Nacht-Wechsel hat was episches an sich. :top:
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Für ein Rennspiel zwischendurch hätte ich schon interesse. The Crew interessiert mich nicht, GT7 gibt es vielleicht in 3 Jahren und die Hoffnung auf ein neues Criterion Burnout hab ich aufgegeben. Hab es in Burnout Paradise auch immer geliebt mir die Rekorde aus der Freundesliste zu krallen.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Würde demnach (wenn ich es nicht besitzen würde) auf die Plus-Version warten und mich dann für oder gegen den Kauf entscheiden. Weiß allerdings logischerweise noch nicht, was die die Plus-Version bietet, aber um die Fahrphysik kennen zu lernen reicht diese sicherlich allemal.

Ich freue mich, sobald besagte Version verfügbar ist - dann gibt es hoffentlich konstruktive Kritik einiger VGZ-User zu lesen. Und ich hätte womöglich ein paar Rivalen oder Mitspieler mehr. Ich mag es nämlich auch, mir die höchste Platzierung in meiner Freundes-Bestenliste zu sichern und habe schon so einiges vorgelegt... ;)

Ich halte sogar einen Weltrekord, auch wenn es nur ein Drift-Einzelevent mit dem VW Golf auf einer bestimmten Strecke ist. :P

@Spiel:
Man kann wohl bald den Schwierigkeitsgrad der Rennen der Kampagne und den DLCs einstellen. Auch wenn es optional ist, halte ich es für unnötig, da ich den Kampagne-Schwierigkeitsgrad sehr gut ausbalanciert finde. Außerdem würde der Reiz des Spiels verloren gehen, wenn man die Rennen auf Leicht zockt, was ein Großteil der Spieler sicherlich auch machen wird, sobald möglich. Sollte dann weniger Punkte oder so geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Habe mal ein spontanes Video erstellt und damit ihr euch ein kleinen Eindruck verschaffen könnt, gibt es im Video zusätzlich

- die Cockpitperspektive
- Regen;
- Schnee;
- Sturm;
- Gewitter;
- Tag- & Nacht-Wechsel (x45 Zeitraffer);
- Sprich, dynamisches Wetter

zu sehen.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Leider ist das Video auch in der HD-Auflösung komprimiert, das Spiel sieht etwas besser und schärfer aus. Falls weitere Videos erwünscht sind (Tour-Modus, Außenperspektive, Sonnen-Wetter, Rennen, Drift-Events, Online, bestimmtes Auto oder Strecke, Challenges, Club-Übersicht, Fuhrpark, Lackierung, Foto-Modus, ...), so kann ich diese gerne erstellen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ndz

Bekanntes Gesicht
Also optisch sieht's echt geil aus. Wäre das ganze Release-Desaster nicht gewesen und hätte man das Spiel erst in einem halben Jahr (von jetzt an) veröffentlicht, wäre es mit Sicherheit ein super Spiel geworden :top: So bleibt halt leider der Nebengeschmack. Bin mal gespannt, wann die PS+-Version kommt. Imho ist das nur noch eine Marketing-Entscheidung, brauch mir keiner erzählen, dass nach DER Zeit die Server immer noch nicht laufen.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Wäre das ganze Release-Desaster nicht gewesen und hätte man das Spiel erst in einem halben Jahr (von jetzt an) veröffentlicht, wäre es mit Sicherheit ein super Spiel geworden :top: So bleibt halt leider der Nebengeschmack.[...] brauch mir keiner erzählen, dass nach DER Zeit die Server immer noch nicht laufen.

Ich zumindest finde das Spiel nicht mehr weiter durchschnittlich, sondern durch die ganzen Updates mittlerweile "ganz ok". Mitte 2015 hat es dann wohl den "Gut"-Status erreicht... die Entwickler lesen sich aufmerksam Feedback & Vorbesserungsvorschläge in verschiedenen Foren und auf der eigenen Facebook-Seite durch und antworten ggf. trotz (oder wegen) des ganzen Shitstorms auf sehr viele Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren. Finde ich super, zumal es nie "wir schauen es uns an" heißt, sondern direkt gesagt wird, ob Vorschlag X umgesetzt wird oder wie der aktuelle Status ist.

Die Server funktionieren mittlerweile übrigens sehr stabil. Nur die Statistiken sind seit dem Wetter-Update deaktiviert, wofür man kurioserweise eine funktionierende Netzwerkverbindung braucht... mit dem nächsten Update kehren diese aber zurück.
Geh' nach wie vor vom Februar aus, was den Release der Plus-Version betrifft.

Apropos Server: Die Anordnung des Online-Modus ist sehr suboptimal und fast schon klassisch plump. Man geht auf "Multiplayer-Modus", es wird eine Auswahl von Events mit einem Countdown angezeigt, registriert sich für irgendein Event und dann muss man erstmal den Countdown abwarten. Danach werden verschiedene Spieler zusammen geführt, die das selbe Event ausgewählt haben, wählt das Autos aus und dann geht es los. Das war's. Man kann gar nichts einstellen - nicht mal private Rennen sind möglich.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Damals habe ich das Spiel verkauft und zu Weihnachten habe ich es wieder geschenkt bekommen :B.
Also hab ich dem Spiel noch einmal eine Chance gegeben.
Ich muss sagen es ist jetzt ein gutes Spiel geworden.
Es ist einfach fertiger und macht jetzt eindeutig mehr Spaß.
Man hätte das Spiel erst 2015 veröffentlichen sollen, dann wäre es ein sehr gutes Rennspiel geworden und keiner hätte das Spiel so schlecht bewerten müssen.
Damals habe ich das Spiel verteufelt, aber jetzt gefällt es mir richtig und ich werde es nicht noch einmal verkaufen :)
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Hat jemand da draußen einen Club dem man beitreten kann? :)
Ich hab einen erstellt, habe aber gesehen, dass der inaktiv ist, solange nur ein Spieler in dem Club ist.
Ich bräuchte das um die Autos freischalten zu können. Online spiele ich nicht.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Hat jemand da draußen einen Club dem man beitreten kann? :)

Wir (VGZ) haben ein Club, welcher von Walti erstellt wurde. Leider kann ein Club nur maximal 6 Mitglieder haben... aber werde ihn mal Bescheid sagen, dass er paul23 kicken kann (nichts gegen dich, Paul :) ), da er das Spiel nicht mehr besitzt. Ansonsten trete ich einfach deinem bei. Bin ich eh fast der einzige im Club, der das Spiel noch aktiv zockt und habe den Club fast im Alleingang von Stufe 20 auf 30 gepusht. :B

Adde mich einfach mal. ID: KokosEnergy.
Können ja auch ab und zu mal mit- bzw. gegeneinander fahren.

Als Club-Mitglied gibt es übrigens Bonus-Fahrzeuge und immer ein paar Bonus-XP.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Wir (VGZ) haben ein Club, welcher von Walti erstellt wurde. Leider kann ein Club nur maximal 6 Mitglieder haben... aber werde ihn mal Bescheid sagen, dass er paul23 kicken kann (nichts gegen dich, Paul :) ), da er das Spiel nicht mehr besitzt. Ansonsten trete ich einfach deinem bei. Bin ich eh fast der einzige im Club, der das Spiel zockt und habe den Club fast im Alleingang von Stufe 20 auf 30 gepusht. :B

Adde mich einfach mal. ID: KokosEnergy.
Können ja auch ab und zu mal mit- bzw. gegeneinander fahren.

Als Club-Mitglied gibt es übrigens Bonus-Fahrzeuge und immer ein paar Bonus-XP.


Hört sich gut an, ich werde dich sobald wie möglich adden :)
Meine ID ist Rage_345
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Da ich die Wetter-Effekte faszinierend und erstaunlich realistisch finde, wollte ich unbedingt mehr Hintergrund-Infos dazu haben. Nach ein wenig Sucherei habe ich mehr gefunden als ich wollte und es sind teilweise sehr interessante Sachen dabei:

Wetter
• Mit Daten der NASA wurde der Nachthimmel völlig akkurat dargestellt. – Ihr werdet also immer die richtigen Sternkonstellationen für eure Position sehen, egal in welchem Erdteil ihr euch befindet.
• Alle Wolken sind vollständige 3D-Modelle, wodurch eine korrekte Streuung des Sonnenlichts sichergestellt wird. Sie werden auf enorme Distanzen in vollkommen volumetrischer Form berechnet. Dünne Wolken verdunkeln also weniger als dichte Gewitterwolken und ihre Farbe beeinflusst die optische Wirkung von Landschaften und Autos.
• Bei jedem Spiel wird ein ganz einzigartiger Himmel generiert. Genau wie im echten Leben seht ihr also nie zweimal denselben Himmel. Das kann euch nur passieren, wenn ihr jemandes Herausforderung nachspielt. In diesem Fall sorgen genau gleiche Bedingungen für absolute Fairness.
• Wolken reagieren dynamisch auf verschiedene Windgeschwindigkeiten. Daraus ergibt sich dann eine gewisse Windgeschwindigkeit am Boden, die die gesamte Vegetation, alle Überlandleitungen und andere Elemente in der Umwelt je nach ihrem Abstand zum Boden korrekt beeinflusst.

Umgebung
• Um Landschaften und Bergformationen korrekt darzustellen, wurden hochauflösende Daten der NASA verwendet. Diese wurden dann so angepasst, dass ihre natürliche Schönheit „verbessert” wird und sie sich perfekt für Hochgeschwindigkeitsrennen eignen.
• Asphalt-Texturen wurden von Hand modelliert und nicht nur wie bei Fliesen oder einem Mosaik zusammengestückelt. Steine und Teer werden platziert und dann prozedural generiert. So entstehen realistische Oberflächendetails mit unglaublichem optischen Abwechslungsreichtum und keinen sich wiederholenden Mustern auf irgendeiner Straßenoberfläche.
• Jeder Spielort weist eine Renderdistanz von bis zu 200 km bis zum Horizont auf. Dabei wird bei der Simulation von Himmel und Erde sogar die Erdkrümmung berücksichtigt. Weit entfernte Landschaften sind vollständig ausgestaltet und modelliert und nicht nur „aufgemalt”. So wird sichergestellt, dass sie sich in die dynamischen, volumetrischen Himmel und Beleuchtungen einfügen.
• Alle Lichtquellen der Umgebung werden unabhängig und mit verschiedenen Eigenschaften generiert. Das Team hat die Farbe und Lichtstärke von einzelnen Straßenlaternen, Hausbeleuchtungen und sogar Kamerablitzen übernommen. Am besten seht ihr das nachts auf den indischen Strecken.

Flora & Fauna
• Es gibt über 100 verschiedene Arten von Bäumen, Büschen, Moosen und Blumen. Das Team hat Botaniker der „Kew Gardens” konsultiert, um herauszufinden, welche Pflanzen an den verschiedenen Orten natürlich vorkommen
• Die indische Strecke Chungara Lake bietet eine Schar aus 19.000 pinken Flamingos, die sich alle ganz individuell bewegen.

Die Autos
• Ein typisches Auto in DRIVECLUB besteht aus bis zu 260.000 Polygonen. Die unglaublich detaillierten Autos, die ihr in Werbevideos seht, sind genau die Modelle, die ihr auch im Spiel fahrt. Es handelt sich dabei nicht um vorgerenderte Computergrafiken.
• Das Team von Evolution hat bei der Referenzsammlung über 1.000 Fotos aus der Innen- und Außenansicht jedes Autos geknipst.
• Das Entwicklerteam hat bei der Modellierung der Autos im Spiel genau dieselben technischen 3D-CAD-Daten (Computer Aided Design) genutzt, die die Autohersteller in ihren Produktionsstätten verwenden.
• Die Autos sind alle realistisch mit Farbmaterialien beschichtet: Metall oder eine Karbonschicht als Basis, Grundierung, Basislack, zwei metallische Farblacke, Klarlack etc. Und sie alle können im Rahmen des Schadenssystems einzeln abgetragen werden.
• Ein vollständiges, Shader-basiertes prozedurales System wird eingesetzt, um Schäden am Auto zu simulieren. An den ganz freiliegenden Stellen und an den Kanten tauchen Kratzer mit verschiedenen Tiefen auf. An diesen Stellen werden tiefere Lackschichten oder das bloße Metall oder Karbon sichtbar. Eine mittels „Parallax Mapping” erzeugte Tiefenschicht wird für kleinere Dellen genutzt und ein physikbasiertes „Vertex Deformation”-System kommt für größere Schäden zum Einsatz.
• „Screen space reflections” (SSR) werden zusammen mit dynamischen Echtzeit-Lichtsonden eingesetzt, um die Beleuchtung und die Spiegelungen im Auto detailgetreuer darzustellen. Hierfür wurde kein altmodisches, vorgefertigtes „Cube Mapping” verwendet.
• Das Armaturenbrett spiegelt sich bei hellen Lichtverhältnissen in der Windschutzscheibe – und das Äußere des Fahrzeugs wird von Karbon-Innenauskleidungen reflektiert.
• Durch anisotropische Beleuchtung werden die einzelnen Fasern von Karbonfasergeweben simuliert. Das Karbonmuster ändert sich realistisch je nach Beleuchtungswinkel und Oberflächenkrümmung.

Audio
• Jedes Referenzfahrzeug wurde mit mindestens 16 unabhängigen Mikrofonen ausgestattet, um so die Geräusche des Motors aus allen Winkeln im Inneren und Äußeren des Autos zu erfassen. Bei manchen Autos gab es schon allein auf dem Auspuff vier Mikrofone.
• Im Spiel passt sich das Motorgeräusch an eure Perspektive an. Dreht die Kamera um ein stehendes Auto und lasst den Motor aufheulen. Das Geräusch verändert sich entsprechend zur Kameraposition (je nachdem, wo sich der Motor befindet).
• Während eines Rennens hängt das Motorengeräusch davon ab, welche der sechs Kameraperspektiven ihr wählt, im Auto oder außerhalb des Autos. Ihr hört nicht immer dasselbe Motorengeräusch mit einem Filter – alle Sounds wurden separat aufgenommen.
• Die Aufnahmen waren so exakt, dass BMW und Mercedes-Benz AMG Kopien anforderten, um ihre vorhandenen Sammlungen zu erneuern.
• In vielen Fällen sind die Audioaufnahmen von Evolution die qualitativ hochwertigsten vorhandenen Aufnahmen dieser Autos.

Komplette Liste:
51 Details zu DRIVECLUB, die euch
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also ich hab das Spiel jetzt wieder ein paar Stunden gespielt und bin mittlerweile Rang 22 oder 23.
Ich muss sagen, dass ich froh bin, dass ich das Spiel wieder geschenkt bekommen habe :-D.
Ich finde es mittlerweile richtig geil und es macht eine Menge Spaß.
Ich weiß ja nicht, was alles gepatcht wurde, aber die alten Mängel scheinen mittlerweile komplett beseitigt worden zu sein.

- Ich finde die KI angenehmer als zum Release, man hat nicht mehr das Gefühl, dass die Gegner wie an einem Gumiband fahren. Es kam auch nicht mehr vor, dass ich ca. 5 Sekunden führe und dann einfach von 3 Gegnern überholt werde (so wie früher),

- Die Grafik scheint etwas besser zu sein, auf jeden Fall sahen die Strecken, die zum Release echt schrecklich aussahen, jetzt um Einiges besser aus.

- Der Foto-Modus ist eine nette Idee, aber ich hätte gerne lieber eine Wiederholung. Weiß da jemand ob die Entwickler planen, dass man sich die Wiederholung anschauen kann?

- Beim Fahrverhalten weiß ich nicht ob sich etwas verändert hat, aber ich habe das Gefühl, dass ich mit dem Arcade-Handling jetzt deutlich besser klar komme.

- Die neuen Wettereffekte sehen ja mal so richtig geil aus :X

- Es gibt zahlreiche kostenlose Downloads und auch die Downloads, die etwas kosten, haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Damals hätte ich das Spiel am liebsten an die Wand gefworfen und jetzt kann ich es nicht mehr aus der Hand legen :B.
Ich kann nur nochmal sagen, dass es schade für die Entwickler ist, denn aktuell ist es ein richtig gutes Rennspiel mit einer sehr guten Grafik und einem geilen Sound, aber aktuell meidet jeder nur das Spiel, weil es in der Vergangenheit so zerrissen wurde. Auch am Post von TBOW sieht man, wieviel Arbeit die Entwickler in das Spiel gesteckt haben.
Aber vielleicht lernen auch andere Entwickler daraus. Man kann schließlich nicht eine Beta-Version zum Vollpreis verkaufen und vortäuschen, dass es sich um ein fertiges Spiel handelt.

Ich hoffe, dass die PS-Plus-Version noch so Manchen von einem Kauf überzeugen wird, denn die Entwickler haben es nicht verdient unterzugehen, sie hätten sich nur noch ein bisschen Zeit lassen sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Walti

Walti

Bekanntes Gesicht
Ich hab vorhin gleich ne anfrage geschickt, hast du mich bereits aufgenommen? :)

Danke
Ich habe die Anfrage zwar angenommen, aber ich kann dich noch nicht im Cöub sehen, vielleicht musst du noch was bestätigen, ich schicke dir aber gleich noch eine Freundschaftsanfrage im PSN, dann kann ich dir noch mal eine Einladung senden falls es nicht funktioniert haben sollte.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Habe vor, Platz <1000 in der weltweiten Rangliste der Gesamtpunktzahl zu erreichen. Bin derzeit zwischen Platz 2500 & 3000. :-D
Die Challenges motivieren mich extrem, zumal es teilweise extrem viele XP gibt. Naja, habe Fahrerstufe 50 ohne die Challenges erreicht, da diese ja 2 Monate lang nicht verfügbar waren... hat sich dementsprechend etwas gezogen. Aber dank den Drift-Events und den Meilensteinen kam es mir nicht so lang vor. Apropos Meilensteine: Möchte alle komplettieren. :] Kann man auch super mit den Challenges verbinden. :top:

Muss zugeben, dass ich mir den Season Pass gekauft habe und freue mich schon sehr auf die zukünftigen DLCs. Bin mal gespannt, ob die auch so fordernd wie die vorherigen werden.

Ist erledigt, wer ist eigentlich VVilderVVein, ist der auch hier im Forum? Ansonsten werfe ich den nämlich auch raus.
Kenn' ich auch nicht.

Ich weiß ja nicht, was alles gepatcht wurde[...]

Freut mich, dass du mittlerweile Spaß mit dem Spiel hast. Meine Meinung zum Spiel kannst du auf den letzten Seiten nachlesen. :)

@Quote: Options -> Update-Verlauf. ;)
Da es keine richtige offizielle Seite oder irgendeine Fansite zum Spiel gibt, habe ich vorgestern einen Blog speziell für DriveClub angelegt: DRIVECLUB
Dort siehst du auch die Änderungen im Spiel. Werde den Changelog immer übersetzen, sollte er nur in Englisch verfügbar sein.
In Zukunft werde ich.. ach, hier steht's: DRIVECLUB: Willkommen, Fahrer! :P
Werde, bevor ich den Blog woanders verlinke, natürlich noch alles etwas verschönern und so weiter, aber für den Anfang reicht es erstmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Walti

Walti

Bekanntes Gesicht
Kenn' ich auch nicht.
Gut, dann werde ich den sobald ich wieder nüchtern bin rausballern und dann gegebenenfalls die Gruppe auf Privat stellen, damit tatsächlich der letzte platz an einen VGZler vergeben wird und nicht an ein dahergelaufenen Lümmel :B

Ich finde es übrigens auch sehr lobenswert wie du dich sehr aufopferungsvoll für DriveClub einsetzt und falls es die VOCAs irgendwann mal wieder geben sollte, dann werde ich mich einsetzen, dass du den FriedensnobelVOCA für deine humanitäre Arbeit an DriveClub erhälst.

Auch wenn ich das Spiel in letzter Zeit selten Spiele mag ich es auch sehr gerne und ich hoffe es kann mich auch bald wieder so sehr begeistern wie kurz vor Release (als noch keine Serverprobleme auftraten). Aber ich finde auch das die Herausforderungen sehr spaßig sind und ich glaube die können mich noch mit am ehesten an das Spiel fesseln. Auch wenn ich dann immer einen stolzen letzen Platz mache. Dafür macht Tbow immer den ersten und so mit hat unser Club die anderen Spieler auch immer gut eingekesselt :B
 
Oben