[PS4] Driveclub + Bikes + VR

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ahja, spitze. Wenn das PSN down ist bzw. gewartet wird, dann kann man all die heruntergeladenen (egal ob kostenlos oder nicht) Strecken, Fahrzeuge und Veranstaltungen nicht nutzen :$

Was soll denn der Spaß. Ich kann die Veranstaltungen anwählen, aber dann sagt er ich soll sie erwerben, verbindet mich zum Store und der wird gewartet.:pissed:

Warum kann ich die Sachen nicht offline nutzen. Jetzt habe ich wieder aus gemacht, weil ich die Veranstaltungen nicht spielen und die Autos nicht nutzen kann.
 

Djzocken

Bekanntes Gesicht
;)

Für 25€ kann man nicht meckern, zumal die Version viel umfangreicher als die irgendwann erscheinende öde Gratis-Version ist (nur Indien und nur 10 Autos). Außerdem wurden die meisten Probleme so gut wie behoben und wer immer noch irgendetwas von "BugClub" labert (siehe andere Foren), hat das Spiel nicht gespielt.

Wäre es gut gewesen, hätte ich zu der Gratis version auch mehr gezahlt für die Vollversion...so Boykottiere ich das Spiel bis zur Gratis Version :P
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das nächste Update mitsamt den neuen DLC-Packs ("Apex") und Strecken erscheint/erscheinen am 21. oder 28.01.

- 5 neue (japanische), kostenlose Strecken inklusive Rückwärts-Varianten

Bisher bekannte neue Fahrzeuge:
- Caterham R500 Superlight
- Chevrolet Corvette ZR1 Centennial Edition
- Enzo Ferrari
- Jaguar FX

Bisher bekannte Änderungen:
- Verbesserte KI
- Streckenkollisionen bremsen nicht mehr so stark ab
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Update 1.10 (5,87 GB) inklusive den neuen Strecken, verbesserter KI, verbesserte Wetter-Effekte, neuer Online-Spiel-Modus uvm ist nun verfügbar!

Von mir übersetzter Changelog:

Allgemein:
• Fügt einen neuen Online-Spielmodus hinzu: Multiplayer-Zeitfahren
• Fügt 5 neue japanische Strecken hinzu:
- Nakasendo, Japan (2 Varianten): http://youtu.be/5pelsHntT_U
- Lake Shoji, Japan (2 Varianten): http://youtu.be/dlY6beTjTXc
- Asagiri Hills Racetrack (3 Varianten): http://youtu.be/20iRyYN-I3c
- Takahagi Hills (2 Varianten): http://youtu.be/v7x5MgMTgW4
- Goshodaira (2 Varianten): http://youtu.be/ll3Xtq6kbM4

Gameplay:
• Verbesserte Wetter-Effekte, inklusive Regenbögen und Hitzewellen
• Änderungen am Drift-Modus vorgenommen, damit man nicht mehr zurückfahren und so mehr Punkte machen kann
• Verbesserte KI
• Man verliert nun nicht mehr so extrem viel an Geschwindigkeit, wenn man mit der Strecke kollidiert
• Es ist nun möglich, die Zuschauer zu deaktivieren, [Übersetzung läuft]
• Adds the option to browse and register for Multiplayer events via the Social Hub.
• Die Geschwindigkeit-Anzeigen auf den Scheibenwischern wurden korrigiert
• "Overscan compensation" beim Remote Play deaktiviert
• Fügt im Menü eine Verknüpfung zum PlayStation Store hinzu
• Beinhaltet einige kleine Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen und Spielbarkeitsanpassungen

Foto-Modus:
• Es ist nun möglich, den Schaden und Dreck am Auto zu entfernen (nur während man im Foto-Modus ist)
• Es ist nun möglich, die Anzeigen dauerhaft zu deaktivieren
• Spieler mit Lenkrad können nun den Foto-Modus mit R3 aufrufen

Add-ons (28. Januar)*:
• Fügt Unterstützung für das Auto "Icona Vulcano" hinzu, welcher später im Januar kostenlos erscheint
• Fügt Unterstützung für das Tour-Pack "Apex" hinzu, welcher später im Januar erscheint:
- Das "Apex"-Pack beinhaltet: Enzo Ferrari, Caterham R500 Superlight, Chevrolet Corvette ZR1 Centennial Edition, McLaren 650S Coupe und den Jaguar C-X75 Prototype Edition.
11 neue Events & 5 neue Trophäen
• Fügt Unterstützung für das Tour-Pack "Sakura" hinzu, welcher später im Januar erscheint
- Das "Sakura"-Pack beinhaltet: 11 neue Events & 5 neue Trophäen
• Fügt Unterstützung für 2 neue Lackierungs-Pakete hinzu, welche später im Januar erscheinen. Jedes Paket beinhaltet 5 neue Lackierungen.

* Für Season Pass-Besitzer alles kostenlos
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Weiß einer, ob die Entwickler eine Wiederholung geplant haben?

Dazu geben sie keinen Kommentar ab, aber da es eins der meistgewünschten Features ist, wird es sicherlich bald nach gereicht.

Wie viel Platz frisst das Spiel eigentlich mittlerweile auf der Platte?
Disc-Version 21,62 GB inklusive den bisherigen DLC-Packs und Updates.

Die 5,87 GB beinhaltet jedes bisherige Update. Eigentlich ist das Update 1.10 "nur" 3.33 GB groß, aus aus irgendeinem Grund muss man sich nochmal alle Updates laden, deshalb 5,87.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Die neuen Strecken sind ja saugeil :X
Vom Streckenverlauf und der Umgebung gefallen mir die Strecken in Japan bis jetzt am besten. :]
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich werde die Tage die Fahrzeugliste in den Startpost reinpacken - mit freundlicher Genehmigung vom Thread-Ersteller Walti. Werde die DLC-Fahrzeuge für eine bessere Übersicht zusätzlich farblich markieren.

Done (werde es nachher noch übersetzen, da ich meine Liste von gtplanet.com eingefügt habe). =)
Bei den farblichen Markierungen bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Die Updates des Spiels werde ich auch früher oder später hinzufügen und allgemein "einen ordentlichen" Startpost erstellen.
 

Djzocken

Bekanntes Gesicht
Also nicht das ich grad überlege mir das Spiel zu kaufen %)... aber ist die 25€ aktion befristet bzw. gilt da der 10% nachlass auch heute bei?

sieht so aus als müsste es gehn

Es gibt ein paar Ausnahmen, bei denen der Rabatt nicht gilt, inklusive Abos für PS Plus, Music Unlimited, Vorbestellungen, ausleihbare Video Inhalte und PS Vita-exklusive Inhalte

Ach egal 22,49€ kann man nicht viel falsch machen :B
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Die 2 neuen DLC-Packs sind nun verfügbar, zur Info. Wobei das europiäische Apex-Pack aus unbekannten Gründen nicht funktioniert, aber man arbeitet mit Sony an einer Lösung.

Habe mit den neuen Strecken gewartet, bis die DLCs erscheinen und wie alle anderen bin ich derselben Meinung: Die Japan-Strecken sind klasse! :X Geschmeidig und gleichzeitig schnell zu fahren, dabei wunderschön anzusehen. Auch die Breite sowie (Ab)Steigungen der einzelnen Strecken weiß zu gefallen. Hätte gern noch gesagt, dass es zudem teilweise ideale Drift-Strecken sind, aber das nicht deaktivierbare ABS nervt dann doch etwas zu sehr...

Achja, das neue kostenlose Fahrzeug...

Besonders gefallen hat mir aber die Fahrzeugauswahl. Von 100-1000 PS sind richtig schicke Boliden dabei, darunter auch Lizenzen, die ich so bisher noch in keinem Spiel gesehen habe (Henessy Venom GT, Gumpert Apollo etc.) :top:
... "Icona Vulcano"...

Driveclub keeps introducing me to cars I've never heard of.

... ist mittlerweile auch verfügbar.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Den Icano Vulcano finde ich nicht so toll. Überhaupt sind so viele neue Autos drin, die mir einfach zu futuristisch aussehen. Da bleib ich lieber bei meinem RUF Rt12R. Ich hätte lieber weniger futuristische Autos und etwas ältere Modelle, die wenigstens noch nach Auto aussehen. :|
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
So viel Spaß ich bisher mit dem Spiel hatte, so bin ich seit Update 1.10 leicht enttäuscht:

Den Icano Vulcano finde ich nicht so toll. Überhaupt sind so viele neue Autos drin, die mir einfach zu futuristisch aussehen. Da bleib ich lieber bei meinem RUF Rt12R. Ich hätte lieber weniger futuristische Autos und etwas ältere Modelle, die wenigstens noch nach Auto aussehen. :|

Bis auf den neuen (alten) Caterham sehen tatsächlich alle etwas zu modern aus... zudem steuern ich auch alle irgendwie fast indentisch. :confused: Und zwar sind diese ungewohnt leicht zu kontrollieren - vielleicht wurde das Handling aller Fahrzeuge angepasst oder besser gesagt, vereinfacht. Denn die neuen Events sind ebenfalls ungewohnt einfach (so gut wie jeder ist dieser Meinung), zudem braucht man nur noch 22 Sterne zum freischalten einer Meisterschaft. Und die gegnerischen Fahrzeuge fahren plötzlich einer einheitlichen Linie nach, was zuvor nicht so war. So viel also zur Verbesserung der K.I....

Habe bereits in beiden Packs alle Sterne geholt und dabei meistens nur einen Versuch gebraucht. Lediglich bei dem Icona Vulcano Zeitfahren-Event und "Small in Japan" habe ich etwas länger gebraucht. An sich fand ich die Events und erst recht die japanischen Strecken sehr spaßig (habe mit den neuen Strecken extra bis zum DLC gewartet), abgesehen davon, dass es mir zu viele Events im Regen waren.

Und abgesehen von der "Vereinfachung" und der neuen K.I. finde ich einige andere Änderungen seit dem letzten Update suboptimal:

1. Es ist zwar schön und gut, dass man in Drift-Events nun nicht mehr tricksen (zurück fahren) kann, aber es ist leicht übertrieben, wie schnell man zurück gesetzt wird. Man kann ja nicht mal 2 Meter zurück oder rückwärts fahren, um seine Position zu korrigieren, ohne direkt 5 Meter weiter im Stillstand "respawnt" zu werden - vor einer Tempo-Zone.

2. Man braucht nun viel weniger Feingefühl, da man seit dem letzten Update Banden ohne merkbaren Geschwindigkeitsverlust streifen kann. Manchmal hilft es sogar noch, einfach in die Kurve zu knallen um so automatisch abgebremst zu werden. Und dank der (verkürzten) Strafe bei einer Strecken-Kollision kann man auch ab und an unfair schneiden.

3. Bin anscheinend zu doof, aber ich finde keine Option, Fahnen usw zu deaktivieren und man kann - entgegen dem Changelog - nach wie vor nur eine Werkslackierung bei der Fahrzeugauswahl auswählen. Kurze Rechere ergab, dass die Entwickler es derzeit testen und sowas mehr Zeit braucht (lol?).. dann soll man es auch nicht im Change-Log erwähnen.

4. Das anscheinend veränderte Handling der Fahrzeuge... fühlt sich größtenteils so an, als würde man nicht lenken, sondern das Fahrzeug zur Seite schieben. Eventuell wurde die Transaktionskontrolle verstärkt. Macht natürlich auch Sinn bei Drift-Events... :S

Und das waren nur die Änderungen... es gibt aber auch ein paar coole, neue Änderungen, die nicht erwähnt wurden. Regentropfen trocknen nun, wenn man durch einen Tunnel fährt, man hört die Scheibenwischer, ...

Meine Wunschliste:
- Private Online-Lobbies
- Anzeige der einzelnen Runden-Zeiten
- Replays
- Richtige Musik
- Sortierungs-Optionen bei der Fahrzeugauswahl
- Bessere Netzwerk-Struktur bzw. schnelleres Laden der Bestenlisten
- Selbst entscheiden können, gegen welche Geister man antreten möchte
- Geister mit einem Knopfdruck (de)aktivieren
- Herausforderungen für die DLCs
- Mehr Einstellungsmöglichkeiten für Events
- Deaktivierbare Transaktionskontrolle
- Level-Grenze erhöhen
- Bessere bzw. schönere Lackierungen
- Mehr als 4 Lackierungen speichern können
- ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also ich finde, dass die Autos sich schon alle unterschiedlich fahren.
Ich hab neulich, für mich selbst, Vergleichstests auf 3 verschiedenen Strecken (Zeitfahren) mit allen Autos einer Klasse gemacht ;-D.
Dabei unterscheiden sich wirklich alle in der Beschleunigung, dem Kurvenverhalten, der Geschwindigkeit und der Bodenhaftung.
Im Endefekt war es aber fast egal mit welchem Auto man fuhr, am Ende kam immer eine ähnliche Zeit raus, nur mit dem RUG RT12R war ich schneller als mit allen anderen Autos dieser Klasse. Leider finde ich die Innenansicht des RUF nicht so toll, ist etwas schwer einsehbar dadurch, dass die Front bzw. die Armaturen ziemlich hoch sind. Da ich nur in der Innenansicht fahre, ist das etwas blöd.
Ich kann auch nicht mit Autos fahren, die ein Lenkrad auf der rechten Seite haben :B.
Ich komm damit in der Cockpitansicht einfach nicht klar. ;-D

Das mit dem "an die Bande fahren" finde ich auch blöd gelöst. Das hatte vorher doch gepasst. Es sit echt so wie du schreibst. Manchmal lohnt es sich mehr einfach volle Kanne in die Bande zu fahren, als gekonnt zu bremsen :|.
Aber damit muss ich wohl bei einem Arcade-Racer leben. Gekonnt bremsen wird nur bei Simulationen gebraucht.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ich hab mir vorhin mal den Seasonspass gegönnt. Bin gespannt, welche Strecken und Autos es als nächstes geben wird. Weiß man schon wann das nächste DLC Paket erscheinen wird?

Irgendwie hab ich noch kein Rennspiel so lange gespielt. Aber durch die Zeitfehrten wird es nie langweilig. Ich bin manche Strecken schon 20x gefahren und trptzdem wird es nicht eintönig :)

Was ich aber total bescheuert finde: Ich kaufe alle Zusätze, aber wenn die Server oder das PSN offline sind, dann kann ich die Veranstaltungen und Autos nicht nutzen. Warum kann man die nicht auch einfach offline nutzen?
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht


Nochmal extra für dich :P
Jeden Monat gibt es 1 kostenloses Fahrzeug, kostenlose Strecken, sowie 2 kostenpflichtige Packs (mit neuen Events, Fahrzeugen und Lackierungen). Der DLC-Plan wird wohl noch um 1-2 Monate ausgeweitet.

Und der RUF ist geil.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Ups, das habe ich irgendwie nicht so mitbekommen :)
Ok, wenn ich den Plan so sehe und wenn die den auch noch um 2 Monate verlängern, dann haben die Entwickler jeden Cent verdient und dann lohnt sich auch der Seasonspass. Ich habe bis jetzt noch keine Entwickler gesehen, die sich so um Ihr Spiel gekümmert haben. Schade, dass es diese Probleme gab und dass es deswegen in Verruf geraten ist.

Ich hoffe echt, dass sie noch eine Wiederholung einbauen, dann wär das Spiel perfekt :)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Bin mir noch nicht sicher, ob der Plan tatsächlich verlängert wird, aber man wollte (aufgrund des Starts) den Plan auf jeden Fall etwas erweitern. Der Season Pass soll sich ja auch lohnen. Und dieser lohnt sich ja sogar, wenn man ihn jetzt erst kauft und z.B. nur die zukünftigen Sachen runterlädt.

Und du kannst mich gerne mit Zeitfahren-Challenges zuspammen. ;D

Schade, dass es diese Probleme gab und dass es deswegen in Verruf geraten ist.
Mittlerweile kommt das Spiel ja ganz gut an. :top:

Das Spiel kostet im Store übrigens immer noch 25€. Zuschlagen, Jungs. ;)
 

Djzocken

Bekanntes Gesicht
Ja es macht schon fun :)
Deine Herausforderung kann ich leider noch nicht annehmen...Muss ich noch bisschen was für freischalten...aber wenn ich deine bissherigen zeiten so sehe, macht das eh nicht viel sinn :-D
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
493/495 Sterne und noch immer fehlt mir Venom Hot Lap 2. :S Gegenüber der bereits schwierigen ersten Venom Hot Lap hat man zwar ganze 4 Sekunden mehr Zeit, aber durch den starken Regen bedingt muss man langsamer fahren und driftet eher rum. Auch, dass der Entwickler-Geist gegen Ende langsamer wird, macht es nicht gerade einfacher.

Von den neuen Autos mag ich den Jaguar am meisten. Da es KERS (Boost) besitzt, wird es sogar ein wenig taktisch, da man gut überlegen muss, wo man den Boost einsetzt. Das Auflade-System durch Bremsen finde ich zudem sehr cool.

Rein optisch her mag ich die anderen neuen Fahrzeuge - bis auf den Caterham - nicht wirklich.. bin da auf Rage's Seite.

Das mit dem "an die Bande fahren" finde ich auch blöd gelöst. Das hatte vorher doch gepasst. Es sit echt so wie du schreibst. Manchmal lohnt es sich mehr einfach volle Kanne in die Bande zu fahren, als gekonnt zu bremsen :|

Das fällt mir leider immer negativer auf... man wird kaum dafür bestraft bzw. abgebremst, die Banden zu streifen. Dadurch werden Rambo-Fahrer geradezu eingeladen, da überhaupt kein Fingerspitzengefühl mehr nötig ist und auch jedes einzelne Event wird dadurch vereinfacht (durch die neue K.I. ebenfalls). Fand es vorher zwar übertrieben, wie stark man vor dem Patch abgebremst wurde, aber man muss ja nicht so gleich radikal dagegen vorgehen.

Mir fällt gerade ein: Bei den Drift-Events wurde ja auch wie schon gesagt radikal vorgegangen und man kann nicht mehr so viele Punkte durch zurück fahren machen - heißt im Umkehrschluss aber auch, dass die Top-Platzierten nicht mehr geschlagen werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Deine Herausforderung kann ich leider noch nicht annehmen...Muss ich noch bisschen was für freischalten...aber wenn ich deine bissherigen zeiten so sehe, macht das eh nicht viel sinn :-D

War das die Challenge mit dem Jaguar? Falls ja, brauchst du dafür den Apex-DLC... kann dir aber gerne ein paar andere Challenges senden. Werden wohl immer einige mitmachen, da ich meine Freundesliste um ein paar DriveClub-Spieler erweitert habe. Gibt also auch schön XP. :P

Hehe - habe nach dem durchspielen nochmal einige der ersten Events gemacht, um meine Zeiten zu verbessern. ;D

Vorgestern habe ich übrigens den neuen Zeitfahrenmodus im Multiplayer angespielt. Alle Spieler (maximal acht) haben 8 Minuten Zeit, um auf einer ausgewählten Strecke mit einem bestimmten Fahrzeug die beste Rundenzeit aufzustellen. Jeder fährt also unter den absolut identischen Bedienungen. Man sieht jederzeit die aktuelle Bestzeit der anderen Spieler (im Menü zusätzlich die Zeiten der einzelnen Sektionen). Sofern nicht deaktiviert, sieht man die Mitfahrer als Geist, man kann also nicht crashen. Hat schon Bock gemacht und war auch erfrischend. Im Gegensatz zu 'nem Team-Rennen, als mich der führende Spieler des selben Teams nicht überholen lassen hat. :rolleyes:
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
493/495 Sterne und noch immer fehlt mir Venom Hot Lap 2. :S


Krass, das schaff ich nie :B
Die Veranstaltungen der DLCs sind echt teilweise bockschwer :) und bei den Driftevents schaff ich max. 1-2 Sterne. Ich hasse driften einfach und deswegen kann ich es auch nicht :$. Ich mochte das Driften auch schon in den GRID-Teilen nicht.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also die Sakura-Veranstaltungen finde ich eher nicht so toll. Zu viel Regen und teilweise auch wieder verdammt schwer :S. Die Apex-Veranstaltungen hab ich noch nicht getestet. Leider war kurzzeitig mein Internet weg und somit konnte ich die Veranstaltungen nicht spielen. So ein scheiss, dass man immer online sein muss um die heruntergeladenen Sachen spielen zu können :pissed:
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
und bei den Driftevents schaff ich max. 1-2 Sterne. Ich hasse driften einfach und deswegen kann ich es auch nicht :$. Ich mochte das Driften auch schon in den GRID-Teilen nicht.
Lies dich mal durch die letzten Seiten dieses Threads, fand das Driften anfangs auch scheiße und kam damit überhaupt nicht klar. Habe mir dann Tipps geholt und gelernt, mit dem Drift-System umzugehen. Danach waren immer locker 3 Sterne drin.
Hoffe du driftest nicht mit der Cockpit-Perpektive. ;) Dann kann man es nämlich, aufgrund der fehlenden Übersicht, ganz vergessen

Die Veranstaltungen der DLCs sind echt teilweise bockschwer :)
Also die Sakura-Veranstaltungen finde ich eher nicht so toll. Zu viel Regen und teilweise auch wieder verdammt schwer :S
Bis auf 2 Events in "Sakura" sind befinden sich in "Apex" und "Sakura" mit Abstand die leichtesten Events des gesamten Spiels. Gefühlt 99.9% der Spieler sind dieser Meinung. Dafür sind die anderen DLC-Events wirklich recht fordernd, inbesondere "Elements" (die Meisterschaft).

Finde auch, dass es zu viel regnet. Aber die Entwickler befinden sich in England, die kennen nichts anderes. :B

Ahja, spitze. Wenn das PSN down ist bzw. gewartet wird, dann kann man all die heruntergeladenen (egal ob kostenlos oder nicht) Strecken, Fahrzeuge und Veranstaltungen nicht nutzen :$
Was ich aber total bescheuert finde: Ich kaufe alle Zusätze, aber wenn die Server oder das PSN offline sind, dann kann ich die Veranstaltungen und Autos nicht nutzen. Warum kann man die nicht auch einfach offline nutzen?
So ein scheiss, dass man immer online sein muss um die heruntergeladenen Sachen spielen zu können :pissed:
Ist zwar tatsächlich scheiße, aber so langsam ist auch mal gut.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
493/495 Sterne und noch immer fehlt mir Venom Hot Lap 2. :S Gegenüber der bereits schwierigen ersten Venom Hot Lap hat man zwar ganze 4 Sekunden mehr Zeit, aber durch den starken Regen bedingt muss man langsamer fahren und driftet eher rum. Auch, dass der Entwickler-Geist gegen Ende langsamer wird, macht es nicht gerade einfacher.

Gestern Abend nochmal angegangen. Man muss 1:20 schlagen und welche sadistische Zeit ist mir nach etlichen Versuchen gelungen?

Spoiler:


Als wäre das nicht schon abgefickt genug, lächelt mich nach ein paar weiteren Versuchen folgende Zeit sehr böse an:

Spoiler:


:)...:|...:$:pissed:

Ich versuche es gleich nochmal... Am Anfang kann ich mich sehr weit vor dem Entwickler-Geist absetzen, aber sobald die lange Links-Kurve kommt, gerate ich in Schwierigkeiten. Ich bin anscheinend zu dumm für diese Kurve und verliere dort immer Geschwindigkeit und somit wertvolle Zeit.

Dafür habe ich nun 494 von 495 Sterne. :B
 
Zuletzt bearbeitet:

Djzocken

Bekanntes Gesicht
Also der SP kotzt mich übelst an :B
ab Semi-Pro ist es einfach nur noch frustrierend...Ka wieso aber ich hab auch schon gar kein bock mehr mich weiter damit zu befassen

Aber die Herausforderungen machen richtig laune...
Man fährt oder driftet irgendwo, macht ne Herausforderung draus, schaut wie die anderen Punkten und überbietet wieder (oder auch nicht)
das macht richtig laune und auch bock das spiel wieder an zu werfen ^^

€dit ^^
Semi-Pro geschafft :B
 
Zuletzt bearbeitet:

blackxdragon

Bekanntes Gesicht
Das Game regt mich nur noch auf. Die Gegner sind ja mal übelst unfair. Tunen is nich. Lackieren is nich. Klar is nen Arcade, aber trotzdem.
Die Grafik ist nich schön. Der Sound ist auch nicht gut. Die Wettereffekte sind nen Witz und vor allem wie schnell es dunkel wird. Da freut sich ja jeder Pedophiler.
Würd ich das Ding nich mit nem Kollegen zocken hätte ich es schon in die Tonne geschmissen. The Crew ist eindeutig besser und macht mehr spaß.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Das Game regt mich nur noch auf. Die Gegner sind ja mal übelst unfair. Tunen is nich. Lackieren is nich. Klar is nen Arcade, aber trotzdem.
Die Grafik ist nich schön. Der Sound ist auch nicht gut. Die Wettereffekte sind nen Witz und vor allem wie schnell es dunkel wird. Da freut sich ja jeder Pedophiler.
Würd ich das Ding nich mit nem Kollegen zocken hätte ich es schon in die Tonne geschmissen. The Crew ist eindeutig besser und macht mehr spaß.

Beruhig dich erstmal. Nur weil du frustriert bist, kann das Spiel nichts dafür. Klar kannst du deine Autos lackieren. In der Garage kannst du dir verschiedene Lackierungen erstellen. Das nicht getunt werden kann, war vorher bekannt. Die Grafik ist aktuell auch die schönste, die du auf der ps4 finden kannst, genau wie die Wettereffekte. Auch das mit der Zeit kannst du einstellen. Man kann einen Faktor einstellen, der festlegt, wie schnell die zeit Vergehen soll. Bei den Veranstaltungen geht das allerdings nicht. Aber das ist extra so gemacht, damit man auch mal vom Tag in die Nacht kommt. Ohne den Faktor hättest du innerhalb von 3-5 Minuten keinen Wechsel von Abend auf Sonnenuntergang und dann Nacht.

Beschäftige erstmal richtig mit dem Spiel und übe, dann kannst du dich beschweren. ;)
 
Oben