[PS4] Driveclub + Bikes + VR

T-Bow

Bekanntes Gesicht
493/495 Sterne und noch immer fehlt mir Venom Hot Lap 2. :S Gegenüber der bereits schwierigen ersten Venom Hot Lap hat man zwar ganze 4 Sekunden mehr Zeit, aber durch den starken Regen bedingt muss man langsamer fahren und driftet eher rum. Auch, dass der Entwickler-Geist gegen Ende langsamer wird, macht es nicht gerade einfacher.

Von den neuen Autos mag ich den Jaguar am meisten. Da es KERS (Boost) besitzt, wird es sogar ein wenig taktisch, da man gut überlegen muss, wo man den Boost einsetzt. Das Auflade-System durch Bremsen finde ich zudem sehr cool.

Rein optisch her mag ich die anderen neuen Fahrzeuge - bis auf den Caterham - nicht wirklich.. bin da auf Rage's Seite.

Das mit dem "an die Bande fahren" finde ich auch blöd gelöst. Das hatte vorher doch gepasst. Es sit echt so wie du schreibst. Manchmal lohnt es sich mehr einfach volle Kanne in die Bande zu fahren, als gekonnt zu bremsen :|

Das fällt mir leider immer negativer auf... man wird kaum dafür bestraft bzw. abgebremst, die Banden zu streifen. Dadurch werden Rambo-Fahrer geradezu eingeladen, da überhaupt kein Fingerspitzengefühl mehr nötig ist und auch jedes einzelne Event wird dadurch vereinfacht (durch die neue K.I. ebenfalls). Fand es vorher zwar übertrieben, wie stark man vor dem Patch abgebremst wurde, aber man muss ja nicht so gleich radikal dagegen vorgehen.

Mir fällt gerade ein: Bei den Drift-Events wurde ja auch wie schon gesagt radikal vorgegangen und man kann nicht mehr so viele Punkte durch zurück fahren machen - heißt im Umkehrschluss aber auch, dass die Top-Platzierten nicht mehr geschlagen werden können.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Deine Herausforderung kann ich leider noch nicht annehmen...Muss ich noch bisschen was für freischalten...aber wenn ich deine bissherigen zeiten so sehe, macht das eh nicht viel sinn :-D

War das die Challenge mit dem Jaguar? Falls ja, brauchst du dafür den Apex-DLC... kann dir aber gerne ein paar andere Challenges senden. Werden wohl immer einige mitmachen, da ich meine Freundesliste um ein paar DriveClub-Spieler erweitert habe. Gibt also auch schön XP. :P

Hehe - habe nach dem durchspielen nochmal einige der ersten Events gemacht, um meine Zeiten zu verbessern. ;D

Vorgestern habe ich übrigens den neuen Zeitfahrenmodus im Multiplayer angespielt. Alle Spieler (maximal acht) haben 8 Minuten Zeit, um auf einer ausgewählten Strecke mit einem bestimmten Fahrzeug die beste Rundenzeit aufzustellen. Jeder fährt also unter den absolut identischen Bedienungen. Man sieht jederzeit die aktuelle Bestzeit der anderen Spieler (im Menü zusätzlich die Zeiten der einzelnen Sektionen). Sofern nicht deaktiviert, sieht man die Mitfahrer als Geist, man kann also nicht crashen. Hat schon Bock gemacht und war auch erfrischend. Im Gegensatz zu 'nem Team-Rennen, als mich der führende Spieler des selben Teams nicht überholen lassen hat. :rolleyes:
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
493/495 Sterne und noch immer fehlt mir Venom Hot Lap 2. :S


Krass, das schaff ich nie :B
Die Veranstaltungen der DLCs sind echt teilweise bockschwer :) und bei den Driftevents schaff ich max. 1-2 Sterne. Ich hasse driften einfach und deswegen kann ich es auch nicht :$. Ich mochte das Driften auch schon in den GRID-Teilen nicht.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Also die Sakura-Veranstaltungen finde ich eher nicht so toll. Zu viel Regen und teilweise auch wieder verdammt schwer :S. Die Apex-Veranstaltungen hab ich noch nicht getestet. Leider war kurzzeitig mein Internet weg und somit konnte ich die Veranstaltungen nicht spielen. So ein scheiss, dass man immer online sein muss um die heruntergeladenen Sachen spielen zu können :pissed:
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
und bei den Driftevents schaff ich max. 1-2 Sterne. Ich hasse driften einfach und deswegen kann ich es auch nicht :$. Ich mochte das Driften auch schon in den GRID-Teilen nicht.
Lies dich mal durch die letzten Seiten dieses Threads, fand das Driften anfangs auch scheiße und kam damit überhaupt nicht klar. Habe mir dann Tipps geholt und gelernt, mit dem Drift-System umzugehen. Danach waren immer locker 3 Sterne drin.
Hoffe du driftest nicht mit der Cockpit-Perpektive. ;) Dann kann man es nämlich, aufgrund der fehlenden Übersicht, ganz vergessen

Die Veranstaltungen der DLCs sind echt teilweise bockschwer :)
Also die Sakura-Veranstaltungen finde ich eher nicht so toll. Zu viel Regen und teilweise auch wieder verdammt schwer :S
Bis auf 2 Events in "Sakura" sind befinden sich in "Apex" und "Sakura" mit Abstand die leichtesten Events des gesamten Spiels. Gefühlt 99.9% der Spieler sind dieser Meinung. Dafür sind die anderen DLC-Events wirklich recht fordernd, inbesondere "Elements" (die Meisterschaft).

Finde auch, dass es zu viel regnet. Aber die Entwickler befinden sich in England, die kennen nichts anderes. :B

Ahja, spitze. Wenn das PSN down ist bzw. gewartet wird, dann kann man all die heruntergeladenen (egal ob kostenlos oder nicht) Strecken, Fahrzeuge und Veranstaltungen nicht nutzen :$
Was ich aber total bescheuert finde: Ich kaufe alle Zusätze, aber wenn die Server oder das PSN offline sind, dann kann ich die Veranstaltungen und Autos nicht nutzen. Warum kann man die nicht auch einfach offline nutzen?
So ein scheiss, dass man immer online sein muss um die heruntergeladenen Sachen spielen zu können :pissed:
Ist zwar tatsächlich scheiße, aber so langsam ist auch mal gut.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
493/495 Sterne und noch immer fehlt mir Venom Hot Lap 2. :S Gegenüber der bereits schwierigen ersten Venom Hot Lap hat man zwar ganze 4 Sekunden mehr Zeit, aber durch den starken Regen bedingt muss man langsamer fahren und driftet eher rum. Auch, dass der Entwickler-Geist gegen Ende langsamer wird, macht es nicht gerade einfacher.

Gestern Abend nochmal angegangen. Man muss 1:20 schlagen und welche sadistische Zeit ist mir nach etlichen Versuchen gelungen?


Als wäre das nicht schon abgefickt genug, lächelt mich nach ein paar weiteren Versuchen folgende Zeit sehr böse an:


:)...:|...:$:pissed:

Ich versuche es gleich nochmal... Am Anfang kann ich mich sehr weit vor dem Entwickler-Geist absetzen, aber sobald die lange Links-Kurve kommt, gerate ich in Schwierigkeiten. Ich bin anscheinend zu dumm für diese Kurve und verliere dort immer Geschwindigkeit und somit wertvolle Zeit.

Dafür habe ich nun 494 von 495 Sterne. :B
 
Zuletzt bearbeitet:

Djzocken

Bekanntes Gesicht
Also der SP kotzt mich übelst an :B
ab Semi-Pro ist es einfach nur noch frustrierend...Ka wieso aber ich hab auch schon gar kein bock mehr mich weiter damit zu befassen

Aber die Herausforderungen machen richtig laune...
Man fährt oder driftet irgendwo, macht ne Herausforderung draus, schaut wie die anderen Punkten und überbietet wieder (oder auch nicht)
das macht richtig laune und auch bock das spiel wieder an zu werfen ^^

€dit ^^
Semi-Pro geschafft :B
 
Zuletzt bearbeitet:

blackxdragon

Bekanntes Gesicht
Das Game regt mich nur noch auf. Die Gegner sind ja mal übelst unfair. Tunen is nich. Lackieren is nich. Klar is nen Arcade, aber trotzdem.
Die Grafik ist nich schön. Der Sound ist auch nicht gut. Die Wettereffekte sind nen Witz und vor allem wie schnell es dunkel wird. Da freut sich ja jeder Pedophiler.
Würd ich das Ding nich mit nem Kollegen zocken hätte ich es schon in die Tonne geschmissen. The Crew ist eindeutig besser und macht mehr spaß.
 

Rage1988

Bekanntes Gesicht
Das Game regt mich nur noch auf. Die Gegner sind ja mal übelst unfair. Tunen is nich. Lackieren is nich. Klar is nen Arcade, aber trotzdem.
Die Grafik ist nich schön. Der Sound ist auch nicht gut. Die Wettereffekte sind nen Witz und vor allem wie schnell es dunkel wird. Da freut sich ja jeder Pedophiler.
Würd ich das Ding nich mit nem Kollegen zocken hätte ich es schon in die Tonne geschmissen. The Crew ist eindeutig besser und macht mehr spaß.

Beruhig dich erstmal. Nur weil du frustriert bist, kann das Spiel nichts dafür. Klar kannst du deine Autos lackieren. In der Garage kannst du dir verschiedene Lackierungen erstellen. Das nicht getunt werden kann, war vorher bekannt. Die Grafik ist aktuell auch die schönste, die du auf der ps4 finden kannst, genau wie die Wettereffekte. Auch das mit der Zeit kannst du einstellen. Man kann einen Faktor einstellen, der festlegt, wie schnell die zeit Vergehen soll. Bei den Veranstaltungen geht das allerdings nicht. Aber das ist extra so gemacht, damit man auch mal vom Tag in die Nacht kommt. Ohne den Faktor hättest du innerhalb von 3-5 Minuten keinen Wechsel von Abend auf Sonnenuntergang und dann Nacht.

Beschäftige erstmal richtig mit dem Spiel und übe, dann kannst du dich beschweren. ;)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Endlich die zweite Venom Hot Lap geschafft. :X Hatte zwar den schlechtesten Start/Beginn überhaupt, aber es noch irgendwie geschafft, unter 1.20 zu kommen. 1:19.6xx, genauer gesagt. Kann davon auch ein Video hochladen, falls jemand Interesse daran hat.

Somit habe ich nun 495/495 Sterne. :]

Außerdem habe ich nun auch mal (kurzzeitig) den ersten Platz bei einer Community Challenges mit vielen Spielern belegt: https://www.youtube.com/watch?v=mn0Bjwb4_bk :P

Beschäftige erstmal richtig mit dem Spiel und übe, dann kannst du dich beschweren. ;)

Danke dir.

Ich selbst wäre überhaupt nicht drauf eingegangen, weil es sich hierbei definitiv nicht um konstruktive Kritik handelt. Aber um die Sache abzurunden: Sämtliche Sounds der Fahrzeuge stammen von den Original-Autos. Selbst jeder Kamera-Winkel (und jede Kamera-Perspektive) wurde mit einberechnet, detailgetreuer geht es gar nicht. BMW und Audi haben die Entwickler sogar angefragt, ob sie die - für DriveClub angefertigte - Sound-Examples für ihre zukünftige Trailer benutzen dürfen, weil sie so begeistert waren. Einzig die Musik des Spiels ist verbesserungswürdig, was das Sound-technische anbelangt.

Und ja, die Wetter-Effekte sind aktuell die besten, die man überhaupt in einem Spiel finden kann. Nicht nur auf der PS4. Finde es sowieso lächerlich, die Grafik von DriveClub anzuprangern (von mir aus), aber dann mit The Crew anzukommen... :B
 
Zuletzt bearbeitet:

Djzocken

Bekanntes Gesicht
War gestern mim SP beschäftigt und bin eh kurz danach offline, deswegen hab ich deine Einladung nicht angenommen...
Hab jetzt die Pro freigeschaltet... da mach ich mich dann aber mal in ruhe dran ^^ überall alle Sterne holen?!Never ever :-D
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Der nette T-Bow am driften.. Platz 1 bei 431 Teilnehmern..

War gestern mim SP beschäftigt und bin eh kurz danach offline, deswegen hab ich deine Einladung nicht angenommen...

Achso, is' ja nix schlimmes. :P Bin eh kein großer Fan des Online-Modus bzw. dem Online-Systems von DriveClub.. können bei Gelegenheit aber gerne mal paar Runden mit irgendwelchen anderen fahren
 

Anhänge

  • DRIVECLUB™_20150209002045.jpg
    DRIVECLUB™_20150209002045.jpg
    301,1 KB · Aufrufe: 206

Djzocken

Bekanntes Gesicht
Grad mal die Pro challenge gefahren :B
Platz 2 war ja kein thema...aber keine ahnung wo der RUF ist der da mitfährt :pissed:
sooo noch 10 mal gefahren...ka komme an allen vorbei aber nicht am 1.! Ich kann machen was ich will der fährt immer 3-4 Autolängen vor mir die letzten 2 runden...ist auch egal mit welchem auto ich fahre immer das gleiche :( kann man da eigendlich nen Schwierigkeitsgrad einstellen oder so :-D
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bow

Bekanntes Gesicht

Da es kein Event namens "Pro Challenge" gibt und bevor ich dir falsche Tipps gebe, frage ich vorsichtshalber erst nach: Meinst du die Professional(-Trophäen)-Meisterschaft? Da fährt jedenfalls ein RUF mit und bei den Trophäen-Meisterschaften hatte ich auch manchmal Probleme. Kannst ja bei Bedarf ein Video davon hochladen, da 'ne Ferndiagnose immer so 'ne Sache ist.

Hat sich ja erledigt. ;)

Schwierigkeitsgrad in den Tour-Events kann man (noch?) nicht einstellen bzw. ändern. Dieser steigert sich von Trophäen-Meisterschaft zu Trophäen-Meisterschaft automatisch.


Nice. Sieht zudem sehr geil aus.

Bei DriveClub gibt es keine komplett geschlossenen Strecken, weshalb man gerne mal mit dem Hinterrad die Fahrspur verlässt und dann gibt es währenddessen keine Punkte. Da man aber für eine hohe Punktzahl recht knapp an der Streckenbegrenzung driften und das Fahrzeugheck im Blick haben muss, empfiehlt sich dementsprechend die Vollansicht. Außerdem ist es ein Arcade-Rennspiel, was (richtig gutes) kontrolliertes driften in der Cockpit-Perspektive nur schwierig zulässt. Zumindest bei DriveClub. Einige Aspekte sind mit Absicht unrealistisch gestaltet, z.B. kann der Golf GTI mit Frontantrieb perfekt driften. ;D

Deshalb meine vorherige Aussage.

Mir gefallen btw. die ländlichen Sprint-Strecken, sehr idyllisch.
Gibt es auch Rundstrecken, oder nur Point-to-Point?
Gibt auch Rundstrecken.

Es gibt pro Region (Kanada, Chile, Indien, Norwegen, Schottland und seit kurzem Japan) 2 Point-to-Point-Strecken, 3 Rundkurse inklusive Rückwärts-Variante (bei PtP-Strecken auch) und jeweils einen Rundkurs in 3 verschiedenen Variationen, also immer leicht abgeändert. Die Strecken sind übrigens allesamt fiktiv.

Leider gibt es keine Stadtkurse...
 
Zuletzt bearbeitet:

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Deshalb meine vorherige Aussage.

Ich glaub dir ja, ich würds trotzdem versuchen :B
Mein Wagen ist auch auf das Driften zugeschnitten, die Upgrades und das Tuningsetup sind darauf abgestimmt.

Das Driften in DriveClub hat mich auch eher an Need for Speed: Underground oder Project Gotham Racing 3 erinnert, was auf jeden Fall nicht schlecht ist.

Leider gibt es keine Stadtkurse...

Das würde mich persönlich gar nicht stören, ich mag Rennstrecken die durch die Landschaft führen, deswegen spiel ich auch Rally-Spiele so gern.
DriveClub erinnert mich ein wenig an World Driver Championship, was zu meinen Lieblingsrennspielen zählt, allerdings hat DriveClub auch ein paar fette No-Gos, von daher interessiert es mich dann doch wieder so gut wie gar nicht, schon rein aus kindischem Protest :B
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Am 18. Februar start jemand eine 10-wöchige Driveclub-Liga (Season 1), jeweils eine Liga für Zeitrennen und Drift (und zusätzlich eine für Clubs). Pro Woche gibt es pro Liga eine Herausforderung, für die man ebenfalls 7 Tage Zeit hat. Zum registrieren einfach "Gameage-Official" im PSN adden (um die Herausforderungen empfangen zu können) und sich jeweils hier und hier eintragen lassen.

Tabellen
Zeitfahren: DriveClub Solo Time Trial – Season 1
Drift: DriveClub Solo Drift – Season 1

Wird geil. :]

allerdings hat DriveClub auch ein paar fette No-Gos, von daher interessiert es mich dann doch wieder so gut wie gar nicht

Was denn so alles aus deiner Sicht und ohne es schon gespielt zu haben?
 
Zuletzt bearbeitet:

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Was denn so alles aus deiner Sicht und ohne es schon gespielt zu haben?

Ja, um es nochmal zu betonen: Ich habs nie gespielt!
Also nicht verurteilen, wenns nicht stimmt :B

Absolute No-Gos, weswegen ich das Spiel nicht gekauft hätte:

DLCs sollen nicht offline benutzbar sein, was einfach mal gar nicht geht.
Kann gar nicht verstehen, warum da keiner Sony für ins Gesicht springt.

Der unglaublich unfertige, wirklich miese, teilweise überhaupt nicht funktionierende Online-Part des Spiels in den ersten Wochen.

Groß angepriesene Features wie die Wettereffekte erst nachzureichen, geht mal gar nicht.


Dinge, die mich persönlich wirklich ziemlich stören:

Der Umfang ist zu wenig für heutige Verhältnisse.
Keine Upgrades und Tuningsetups in dem Spiel, kommt irgendwie komisch, hätte sich hier angeboten, auch wenns ein Arcade-Racer ist.
Wenigstens rudimentäre Elemente hätte es für die Pros schon geben können.

Der Fokus auf Clubs und den Online-Kram wäre mir auf den Sack gegangen, aber das betrifft so ziemlich jedes Rennspiel der letzten Monate.
Ist natürlich rein subjektiv.
 
Oben