[PS4] Bloodborne + The Old Hunters

Devilhunter2002

Bekanntes Gesicht
Bloodborne + The Old Hunters

cover-bloodborne35bbw.jpg


Publisher: Sony Computer Entertainment
Entwickler: From Software/Sony Japan Studio
Genre: Pure Awesomeness
Plattform: PS4 exklusiv
Termin: 2015​

New PS4 Game by Sony and From Software Leaked: Project Beast | DualShockers

Bin gerade auf einen kleinen Leak gestossen. Nachdem ich mir deswegen jetzt erstmal eine neue Hose anziehen musste hab ich mich entschieden einen Hype-Thread aufzumachen. ;-D
Das Ding hört auf den Arbeitstitel "Project Beast" und vielen Spielern dürfte beim ersten Bild die Hose aufgehen - wenn das nicht nach einem neuen Souls-Spiel aussieht dann weiss ich auch nicht.
Es gibt ja schon länger Gerüchte dass bei From Software an einem Demon's Souls 2 oder Souls-SpinOff für Sony gearbeitet wird und nach langen Dementi scheint jetzt endlich was durchgesickert zu sein. Ich freu mich auf die E³!

In diesem Sinne kann man sich auch denken woran Grossmeister Miyazaki nach Dark Souls 1 gearbeitet hat. Ich bin auf jeden Fall so etwas von angefixt und gehypt wie sonst noch was. Ein Next-Gen Souls Titel vom ursprünglichen Producer der Reihe, (finanziell) gepusht von Sony und dazu wohl noch PS4 exklusiv? Alleine damit hätte Sony diese Generation bei mir schon so was von gewonnen. :X:X:X:X
 
Zuletzt bearbeitet:

Devilhunter2002

Bekanntes Gesicht
So nice - I came twice! ;)

Sieht schon verdammt geil aus. Mach mir aber noch ein wenig Sorgen wegen dem Setting und dem daraus resultierenden Gameplay. Weiss nicht ob mir ein Souls (oder Souls-ähnliches) Spiel in diesem "modernen" Setting gefallen will.
Fand gerade diese düstere Fantasy-Welt mit Drachen, Monstern und Schild-Schwert so geil. Dieses viktorianische, eventuell steampunkige Stadtsetting mit Schusswaffen ist da schon eine ziemliche Umgewöhnung.

Aber ich vertraue dem grossen Meister einfach mal. Er wird schon wissen was er macht.

@Lox: Thanks für die Titelanpassung.
 

Charnel

Bekanntes Gesicht
Mach mir aber noch ein wenig Sorgen wegen dem Setting und dem daraus resultierenden Gameplay. Weiss nicht ob mir ein Souls (oder Souls-ähnliches) Spiel in diesem "modernen" Setting gefallen will.
Fand gerade diese düstere Fantasy-Welt mit Drachen, Monstern und Schild-Schwert so geil. Dieses viktorianische, eventuell steampunkige Stadtsetting mit Schusswaffen ist da schon eine ziemliche Umgewöhnung.

Ich bin sogar ganz froh drum. Das eröffnet weitere/andere Möglichkeiten und ist so doch etwas frischer als ein weiteres Souls so kurz nach DarkSouls2, was mir ja schon zu schnell kam (auch wenn der Miyazaki daran bekanntlich nicht beteiligt war) und jetzt auch noch mit DLCs versorgt wird.
Obwohl ich riesen Serienfan bin, hoffe ich tatsächlich, dass sich das Spiel deutlich von den Souls unterscheidet – und ein neues DemonsSouls dann erst in einigen Jahren die direkte Nachfolge antritt, astelle wohlmöglich totgemolken zu werden.
DemonsSouls und DarkSouls waren einfach was wirklich besonderes und Meilensteine, DarkSoulsII dann "nur" noch ein gutes Spiel. Ich bin mir aber zuversichtlich, dass Miyazaki auch hier was geniales abliefert. Hat sich ja nicht umsonst seine kreative Energie an dem recht wenig innovativem DS2 gespart.

Ich bin bereit für was neues, aber so oder so angefixt :X
 

SpeedyTool405

Bekanntes Gesicht
Das Setting macht mich nicht unbedingt an. Bei dem Spiel muss ich irgendwie an Van Helsing denken. Naja, da warte ich lieber auf ein neues Souls Spiel.

Edit: Ich habe gerade den längeren Gameplay Trailer gesehen und finde es jetzt doch geil.
 
Zuletzt bearbeitet:

ThreeSix187

Bekanntes Gesicht
Ich habs gestern gezockt und war verdammt llllllllllllaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnngggggeeee dafür angestanden. Aber es hat sich gelohnt ;-D Nicht mal das kaputte Headset Bei dem sich der Schaumstoff vom Bügel gelöst hatte und weswegen es mir böse in den Kopf gepickst hatte, konnte mich vom zocken abhalten. Freu mich aufjedenfall schon drauf :) :-D
 

SpeedyTool405

Bekanntes Gesicht
Ich habs gestern gezockt und war verdammt llllllllllllaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnnnnngggggeeee dafür angestanden. Aber es hat sich gelohnt ;-D Nicht mal das kaputte Headset Bei dem sich der Schaumstoff vom Bügel gelöst hatte und weswegen es mir böse in den Kopf gepickst hatte, konnte mich vom zocken abhalten. Freu mich aufjedenfall schon drauf :) :-D

Hast du das was mitbekommen, wie es mit dem Leveln aussieht?
 

Devilhunter2002

Bekanntes Gesicht
Ich hoffe es wird n bischen leichter als die Souls Reihe.

Schaut so aus als würde dein Wunsch leider erfüllt werden:

Im Gespräch mit VG247 ging der Producer Masaaki Yamagiwa etwas genauer darauf ein, dass man mit “Bloodborne” ein zugänglicheres Spiel abliefern will, das ein großes Publikum ansprechen soll, gleichzeitig aber auch “Souls”-Fans befriedigen wird.

“Hinsichtlich der Zielgruppe des Spiels, wir können die Fans da draußen natürlich nicht betrügen und enttäuschen”, so Yamagiwa. “Sie sind sehr wichtig. Sie sind die wichtigen Botschafter des Spiels.”

Doch die wirklichen “Souls”-Fans werden in “Bloodborne” wohl nicht so oft sterben, wie in den Spielen der “Souls”-Reihe, deutete er an. “Man ist in den vorherigen Spielen oft gestorben, und man musste durchhalten, aber mit diesem Spiel wollen wir den Spieler nicht so sehr bestrafen.”

Zudem heißt es, dass die Spieler nicht vom Schwierigkeitsgrad der Gamescom-Demo enttäuscht sein sollen. Dieser wurde absichtlich heruntergeschraubt, damit die Leute den vollen Umfang zu sehen bekommen.

play3.de

Persönliche Meinung dazu: NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINNNNNNNNNNNNNNNNNNN!!!!!

Finde es scheisse dass mittlerweile alle Spiele(reihen) immer zugänglicher und einer möglichst breiten Masse angepasst werden müssen. Solche Spielereien aus "alte Fans zufriedenstellen" und "neue Zielgruppen ergründen" funktionieren schon aus Prinzip nie da immer Kompromisse gemacht werden.
Bei Dark Souls 2 gab es genau die gleichen Meldungen und man sah ja was am Ende herauskam - ein zwar cooles Spiel das aber deutlich hinter dem Vorgänger zurückblieb, enorm viel Potential verschenkt hat und zu leicht war.

@Game:
Sieht natürlich verdammt geil aus. PS4 Grafik + verdammt geiles Artdesign + richtig düstere Atmosphäre = Awesomeness. Gameplay wirkt im Moment ein wenig wie Demon's Souls mit einem Dex-Charakter ohne Schild. Hoffe man kann seinen Charakter wieder skillen wie man will und ist nicht Hack&Slay-mässig festgelegt.
Achja: Die Stimme der Maiden in Black im Trailer ist ein sehr schönes Detail.

Hast du das was mitbekommen, wie es mit dem Leveln aussieht?

Bei diesem Video von GameOne labert der Eddy ab etwa 3h:45min über die Bloodborne Präsentation und spricht auch das Leveln an.
Stehe den neuen Eindrücken da noch mit recht gemischten Gefühlen gegenüber.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Finde nichts schlimmes daran. Dark Souls ist eben Dark Souls. Somit schleicht sich keine Ermüdung ein beim Schwierigkeitsgrad. Jeder sucht mal eine Herausforderung, aber nur wenige machen das 5 Spiele in Folge mit.
 

Devilhunter2002

Bekanntes Gesicht
Japan Release ist am 5. Februar.

Hoffe ja dass es bei uns genauso zeitnah erscheint wie die "Vorgänger". Im Winter wenn es noch früh dunkel wird zu zocken macht einfach am meisten Spass.

Hab aber irgendwie Bedenken dass sie es im Westen später bringen um sich nicht mit The Witcher 3 anlegen zu müssen - in Japan ist das ja eher nicht so gefragt.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Bloodborne - Alpha-Zugänge für Dark-Souls-Profis

Mehreren Medienberichten zufolge verschickt der Entwickler From Software gerade Einladungen zum Alphatest seines nächsten Action-Rollenspiels Bloodborne . Auf Gamechup ist so eine E-Mail auch abgedruckt, in der es heißt, dass der Spieler aufgrund »seiner Fähigkeiten und seiner Hingabe« ausgewählt wurde. Die Zugänge gehen offenbar nämlich an diejenigen, die eine Platin-Trophäe in Dark Souls oder Dark Souls 2 erlangt haben. Die Auszeichnung wird für das Freischalten aller anderen Trophäen vergeben - ist also vergleichbar selten.

So spricht auch From Software in der E-Mail von einem »Test im kleinen Maßstab«, der zunächst »zur Verbesserungen der Online-Erfahrung in Blooborne« dienen soll. Allein »ein Teil der Online-Features« soll sich in der Alphaversion ausprobieren lassen.
Eine coole Idee und ich finde es super, dass man die richtigen Fans belohnt und nicht per Zufallsprinzip einfach Codes verschickt. Vielleicht sollte dies auch ein Anreiz für mich sein mal Dark Souls 2 weiterzuspielen, aber das ist mir zu schwer. :( Mich wundert nur, woher From Software die E-Mail-Adressen hat. Müssten die doch direkt von Sony haben. Aber warum geben die sie einfach raus. :confused:
 

Devilhunter2002

Bekanntes Gesicht
Finde ich sehr gut dass man das Feedback der wahren Fans bevorzugt und nicht von irgendwelchen Zufalls-Hanswürsten die es anspielen, für zu hart erachtet und das dann als Feedback angeben.
Bin jetzt aber etwas beleidigt - hab in allen drei Souls Titeln Platin und keine Einladung bekommen. :finger:

Mich wundert nur, woher From Software die E-Mail-Adressen hat. Müssten die doch direkt von Sony haben. Aber warum geben die sie einfach raus. :confused:

Das Spiel kommt ja von Sony, von daher wird es wohl über die laufen und nicht über From direkt.

Achja:
Wie die Verantwortlichen von From Software bekannt gaben, wird das düstere Action-Rollenspiel “Bloodborne” im Westen ebenfalls im Februar des Jahres veröffentlicht.

In den USA wird es demnach am 6. Februar so weit sein. Wann Europa an der Reihe ist, ist zwar noch unklar, man kann aber sicherlich davon ausgehen, dass es hier ebenfalls zeitnah zum japanischen Launch so weit sein wird. Sobald ein Termin für Europa folgt, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

Ergänzend zur Enthüllung des US-Releasetermin stellten die Entwickler von From Software eine Collector’s Edition zu “Bloodborne” vor. Diese wird für 79,99 US-Dollar den Besitzer wechseln und neben dem Spiel in einer Steelbook-Verpackung, eine digitale Fassung des Soundtracks und ein Artbook enthalten.

Update: Auch Europa wird am 6. Februar mit dem Titel bedacht.

Quelle: play3.de

Finde ich super dass es bei uns ebenso früh kommt. Und Collectors Edition ist auch cool - mal schauen wann man vorbestellen kann. :X
 

blackxdragon

Bekanntes Gesicht
Finde ich sehr gut dass man das Feedback der wahren Fans bevorzugt und nicht von irgendwelchen Zufalls-Hanswürsten die es anspielen, für zu hart erachtet und das dann als Feedback angeben.
Bin jetzt aber etwas beleidigt - hab in allen drei Souls Titeln Platin und keine Einladung bekommen.

Ich hab eine bekommen. Hab zwar nur bei Dark Souls Platin. Aber immerhin. die anderen folgen noch :)
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ein Bosskampf im Video
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Oben