[PS3] An alle die RPGs mögen.

FuryBahamut

Bekanntes Gesicht
An alle die RPGs mögen.

Rpgs werden in diesem Forum so wenig dikutiert.

Bin gerade bei Phantom Brave. Tips oder Fragen sind also willkommen, auch zu anderen RPGs

Hier der tolle Trick für Phantom Brave:

Ich weiss nicht ob ihr es schon rausgefunden habt aber wenn man neue Charaktere erschafft dann kommt es vor dass diese einen failure Titel bekommen. Wenn ihr diesen Titel auf einen Dungeon überträgt dann sind alle Monster megaeinfach. Ihr könnt somit Monster besiegen die 3mal stärker sind als ihr. Prima geeignet zum aufleveln also.
 
P

Pedaa

Gast
AW: An alle die RPGs mögen.

nemohimself am 12.03.2005 16:24 schrieb:
du spielst doch bestimmt auch final fantasy. ist es absicht, dass in jedem teil einer sid heißt? ^^
Er heißt immer Cid und ich würd mal schon sagen, dasses Absicht ist!!
Genauso wie Chocobos und beschwörbare Monster...
 
TE
TE
F

FuryBahamut

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

Pedaa am 12.03.2005 16:46 schrieb:
nemohimself am 12.03.2005 16:24 schrieb:
du spielst doch bestimmt auch final fantasy. ist es absicht, dass in jedem teil einer sid heißt? ^^
Er heißt immer Cid und ich würd mal schon sagen, dasses Absicht ist!!
Genauso wie Chocobos und beschwörbare Monster...

Interessante Post, vor allem wenn man FFU gesehen hat. Ich denke Square hat so ne Art alltime-favorites wie Cid, Biggs und Wedge. Vielleicht gingen ihnen die Einfaelle für Namen auch einfach aus. Es ist so ne Traditionssache wie die Musik am Kampfende, eine Art Markenzeichen. Leider scheint das Beschwören von Monster bald nicht mehr möglich zu sein. Bei FFX-2 war das logisch aber bei FFXII wuerde es mich enttäuschen, bis jetzt ist mir nämlich noch nichts bekannt.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

FuryBahamut am 15.03.2005 11:57 schrieb:
Pedaa am 12.03.2005 16:46 schrieb:
nemohimself am 12.03.2005 16:24 schrieb:
du spielst doch bestimmt auch final fantasy. ist es absicht, dass in jedem teil einer sid heißt? ^^
Er heißt immer Cid und ich würd mal schon sagen, dasses Absicht ist!!
Genauso wie Chocobos und beschwörbare Monster...

Interessante Post, vor allem wenn man FFU gesehen hat. Ich denke Square hat so ne Art alltime-favorites wie Cid, Biggs und Wedge. Vielleicht gingen ihnen die Einfaelle für Namen auch einfach aus. Es ist so ne Traditionssache wie die Musik am Kampfende, eine Art Markenzeichen. Leider scheint das Beschwören von Monster bald nicht mehr möglich zu sein. Bei FFX-2 war das logisch aber bei FFXII wuerde es mich enttäuschen, bis jetzt ist mir nämlich noch nichts bekannt.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
Wenn es in FFXII keine GF (FFVIII ist mein Lieblingsteil und daher bevorzuge ich die Ausdrücke aus diesem Teil) gibt, würde mich das schon ärgern. Diabolus sollte es wieder geben, ebenso Klassiker Ifrit, Kaktor und Tombery wären auch nicht schlecht.
 
TE
TE
F

FuryBahamut

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

The_Final am 15.03.2005 12:03 schrieb:
Wenn es in FFXII keine GF (FFVIII ist mein Lieblingsteil und daher bevorzuge ich die Ausdrücke aus diesem Teil) gibt, würde mich das schon ärgern. Diabolus sollte es wieder geben, ebenso Klassiker Ifrit, Kaktor und Tombery wären auch nicht schlecht.

Genau meine Rede, und Bahamut sollte natürlich auch dabei sein. Auf jeden Fall wird FFXII ziemlich aussergewöhnlich. Diesesmal koennen man nur einen Character steuern und die anderen werden von einer KI übernommen die mittels Befehle gesteuert werden.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
 

ALHA

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

In irgendeiner Form treten diese Figuren bestimmt wieder auf. Entweder kann wieder jemand beschwören oder sie treten als Monster auf, die wir bekämpfen müssen. Oder es gibt wieder irgendwelche Sammelkarten oder Münzen im Spiel, auf denen sie abgebildet sind.
Ich lege echt große Hoffnungen in FFXII.
Mal zur Erinnerung: Auf der PsOne waren die FFs mit 94%, 95% und 96% die besten Spiele auf der Konsole.
Die bisherigen PS2 FFs dagegen haben nichtmal die 90% erreicht.
Und das auch zu Recht, denn es waren zwar schöne Spiele, aber keine Überflieger, wie die Teile VII-IX.
 
TE
TE
F

FuryBahamut

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

ALHA am 15.03.2005 12:13 schrieb:
In irgendeiner Form treten diese Figuren bestimmt wieder auf. Entweder kann wieder jemand beschwören oder sie treten als Monster auf, die wir bekämpfen müssen. Oder es gibt wieder irgendwelche Sammelkarten oder Münzen im Spiel, auf denen sie abgebildet sind.
Ich lege echt große Hoffnungen in FFXII.
Mal zur Erinnerung: Auf der PsOne waren die FFs mit 94%, 95% und 96% die besten Spiele auf der Konsole.
Die bisherigen PS2 FFs dagegen haben nichtmal die 90% erreicht.
Und das auch zu Recht, denn es waren zwar schöne Spiele, aber keine Überflieger, wie die Teile VII-IX.

Klar, dass Bahamut und Co irgendwie ihren Auftritt haben aber hey, Beschwören ist geiler als Kartenspielen oder ein grosses Monster bekämpfen. Ich hab auch grosse Hoffnung in FFXII, aber egal mit was man rechnet, ich habe das Gefühl Square überrascht mich immer wieder.
Was IX anbelangt da kann man darüber diskutieren. FFX und FFX-2 haben eigentlich schlechte Wertungen bekommen, wegen der schlechten Pal-Anpassungen und fehlenden deutschen Sprechern (Lange vor dem Release gab es darüber mal Gerüchte). Aber was heisst hier schlecht, ich meine bis jetzt konnte die Wertung nicht gross getoppt werden und 96% hat noch kein PS2 Spiel erreicht.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
 

ALHA

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

Klar schrieb:
Nee, schlecht habe ich ja nicht gesagt, aber getoppt wurden sie schon, unter anderem von Burnout 3, GT3/4, GTA 3/VC/SA, MGS2/3, Virtua Fighter 4, PES2/3/4, Tony Hawk 3/Underground, Resident Evil CVX, Silent Hill 3/4 und einigen anderen.
Wenn wir uns zurück erinnern, waren diese Serien (sofern es sie auf PsOne schon gab) alle unter den Wertungen der Final Fantasy Reihe oder höchstens auch wie VII auf 94%.
Das finde ich schon schade, weil Final Fantasy meine Lieblingsserie war und die PS2 Nachfolger nicht an das Referenz-Niveau heranreichen.
Mit einer guten PAL-Anpassung wären sicher 1-2% mehr herausgesprungen, aber dann stehen wir ja auch "erst" bei 91%.

Wie soll dieses RPG-Hilfecenter aussehen?
Und was willst Du den anderen bieten?
Eigentlich kann ich Dir nicht helfen, da ich nur ältere Rollenspiele spiele, wie Grandia 1/2, Skies of Arcadia oder Dragonriders (alle Dreamcast) und auf der PS2 besitze ich nur die FF-Reihe.
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

FuryBahamut am 15.03.2005 12:08 schrieb:
The_Final am 15.03.2005 12:03 schrieb:
Wenn es in FFXII keine GF (FFVIII ist mein Lieblingsteil und daher bevorzuge ich die Ausdrücke aus diesem Teil) gibt, würde mich das schon ärgern. Diabolus sollte es wieder geben, ebenso Klassiker Ifrit, Kaktor und Tombery wären auch nicht schlecht.

Genau meine Rede, und Bahamut sollte natürlich auch dabei sein. Auf jeden Fall wird FFXII ziemlich aussergewöhnlich. Diesesmal koennen man nur einen Character steuern und die anderen werden von einer KI übernommen die mittels Befehle gesteuert werden.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
Sorry, Bahamut hab ich vergessen. Der muss natürlich auch wieder dabei sein. Außerdem wäre es von Vorteil, das Aussehen der GF wieder ähnlich wie in Teil 8 zu machen. Ifrit sah in Teil 10 aus wie eine misslungene Kreuzung aus einem Hund und einem Widder, Bahamut hatte auch schon bessere Zeiten.
 
D

DevilDragoon

Gast
AW: An alle die RPGs mögen.

The_Final am 15.03.2005 14:00 schrieb:
FuryBahamut am 15.03.2005 12:08 schrieb:
The_Final am 15.03.2005 12:03 schrieb:
Wenn es in FFXII keine GF (FFVIII ist mein Lieblingsteil und daher bevorzuge ich die Ausdrücke aus diesem Teil) gibt, würde mich das schon ärgern. Diabolus sollte es wieder geben, ebenso Klassiker Ifrit, Kaktor und Tombery wären auch nicht schlecht.

Genau meine Rede, und Bahamut sollte natürlich auch dabei sein. Auf jeden Fall wird FFXII ziemlich aussergewöhnlich. Diesesmal koennen man nur einen Character steuern und die anderen werden von einer KI übernommen die mittels Befehle gesteuert werden.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
Sorry, Bahamut hab ich vergessen. Der muss natürlich auch wieder dabei sein. Außerdem wäre es von Vorteil, das Aussehen der GF wieder ähnlich wie in Teil 8 zu machen. Ifrit sah in Teil 10 aus wie eine misslungene Kreuzung aus einem Hund und einem Widder, Bahamut hatte auch schon bessere Zeiten.


Was is mit Shiva?

Und übrigens, weiß einer von euch FF progamer wieso es beim 7 teil mehrere bahamut gab. Das war doch schon ganz schön komisch.
 

ALHA

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

Ich fands cool, dass es drei Formen von Bahamut gab.
Bahamut, Neo Bahamut und Bahamut Zero, oder?
Ich dachte damals, "mann, ist der stark" und plötzlich wird Bahamut von einer Art Weiterenwicklung nochmal übertroffen und später sogar ein weiteres Mal.
Mir hats gefallen.
Der mysteriöse Gilgamesh ist seit Teil VIII gar nicht mehr aufgetaucht, oder?
Und Fenrir und Odin seit IX. Schade, waren das doch meine Lieblings Guardians.
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

DevilDragoon am 16.03.2005 18:23 schrieb:
The_Final am 15.03.2005 14:00 schrieb:
FuryBahamut am 15.03.2005 12:08 schrieb:
The_Final am 15.03.2005 12:03 schrieb:
Wenn es in FFXII keine GF (FFVIII ist mein Lieblingsteil und daher bevorzuge ich die Ausdrücke aus diesem Teil) gibt, würde mich das schon ärgern. Diabolus sollte es wieder geben, ebenso Klassiker Ifrit, Kaktor und Tombery wären auch nicht schlecht.

Genau meine Rede, und Bahamut sollte natürlich auch dabei sein. Auf jeden Fall wird FFXII ziemlich aussergewöhnlich. Diesesmal koennen man nur einen Character steuern und die anderen werden von einer KI übernommen die mittels Befehle gesteuert werden.

Ich ziehe in Erwägung bald eine Art RPG hilfecenter zu gründen, da es offentsichtlich so etwas nicht gibt. Wäre überhaupt jemand an so einem Thread interessiert?
Sorry, Bahamut hab ich vergessen. Der muss natürlich auch wieder dabei sein. Außerdem wäre es von Vorteil, das Aussehen der GF wieder ähnlich wie in Teil 8 zu machen. Ifrit sah in Teil 10 aus wie eine misslungene Kreuzung aus einem Hund und einem Widder, Bahamut hatte auch schon bessere Zeiten.


Was is mit Shiva?

Und übrigens, weiß einer von euch FF progamer wieso es beim 7 teil mehrere bahamut gab. Das war doch schon ganz schön komisch.
Shiva ist zwar auch ein Klassiker, allerdings aus meiner Sicht verzichtbar. Wieso es bei Teil 7 mehrere Bahamuts gab ist mir eigentlich auch ein Rätsel, aber die waren doch cool oder?
 
TE
TE
F

FuryBahamut

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

Juhu ich spreche mit Leuten die sich mit RPGs auskennen!!!!!!!!! :-D

Klar FF8 hatte das Beste GF-design und die drei Bahamuts in FF7 waren mir lieber als die Ritter der Tafelrunde aber hey, ist euch nicht aufgefallen dass es bei jeder FF-Fortsetzung immer weniger GF;Bestia oder was auch immer gibt. Odin und Gilgamesh gab es seit dem 8. Teil nicht mehr. Viele andere bekamen ein komisches Design oder wurden auch weggelassen. Naja solange es nicht so schlimm wird wie bei FFU.
Wieso ist das aber so? Das war doch das beste an FF! Klar es bedeutet einen Heidenaufwand um soetwas zu programieren. Aber nach und nach finde ich, das FF alle Elemente verliert die bis dahin serientypisch für FF waren. Was unterscheidet FF noch von anderen RPGs? FF ist zwar nach wie vor eines der besten Rollenspielserien aller Zeiten aber das einzige was bald noch an FF erinnern wird ist ein Chocobo.

Ein RPG Helpcenter wollte ich eigentlich gründen damit man auch eine Art Anlaufstelle hat wenn es Probleme bei RPGs gibt. Ich weiss fast alles aber gelegentlich habe auch ich Probleme. Da ich bisher mehr auf Mgs und Gta und gt gestossen bin, habe ich gezögert weil ich nicht wusste ob es Interesse gibt. Falls es dann mal eine Frage gibt, könnte man sie dort beantworten und man müsste nicht jedes mal einen neuen Thread gründen um eine Frage zu stellen. Ich kenne mich auch in Imports aus, könnte also durchaus eine Hilfe sein.
 

ALHA

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

FuryBahamut am 17.03.2005 12:25 schrieb:
Juhu ich spreche mit Leuten die sich mit RPGs auskennen!!!!!!!!! :-D

Klar FF8 hatte das Beste GF-design und die drei Bahamuts in FF7 waren mir lieber als die Ritter der Tafelrunde aber hey, ist euch nicht aufgefallen dass es bei jeder FF-Fortsetzung immer weniger GF;Bestia oder was auch immer gibt. Odin und Gilgamesh gab es seit dem 8. Teil nicht mehr. Viele andere bekamen ein komisches Design oder wurden auch weggelassen. Naja solange es nicht so schlimm wird wie bei FFU.
Wieso ist das aber so? Das war doch das beste an FF! Klar es bedeutet einen Heidenaufwand um soetwas zu programieren. Aber nach und nach finde ich, das FF alle Elemente verliert die bis dahin serientypisch für FF waren. Was unterscheidet FF noch von anderen RPGs? FF ist zwar nach wie vor eines der besten Rollenspielserien aller Zeiten aber das einzige was bald noch an FF erinnern wird ist ein Chocobo.

Ein RPG Helpcenter wollte ich eigentlich gründen damit man auch eine Art Anlaufstelle hat wenn es Probleme bei RPGs gibt. Ich weiss fast alles aber gelegentlich habe auch ich Probleme. Da ich bisher mehr auf Mgs und Gta und gt gestossen bin, habe ich gezögert weil ich nicht wusste ob es Interesse gibt. Falls es dann mal eine Frage gibt, könnte man sie dort beantworten und man müsste nicht jedes mal einen neuen Thread gründen um eine Frage zu stellen. Ich kenne mich auch in Imports aus, könnte also durchaus eine Hilfe sein.

Ja, sehe ich auch so. Meine Lieblingselemente der Serie, wie die große Anzahl an Guardian Forces, richtige Chocobo-Zucht, Kartenspiele und mit dem Luftschiff über die Weltkarte fliegen, sind alle ziemlich beschnitten worden.
Schön ist, dass die FF-Klassiker immer noch dabei sind, wie z.B. Kaktoren, Moogles, Chocobos, Cid, Bigg, Wegde, Bahamut, Shiva und Ifrit.
Aber ich würde mir eine Rückkehr von Odin (der war in FFVIII richtig cool, als dunkler Ritter im Turm, der leider von Cifer getötet wurde), Gilgamesh (der Odin ersetzte und seine Klinge annahm), Alexander (die heilige Schutzbestia, die Alexandria vor der Zerstörung durch Kujas Bahamut in XI bewahrte) und Doomtrain (der Geisterzug aus VIII, der den Gegner in so ziemlich alle Statusveränderungen versetzte) wünschen.

Ach ja, Deine Idee zum Hilfecenter finde ich ganz gut, leider kann ich Dir nicht sehr helfen mit meinem bescheidenen Wissen über aktuelle RPGs, aber ich möchte mich dennoch als Hilfe anbieten, so gut ich kann.
 
P

Pedaa

Gast
AW: An alle die RPGs mögen.

Was spricht denn gegen ein Help-Center!
Wie es aussieht, haben ja einige Interesse daran und der Rest wird sich dann ergeben.
Also mach einfach einen entsprechenden Thread auf und dann werden wir ja sehen, wie er sich entwickelt :]

Was ich am meisten an den neuen FF's vermisse, ist neben den leider immer weiter schwindenden Beschwörungs-Monstern immer noch die Weltkarte, über die man frei spazieren und einiges entdecken kann und so im Spiel weiterkommt ;(
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

FuryBahamut am 17.03.2005 12:25 schrieb:
Juhu ich spreche mit Leuten die sich mit RPGs auskennen!!!!!!!!! :-D

Klar FF8 hatte das Beste GF-design und die drei Bahamuts in FF7 waren mir lieber als die Ritter der Tafelrunde aber hey, ist euch nicht aufgefallen dass es bei jeder FF-Fortsetzung immer weniger GF;Bestia oder was auch immer gibt. Odin und Gilgamesh gab es seit dem 8. Teil nicht mehr. Viele andere bekamen ein komisches Design oder wurden auch weggelassen. Naja solange es nicht so schlimm wird wie bei FFU.
Wieso ist das aber so? Das war doch das beste an FF! Klar es bedeutet einen Heidenaufwand um soetwas zu programieren. Aber nach und nach finde ich, das FF alle Elemente verliert die bis dahin serientypisch für FF waren. Was unterscheidet FF noch von anderen RPGs? FF ist zwar nach wie vor eines der besten Rollenspielserien aller Zeiten aber das einzige was bald noch an FF erinnern wird ist ein Chocobo.

Ein RPG Helpcenter wollte ich eigentlich gründen damit man auch eine Art Anlaufstelle hat wenn es Probleme bei RPGs gibt. Ich weiss fast alles aber gelegentlich habe auch ich Probleme. Da ich bisher mehr auf Mgs und Gta und gt gestossen bin, habe ich gezögert weil ich nicht wusste ob es Interesse gibt. Falls es dann mal eine Frage gibt, könnte man sie dort beantworten und man müsste nicht jedes mal einen neuen Thread gründen um eine Frage zu stellen. Ich kenne mich auch in Imports aus, könnte also durchaus eine Hilfe sein.
Sehe ich genauso. In Teil 8 gab es noch viele GF, in Teil 10 nur noch ein paar lächerliche Überbleibsel. Außerdem fehlt die Möglichkeit, GF mit jedem Partymitglied koppeln zu können. In Sachen Beschwörung an bestimmte Charaktere gebunden zu sein ist aus meiner Sicht äußerst nachteilhaft, außerdem fehlen die Vorteile die aus den Kopplungen entstanden. So konnte man sich taktisch überlegen, welche Charaktere man mit welcher GF koppeln wollte, um bestimmte Abilitys zu verleihen. Leider entfernt sich FF immer weiter von den Ursprüngen. Hoffentlich entschließt man sich nicht eines Tages, die Chocobos abzuschaffen.
 
TE
TE
F

FuryBahamut

Bekanntes Gesicht
AW: An alle die RPGs mögen.

Wisst ihr was ich mich gerade frage?
Wird bei Final Fantasy Advent Children Materia benutzt oder nicht?
Ich meine Bahamut Zero mal auf DVD-Qualität; WOOOOW
 
Oben