Plusbonus bei Zelda ?

DevilLink

Bekanntes Gesicht
Hi Leute,
glaubt ihr aufch , dass jedes neue Zelda Spiel einen Bonus in Sachen Prozente bei der N-Zone bekommt ?
Minish Cap 93% Wind Waker 95%
Vielleicht ist es ja auch so, dass Sluga u. Co. unter Druck stehen wegen den 97 u. 96% von Oot und MM.
Weil was würdet ihr machen wenn ein Zelda Game 80% kriegt würdet ihr es euch dann kaufen? :confused:
 
Natürlich.
Erstens ist es höchst unwahrscheinlich das es unter 90 % bekommt und zweitens ist es völlig egal wie viele % es bekommt. Du solltest selber entscheiden wann du ein Spiel magst oder nicht!!!!! :rolleyes:
 
Naja, die Spiele sind halt gut.

Nur bie 4Swords fand ich es übertrieben, weil das für Einzelspieler gar nichts taugt.
 
Da kann man sich dann wieder die Frage stellen, ob Zelda Spiele überbewertet werden.
Aber ich glaube gerade deswegen, wenn es 80% bekommen würde, würde ich mir einen Kauf mehrmals überlegen.
Denn nur wenn es Zelda ist, heißt das nicht, dass das Spiel gut ist.
Wobei ich es aber für eher nicht möglich halte, denn Zelda steht fast schon für Qualität. (1. Ausnahme war bis jetzt 4Swords)
 
DevilLink am 26.03.2005 11:48 schrieb:
Hi Leute,
glaubt ihr aufch , dass jedes neue Zelda Spiel einen Bonus in Sachen Prozente bei der N-Zone bekommt ?
Minish Cap 93% Wind Waker 95%
Vielleicht ist es ja auch so, dass Sluga u. Co. unter Druck stehen wegen den 97 u. 96% von Oot und MM.
Weil was würdet ihr machen wenn ein Zelda Game 80% kriegt würdet ihr es euch dann kaufen? :confused:

Minish Cap und Wind Waker sind definitiv 90+ Spiele. Auch wenn letzteres wegen seines Grafikstils, welcher IMHO voll in der Zelda-Tradition steht, von einigen Leuten geradezu gehasst wird.
Die Spiele sind liebevoll designt und vor allem das Mapdesign ist über jeden Zweifel erhaben. Man hat oft den Eindruck, jeder einzelne Stein hätte seine Daseinsberechtigung. Das bieten nicht viele Spiele.
Dass die Games einen kleinen Bonus kriegen, ist schon möglich. Der dürfte aber minimal und kaum beabsichtigt sein. Dass die Redaktion unter Druck steht, glaube ich nicht. Kann denen doch egal sein, ob sich ein Spiel verkauft.
Ein Zelda Game mit 80 (also nicht 89 oder so)% würde ich mir wohl nicht holen. Auch wenn oft anderes behauptet wird, lebt Zelda IMHO nicht von einer epischen Story, oder den tollsten Charakteren der Vieospielgeschichte, sondern ganz schlicht von seiner Perfektion. Ein 80% Spiel würde das nicht bieten und wäre deshalb uninteressant.

MfG :)
 
so wie ich die n-zone kenne wird das neue zelda wohl mehr als wind waker bekommen (alleine schon weils alle erwarten)
wind waker ist IMO (schreibt man glaub ich ohne H) ein zelda das ein schönes beispiel für ein 85% prozent zelda spiel abgeben hätte (nicht wegen der grafik)
 
Also ein bissel überbewertet werden Zelda-Spiele schon. The Wind Waker war zwar sehr gut, aber 95%... ich weiß nicht, Resident Evil 4 find ich schon noch 'ne ganze Klasse besser, würde ich die Prozente verteilen, wäre Wind Waker so bei 85- 90% gelandet, mehr nicht.

Aber Spiele, die im voraus so in den Himmel gelobt werden, wird die N-Zone nie schlechter bewerten als sich die Fans das wünschen.
Daher wird das neue Zelda auch mit Sicherheit die absolute Topwertung absahnen (95+), bei den hohen Erwartungen der N-Zone-Leser.

edit: hätte ich den Thread durchgelesen, hätte ich gemerkt, dass BigYoshi eigentlich genau das gleiche geschrieben hat... :S
 
Zurück