Nintendo Switch

K

Kraxe

Gast
Alles Vermutungen. PS Plus kostet ca. 50€ im Jahr. Bei der Switch wären es dann bei 9€/ Monat 118€/ Jahr. Eine Lachnummer, vor allem wenn man die monatlichen Spiele nicht mal behalten dürfte. Da kann man sich die auch gebraucht kaufen.
Aber ein Monatsabo von PS+ kostet doch 7€ oder hat einmal 7€ gekostet. Oder gibt es nur mehr das 3-Monatsabo und Jahresabo? Das 3-Monatsabo kostet 20€ und das Jahresabo 50€.

Ich kann mir auch vorstellen, dass Nintendo nicht monatlich sondern gleich nur das 3-Monats- und 12 Monatsabo anbietet. Vielleicht sogar ein Halbjahresabo. Aber das werden wir wohl erst im Februar erfahren.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Aber ein Monatsabo von PS+ kostet doch 7€ oder hat einmal 7€ gekostet. Oder gibt es nur mehr das 3-Monatsabo und Jahresabo? Das 3-Monatsabo kostet 20€ und das Jahresabo 50€.

Gibt noch alle 3 erwähnte und der Preis des 3-monatigen Abos wurd' erst vor kurzem erhöht. Je mehr Geld man im Voraus ausgibt, desto günstiger kommt man weg. Gibt ja auch Mengenrabatt bei verschiedenen Shops. Von daher wird es bei Nintendo im Endeffekt ähnlich laufen wie bei Sony.. wobei man man PS Plus die vorher über Plus bezogene Spiele wieder zocken kann, erneuert man sein Abonnement. Kann es verstehen, wieso man Geld für Online-Services verlangt, aber da muss Nintendo erstmal eine Menge aufholen und vor allem anbieten, bevor ich mir ein Abo für die Switch zulegen würde.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Wer weiß was die vorhaben. Kann mir irgendwie nicht vorstellen dass es bloß alte Klassiker gibt. Vielleicht zahlt man mehr , aber man bekommt dafür auch mehr?
Ich bin jedoch grundsätzlich kein Freund irgendwelcher Abos. Finds schon bei Sony scheiße. Letztens wollte ich abends mal ne Runde B1 mit meinem Cousin spielen. Geht nicht, abo abgelaufen. Also erstmal zahlen und dann spielen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
wenn der Online-Modus fast 10€ im Monat kosten wird, bleibt die Switch bei mir die meiste Zeit offline, da sie eh nur Zweit-(oder Dritt-)Konsole sein wird und ich nicht 3 Online-Abos zahlen werde, zumindest nicht regelmäßig sondern mich da auf die beschränke, auf den ich am meisten online spiele und das wird auch nach Switch-Release weiterhin die PS4 bleiben, da mit Abstand dort die meiste Auswahl herscht.

Hoffe ja dass Big N ein paar mal im Jahr quasi Gratis-Wochenenden fürs online zocken macht, ist bei der Konkurenz ja auch manchmal der Fall.
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
vorallem muss da nintendo erstmal ordentlich was für abliefern. so richtig viele nintendo spiele sind das nämlich auch nicht, die online ne gute figur machen. platz 1 und 2 gehen an mario kart und super smash bros und sonst noch? splatoon, mario party evtl. (bei letzterem sollte man sich dann ordentliche gedanken zu quittern machen) bin gespannt, was da kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kraxe

Gast
Interessantes Detail zum Pro Controller, dass ich vorher nicht kannte. Es hieß ja, dass der Controller Gyrosensoren und über NFC verfügt. Aber laut offizieller US-Nintendo-Website verfügt auch der Pro Controller über HD-Rumble.

Quelle
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das Tab hat übrigens Multi-Touch, falls das noch nicht erwähnt wurde. Finde ich gut, zum Beispiel zum surfen (sofern die Switch nen B[r]owser haben sollte, wovon ich aber schon ausgehe)
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Das Tab hat übrigens Multi-Touch, falls das noch nicht erwähnt wurde. Finde ich gut, zum Beispiel zum surfen (sofern die Switch nen B[r]owser haben sollte, wovon ich aber schon ausgehe)

Sollte sowieso verständlich sein, also Multi-Touch. Aber Browser auf Konsole nutzen? Nein, danke. Waren bisher allesamt schrott. Musste monatelang den Wii-Browser benutzen (welchen man sich damals extra erwerben musste!), dann noch 'ne Zeit den PS3-Browser. Würg.. Smartphone-Browser sind heutzutage 1000fach besser, selbst die vorinstallierten (und die sind bereits ekelhaft).

Interessantes Detail zum Pro Controller, dass ich vorher nicht kannte. Es hieß ja, dass der Controller Gyrosensoren und über NFC verfügt. Aber laut offizieller US-Nintendo-Website verfügt auch der Pro Controller über HD-Rumble.

Einzig interessant finde ich die neuartigen Rumble-Motoren, Lox. Das sollte Nintendo mal mehr bewerben.

Das meinte ich damit. Auf diversen Seiten findet man bereits Eindrücke dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
okay, aber auch für z.B. ein erweitertes Mario Maker (oder ein Nachfolger) ist dann dank Multi-Touch möglich. Man muss dann halt im Mobilbetrieb bauen, spielen kann man es dann aber wie man will, mobil oder stationär.
Oder bei Minecraft Switch-Edition das bauen im Kreativ-Modus.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Musste monatelang den Wii-Browser benutzen (welchen man sich damals extra erwerben musste!)

Dann warst du also die andere Person, die ihn außer mir noch gekauft hat? Der einzige Vorteil von dem Ding war, dass damals YouTube auf meinem Röhrenfernseher lief bevor Smart TV oder dergleichen existierten. Immerhin gab es von Nintendo irgenwann einmal das Geld für den Kauf zurück.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Kaufen? Also ich konnte den Browser damals kostenlos runterladen. Einen kaufbaren Browser hatte ich aber für den Ur-DS, da der dort auf einer DS-Cadrigde war und eine zweite kam glaub ich in den GBA-Slot
 

FxGa

Bekanntes Gesicht
einen browser finde ich auf konsole auch ziemlich unnütz und mega unbequem. das einzige, was ich über eine konsole laufen lassen würde, wären eh nur youtube und ab und zu mal twitch, dafür sollten dann aber schon eigene apps am start sein. gibt es ja sonst überall auch.
denn wii und ds browser hat man damals nur mal benutzt, weil es neu war. :B das war mehr ein krampf...
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Wii Browser gabs vor Juli 2007 kostenlos.

Den gab es ab 1. September 2009 auch wieder kostenlos. In der Zwischenzeit hat Nintendo 500 Nintendo Points verlangt. Das waren immerhin 5 € für einen Internetbrowser. Eigentlich unverschämt, aber ich habe auch schon für Firefox und AdBlock gespendet. %)

denn wii und ds browser hat man damals nur mal benutzt, weil es neu war. :B das war mehr ein krampf...

Ich habe den mangels eigenen PC lange Zeit benutzt und es hat irgendwie funktioniert. Allerdings fand ich zur damaligen Zeit das Internet eher langweilig.
 

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Mir fällt gerade ein: heute ist doch Fire Emblem direct oder? Mich interessiert die Serie zwar nicht mehr (das klingt vielleicht super dumm, aber das liegt u.a. auch an der FE seuche vom letzten smash), aber wer weiß, vielleicht hüpfen noch 1 oder 2 infos zur Switch raus, man weiß ja nie...
 
Zuletzt bearbeitet:

paul23

Bekanntes Gesicht
Mir fällt gerade ein: heute ist doch Fire Emblem direct oder? Mich interessiert die Serie zwar nciht mehr, aber wer weiß,vielleicht hüpfen noch 1 oder 2 Switch reveals raus, man weiß ja nie...
Heute um 23 uhr.
Für mich ist FE momentan das beste was Nintendo zu bieten haben. ( Metroid Prime lässt ja auf sich warten) Ich war allerdings nie der größte Zelda Fan. :)
 
Oben