News - Gran Turismo 5: Gran Turismo 5: So spielt ihr die Demo schon jetzt

System

System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 
M

MagiXps3

Gast
Davon mal abgesehen soll es die Demo inzwischen auch im deutschen Store geben ... für ein paar Stunden früher so ein Aufwand - das hättet ihr euch auch sparen können. ;)
 

die-now

Bekanntes Gesicht
Es soll wohl mehr ein Apetitanreger sein als eine Demo. Das Fahrverhalten ist absolute spitze, wie ich finde. Aber die Grafik ist mies... Wahnsinnig realistische Autos allein machen noch kein geiles Rennspiel. Die Umgebungsgrafik ist einfach nur lachhaft! Die Bäume sehen aus wie aus der PS2 geklaut, im Sand versinkt das Auto bis zur Antennenspitze und hinterläßt dabei nicht mal Spuren im Sand! Irgendwie bin ich echt enttäuscht ich hoffe die Entwickler stecken da noch bissel Gehirnschmalz rein...
 

ndz

Bekanntes Gesicht
AW:

die-now am 17.12.2009 20:22 schrieb:
Es soll wohl mehr ein Apetitanreger sein als eine Demo.

Es ist nicht mal ein Appetitanreger. Es ist eine "Time Trial Challenge", die nur zur Qualifizierung zur GT Acadamy dient. Oder glaubt ihr ernsthaft, Polphony Digital würde GT5, das wohl ambitionierteste Rennspiel seit langem, mit einer 200MB-Demo mit zwei Wagen und einer Strecke präsentieren? Wohl kaum...

die-now am 17.12.2009 20:22 schrieb:
Irgendwie bin ich echt enttäuscht ich hoffe die Entwickler stecken da noch bissel Gehirnschmalz rein...

a) repräsentiert diese Version - wie bereits erwähnt - lange nicht das fertige Spiel und b) ist GT5 schon jahrlang in Entwicklung und bietet am Ende wohl den größten Umfang eines Rennspiels überhaupt. Die PSP-Version von GT bietet schon 800 Wagen, GT5 wird da also locker ca. 1000 oder noch mehr in HD-Auflösung bieten können. Und das sind etwa 50 mal (!) so viel wie etwa ein Colin McRae DiRT, das dafür tolle Umgebungseffekte etc. hat.

Irgendwo muss man halt Abstriche machen.
 
M

MagiXps3

Gast
AW:

Hoffe mal das Gesamtpaket von GT5 wird gut - und nicht nur die Autos sowie das Fahrverhalten. Eine gelungene Umgebung gehören für mich ebenso dazu. Für die lange Produktionszeit darf es meiner Meinung nach keine (oder wenn dann kaum) negativen Auffälligkeiten geben ... das jeder von der GT5-Demo redet obwohl es die GT-Academy ist hat mich übrigens schon anfangs gewundert.
Ich werd auf jeden Fall erst mal den GT5-Test abwarten und dann entscheiden ob das was für mich ist.
 
Oben