Nein, der Wehrdienst.... wahhhh

S

spookyghostface

Gast
Aloha liebe Gemeinde,

heute hatte ich, leider Gottes, den Einberufungsbescheid zu meiner Musterung im Briefkasten. Das erste was mir daran schon nicht gefällt ist das ich um 07:30 da sein muss.
Das zweite ist, mal überlegen, ich will nicht zur Musterung, nicht zum Bund und eigentlich auch kein Zivieldienst machen.

Wart ihr schon da? Wenn ja was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Und wie kann man sich vor dem ganzen Sch*** drücken?

spooky braucht Hilfe und Tips. Lasst ihn nicht hängen .... wahhh!
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
spookyghostface am 01.02.2005 13:50 schrieb:
Aloha liebe Gemeinde,

heute hatte ich, leider Gottes, den Einberufungsbescheid zu meiner Musterung im Briefkasten. Das erste was mir daran schon nicht gefällt ist das ich um 07:30 da sein muss.
Das zweite ist, mal überlegen, ich will nicht zur Musterung, nicht zum Bund und eigentlich auch kein Zivieldienst machen.

Wart ihr schon da? Wenn ja was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Und wie kann man sich vor dem ganzen Sch*** drücken?

spooky braucht Hilfe und Tips. Lasst ihn nicht hängen .... wahhh!
ja verdammt!!! ich will nicht dort hin. dieses jahr entscheidet es sich
wahrscheinlich, ob er abgeschaft wird.
bin ja bald 17. da bekomm ich wahrscheinlich paar wochen später auch nen
brief wie mein bruder.
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
da fällt mir gerade ein wie man sich drücken kann. alerdings kann`s auch
nach hinten losgehen.

mein onkel hat mir erzählt, dass er abgehauen ist. hat sich irgendwo
bei verwanten versteckt. sie haben ihn dann aber gefunden.
und da er anscheinend ein hoffnungloser fall war, durfte er wieder
nach hause.

aber es kann, wie gesagt, auch nach hinten losgehen
 

petib

Bekanntes Gesicht
also ich hab es gemacht und ich muss sagen die neun monate waren mit die geilste zeit die ich je hatte. du sammelst jede menge neue erfahrungen und lernst neue leute kennen.
aber das muss jeder für sich selber entscheiden.

wenn du keinen bock hast, sag einfach: du kannst keine waffen in die hand nehmen, du kiffst ;), oder du hast irgendwelche allergien. das reicht heutzutage schon aus um ausgemustert zu werden.

petib
 
O

otherside

Gast
spookyghostface am 01.02.2005 13:50 schrieb:
Aloha liebe Gemeinde,

heute hatte ich, leider Gottes, den Einberufungsbescheid zu meiner Musterung im Briefkasten. Das erste was mir daran schon nicht gefällt ist das ich um 07:30 da sein muss.
Das zweite ist, mal überlegen, ich will nicht zur Musterung, nicht zum Bund und eigentlich auch kein Zivieldienst machen.

Wart ihr schon da? Wenn ja was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Und wie kann man sich vor dem ganzen Sch*** drücken?

spooky braucht Hilfe und Tips. Lasst ihn nicht hängen .... wahhh!

Sag doch einfach das du schwul bist :-D
 
TE
TE
S

spookyghostface

Gast
Ich will ja nicht einmal gemustert werden!

Und außerdem finde ich ist da fast Freiheitsberaubung. Mit welchem Recht bestimmt der Staat denn, dass man dieses Jahr opfern MUSS!!!

Also ich finde man sollte eine Berufsarme gründen und gut ist. Gibt bestimmt genug Freiwillige.

Ich muss mir was einfallen lassen. Habe gerade gelesen das wenn man bei der Musterung sagt das wenn man sich nicht darauf vorbereitet hat das man dann alle Untersuchungen verweigern kann. Untersuchungen wie am Geschlecht usw... kann man glaube ich eh verweigern. Meine ich mal gelesen zu haben.

Sowieso den ganzen Tag da rum lungern. Muss um 07:30 da sein. Muss dann schon um 5 Uhr aufstehen und dann stand in dem Brief das das bis zu 8 Stunden dauert! wahhh...

Hab gerade von einem Freund gehört das man auch 6 Jahre zur Feuerwehr gehen kann. Das könnte ich mir auch noch überlegen!!! Da einmal die Woche hin und gut is...
 
H

HighwayStar

Gast
Ich weiß gar nicht was ihr habt, bei mir waren das ja noch 15 Monate Dauerdröhnung auf Staatskosten.
Und wenn Du dann z.B. erklären mußt, welcher Teufel Dich geritten hat, in der Nacht auf dem Truppenübungsplatz an einem illegalen Nacht-Truck-Rennen teilzunehmen bei dem einige 10000 DM Schaden entstanden sind, da kommt wirklich Freude auf. :-D
Oder wenn Du am Schießstand mit dem MG auf 300 und mehr Meter auf Mülltonnen ballerst, wirst Du feststellen, daß das einfach mehr Spaß als jeder Egoshooter macht, obwohl die KI der Tonnen auch nicht so dolle ist. :-D
Insgesamt haben wohl die abgefahrenen und lustigen Sachen eindeutig überwogen.
 
TE
TE
S

spookyghostface

Gast
Luxemburg rockt eh wie Sau!

Hab echt schon mit dem Gedanken gespielt da später mal hin zu ziehen.

Naja mal gucken ich werde wohl versuchen mich bei der Feuerwehr einzuschreiben für 7 Jahre und so die Musterung und dessen Folgen zu umgehen!
 

petib

Bekanntes Gesicht
spookyghostface am 01.02.2005 17:35 schrieb:
Luxemburg rockt eh wie Sau!

Hab echt schon mit dem Gedanken gespielt da später mal hin zu ziehen.

Naja mal gucken ich werde wohl versuchen mich bei der Feuerwehr einzuschreiben für 7 Jahre und so die Musterung und dessen Folgen zu umgehen!

na super und dann bist du 7 jahre abhängig. geh einfach einmal zur musterung und las dich ausmustern. hast du irgendwelche krankheiten, brille oder sowas? das reicht heute schon, da man nur noch mit t2 genommen wird. wenn du nicht topfit mit minimalen einschränkungen bist bist du schon raus. ansonsten denk dir irgendwelche geschichten aus. das überprüftder arzt aus zeitmangel sowieso nicht. oder du schummelst beim hör und sehtest. blinde und taube werden auch selten genommen ;)
also ich würde zur musterung gehen dann hast du die ganze sache schneller hinter dir als du denkst.

petib
 

blassblaue-lippen

Bekanntes Gesicht
spookyghostface am 01.02.2005 13:50 schrieb:
Aloha liebe Gemeinde,

heute hatte ich, leider Gottes, den Einberufungsbescheid zu meiner Musterung im Briefkasten. Das erste was mir daran schon nicht gefällt ist das ich um 07:30 da sein muss.
Das zweite ist, mal überlegen, ich will nicht zur Musterung, nicht zum Bund und eigentlich auch kein Zivieldienst machen.

Wart ihr schon da? Wenn ja was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Und wie kann man sich vor dem ganzen Sch*** drücken?

spooky braucht Hilfe und Tips. Lasst ihn nicht hängen .... wahhh!

ich bin zum glück freigestellt, meine beiden größeren brüder waren beim zivildienst. Das heißt ich muß nich, juhu
 

GODofGAMES

Bekanntes Gesicht
spookyghostface am 01.02.2005 13:50 schrieb:
Aloha liebe Gemeinde,

heute hatte ich, leider Gottes, den Einberufungsbescheid zu meiner Musterung im Briefkasten. Das erste was mir daran schon nicht gefällt ist das ich um 07:30 da sein muss.
Das zweite ist, mal überlegen, ich will nicht zur Musterung, nicht zum Bund und eigentlich auch kein Zivieldienst machen.

Wart ihr schon da? Wenn ja was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Und wie kann man sich vor dem ganzen Sch*** drücken?

spooky braucht Hilfe und Tips. Lasst ihn nicht hängen .... wahhh!


Also ich bin grad beim Zivildienst in nem Altersheim. Is total geil dort!!! Hab eigentlich nix zu tun, ausser manchmal zu wischen. Mit den Alten zu quatschen is auch ziemlich lustig, ausserdem bekommt man die ganze Zeit Milka-Schokolade geschenkt. :-D
Den Rest der Zeit vertreib ich mir mit DVD schaun oder ich les´n Buch. :-D

War anfangs 2,5 Monate bei der Rettung, aber das war so wirklich gar nix für mich. Da ich einmal bei ner Wiederbelebung dabei war, wollte ich da eigentlich nur noch weg. Hat dann auch alles toll funktioniert, denn ich hatte 5 Monate im Sommer frei (wobei ich so nebenbei n bisschen Geld in nem Ferialjob verdient hab).


Ich muss aber jetzt auch mal sagen, dass ich in Österreich wohne und man sich bei uns von vornherein aussuchen kann, ob man zum Bundesheer oder zum Zivildienst will. Jedoch ist es bei uns verdammt schwierig ausgemustert zu werden, da hilft ein Attest auch nicht mehr so viel.

mfg

GODofGAMES
 

GODofGAMES

Bekanntes Gesicht
petib am 01.02.2005 17:44 schrieb:
spookyghostface am 01.02.2005 17:35 schrieb:
Luxemburg rockt eh wie Sau!

Hab echt schon mit dem Gedanken gespielt da später mal hin zu ziehen.

Naja mal gucken ich werde wohl versuchen mich bei der Feuerwehr einzuschreiben für 7 Jahre und so die Musterung und dessen Folgen zu umgehen!

na super und dann bist du 7 jahre abhängig. geh einfach einmal zur musterung und las dich ausmustern. hast du irgendwelche krankheiten, brille oder sowas? das reicht heute schon, da man nur noch mit t2 genommen wird. wenn du nicht topfit mit minimalen einschränkungen bist bist du schon raus. ansonsten denk dir irgendwelche geschichten aus. das überprüftder arzt aus zeitmangel sowieso nicht. oder du schummelst beim hör und sehtest. blinde und taube werden auch selten genommen ;)
also ich würde zur musterung gehen dann hast du die ganze sache schneller hinter dir als du denkst.

petib


Nur nicht so leichtsinnig sein! Soweit ich weiß, bekommt man nen Vermerk dafür im Führerschein oder so wenn man zu schlecht abschneidet.

mfg

GODofGAMES
 

shinmen

Benutzer
also meine musterung lief ganz normal ab war auch lang nicht so schöimm wies manche leute beschrieben ham :rolleyes:
also ich werd wenn ich mit der schule fertig bin(noch eineinhalb jahre)warschich zum bund gehen
n kumpel von mir is da grad muss noch 2 monate machen und dem gefällts so gut, dass er sich nochmal 4 monate länger verpflichten lässt bis halt die schule wieder anfängt wenn er dann ned von den schulen genommen wird(er schreibt grad bewerbungen, er hat nach der mittleren reife aufgehört und is zum bund) lässt er sich 12 jahre verpflichten und macht zeitsoldat
aber so wie er mir des ganze erzählt und noch n anderer kumpel und n paar kumpels von meinem bruder muss bund eigentlich bis auf den anfag echt cool und spaßig sein also ich werd warschich gehen
 
H

Hey_Yo

Gast
Ich krieg auch schon das :$ , wenn ich daran denke, dass ich da auch nach der Schule hinsoll. Glücklicherweise sehe ich links nur die Hälfte (also 50% Sehkraft) und das könnte mich retten. Aber ich will das Risiko nicht eingehen und mache glaube ich von Anfang an Zivi. Nervt mich auch, aber ich kann nichts Anderes machen :( . Endlich aus der Schule und dann so'n Scheiß. Wenn ich zum Bund muss, kann man mich nach spätestens 2 Tagen begraben, denn ich bin eher so ein "gemütlicher Typ" mit Chips auf'm Sofa :-D (nein, sooooo schlimm auch wieder nicht, aber weit weg vom Bund-Niveau :-D ). Na ja, 1,5 Jahre noch zur Schule, da wird mir noch was einfallen.

Aber dir viel Glück spooky - bei der Ausmusterung ;) . Feuerwehr 6 Jahre hört sich aber auch hart an. Dann mach doch lieber ein paar Monate Zivi und dann biste fertig ;) .

Gruß
Hey_Yo
 
R

Rnib

Gast
Mensch mensch mensch, wie stellt ihr euch das denn alle vor?
Leute wir sind im Jahr 2005 ne Musterung ist ne absolut normale Untersuchung wo halt auch eure geistigen Fähigkeiten eingeschätzt werden.
Klar grabschen se euch an Sack aber das dauert 2 sek, und den Arzt interessiert das einen Furz wie ihr da unten ausseht.
Und bevor man wirklich was hat und das nie Untersuchen lässt und es erst merkt wenn es zu spät, ist doch ein kleiner kostenloser Rundumcheck nicht schlecht.
Aber den einen Tip, wenn ihr sowieso Zivi machen wollt, sagst gleich am Anfang der Musterung dann könnt ihr euch meines Wissens ein paar Sachen die nur Leute die evtl. Bund machen wollen ersparen und so die ganze Sache abkürzen, denn das kann schon paar Stunden dauern.
Und wenn ihr euch ausmustern lassen wollt, probierts dochmal mit: ich bin psychisch absolut labil, ich kann keinen Druck aushalten.
Kann natürlich auch nach hinten losgehen wenn se sagen na den machen wir erst richtig hart ;)
Hab neulich auch nen Bekannten getroffen, der hat sich nach 4 Monaten mit nem lächerlichen Attest vom Zivildienst befreien lassen, und hatte es damit hinter sich.
Aber selbst wenn ihr nicht ausgemustert werdet, ich hab soviel geile Erinnerungen an meine Zivizeit, das war manchmal einfach nur der Lenz.
Und wenn ich Bekannte vom Bund höre, die haben teilweise noch weniger Gemacht.
Ich hab noch keinen gehört, der es scheiße fand, klar gibts auch beschissene Tage, aber wo gibts die nicht?
Oder wenn du noch keinen richtigen Plan hast was du mal werden willst, lass dich für 4 Jahre verpflichten als SAZ, wenn du dich gleich verpflichtest verdienst du echt bombig und 4 Jahre gehen auch relativ schnell vorbei, vorallem ich weiß aus erster Hand, das was die machen schaffst auch du ;)
ich kenn leute die spielen mehr X-Box und PS2 als das sie arbeiten (in der Dienstzeit!)und bekommen das noch schön bezahlt.

Bye Cereal Killa
 
D

DadaMan3

Gast
Wie alt biste denn Spooky ich bin 18 (fast 19) habe aber noch keine Einladung!

Hier die Seite ist echt Hilfreich! Es gibt auch ein Forum wo deine Fragen beantwortet werden!

http://www.wehrpflicht-nein-danke.de/
 

Suncrusher

Erfahrener Benutzer
An alle,die den Wehrdienst verweigern wollen,keinen Zivildienst ableisten und eh kein Bock auf den gamzen Kram haben:
Geht einfach zur Musterung und benehmt euch wie ein Gestörter,simuliert es zumindest....... ;) Beim Seh - und Hörtest spielt ihr dann einfach den Deppen,macht aus den 20 Kniebeugen,die ihr ableisten müsst,einfach eine Comedyshow und macht möglichst alles lächerlich,was man euch auftragt!!!!Diese Taktik hat zumindest ein guter Kumpel "entwickelt" und umgesetzt - Ergebnis:er bekam T3 und wurde somit erfolgreich ausgemustert!!!!! :-D

Ich würde sowas NIE im Leben durchziehen,weil ich zuviel Stolz besitze und in 2 Wochen ebenfalls meine Musterung vor mir habe,die ich ernsthaft antreten werde,da ich mir sowieso sicher bin,das ich auch ohne Tricks ausgemustert werde- und wenn nicht,macht das nix,da ich sozusagen "den Stolz" meiner Familie wiederherstellen möchte - falls ihr versteht,was ich damit meine... ;)
 

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Suncrusher am 02.02.2005 08:40 schrieb:
An alle,die den Wehrdienst verweigern wollen,keinen Zivildienst ableisten und eh kein Bock auf den gamzen Kram haben:
Geht einfach zur Musterung und benehmt euch wie ein Gestörter,simuliert es zumindest....... ;) Beim Seh - und Hörtest spielt ihr dann einfach den Deppen,macht aus den 20 Kniebeugen,die ihr ableisten müsst,einfach eine Comedyshow und macht möglichst alles lächerlich,was man euch auftragt!!!!Diese Taktik hat zumindest ein guter Kumpel "entwickelt" und umgesetzt - Ergebnis:er bekam T3 und wurde somit erfolgreich ausgemustert!!!!! :-D

Ich würde sowas NIE im Leben durchziehen,weil ich zuviel Stolz besitze und in 2 Wochen ebenfalls meine Musterung vor mir habe,die ich ernsthaft antreten werde,da ich mir sowieso sicher bin,das ich auch ohne Tricks ausgemustert werde- und wenn nicht,macht das nix,da ich sozusagen "den Stolz" meiner Familie wiederherstellen möchte - falls ihr versteht,was ich damit meine... ;)
geil :-D das mach ich, wenn ich hin muss :-D
hab ich mir eh schon überlegt, dass ich den sehtest etwas anders angehe ;)
 
Oben