Need for Speed: Hot Pursuit Remastered - Rennspiel-Action angespielt

DavidBenke

Neuer Benutzer
Jetzt ist Deine Meinung zu Need for Speed: Hot Pursuit Remastered - Rennspiel-Action angespielt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Need for Speed: Hot Pursuit Remastered - Rennspiel-Action angespielt
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich habe jetzt mal meinen Laptop eingeschalten und verglichen. Ich finde die Grafik ist nicht großartig verbessert worden. :|
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Ich war immer ein Verfechter dafür, dass EA einige ihrer Spiele und Marken remastern sollten, aber nach dem Remaster zu Burnout Paradise und nun NfS Hot Pursuit hat meine Meinung eine komplette Kehrtwende genommen.

Da wurde grafisch rein gar nichts verbessert, lediglich die Helligkeit etwas höher geschraubt. Was ist das denn? Das ist einfach nur ein Port. Kann man sich gleich für 5€ auf dem PC oder einer älteren Konsole kaufen, sofern nicht schon geschehen. Habe es vor nicht allzu langer Zeit erneut auf der PS3 durchgespielt und platiniert, ist sehr gut gealtert (nicht, dass das Spiel sonderlich alt wäre).

Die einzige Neuerung ist, dass das Spiel (und Burnout) nun unterwegs spielbar ist, was ganz cool ist. Wären die Preise nicht mindestens dreifach so hoch, zumindest. Sollen die halt all ihre Spiele auf die Switch portieren und gut ist, aber bitte den Begriff "Remaster" weglassen.

Da kann man mit Mass Effect ja nur noch überraschen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben