N-ZONE 12/2017: Skyrim, Super Mario Odyssey, Pokémon, Animal Crossing: Pocket Camp und vieles mehr!

Hallo liebe Leser,

endlich ist es wieder soweit: Die neue N-ZONE ist da! Diesmal mit dabei: Skyrim im Vorabtest inklusive großer Reportage zur Serie, Super Mario Odyssey im Test inklusive Teil 1 unserer Komplettlösung zu allen Power-Monden, brandheiße Infos zu Pokémon Ultrasonne & Ultramond und noch vieles mehr. Hier habt ihr die Gelegenheit, um uns Feedback zur aktuellen Ausgabe zu geben oder einfach allgemein mit uns über die N-ZONE zu philosophieren.

Und das ist in Ausgabe 12/17 alles drin:

Vorschauen:
Pokémon Ultrasonne & Ultramond (3DS) + Interview - 4 Seiten
Lost Sphear (Switch) - 2 Seiten
Gear Club Unlimited (Switch) - 2 Seiten
Animal Crossing: Pocket Camp (Mobile) - 2 Seiten

Tests Switch:
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Vorabtest) - 4 Seiten
Super Mario Odyssey - 6 Seiten
Stardew Valley - 2 Seiten
Landwirtschafts-Simulator: Nintendo Switch Edition - 1 Seite
The Lego Ninjago Movie Videogame - 1 Seite
Sine More EX - 1 Seite

Tests 3DS:
Etrian Odyssey 5 - 2 Seiten
Kirby Battle Royale - 2 Seiten
Fire Emblem Warriors - 1 Seite

Nachspiel:
Mario + Rabbids Kingdom Battle: Ultaherausforderungspack - 1 Seite

Nintendo eShop:
Axiom Verge (Switch) - 1 Seite
Golf Story (Switch) - 1 Seite
Oxenfree (Switch) - 1 Seite
The Count Lucanor (Switch) - 1 Seite

Reportagen und Specials:
Reportage: The Elder Scrolls: Vom Überraschungserfolg zum Weltruhm - 6 Seiten

Retro:
Super Mario Bros. Deluxe - 2 Seiten
N-ZONE Zeitreise - 2 Seiten

Service:
Super Mario Odyssey: Alle Power-Monde - Teil 1 - 16 Seiten

Community:
Interaktiv - 4 Seiten
Leserbriefe - 4 Seiten

Außerdem:
Aktuelle Nintendo News - 2,5 Seiten
Warios Sinnloswissen - 0,5 Seiten
Topspiele-Rubrik - 8 Seiten
Thema des Monats: Sammelgegenstände in Mario und Zelda: Zu viel des Guten? - 1 Seite
... und noch mehr!

Ausblick aufs nächste Heft:
- Xenoblade Chronicles 2 (Test Switch)
- Pokémon Ultrasonne & Ultramond (Test 3DS)
- L.A. Noire (Test Switch)
- Viele weitere Tests: Rocket League, The Elder Scrolls 5: Skyrim, Doom, Sonic Forces, Resident Evil Revelations 1 & 2, Snipperclips Plus und viele mehr!

Die N-ZONE 12/2017 gibt’s ab Mittwoch, den 15. November im Handel. Abonnenten erhalten sie voraussichtlich ein paar Tage früher.

Fragen, Anregungen, Kritik? Euch liegt sonst etwas auf dem Herzen? Schreibt eure Anliegen hier in den Thread!

Viele Grüße vom gesamten Team und vor allem viel Freude mit der aktuellen N-ZONE!

Hannes
:)
 
K

Kraxe

Gast
Wieder eine tolle Ausgabe! :)

Ich war ein bissl vom Anspielbericht zu Gear Club überrascht. Hab mich aber sehr gefreut darüber, weil ich bisher noch nichts inhaltliches gelesen, sondern nur Trailer gesehen habe.

Interessant ist der Punkt, dass sich das Spiel grafisch am ehesten mit GT5 vergleichen lässt. Bisher fand ich aber die Trailer nicht gerade schön. Vor allem die Strecken ansich wirken wie ein Smartphonespiel. GT5 sieht da deutlich hübscher aus.

Aber die Automodelle sehen gut aus. Generell liest sich der Bericht positiv. Klar Eden Games ist ja auch ein fähiger Entwickler und Experte für Rennspiele. Schön, dass es auch kostenlose DLCs geben wird.

Wie kann ich mir eigentlich diesen "Software Assistenten" vorstellen? Wenn ich kurz auf den Bremsknopf drücke, tritt der Fahrer dann leicht auf die Bremse und je länger ich den Knopf gedrückt halte, desto schärfer wird gebremst? Oder ist es einfach die gewöhnliche (automatische) Bremshilfe wie man sie aus anderen Rennspielen kennt?
 
TE
TE
Johannes Gehrling

Johannes Gehrling

Redakteur
Den Assistenten kannst du in den Einstellungen nach deinem Geschmack genau justieren. Einerseits bremst er (je nach Einstellung) automatisch, wenn du auf Kurven zufährst, andererseits bremst er auch noch unterschiedlich stark mit, wenn du selbst bremst. Du kannst ihn aber auch komplett ausschalten. Ähnliche Assistenten gibt es auch für weitere Fahreigenschaften.
 
S

Sansaido

Gast
Ist das eigentlich nur mir aufgefallen oder warum kritisiert ihr im Test zum Mario+Rabbids DLC, dass es keine neuen Spielelemente gibt, nennt aber genau diese als "Pro" im Wertungskasten? Im Bockmist des Monats der Ausgabe 01/18 fehlt dieser Fehler jedenfalls :P
 

ViktorEippert

Projektmanager Redaktion
Ist das eigentlich nur mir aufgefallen oder warum kritisiert ihr im Test zum Mario+Rabbids DLC, dass es keine neuen Spielelemente gibt, nennt aber genau diese als "Pro" im Wertungskasten? Im Bockmist des Monats der Ausgabe 01/18 fehlt dieser Fehler jedenfalls :P

In den Pros steht nur was von neuen Karten. Neue Spielelemente (neue Gegnern, andere Ziele, frische Features) sind im DLC nicht enthalten. Ich halte das für zwei verschiedene Dinge. Aber im Nachhinein hätte ich "Spielelemente" statt nur "Elemente" schreiben sollen. Wäre klarer gewesen.
 
S

Sansaido

Gast
In den Pros steht nur was von neuen Karten. Neue Spielelemente (neue Gegnern, andere Ziele, frische Features) sind im DLC nicht enthalten. Ich halte das für zwei verschiedene Dinge. Aber im Nachhinein hätte ich "Spielelemente" statt nur "Elemente" schreiben sollen. Wäre klarer gewesen.

Jo, ist ja nur 'ne Kleinigkeit und eigentlich nicht der Rede wert. Da ihr aber explizit zur Fehlersuche im Rahmen der Bockmist-Sache aufruft... :P
 
Oben