MGS: Snake Portrait

Luinalda

Neuer Benutzer
Hiho,

Vor einigen Monaten habe ich MGS 3 durchgespielt und natürlich bin ich total begeistert von dem Spiel. Es hat mich dazu veranlasst "Snake" zu portraitieren aber nicht wie die Animation, sondern ich wollte ihm ein realistisches Aussehen geben, so als wäre es ein realer Mensch.
Ob mir die realistischen Züge gelungen sind kann ich aber nicht beurteilen. Meine Schwester meint, man würde ihn gar nicht als Snake erkennen. ^^ Möglich das sie recht hat, denn nachdem ich mich so lange mit der Zeichnung beschäftigt habe, habe ich die sogenannte "Künstlerblindheit" und kann nicht sagen, ob er wie Snake aussieht. Deswegen stelle ich das Portrait also mal hier ins Forum um die richtige Zielgruppe nach ihrer Meinung zu fragen. :-D

http://jeannes-artlounge.com/snakekl.jpg

Das Portait ist mit Bleistiften gezeichnet und größer kann man es auf meiner HP ansehen: http://jeannes-artlounge.com/p-sonstige.html
Dort auf das Thumbnail klicken. ;)
 

Solid-Snake14

Bekanntes Gesicht
also wenn du das selber gezeichnet hast denn ist dir das sehr gut gelungen..bis auf die haare..der pony ist ein bisschen anders und das gesicht ist ein bisschen zu lang..es wirkt so langgezogen..so mehr fällt mir nicht ein im moment vom groben her...so seh ich das.
 

The_Final

Bekanntes Gesicht
Wenn man weiß, dass es Snake ist, erkennt man die Ähnlichkeit, auf den ersten Blick ist es jedoch nicht zu erkennen. Was genau fehlt, kann ich allerdings auch nicht sagen.
 
Oben