Mario Kart 8: Der beliebte Yoshi Circuit kehrt mit dem ersten DLC zurück - Trailer zum neuen Track

MichaelBonke

Bekanntes Gesicht
Jetzt ist Deine Meinung zu Mario Kart 8: Der beliebte Yoshi Circuit kehrt mit dem ersten DLC zurück - Trailer zum neuen Track gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Mario Kart 8: Der beliebte Yoshi Circuit kehrt mit dem ersten DLC zurück - Trailer zum neuen Track
 

Nintendo-liker

Bekanntes Gesicht
Ich find die Strecke und das neue Fahrzeug ziemlich geil :-D Das Design ist in MK8 einfach nochmal um einiges besser, obwohl die Strecke schon in MKDD und MKDS als eine der besten galt. Ich freue mich auf diesen tollen DLC sehr :3

"Außerdem bietet der Mario Kart 8-DLC auch vier vollkommen neue Charaktere (Link Zelda, Tanooki Mario, Cat Peach)..."
Vier neue Charaktere? Und wer ist Link Zelda? :B
 

Revolvermeister

Bekanntes Gesicht
Warios Goldmine ... Mit der bin ich nie wirklich warm geworden. Davon abgesehen, langsam könnte Nintendo mal ein Datum rausrücken, wann denn der erste DLC rauskommt! :]
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Warios Goldmine ... Mit der bin ich nie wirklich warm geworden. Davon abgesehen, langsam könnte Nintendo mal ein Datum rausrücken, wann denn der erste DLC rauskommt! :]

Wario Stadium aus Mario Kart 64 wäre cooler, 1. weil es die einzige N64 Strecke ist die noch nie geremaket wurde und 2. weil es dazu auch noch eine der coolsten Strecken dieses Serien-Ablegers war
 

Super-Marius

Bekanntes Gesicht
Wario Stadium aus Mario Kart 64 wäre cooler, 1. weil es die einzige N64 Strecke ist die noch nie geremaket wurde und 2. weil es dazu auch noch eine der coolsten Strecken dieses Serien-Ablegers war
Ich hoffe aber bloss, dass Nintendo aus dieser Strecke nicht auch ein "1-Runden-Kurs" macht, denn eine Runde dauert auch länger als gewöhnlich (so wie die in MK8 beschnittene Regenbogen-Strecke... Argh :S zerstört doch nicht dieses Feeling, ein Rennen sieben Minuten lang dauern zu lassen...)

@Topic: Ich liebe diese Strecke, denn man konnte fast pausenlos um die Kurven driften :X (jedenfalls in DD)
 

Kein-Nerd

Bekanntes Gesicht
Yoshis Piste wurde doch schon in Mario Kart DS neu aufgelegt! Man hätte viel lieber SNES und GBA-Strecken nehmen sollen, denn die sind ab Mario Kart Wii immer deutlich zu kurz gekommen, obwohl dort je 20 statt 16 Strecken verfügbar sind und besonders das Streckenaufgebot auf dem GBA sehr kreativ und abwechslungsreich ist. Man denke nur an Strecken wie "Cheese Land", "Ribbon Road" oder "Sunset Wilds". Bei letzterer wird es sogar jede Runde immer dunkeler.
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Mehr GBA-Strecken wären wirklich cool. Aber auch eine Bowser-Castle-Piste mit überarbeiteter Musik aus Super Mario Kart wäre cool.

Yoshis Piste finde ich trotzdem super, weil die DS-Piste aufgrund der Technik doch dem GC-Original unterlegen war. Das hat mich auch an Mario Kart Wii irgendwie etwas gestört, dass die GC-Strecken grafisch (aufgrund der Wii-Grafik) sich eigentlich nicht geändert haben.
 
Oben