Listen to this - ALBUM-Edition

Beefi

Bekanntes Gesicht
Es gibts ja schon den " Listen to this " - Thread von Myzzery, aber da es sicher noch mehr Musikfreaks wie mich gibt, die viel Wert auf ein gutes Gesamtwerk legen, würde mich interessieren, was ihr gerade für MusikALBEN hört.

Hier fürn Anfang ,meine derzeitigen Favoriten:

Tool - 10.000 Days
NOFX - Wolves in wolves clothing
Madsen - Goodbye Logik

Frohes Posten ;)
 

mipu

Bekanntes Gesicht
Beefi am 21.10.2006 18:31 schrieb:
Es gibts ja schon den " Listen to this " - Thread von Myzzery, aber da es sicher noch mehr Musikfreaks wie mich gibt, die viel Wert auf ein gutes Gesamtwerk legen, würde mich interessieren, was ihr gerade für MusikALBEN hört.

Hier fürn Anfang ,meine derzeitigen Favoriten:

Tool - 10.000 Days
NOFX - Wolves in wolves clothing
Madsen - Goodbye Logik

Frohes Posten ;)

Ich höre ja eigentlich momentan eher einzelne Lieder. Aber ein Album, das ich schonmal gerne in den Player lege ist:

Starsailor - Love is here

oder auch

Radiohead - The Bends

Beides schon ältere Alben, aber das sind doch eh die Besten ;)
 
M

MrKillingspree

Gast
das einzige album was ich momentan öfters mal komplett durchhöre ist "Neaera - Let the tempest come". meistens im auto
 

petib

Bekanntes Gesicht
also ich höre eigentlich sehr viele meiner alben gerne auch mal komplett an. hier mal ne kleine auswahl:

poets of the fall - carnival of rust
cranberries - bury the hatchet (und auch alle anderen alben von denen ^^)
sebastian hämer - der fliegende mann
fort minor - the rising tied
lifehouse - lifehouse
keane - hopes and fears

beliebig erweiterbar mit etlichen alben die eh keiner kennt, bzw. mit sicherheit hier keiner hört :P
 

Solid-Snake14

Bekanntes Gesicht
hab mir vor ein paar tagen das neue cradle of filth album geholt.
es wurde im vorwege ja schon viel drüber geredet, ob es nun was geworden ist oder nicht.
ich finde es ziemlich gelungen, obwohl es sich von den anderen alben eher abhebt und einen ganz eigenen stil hat.
dani, der frontman benutzt jetzt leider nicht mehr so oft seine hohe stimme.dafür sind die lieder diesmal sehr eingängig und der rythmus der lieder istr durchwegs gut.
wie schon gesagt, das einzige was ich vermisse sind dani's hohe schreie. sonst ist alles gut am album. :top:
 

Zockerchen

Bekanntes Gesicht
petib am 22.10.2006 12:40 schrieb:
lifehouse - lifehouse
keane - hopes and fears


Hui, der petib hört also auch gerne mal aktzeptable Musik :-D :P

Bei mir ist es momentan mal wieder:

Nada Surf - The proximity Effect
Placebo - Meds
und vor allem
Fotos - Fotos
 

KennyII

Bekanntes Gesicht
In Extremo - Sünder ohne Zügel
Subway To Sally - Nord Nord Ost
Tanzwut - Tanzwut
Eisregen - Hexenhaus
Looptroop - Fort Europa
Unknown Prophets - The Road Less Traveld
Immortal Technique - Revolutionary Vol. II
Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium
Jedi Mind Tricks - Legacy Of Blood

Ja ich weiß ich hab jede Menge neue Musik :B :top:
 
R

RhYmE

Gast
Nevermore - This godless endevour !!!!!!!!! (Meisterwerk - volle Punktzahl in jedem Metalmag - geh ich vollkommen anheim)

Dream Theater - Scenes from a memory :-D (everlasting Favorite)

das "neue" Angra Album ist auch der Bringer (hab den Titel vergessen)

Das neue Cradle Album hab ich mir auch geholt, bin aber noch nicht wirklich damit warm geworden. Ich bin eher ein Verfechter der guten alten "Cruelty and the beast" Zeiten :)
 

Solid-Snake14

Bekanntes Gesicht
RhYmE am 23.10.2006 17:10 schrieb:
Das neue Cradle Album hab ich mir auch geholt, bin aber noch nicht wirklich damit warm geworden. Ich bin eher ein Verfechter der guten alten "Cruelty and the beast" Zeiten :)
ich bin am anfang damit auch nicht wirklich klar gekommen.
denn es klang erst so weich. temptation fällt ja auch wirklich aus dem cradle schema raus finde ich, auch wenn es nur ein cover ist.
aber nach einigen hörstunden später hab ich mich mit angefreundet. vielleicht geht es dir ja auch so.*g* auf jeden fall ist es anders als die anderen alben.
das beste ist meiner meinung nach damnation a day. hab aber noch nicht alle alben gehört :|
 

KennyII

Bekanntes Gesicht
Heute 2 neue CDs eingetroffen, die ich schon fleißig am hören bin :-D
Tanzwut - Labyrinth der Sinne
In Extremo - Verehrt und Angespien

Beide ziemlich geil ^^ selten so Alben gehört auf denen eigentlich alle Lieder richtig gut sind ^^
 
M

MrKillingspree

Gast
Solid-Snake14 am 22.10.2006 13:34 schrieb:
hab mir vor ein paar tagen das neue cradle of filth album geholt.[...]
das einzige was ich vermisse sind dani's hohe schreie. [...]

wenn die nicht dabei sind kann es kein gutes album sein.
ich werde mir demonstrativ kein lied dieses albums anhören, kein bock mir den spaß an den alten (die ich eigentlich totgehört habe, aber trotzdem mag) zu verderben. Das habe ich schon zu oft bei anderen bands erlebt, dass mich ein neues album fast komplett von einer band weggeekelt hat ( u. a. slipknot, eisregen, soad)

RhYmE am 23.10.2006 17:10 schrieb:
Das neue Cradle Album hab ich mir auch geholt, bin aber noch nicht wirklich damit warm geworden. Ich bin eher ein Verfechter der guten alten "Cruelty and the beast" Zeiten :)

ich eigentlich auch, aber an "cruelty and the beast" find ich einfach kein gefallen. dafür find ich "vempire" und "midian" immer noch genial.
ich könnte jedesmal heulen wenn ich "queen of winter, throned" höre, das ist einfach 10 minuten pure genialität


Im moment bin ich mal wieder komplett "Fear my thoughts - Hell sweet hell" verfallen
 

Beefi

Bekanntes Gesicht
The Killers - Sam´s Town
Mando Diao - Ode to ochrasy

Beide Alben sind am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber wenn man sich reingehört hat, sind Beide sehr empfehlenswert. :top:
 

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
gabagandalf am 22.10.2006 00:25 schrieb:
Young buck - Straight outta Cashville :top:

innovativer thread %) :finger:

Bald erscheint sein 2. Album "Buck the World". Der Hamburger Beatmaker "Phrequincy" wurde ja von G Unit gesignt und sollte eigentlich auch 3 Tracks zu Buck's neuem Album beisteuern aber in der offiziellen Tracklist ist merkwürdigerweise nichts mehr davon zu sehen.
Ich höre zur zeit Rotten Apple von Lloyd Banks
 

gabagandalf

Bekanntes Gesicht
Juelz Santana - What The Game's Been Missing!, und von Obie Trice - 2nd rounds on me
rotten apple von lloyd banks is auch nich schlecht

achja und warten tu ich auf games neues album the doctor's advocate =)
 

KennyII

Bekanntes Gesicht
The Roots - The Tipping Point
Nas - Stillmatic
Lil Wayne - Tha Carter
The Game - The Documentary
Rise Against - Revolutions per minute
Twista - Kamikazee
The White Stripes - Elephant
 
Oben