JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle R

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle R ist ein Remaster des PS3 Fighting games JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle (ohne dickem R am ende des Titels), basierend auf die Manga/Animeserie JoJo's Bizarre Adventure, wer hätte das gedacht :B

Für die Frage was Jojo ist, dem kann ich meinen Blog zu dem Thema wärmstens empfehlen.

Das Spiel hier ist ein klassisches 2D Fighting game, welches im Original aber vor allem in den Punkten Fanservice und Präsentation profitieren konnte, und das eigentliche Spiel, nun, es funktionierte, es machte auch spaß, aber es gab deutlich ausgpfeiltere Fighting games, beispielsweise das arcade Jojo von Capcom aus den 90ern basierend auf Teil 3 des Mangas. Aber hier kommt dann dieses Remaster ins Spiel: so soll es hier Laut berichten neben Novelty Verbesserungen wie 9 neue Charaktere, neue Stages, dem Sprechercast aus der Serie und grafische Verfeinerungen auch tweaks im Kampfsystem geben, neue Mechaniken wie assist calls von anderen Figuren, allgemein einem schnelleren Spieltempo, freezeframes, jumpdashes und 60fps (...ja, das hatte das Orginal nicht, das ist zwar ein fighting game, wo es für die inputs und dem Spielgefühl wichtig ist, aber hey :wurst:), und das klingt doch alles richtig gut, ne Liste mit allen Verbesserungen hat dieser twitter thread.

Kommt für alle gängigen Konsolen und dem PC
 
Oben