Gran Turismo 5

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
das ist zwar schon etwas älter, aber alle haben`s sicher noch nicht
mitbekommen:

"Dass auf der PlayStation 3 erscheinende Gran Turismo 5 wird nach Angaben von Kazunori Yamauchi erstmals auch über ein Schadensmodell verfügen, um die Rennen noch realistischer zu gestalten. Auch die Verwendung der Eye Toy-Hardware könnte im neuesten Ableger zur Verwendung kommen. Übrigens: Bereits das im Januar 2005 erscheinende Gran Turismo 4 wird die kleine Kamera unterstützen, um das Nike-Auto freischalten zu können."

Eye Toy in GT4??? zum ersten mal gehört
 
A

arescrew

Gast
Gibt wohl bei GT4 ne Special Edition mit einem T-Shirt. (mit Strichcode drauf oder so). Wenn das T-Shirt von der Eye-Toy Kamera erkannt wird kannste den Nike-Wagen freispielen.

Ich glaube seit GT4 nicht mehr an Ankündigungen für weitere Teile. Schadensmodell wurde schon bei GT4 gestrichen, Online-Modus auch. Aber für GT5 wird denen bestimmt noch mehr einfallen, was sie versprechen und wieder streichen können (Reifenspuren z.B.).

Dafür gibt es wieder Features nach denen keiner gefragt hat und woran sie die ganzen Jahre rumprogrammieren können (wie der Photomode).

arescrew
 
O

OffTheWall

Gast
Also das mit dem Tshirt finde ich ziemlich arm. Ich denke das die Prologue und Concenpt Teile schon ziemliche Geldmacherei sind aber, dass die jetzt auch noch versuchen die (bis auf Partygames) unnütze EyeToy Camera an treue GT Fans zu verscherbeln nur um ein blödes Nike Auto zu bekommen...
Naja wer sowiso eine hat ok aber für mich lohnts sich sicher nicht.
 
T

Taktloss

Gast
OffTheWall am 23.01.2005 02:21 schrieb:
Also das mit dem Tshirt finde ich ziemlich arm. Ich denke das die Prologue und Concenpt Teile schon ziemliche Geldmacherei sind aber, dass die jetzt auch noch versuchen die (bis auf Partygames) unnütze EyeToy Camera an treue GT Fans zu verscherbeln nur um ein blödes Nike Auto zu bekommen...
Naja wer sowiso eine hat ok aber für mich lohnts sich sicher nicht.

Ich hoffe auf der PS3 wird es möglich sein verschiedene Wetterbedingungen einzubauen. Wenn ich mir nur vorsetelle das sich In Highresgrafik Regentropfen die Scheibe runtertropfen. :X

Hoffentlich kein Flimmern mehr und animiertes Gras. :haeh:
 
TE
TE
Sc4rFace

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
Am 9. März ist es endlich auch in Europa soweit: Mit Gran Turismo 4 erscheint das wohl sehnlichst erwartete Rennspiel seit seinem Vorgänger im Jahre 2001. Wer in Zukunft die Limited Edition des Blockbusters sein Eigen nennen darf, der wird anhand des beiligenden Buchs "Driving The Game" auch einige neue Informationen über den fünften Teil der berühmten Rennspielserie erfahren.




Wie Produzent Kazunori Yamauchi in der Lektüre schreibt, sei er sich über die begrenzten Ressourcen der PlayStation 2 im Klaren, so dass die Natur in der Umgebung von Gran Turismo 4 etwas öde aussieht. So fehlen Fahrer in den meisten Autos und die Zuschauer wirken ziemlich hölzern. Auch über das kommende Schadensmodell in Gran Turismo 5 verlor der Programmierer einige Worte, nannte aber noch keinerlei Details.
 
TE
TE
Sc4rFace

Sc4rFace

Senior Community Officer
Teammitglied
StillersSportfreund am 01.03.2005 18:50 schrieb:
Wen interessiert denn jetzt schon Gran Turismo 5...



mfg StillersSportfreund
woher soll ich das wissen?
ich mach das nur aus info zwecken für GT spieler, die es vielleicht interessiert.
für das ist dieses forum da
 
Oben