Gerücht: Stellenanzeige deutet erneut auf The Last of Us-Remake hin

Herr-Semmelknoedel

Bekanntes Gesicht
Frage mich ja echt wer sich da freiwillig bewirbt, es ist ja kein Geheimnis dass Neil Druckmann seine Mitarbeiter alles andere als gut behandelt hat, die durchgehend gecruncht wurde und alles mögliche an Mitarbeitern da schnell wieder gekündigt haben, klar, dann steht zwar in deinem Lebenslauf drinnen dass du mal bei Naughty Dog gearbeitet hast, und jede Firma würde dich danach wahrscheinlich einstellen, aber ist es das wert?
 
Zuletzt bearbeitet:

Skeletulor64

Bekanntes Gesicht
Wieso überhaupt jetzt noch ein Remake? Die PS4-Version gibt doch noch was her und ist (logischerweise) bestens spielbar.

Wollen die etwa auch am Gameplay rütteln oder was genau soll man da remaken?

Aktuell seh ich da einfach kaum Optimierungspotenzial. :O
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Remake würde mich jetzt auch nicht interessieren. Das PS4 Remaster sieht grafisch noch immer sehr gut aus. Die Einbindung des Dual Sense rechtfertigt meiner Meinung nach kein Remake. Da würde ein Re-Remaster ausreichen. Remakes will ich lieber von SD Titeln.
 

Mysterio_Madness_Man

Bekanntes Gesicht
Ich weiß jetzt auch nicht, warum es zwingend um Last of us gehen muss. Die Stellenausschreibung sagt ja im Grunde nur, dass es um ein Playstation-exklusives 3rd Person Spiel mit nah- und Fernkampf handelt. Das kann doch z.b. auch Horizon sein.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Wenns kostenlos upgradbar ist für Besitzer der PS4 Version gerne, ansonsten passe ich, außer es wird ein richtiges Remake und kein Port des Remasters mit paar Anpassungen wie Raytracing und DualSense Features
 

Kraxe

Bekanntes Gesicht
Ich weiß jetzt auch nicht, warum es zwingend um Last of us gehen muss. Die Stellenausschreibung sagt ja im Grunde nur, dass es um ein Playstation-exklusives 3rd Person Spiel mit nah- und Fernkampf handelt. Das kann doch z.b. auch Horizon sein.
Naja es geht schon Richtung Remake, vor allem wenn Themen wie Überarbeitung existierender Elemente explizit genannt werden.
 
Oben