Gedächtnisschwäche ?

Cocktail

Bekanntes Gesicht
Vorwort :
Dieser Thread handelt von meinem Finfal Fantasy Tactics Advance - Spiel.


Also , bis vor einiger Zeit hatte mein FFTA eigentlich keine "Beschwerden".
Alles super , hatte auch schon 295 Missionen ( dank vieler Feiertage ^^ ).
Aber als ich kürzlich einschaltete , dachte ich , mich trifft der Schlag.
Sämtliche Daten - weg.
Man hat mich das gewurmt :B . Aber jetzt wollte ich mal von euch wissen ( da mein Spiel jetzt überhaupt nicht mehr speichert ) :
1. Woran liegt diese plötzliche Speicherunfähigkeit ?
2. ... und kann man sie beheben ?
3. Wenn 2. Ja , wie geht das :-D ?

Und nochwas :

Kann man eigentlich Doned in die Party bekommen ?

thx im Voraus :top:
 

bigbauer05

Bekanntes Gesicht
das hab/hatte ich auch bei castlevania, da war auch alles weg, ich hab aber eij neues spiel begonnen, da ich keinen plan hatte wie die daten zu retten sind
 

if-you-want-blood

Bekanntes Gesicht
Cocktail am 06.06.2005 14:33 schrieb:
Vorwort :
Dieser Thread handelt von meinem Finfal Fantasy Tactics Advance - Spiel.


Also , bis vor einiger Zeit hatte mein FFTA eigentlich keine "Beschwerden".
Alles super , hatte auch schon 295 Missionen ( dank vieler Feiertage ^^ ).
Aber als ich kürzlich einschaltete , dachte ich , mich trifft der Schlag.
Sämtliche Daten - weg.
Man hat mich das gewurmt :B . Aber jetzt wollte ich mal von euch wissen ( da mein Spiel jetzt überhaupt nicht mehr speichert ) :
1. Woran liegt diese plötzliche Speicherunfähigkeit ?
2. ... und kann man sie beheben ?
3. Wenn 2. Ja , wie geht das :-D ?

Und nochwas :

Kann man eigentlich Doned in die Party bekommen ?

thx im Voraus :top:

Mann bei 295 Missionen ist sowas krass :S :$

Vielleicht sind die Batterien ja leer. Obschon, das kann fast net sein, das Spiel ist noch viel zu neu.
Bei (S)NES Spielen wäre das ja verständlich aber bei 'nem GBA Spiel kann ich mir das nicht vorstellen.

Bist du sicher, dass das Spiel ein Original ist?
 
TE
TE
Cocktail

Cocktail

Bekanntes Gesicht
if-you-want-blood am 20.06.2005 19:28 schrieb:
Cocktail am 06.06.2005 14:33 schrieb:
Vorwort :
Dieser Thread handelt von meinem Finfal Fantasy Tactics Advance - Spiel.


Also , bis vor einiger Zeit hatte mein FFTA eigentlich keine "Beschwerden".
Alles super , hatte auch schon 295 Missionen ( dank vieler Feiertage ^^ ).
Aber als ich kürzlich einschaltete , dachte ich , mich trifft der Schlag.
Sämtliche Daten - weg.
Man hat mich das gewurmt :B . Aber jetzt wollte ich mal von euch wissen ( da mein Spiel jetzt überhaupt nicht mehr speichert ) :
1. Woran liegt diese plötzliche Speicherunfähigkeit ?
2. ... und kann man sie beheben ?
3. Wenn 2. Ja , wie geht das :-D ?

Und nochwas :

Kann man eigentlich Doned in die Party bekommen ?

thx im Voraus :top:

Mann bei 295 Missionen ist sowas krass :S :$

Vielleicht sind die Batterien ja leer. Obschon, das kann fast net sein, das Spiel ist noch viel zu neu.
Bei (S)NES Spielen wäre das ja verständlich aber bei 'nem GBA Spiel kann ich mir das nicht vorstellen.

Bist du sicher, dass das Spiel ein Original ist?

Der GBA arbeitet mit einer anderen Speichertechnik als das (S)NES ... da kann sowas nicht passieren ...

Ich hab mich auch schon gefragt , ob's ein Original ist ... ist die US-Fassung , schaut auch ziemlich echt aus , auch der Sticker ist exakt derselbe wie bei einem Original ... Trotzdem ... Ich wusste , dass da ein Haken dabei war
( Kaufpreis : 15 € :B ; 4-5 Monate nach erscheinen )
 

ChaosQu33n

Bekanntes Gesicht
wenns zu dem preis ein us-version von ebay war ist es zu 99prozent nicht original. habe den gleichen fehler bei harvest moon begangen. da hat das game nach 3 monaten gar nicht mehr gefunzt und als ich es nem händler gezeigt habe meinte der gleich es wäre nicht echt, obwohl ich da nicht den hauch eines unterschiedes bemerkt habe... -.-'
 
F

FlyingBock

Gast
ChaosQu33n am 14.07.2005 15:33 schrieb:
wenns zu dem preis ein us-version von ebay war ist es zu 99prozent nicht original...

Kann ich nur zustimmen. Laut Schätzungen sind so ca. 70% aller bei Ebay angebotenen GBA-Spiele Raubkopien. Und wer auf sowas reinfällt, muss damit rechnen, dass nach einger Zeit das Spiel oder die Batterie futsch ist.
Nein, GBA-Spiele benutzen ebenfalls wie das SNES Batterien zum Speichern. Ähnlich auch bei N64-Modulen. Lediglich Speicherkarten benutzen Flash-RAMs, welche nichtflüchtig sind. Von den Billigherstellern mal abgesehen, wie wir ja alle wissen. :B

Planetgameboy.de - Initiative gegen Raubkopierer
http://www.planetgameboy.de/artikel.php?artikel=raubkopie
 

Sword4

Bekanntes Gesicht
wenn gar nichts mehr geht, dann öffne das modul und schau auf das ablaufdatum der battery. entferne sie mit einem schraubenzieher,einen flachen.neue battery mit superkleber rein.

Mein tipp: nich wieder ebay :B

verklag den kerl
 

ChaosQu33n

Bekanntes Gesicht
Sword4 am 16.07.2005 20:53 schrieb:
wenn gar nichts mehr geht, dann öffne das modul und schau auf das ablaufdatum der battery. entferne sie mit einem schraubenzieher,einen flachen.neue battery mit superkleber rein.

Mein tipp: nich wieder ebay :B

verklag den kerl

tus nicht! speicherbatterien halten eine halbe ewigkeit! immerhin funktioniert bei meinen 13 jahre alten GB-games auch noch der speicher.
 

Nintendog

Erfahrener Benutzer
Das is ja mal scheisse.

1. Das du deine Speicherstände verloren hast ist echt übel.

2. Ich hatte keine Ahnung das da Batterien fürs Speichern von Daten zuständig sind. Für mich grad ne scheiss vorstellung ... was passiert denn bitte wenn ich mal nen alter sack bin und meinen enkeln harvest moon auf dem SNES vorführen will ? heisst das ich werde unter keinen umständen da was abspeichern können ? wozu sammel ich die teile denn sonst ? find ich irgendwie traurig *g*
 
F

FlyingBock

Gast
Nintendog am 21.07.2005 11:43 schrieb:
...heisst das ich werde unter keinen umständen da was abspeichern können ? wozu sammel ich die teile denn sonst ? find ich irgendwie traurig *g*
Schick das Modul zu nintendo, lass dir die Batterie (gegen ne kleine Aufwandsentschädigung) austauschen.
Oder kauf dir den entsprechenden Schraubenzieher und tausche die Batterie selbst aus.

In beiden Fällen sind trotzdem die SPielstände futsch.
 
TE
TE
Cocktail

Cocktail

Bekanntes Gesicht
Nein, GBA-Spiele benutzen ebenfalls wie das SNES Batterien zum Speichern. Ähnlich auch bei N64-Modulen. Lediglich Speicherkarten benutzen Flash-RAMs, welche nichtflüchtig sind. Von den Billigherstellern mal abgesehen, wie wir ja alle wissen. :B


Echt :confused: ? Ich hab immer gedacht , GBA-Module haben auch Flash-RAMs ( oder jedenfalls etwas ähnliches ) . So kann man sich irren :-o ...
 
Oben