Games vom Trödelmarkt...

Game-4-cube

Erfahrener Benutzer
Also auf Trödelmärkten (vor allem auf regelmäßige) trifft man oft auf Händler mit zigtausend Games und das OVP. Leider komme ich nicht so häufig dazu, n Trödelmarkt zu besuchen, aber wenn, dann sehe ich immer mindestens 4 Spiele, die ich unbedingt will (meißtens, weil der Preis stimmt!).
Ich hab mir dort vor 1 Jahr das indizierte Bloodrayne für 20€ gekauft. Also ist ein Trödelmarktbesuch doch schon lohnenswert!?
Die meißten Händler sind meiner Meinung nach absolut seriös!
Aber dennoch, wie sieht es mit Fälschungen aus (vor allem bei GBA-Spielen)? Habt ihr damit Erfahrungen gemacht?

Ich find jedenfalls Trödelmärkte als Zweitanlaufpunkt um Games zu kaufen durchaus empfelenswert.
 
Z

zubba

Gast
mein vater hat mir vor 10 jahren oder so mal aus irgendnem land, in dem er im urlaub war, ne 32 in 1 spielesammlung für den gameboy mitgebracht... er meinte, die hätt er für 30 mark oder so bekommen, und das war dann meine erste romsammlung :X ohne zu wissen was roms sind *g*

aufm flohmarkt hab ich noch keine gesehen, da hab ich mir nur mal spiderman fürn gameboy gekauft *g*
 
S

SuperLink

Gast
Flohmarkt...... das waren noch Zeiten ..... :-D
ich hab mir früher immer beim Flohmarkt was gekauft , z.B. Game Boy , N64 und SNES Spiele . GC Spiele eher wenig .
Jetzt geh ich fast nie zum Flohmarkt , weil die Auswahl ziemlich gering ist und es auch ebay und Kleinanzeigen gibt . Außerdem is bei uns nur monatlich Flohmarkt......
 
F

FrederikLilienbrunn

Gast
Die meisten sind glaube ich seriös. Ich bin aber letzten Sommer in ein Fettnäpfchen getreten, als ein gebrauchtes NES Game vom Flohmarkt mein NES geschrottet hat. :B Keine Ahnung, wie das ging. Das ist aber wohl nicht die Regel. Also keine Angst.

MfG :)
 
Z

zubba

Gast
nunja der flohmarkt stirbt für die meisten aus, weils ebay und son siff gibt, das is schon richtig...
 

big-nfan

Erfahrener Benutzer
Ich war früher immer auf`m Flohmarkt. Damals hab ich mir öfters GB Spiele für 20DM geholt, das waren noch Zeiten :P
Seit mir mal n türkischer Händler nen schrotten Cube angedreht hat, war ich nie mehr auf einem. Naja, was soll`s :)
 

T-A

Bekanntes Gesicht
Woho, am besten man schleppt den alten Gameboy gleich mit und testet vorher!
Naja, ich hab' mir da noch nichts gekauft... ihr wisst das ja...
Als fauler Arsch lässt man sich die Teile bei Ebay zum Haus schicken. :-D
 
TE
TE
G

Game-4-cube

Erfahrener Benutzer
big-nfan am 10.04.2005 19:04 schrieb:
Ich war früher immer auf`m Flohmarkt. Damals hab ich mir öfters GB Spiele für 20DM geholt, das waren noch Zeiten :P
Seit mir mal n türkischer Händler nen schrotten Cube angedreht hat, war ich nie mehr auf einem. Naja, was soll`s :)
ja, ja! da soll noch einer sagen, das dies ein verurteil währ

PS: Im Dortmunder Kreis empfehle ich den Trödelmarkt an der DO-Uni jeden Samstag vormittag. da sind immer mindestens 5 oder 6 fette Stände nur mit Games! :X
 

bigbauer05

Bekanntes Gesicht
also mit GC oder GBA spielen hab ich noch keinen gefunden, nur mit pc und ps spelen

ich hab mal gehört, dass solche leute die spiele auf m flomarkt verkaufen die restbestände von geschlossenen läden erkaufen
 

RougeLeader

Bekanntes Gesicht
meistens nehm ich mir paar meiner games mit, die ich nicht mehr brauche und tausche diese mti händlern auf'm trödelmarkt^^

hab gestern z.b. summoner 2 (wollte ich schon lang loswerden^^) gegen bomberman 64 getauscht^^.

vor ner zeit hab ich mal banjo-tooie ovp und top zustand auf'm trödel für sagenhafte 15€ bekommen :-D

also, manchmal sind trödelmärkte echt top.

cya
 
Oben