Game of Thrones: Daenerys-Schauspielerin fand das Ende doof

crackajack

Bekanntes Gesicht
Daenerys hat nichts falsch gemacht
lol, eine ganze Stadt mitsamt Volk abfackeln ist nicht nichts und das war ja nur das Finale ihrer Isolation zu eig. allen, abgesehen ihrer Liaison zu dem seltsam hörigen nach Ygritte-Jon und ihrem Ankommen in dem geerbten Wahnsinn.
Kein Wunder dass das rauskam was rauskam, wenn Beteiligte die mitunter ja doch Einspruch erheben hätten können, sowas von sich geben. Die glauben wohl der Starbucks Becher war das wirkliche Problem.
 
Oben