Game Captures / Game-Recorder - [Zum aufnehmen von Videospiel Gameplay]

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das wohl beste Produkt auf dem Markt dürfte das Elgato Game Capture HD sein.

our039.jpg


Homepage:
Elgato Game Capture HD

Mit Elgato Game Capture HD kannst du dein PlayStation oder Xbox Gameplay am Mac oder PC aufnehmen. Dank fortschrittlichstem H.264 Hardware-Encoding zeichnest du in atemberaubender HD-Qualität auf, ohne dabei deine Festplatte durch große Dateien zu strapazieren.

Dein Gameplay wird gleichzeitig über HDMI an den Fernseher weitergeleitet – gestochen scharf und ohne Verzögerung. Dabei benötigt der Elgato Game Capture HD nur wenige Kabel und nicht einmal ein Netzteil: Schließe es mit nur einem Kabel direkt an deine Xbox 360 oder PlayStation 3 an.
edit:

es gibt auch noch ein paar Mitbewerber, die aber qualitativ wohl nicht ganz mithalten können. Da aber wohl manche auch an den Konkurenz-Produkten Interesse haben könnte, liste ich die auch mit auf.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

etwa von Roxio das GameCap HD Pro welches sich etwa im Mittelfeld befindet und auch etwas günstiger ist als das Elgato Produkt (eine abgespeckte Version mit dem Titel GameCap, ohne HDMI Eingang und noch ein paar gestrichenen Features, gibt es noch günstiger)

2zyv6dc.jpg


Homepage:
Roxio Game Cap HDPro
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

dann gibt es auch noch von Hauppauge den HD PVR 2 Gaming Edition HD-PVR welcher ebenfalls in der oberen Liga mitmischen dürfte.

91nhI4CWbZL._SL1500_.jpg


UPDATE:

Hauppauge hat jetzt ebenfalls einen handlicheren Game-Craper auf dem Markt, der nicht an das Elgato-Produkt herankommt aber denoch ziemlich gut sein soll und mit dem "Hot-Button" einen deutlichen Aufnahme-Knopf verfügt

81Olsj5WkoL._SL1500_.jpg


Homepage:
Hauppauge HD PVR 2 Gaming Edition HD-PVR

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

deutlich abgeschlagen aber auch mit Abstand am billigsten ist der Game Recorder von Kaiser Baas. Dieser ist allerdings auf maximale 480p beschränkt und hat auch so wenig Features im Vergleich zu Roxio oder Elgato.

35d6hsm.jpg


UPDATE:

Jetzt gibt es auch eine HD Variante des Game Recorders, welche deutlich aufgewertet wurde aber immer noch nicht ansatzweise an das Elgato-Produkt herankommt.

51Ts%2B%2BXaoPL._SY450_.jpg


Homepage:
Kaiser Baas Game Recorder
 
Zuletzt bearbeitet:

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
Und jetzt? Willst du uns sagen, dass du dir so ein Teil kaufen, coole Let's Plays machen und mit deiner sexy charismatischen Stimme untermalen willst oder soll ich das hier als Werbethread deklarieren und dich verwarnen, Loxi? %)
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
das Teil wurde auch in der Play3 schon getestet und ist genausowenig Werbung wie jeder andere Spiele/Hardware Thread. =)

Das Teil sollte für die präsentiert werden, die eben solche Videos mal machen wollen.

Ob ichs kauf? Vielleicht. Irgendwann mal, in mehr ferner als naher Zukunft.
 

Wiinator

Bekanntes Gesicht
das Teil wurde auch in der Play3 schon getestet und ist genausowenig Werbung wie jeder andere Spiele/Hardware Thread. =)

Das Teil sollte für die präsentiert werden, die eben solche Videos mal machen wollen.

Ob ichs kauf? Vielleicht. Irgendwann mal, in mehr ferner als naher Zukunft.

Ferner Zukunft? Warum das denn? Deine Röhre hat doch so krass viele HDMI Eingänge %)
 

Taila

Erfahrene Benutzte
Mein Freund hat es für 168€ bei amazon bestellt vor ein paar Wochen und ich nutze es fast täglich. Nicht nur, dass das elgato wirklich chick aussieht, es nimmt auch noch gestochen scharfe Videos mit bis zu 1080p auf und ist kinderleicht in der Bedienung.
Ich persönlich nutze es für Let's Plays, aber auch, um einfach ein paar Gameplay-Szenen aufnehmen und zusammenzuschneiden eignet es sich hervorragend. Die Software hat auch gleich eine Anbindung an alle wichtigen Softwares wie den Movie Maker und alle modernen Social Networks wie Facebook und YouTube.

Ich will ja keine Werbung machen, aber wer vorhat, für was auch immer Gameplay-Szenen zu verwenden und keine Möglichkeit hat, das Game auf dem PC zu spielen und aufzunehmen, sollte ernsthaft über das elgato nachdenken.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Das Elgato Produkt ist übrigens mittlerweile auch abwärtskompatibel zu nahezu allen Retro-Konsolen. Und auch die WiiU wird nun unterstützt, auch über den HDMI Anschluss wie bei der Xbox 360. Aber natürlich auch über den AV in wie die PS3.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

zudem kann man über die Elgato Seite auch direkt einen Analog-VideoAdapter bestellen für die alten Konsolen
Er ist im Online Shop von Elgato.com unter Zubehör erhältlich.

sieht so aus:
ngufs8.jpg


zwingend nötig ist dieser aber nicht, da die alten Konsolen auch über den beiliegende Komponenten-Adapter anschließbar sind, indem man den gelb Stecker in die rote Buchse beim Komponenten-Adapter steckt, siehe Bild
30l1iiq.jpg


somit kann man nun Videos mit allen Konsolen machen und GameBoy bzw. GameBoy Advance (mittels Super GameBoy des SNES oder GameBoy Player vom GameCube)

edit:

Vergleichsvideos
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
zk50ue.png


sehr schön, besonders auch der Hinweis unten :X

edit: es sind übrigens neue Produkte inzwischen auf dem Markt, ein Update des Startposts kommt dann demnächst

edit²: per HDMI-Splitter geht es auch jetzt schon PS4 aufzunehmen (und wahrscheinlich auch PS3 mit HDMI Kabel statt Component, da ja prinzipiell das selbe Prinzip)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
PS4 Firmware-Update 1.70 schaltet HDCP ab
Wie PlayStation Europe über Twitter bekannt gab, wird das Systemupdate 1.70 für PlayStation 4 noch am 30. April erscheinen. Wie bereits angekündigt wird es über die Videoschnitt Software SHAREfactory und die Möglichkeit HDCP auszustellen, um direkt von der HDMI-Quelle Spielmaterial aufzunehmen, verfügen.
Weiterhin wird noch das Pre-Load Feature erwartet, welches euch erlaubt vorbestellte Spiele bereits vor ihrem Erscheinungsdatum herunterzuladen, um dann am Erscheinungstag direkt loslegen zu können, ohne erst auf den Download warten zu müssen.
SHAREfactory

Mit SHAREfactory könnt ihr euren Videos noch etwas Feinschliff verpassen und seid nicht mehr drauf angewiesen, nur das rohe Videomaterial hochzuladen. So könnt ihr die Videos mit Überblenden, Text, Stickern und auch eurem eigenen Videokommentar versehen, wenn ihr eine PlayStation Kamera habt.
Dazu könnt ihr euer Videomaterial für weitere Bearbeitung oder das Hochladen auf einem Videoportal eurer Wahl auf einen USB-Stick exportieren.
HDCP Off

Wer sein Videomaterial lieber mit einem externen Gerät wie dem Hauppauge HD PVR oder Elgato Game Capture am eigenen Rechner aufnimmt und dort auch weiter bearbeiten möchte, kann dies dank der HDCP Off Funktion des 1.70 Updates nun ebenso tun.
Durch das Verschlüsslungssystem war es bisher nicht möglich, direkt via HDMI, Videomaterial abzugreifen.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Quelle:next-gamer.de

edit:

aus dem deutschen PlayStation Blog

F: Wie kann ich HDCP deaktivieren, um PS4 Gameplay Material mit einem externen HDMI-Gerät aufzunehmen?
A: Ihr könnt jetzt HDCP deaktivieren, indem ihr die Einstellungen ändert unter [Einstellungen] > [System] “mit Firmware Update 1.70 starten”. Anmerkung: Ihr müsst HDCP wieder manuell aktivieren, wenn ihr Video- und Musik-Dienste und -Applikationen wie Video Unlimited, Music Unlimited, Blu-ray, DVD Playback und mehr nutzt. Applikationen wie diese funktioniere nicht ohne HDCP.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
wer Interesse am neuen Elgato Game Capture HD60 haben sollte, sollte um 19.15 Uhr mal bei Amazon reinkucken, dort wird es im Zuge des Cyber-Mondays zu ergattern sein

71HtRNoFUwL._SL1500_.jpg
 

Rhaquanor

Benutzer
Hat wer Tipps zum Aufnehmen auf der PS3 mit der Elgato? Habe heute AC:Rogue aufgenommen und nach ca. einer Stunde (3 Parts) hats bei mir zum Ruckeln angefangen und ich konnte die nächste Aufnahme in die Tonne treten.
 

Ankylo

Bekanntes Gesicht
Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Elgato Game Capture HD60? Wie nehme ich zudem mein Gerede auf? Habe nämlich aufgrund der Produktfotos null Plan, wie ich mein Headset an dem Teil anschließen soll.

Hätte schon Lust einmal mit so einem Ding ein paar Sachen aufzuzeichnen, bin aber gleichzeitig am überlegen, ob es das Geld wert ist, denn es ist kein günstiges Vergnügen, dass man nur 1-2 mal zum Spaß ausprobiert. Leider geht das neuere Gerät nicht mit der PS3, schade um Journey, aber dafür kann das neue in 1080p mit 60 Frames aufnehmen.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Wegen der HDCP-Sperre im HDMI-Signal der PS3 geht das neue HD60 Modell nicht auf einfache weise ja, aber per HDMI-Splitter sollte es gehen, wie schon beim alten Elgato, wo ich nur per Splitter von PS3 aufnehme/streame, wichtig ist dabei nur das der Splitter das HDCP-Sperrsignal umgeht. Diesen Splitter da benutze ich, mit dem sollte es gehen, auch mit 1080p theoretisch, wobei ich grundsätzlich nur in maximal 720p aufnehme, der Datei-Größe halber.

Zur Headset-Frage: Das muss am PC/Laptop angeschlossen werden über welchen man das Elgato-Programm laufen hat, nicht an der Konsole und am Elgato selbst geht eh nicht.

Das Programm liegt übrigens nicht dem Gerät bei, sondern muss hier heruntergeladen werden. Das Programm ist kompatibel zu beiden Elgato-Versionen und kostenlos.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rhaquanor

Benutzer
Was, ich dachte das geht mit PS3 und PS4. Wollte es mir deswegen im Februar holen.

Ich habe es schon im Warenkorb gehabt. Dann ist mir aber aufgefallen, das nirgendwo auf die PS3-Kompatibilität hingewiesen wird. Also habe ich mir doch das ältere Modell genommen.

Kann mir bei meinem Problem keiner helfen? Mag eigentlich nicht nach 2-3 Parts eine Pause machen, vor allem nicht, wenn das Spiel gefällt :pissed:...
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Ich habe es schon im Warenkorb gehabt. Dann ist mir aber aufgefallen, das nirgendwo auf die PS3-Kompatibilität hingewiesen wird. Also habe ich mir doch das ältere Modell genommen.

wie in meinem letzten Beitrag bereits erwähnt, geht das HD60 mit der PS3, über den Umweg eines HDCP-entschlüsselnden HDMI-Splitters. Was aber wirklich mit dem HD60 nicht geht, sind Sufnahmen von Gameplay aus der Pre-HD Ära, wie z.B. PS2, GC oder N64, da dem HD60 der benötigte Anschluss fehlt, wer also auch Gameplay alter Konsolen aufzeichnen will und auf 60 Bilder verzichten kann, fährt mit dem alten Elgato besser.

zum ruckeln: Da bei mir dieses Problem nie auftrat, kann ich da leider nicht helfen. Aber eventuell findest du Hilfe beim Support auf der offiziellen Homepage >> https://www.elgato.com/de/support
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
ich hab das Teil schon länger nicht mehr benutzt, Share-Funktion von PS4 sei Dank. Aber das Design hat sich inzwischen verändert, außerdem gibt es jetzt auch noch als kostenlosen Bonus Sound-Capture dazu

gqdgxmlf.png

edit:

übrigens gibt es davon inzwischen etliche Varianten, auch ein spezielles Streaming.Modell oder auch eines das man direkt in einen Slot des Desktop-PCs verbauen kann
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Bin am überlegen ob ich mir in der nächsten Spiele-Flaute mal eine neue Capture-Card hole, für die Konsolen ohne Share-Funktion.

Elgato hat mir da bei den letzten male doch einige Probleme gemacht, u.a. z.B. komplett fehlender Sound

Was ich jetzt im Blickfeld habe ist das Live Gamer Portable von AverMedia, das auch ermöglicht direkt an der Karte das Headset/Mikrofon anzustecken, außerdem hat es die Funktion die Videos direkt auf eine SD-Card zu speichern, die man in das Gerät einstecken kann. Oder direkt das Nachfolge-Modell für 50€ mehr.

Edit: das mit den 50€ betrifft nur die 4K-Version mit dem Zusatz "Plus" hab ich grad gesehen. Das normale 2er kostet sogar weniger(!) als das alte Modell

8b2rciyc.png

tixj8orh.png



Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Da wartet man einen Tag weil man denkt, das bleibt schon bei dem Preis und dann kostet es direkt 30€ mehr :B :oink: :finger: leck mich Amazon.

Dann halt gebraucht
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
ich denk im März hol ich mir so ein Teil + ne große Speicherkarte (64 oder gleich 128GB) alleine weil ich mal wieder Videos von alten Konsolen hochladen will, N64, Cube und Co

Ich frag mich nur warum der Preis alle paar Tage so massiv schwankt zwischen ca. 120 und 150€. Woran liegt das?
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
jemand Erfahrung mit dem Stream Deck von Elgato? ISt das OBS kompatibel und lohnt sich sowas überhaupt für einen reinen Gelegenheits-Streamer der das eh nur als Hobby macht ohne Monetarisierungs-Absichten? Die Dinger sind ja auch nicht grad billig und wenn sie dann nur als Staubfänger rumliegen, spar ich mir den Kauf lieber. Bisher gings ja auch ohne, wobei ich auch normalerweise nicht so viele Funktionen nutze.
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Werde wohl im November oder Dezember mal wieder upgraden/erweitern und zwar vom HD60 S+ zur 4K60 S+, welche auch einen Endcoder intern eingebaut hat, ohne angesteckten PC von Konsolen aufnimmt, dank SD Card Funktion und das alles in bis zu 4K, mit 60fps und HDR10. :-D

20211011_102032.jpg
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Bin etwas unentschlossen. Das Teil kostet halt mit Glück um die 300€ neu (der Preis schwankt sehr) und ich bin mit dem Vorgänger 60 S+ prinzipiell voll zufrieden. Vorteil wäre halt die SD Card Funktion und der interne Prozessor. Zudem ist es halt kompatibel zu meinen anderen Elgato-Geräte (Wave 3, StreamDeck)

Momentan muss ich halt die Konsolen neben den PC stellen und an den Full-HD Fernseher anstecken, der mir als 2 Bildschirm zum Monitor dient. Mit der neuen könnte ich direkt über den 4K Fernseher aufnehmen, ohne zwingend den PC laufen zu haben. Allerdings werde ich wohl kaum in 4K und HDR hochladen, weil das ewig dauern würde, im Vergleich zu FullHD, zudem viel mehr Speicher einnimmt. Zudem könnte ich im Extern-Modus nicht aufs OBS Layout, FaceCam direkt zurückgreifen, sondern müsste das Video quasi dort nochmal re-streamen bzw. re-recorden dann.
 
Zuletzt bearbeitet:

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Meine Elgato 60S+ will einfach nicht die PS3 erkennen, weder mit der alten Software noch über 4K Capture Utility und weder direkt über Elgatos Software noch über OBS. Dachte schon es liegt am Splitter, der vielleicht doch nicht HDCP auskoppelt, aber hab dann mal meine alter Aver Media Portable 2 rausgesucht und damit gehts problemlos, direkt über OBS ohne die AM Software überhaupt nutzen zu müssen. Vielleicht hol ich mir auch davon dann das Upgrade zur Portable 2 Plus dann, die hat ja auch diesen SD-Card Modus und kostet erheblich weniger.

edit: wobei upgraden gar nicht so interessant ist, der einzige Unterschied bei der Plus Variante wäre 4K durchzuschleifen (aber nicht aufzunehmen) max. 1080p für Aufnahme/Stream und die 60FPS sind absolut identisch
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben