Festivals

M

mrmacsucks

Gast
hallo,
in diesem jahr war ich ja wie auch jedes jahr schon auffem hurricane und danach in den sommerferien kommen die ganuzen kleinen umsonst und draussen festivals und paar die nur bisschen kosten. welche werdet ihr euch anschauen und wegen welcher bands ????


also ich bin bei folgenden

24.7
Jokus 2003
-umsonst
-smokey joe schon x-mal gesehen (skapunk)
-altrnative allstars kenn nur paar lieder aber saugeil
-schalldicht (kenn die bisschen und freunde von denen, darum muss ich die gut finden)

7.8
kein link
-in hamburg am rathausmarktplatz oder wie dass auch heissen mag
-umsonst
-rantanplan !!! trotz neuer besetzung die lieder spielen se nich schlehcter
-beatsteaks !!!

13-14.8 (ich nur am 13en)
www.jfk-stemwede.
-umsonst
-viele viele leute da, geilste festivalstimmung dies gbt
-darf mit auto auffen campingplatz
-wird dreckig wie nirgendwo anders
-the movement sind cool, die andern bands kenn ich nich so gut

14.8
SCH
-12euro nochwas vorkasse
-nur 1tag lang
-heideroosjes (toten hosen nur aus holland, wollt ich scon immer mal
sehen)
-the bones (auffem hurricane schon verpasst)
-terrorgruppe !!! (nich unbedingt meine lieblingsband, trtozdem wirds mein 9es terrorgruppe konzert innerhalb von 11monaten, man bedenke die hatten die letzten monate lange pause)

LEIDER AUSSEHAL DER FERIEN ABER WIRD TROTDEM BESUCHT

20-21.8
staatsforsten-openair.de
-umsonst
-viele leute da
-normahl
-the skatoons (mein geheimtipp seit 2jahren)
-schalldicht auch ma wieder

welche geht ihr und auf welcje von meinen treff ich euch ???
falls ihrs nich wisst, meine sind alle in niedersachense :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

danilo9

Gast
AW: Festivals 2004

ich geh zum "2 Days a week" festival in wiesen,Ö

aber nur am ersten tag und nur wegen dropkick murphys und flogging molly, der rest intressiert mich nicht..
 

L-o-k-i

Neuer Benutzer
AW: Festivals 2004

war schon auf der campus invasion in würzburg!

un dim august gehts auf:
http://www.open-flair.de

grösstenteils wegen sportis, helden und winson aber fanta 4 und andere sin auch nich zu verachten :-D
 
TE
TE
M

mrmacsucks

Gast
AW: Festivals 2004

hmm wohl nich so viele festivalgänger hier im forum was?

also ich war gestern beim umsonst und draussen in hh und war saugeil.
war schon auf mehreren konzis aber dies war mit eins der besten,
rantanplan und beatsteaks sind voll abgegangen.
schröders waren auch da (kennt ihr die? frösche weinen nie,frau schmidt,saufen saufen saufen,....) und waren auch richtig cool anzusehen.
freitag war ih leider nich da, weil da gabs als topact umd 14.40 jasmin wagner und band (blümchen)

kumpel von mir war 3tage auf wakken und wird irgendwann heue wohl wiederkommen.

aber lange is ja leider nich mehr festivalsaision.
 

Djzocken

Bekanntes Gesicht
AW: Festivals 2004

mrmacsucks am 08.08.2004 12:30 schrieb:
hmm wohl nich so viele festivalgänger hier im forum was?

Doch,aber Nature One und May Day war dieses Jahr wegen Kohle leider nich :(

aber vieleicht gehts zum Ring-fest,auch umsonst und für alle was dabei an Musik!(kann man aber nicht Festival zu sagen!?!)
 

KX10

Bekanntes Gesicht
Hallo liebe Community,

gut das ich die Forensuche benutzt habe bevor ich wie jeder andere Idiot einfach ein neues Thema aufmache. :)

Das ist hier zwar etwas alt aber die Festivals gibt es ja jedes Jahr wieder. Wo wart ihr denn so in diesem Jahr?

Ich selbst war leider noch nie auf einem Festival :(
Aber ich würde nächstes Jahr gerne mal eins besuchen. Wahrscheinlich das Syndicate in Dortmund, war da schonmal jemand? Ist das empfehlenswert? :)

Grüße,
KX
 

n-zoneAffe

Bekanntes Gesicht
Bis jetzt habe ich noch kein Festival besucht aber im nächsten Jahr geht es voraussichtlich zu:

Rock Unter den Eichen, wird eben RUDE genannt.

und zum:

Barther Metal Open Air

eigentlich recht kleine Festivals, aber ich denke mal da ich auch eher Club- als Hallenkonzerte mag wird das genau mein Ding sein :)
 

Coookie

Bekanntes Gesicht
Zu lange und private Geschichte %)

Das Traurige ist ja, dass es genug Leute gibt, die hauptsächlich wegen der geilen Atmosphäre dorthin gehen und weniger wegen der Interpreten. Klar, soll denen gegönnt sein. Aber dann von "ist ja kein richtiges Festival!!!1" reden, wenn man nur wegen der Musik da ist, ist schon lächerlich.
 
Oben