[DS] "wir gta- oder resident evil-spieler sind psychopathen"?!

BOT7

Bekanntes Gesicht
"wir gta- oder resident evil-spieler sind psychopathen"?!

http://heutejournal.zdf.de/ZDFde/inhalt/0/0,1872,1021120_idDispatch:8553796,00.html

ich weiß nicht wer die zdf-sendung heute gesehen hat.

zu sehen waren unter anderem völlig aus dem zusammenhang gerissene szenen von

GTA SAN ANDREAS

PREY

RESIDENT EVIL 5

CALL OF DUTY

nach denen dann "namenhafte forscher" die erstaunte und schockierte oma von nebenan darüber aufklärte, dass nur soziopathen solche spiele spielen und ihre unterdrückten gewalttätigkeiten auslebten - sie warnten davor, dass zwischen fiktion und realität nicht mehr zu unterscheiden sei und wir deshalb potentielle amokläufer/terroristen/kriminelle/alkaida-anhänger,...(ich übertreibe mal bewußt) sind

wir bekämen DEN KICK DURCH KILLERSPIELE, wir sind sadisten, wir sind millitaristen,...
 

andypanther

Bekanntes Gesicht
AW: "wir gta- oder resident evil-spieler sind psychopathen"?!

Na klar, jeder liebe kleine Junge von nebenan, der auch nur ein einziges Mal GTA und co spielt wird innert kürzester Zeit zum Massenmörder, Psychopathen, Amokläufer oder Vergewaltiger
:B

Mal ehrlich, wenn das tatsächlich so wäre, müsste die Weltbevölkerung schon jetzt erheblich reduziert sein...

Offenbar sind wir jetzt schon so weit angekommen, dass Games gesellschaftlich schlechter da stehen als Drogen >:|

Solche "Experten" sind echt zum :$
 
Oben