[DS] Nintendo Video - Die mobile Videothek

aka4

Gesperrt
Nintendo Video - Die mobile Videothek

Seit heute kann man sich "Nintendo Video" im Nintendo e-shop des Nintendo 3DS downloaden.
Es ist eine mobile Videothek in der man sich Filme und Serien in "Full 3D ohne HD"* downloaden kann. * © Cyberbob *
Man kann sie aber auch in 2D angucken.

http://gerald-joerns.de/csb/wp-content/2011/07/nintendo_video3n5i-400x96.jpg

"11. Juli 2011 - Der Nintendo 3DS ist die erste Konsole der Welt, die uns dreidimensionale Bilder ohne Zusatz-Brille genießen lässt – und ab 13. Juli gilt das auch für Zeichentrick, Dokumentationen und anderen Video-Content. Dann erscheint die kostenlose Software Nintendo Video™ im Nintendo eShop, mit der die Nutzer Zugriff auf ein breites Angebot an neuen und exklusiven Videos in 2D und 3D erhalten.

Mit der Anwendungssoftware können Cartoons, Musikvideos und viele andere Filme in 2D und 3D geschaut werden. Dank der Funktion SpotPass geht dies kinderleicht. SpotPass ist eine echte Revolution, wenn es darum geht, mobil auf Inhalte zuzugreifen: Der Nintendo 3DS kann automatisch kostenlosen Content über WLAN erhalten – sogar, wenn er sich im Standby-Modus befindet. Die einzige Voraussetzung ist, dass eine drahtlose Verbindung zum Internet besteht. Die Nutzer finden ihre frisch herunter geladenen Videos dann im HOME-Menü der Konsole, wo sie für begrenzte Zeit gespeichert bleiben und beliebig oft abgespielt werden können. Um eine breite Verfügbarkeit zu gewährleisten, hat Nintendo mit verschiedenen HotSpot-Providern in ganz Europa Partnerschaften geschlossen. Nintendo Video™ funktioniert aber selbstverständlich auch mit dem heimischen WLAN-Netzwerk.

Schon vom Start am 13. Juli an wird Nintendo Video™ ein umfangreiches Programm bieten. Dazu gehören etwa ausgewählte Episoden von Oscar’s Oasis: Die Kult-Cartoon-Serie von TeamTO & TUBA wird erstmals komplett in 3D zu sehen sein.

Aus der Trickkiste des 3D-Spezialisten D4D stammt die Serie Magic Tricks. Die klassischen Kartentricks und optischen Täuschungen werden jeden Nintendo 3DS-Fan unterhalten und verblüffen." [ Kleine 3D-Videothek auf dem Nintendo 3DS - Nintendo - News ]


Informationen:

Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Unterstützt 3D-Darstellung und SpotPass



Das Filmmaterial umfasst Filme, Serien, Cartoons, Filmtrailer, Sportclips, Musikvideos uvm.


Aktuelles Filmmaterial:

http://toonbarn.com/wordpress/wp-co...asis-has-Cake-Entertainments-global-touch.jpg
Serie, Folge: "Oasis Cup" [verfügbar bis zum 20.07.2011]

http://www.dw-world.de/image/0,,2543444_1,00.jpg
Magic Trick 01, abgefilmte Zaubertricks [verfügbar bis zum 20.07.2011]

http://www.jokerjobs.de/newsletter/Ausgabe2/Bilder/fanta4.jpg
Mini-Dokumentation, Thema: Tour "Für Dich Noch Fanta Sie" 2010, Rundbühne [verfügbar bis 26.07.2011]
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Herr-Semmelknoedel

Gast
Naja, Oscars Oasis war im grunde Scrat aus Ice Age in bescheuert
Für den Magic Trick war ich zu alt, ich interessiere mich nicht mehr für Zaubertricks.
Die Fanta 4 Mini-Doku habe ich aus irgendeinen grund nicht empfangen :|
 

aka4

Gesperrt
Ich find höchstens ersteres noch sehenswert, das andere geht ja nur 2-3 Minuten und ich finds ein wenig unnötig.
Ich hoffe eher dass man sich irgendwann DVDs auf die SD Karte laden kann und die dann angucken kann...
 

Flockchen

Gesperrt
Bin etwas enttäuscht von dem Service. Ich finde, es würde mehr Sinn machen, wenn man sich zusätzlich aussuchen könnte, welche Art von Videos heruntergeladen werden, denn diese Kartentricks und diese seltsame Band interessieren mich überhaupt nicht. Oscar's Oasis fand ich da schon unterhaltsamer, aber etwas besonderes ist es auch nicht. Es wurden zum Start ja auch ZDF-Dokus versprochen, wo sind die? Da die aber wahrscheinlich auch nur 3, 4 Minuten gehen, werden sich die wohl auch nicht lohnen...
 

Andoron

Neuer Benutzer
Was ich noch viel bescheuerter finde ist, das man nur 4 videos speicher kann, bisschen lächerlich für eine videothek und dann auch nur so miniclips. Außerdem könnten sie auch mal nen videoplayer einfügen, damit man eigene videos gucken kann. Ich hatte mir mehr von dem Nintendo 3ds erhofft, aber wahrscheinlich wird es diesen videoplayer gar nicht geben. Und richtige filme glaube ich auch nicht. Nicht mal als vernünftigen stream -.-
 
Oben