[DS] Ende der 2-D. Pixelspiele !

Weissenberger

Bekanntes Gesicht
Ende der 2-D. Pixelspiele !

Mit den NDS wurde ein entscheidener , neuer Punkt in die Viedeospielgeschichte eingesetzt ! Damit mein ich nicht etwa den Touchscreen , das Mikro oder die Wierless-Funktion , sondern die
3-D Grafik ... In Zukunft wird auch (anscheinend) im Handheldberreich
verstärkt auf die neue Grafik gesetzt ! Was bedeuten könnte ( oder bedeuten wird ) , dass weniger 2-D Spiele wie Zelda the Minish Cup oder Super Mario Bros. rauskommen werden .
Mit anderen Worten : Es werden bald fast garkeine 2-D Spiele mehr erscheinen !!!

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ?
 

Lufiakrieger

Erfahrener Benutzer
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Weissenberger am 26.04.2005 15:31 schrieb:
Mit den NDS wurde ein entscheidener , neuer Punkt in die Viedeospielgeschichte eingesetzt ! Damit mein ich nicht etwa den Touchscreen , das Mikro oder die Wierless-Funktion , sondern die
3-D Grafik ... In Zukunft wird auch (anscheinend) im Handheldberreich
verstärkt auf die neue Grafik gesetzt ! Was bedeuten könnte ( oder bedeuten wird ) , dass weniger 2-D Spiele wie Zelda the Minish Cup oder Super Mario Bros. rauskommen werden .
Mit anderen Worten : Es werden bald fast garkeine 2-D Spiele mehr erscheinen !!!

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ?


Na ja, die 2D Spiele werd ich schon vermissen , vor allem die 2D RPGs.
Das Ende ist meiner Meinung aber noch nicht in Sicht, es kommen immer
noch viele 2D Spiele raus.
 
S

SuperLink

Gast
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Weissenberger am 26.04.2005 15:31 schrieb:
Mit den NDS wurde ein entscheidener , neuer Punkt in die Viedeospielgeschichte eingesetzt ! Damit mein ich nicht etwa den Touchscreen , das Mikro oder die Wierless-Funktion , sondern die
3-D Grafik ... In Zukunft wird auch (anscheinend) im Handheldberreich
verstärkt auf die neue Grafik gesetzt ! Was bedeuten könnte ( oder bedeuten wird ) , dass weniger 2-D Spiele wie Zelda the Minish Cup oder Super Mario Bros. rauskommen werden .
Mit anderen Worten : Es werden bald fast garkeine 2-D Spiele mehr erscheinen !!!

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ?
Also die meisten Handheldbesitzer wünschen sich ja 3D Grafik .
Da die Entwickler auch etwas aufs geld schauen müssen entwickeln sie deshalb in Zukunft meistens 3D , womit 2D dann wirklich aussterben wird.
Aber jeder weiß ja , dass es irgentwann mal so kommen musste :S
 

Simpsonking

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Ich finde eigentlich 2D-Spiele mal für zwischendurch gar nicht schlecht. Allerdings werden auch auf dem NDS noch viele 2D-Spiele erscheinen.
 

KillerXXX

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Simpsonking am 26.04.2005 16:17 schrieb:
Ich finde eigentlich 2D-Spiele mal für zwischendurch gar nicht schlecht. Allerdings werden auch auf dem NDS noch viele 2D-Spiele erscheinen.

Da hast du recht!
Zu viele! ;(
Flashgames sind meistens 2-D.

PS:-Die meisten sind aber langweilig. :schnarch:
 

Kit-Wah

Neuer Benutzer
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

es gab sehr gute spiele in 2D. ich kann mich noch gut an Lufia, Terranigma, SoM usw. erinnern. zwar alle in 2D, aber dies wurde dann durch gute geschichte, gutes gameplay und die dadurch entsehende spieltiefe ausgeglichen. (wenn man halt grafisch nichts bewegen kann versucht man es halt mit anderen dingen ;) ).
ich wünsche mir heutzutage auch mal wieder solche meilensteine, aber es wird sich viel zu stark auf grafik konzentriert als auf wichtigere dinge...! :(
 

Mandarineausderdose

Erfahrener Benutzer
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

SuperLink am 26.04.2005 15:40 schrieb:
Weissenberger am 26.04.2005 15:31 schrieb:
Mit den NDS wurde ein entscheidener , neuer Punkt in die Viedeospielgeschichte eingesetzt ! Damit mein ich nicht etwa den Touchscreen , das Mikro oder die Wierless-Funktion , sondern die
3-D Grafik ... In Zukunft wird auch (anscheinend) im Handheldberreich
verstärkt auf die neue Grafik gesetzt ! Was bedeuten könnte ( oder bedeuten wird ) , dass weniger 2-D Spiele wie Zelda the Minish Cup oder Super Mario Bros. rauskommen werden .
Mit anderen Worten : Es werden bald fast garkeine 2-D Spiele mehr erscheinen !!!

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ?
Also die meisten Handheldbesitzer wünschen sich ja 3D Grafik . Da die Entwickler auch etwas aufs geld schauen müssen entwickeln sie deshalb in Zukunft meistens 3D , womit 2D dann wirklich aussterben wird.
Aber jeder weiß ja , dass es irgentwann mal so kommen musste :S

dann gehöre ich zu den wenigen, die sich keine 3d grafik games wünscht.
ich mag die simplen games viel mehr als games, die nur kopfschmerzen bereiten.
ich steh nicht so auf 3d games und spiele die nur, wenn es sein muss.
2d-games machen auch viel mehr spaß;
street fighter hat mir am snes viel mehr spaß gemacht als auf der playstation2 mit pseudo-3d-grafik
 

sensus

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

die meisten 3D spiele sind ziemlich schlecht gemacht und da sind 2D spile besser. Trotzdem würde ich mir wünschen das mehr 3D spiele aufm DS erscheinen aber nur wenn die grafik auch super ist, sonst nicht!

mfg sen
 

darth-vader87

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ? [/quote]


Was ich davon halte?? Naja auf dem Ds erscheinen ja leidewr fast nur 2-D-Games!
Mario64 & Rayman sind bissher die aussnahme, ok es gibt noch Asphalt Urban und bald kommt Mario Kart. Aber die Tatsache, dass Castlevania und Episode III 2D werden find ich nich gut. Der Ds bietet für ein Handheld mit N64-Power zu wenig 3D-Games, hoffendlich ändert sich das auf der E³.

Dies is zumindest meine Meinung.
 

Metroiddestruktor

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Hi!
Ich finde es zwar toll wie fortschrittlich die Graphik im Handheldbereich schon ist,
hoffe aber trotzdem dass die guten 2D-Kracher nicht aussterben. Mario hat mir sehr gefallen, was aber nicht nur an der 3D-Graphik gelegen hatte. Mir würde ein neues Metroid in 2D sehr viel besser gefallen als das hunters das bald kommt!
Mfg MD :-D
 

Hyrule-on-Tour

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Für mich ist es immer schwer mir bekannte 2D-Spiele auf einmal in 3D zu sehen. Der Fortschritt ist nötig, das ist klar. Aber irgendwie scheue ich mich zuerst immer davor. Doch ich glaub Zelda ist da das beste Beispiel. Zuerst wollte ich mir Ocarina of Time gar nicht kaufen, hatte Angst es könnte mir nicht gefallen. Hatte ich Zelda doch in 2D kennengelernt. Doch ich wurde eines Besseren belehrt. Es ist nunmehr mein Lieblingsspiel, was teilweise auch an der 3D-Grafik liegen mag. Damit kann die Atmosphäre auch besser eingefangen werden.
 

shadaik

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Weissenberger am 26.04.2005 15:31 schrieb:
Mit den NDS wurde ein entscheidener , neuer Punkt in die Viedeospielgeschichte eingesetzt ! Damit mein ich nicht etwa den Touchscreen , das Mikro oder die Wierless-Funktion , sondern die
3-D Grafik ... In Zukunft wird auch (anscheinend) im Handheldberreich
verstärkt auf die neue Grafik gesetzt ! Was bedeuten könnte ( oder bedeuten wird ) , dass weniger 2-D Spiele wie Zelda the Minish Cup oder Super Mario Bros. rauskommen werden .
Mit anderen Worten : Es werden bald fast garkeine 2-D Spiele mehr erscheinen !!!

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ?
Doch, es wird noch 2D-Spiele geben. Mindestens als Remakes wie die NES Classics.
 

Monk2215

Neuer Benutzer
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

shadaik am 28.04.2005 09:30 schrieb:
Weissenberger am 26.04.2005 15:31 schrieb:
Mit den NDS wurde ein entscheidener , neuer Punkt in die Viedeospielgeschichte eingesetzt ! Damit mein ich nicht etwa den Touchscreen , das Mikro oder die Wierless-Funktion , sondern die
3-D Grafik ... In Zukunft wird auch (anscheinend) im Handheldberreich
verstärkt auf die neue Grafik gesetzt ! Was bedeuten könnte ( oder bedeuten wird ) , dass weniger 2-D Spiele wie Zelda the Minish Cup oder Super Mario Bros. rauskommen werden .
Mit anderen Worten : Es werden bald fast garkeine 2-D Spiele mehr erscheinen !!!

Was haltet ihr davon ?
Denkt ihr auch so ?
Oder seht ihr das anders ?
Doch, es wird noch 2D-Spiele geben. Mindestens als Remakes wie die NES Classics.
egal die 2-d spiele werden in unseren herzen weiter leben
 
TE
TE
Weissenberger

Weissenberger

Bekanntes Gesicht
AW: Ende der 2-D. Pixelspiele !

Muffelmann am 29.04.2005 20:43 schrieb:
Monk2215 am 29.04.2005 19:34 schrieb:
shadaik am 28.04.2005 egal die 2-d spiele werden in unseren herzen weiter leben [/quote schrieb:
Das meinst du nicht ernst oder ?
Naja ... es gibt ja schon viele 2D-Spiele ... also brächte man auch nich so viele neue zu machen !

Nagut... stimmt auch wieder !
Aber ich frag mich , wann die dritte Dimenson in der Spielwelt vollkommen ausgenutzt ist ! Und was kommt dann ?
 
Oben