Drei Ideen für eine bessere Welt

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
Abschaffung und Ersetzung der Religionen mit einem weltweit standardisierten ethischen Code.

Verkleinerung der Regierungen auf ein gewisses Maß, sodass sie sich wieder auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und nicht außerhalb ihres festgelegten Aufgabenbereiches herumpfuschen.

Massive Senkung bzw Abschaffung von Sozialabgaben bei gleichzeitiger Absenkung der Regierungsaktivität, die Menschen sollen nicht aus Pflicht anderen helfen, sondern aus Solidarität und Menschenliebe. In dem Buch Arguing With Idiots: How to Stop Small Minds And Big Government steht ein Beispiel wo das hervorragend geklappt hat. Der Kongress wollte eine bestimmte Menge an Geld durch eine Sondersteuer auf Alkohol sammeln, die den Opfern zugute käme. Der Präsident lehnte es ab und ließ stattdessen die Menschen auf freiwilliger Basis spenden und es kam ein Vielfaches des Geldes, dass der Kongress ursprünglich eingeplant hatte, zusammen.


Das wäre meiner Meinung nach ein Schritt in Richtung bessere Welt. :) :top:
 

ParakoopaReloaded

Bekanntes Gesicht
eBi14 am 31.01.2010 12:53 schrieb:
[...]die Menschen sollen nicht aus Pflicht anderen helfen, sondern aus Solidarität und Menschenliebe.

Ich glaube das wird nicht möglich sein, Vorschlag abgelehnt :-D

Es wurde noch nie versucht, außer ein paarmal. Wie in meinem Beispiel, und da hat es funktioniert. Und wie bist du in der Position, das momentane System gutzuheißen? Ach stimmt, es funktioniert ja so gut. :)


EDIT: Nimm das mit dem gutheißen raus.
 

eBi14

Bekanntes Gesicht
ParakoopaReloaded am 31.01.2010 13:00 schrieb:
eBi14 am 31.01.2010 12:53 schrieb:
[...]die Menschen sollen nicht aus Pflicht anderen helfen, sondern aus Solidarität und Menschenliebe.

Ich glaube das wird nicht möglich sein, Vorschlag abgelehnt :-D

Es wurde noch nie versucht, außer ein paarmal. Wie in meinem Beispiel, und da hat es funktioniert. Und wie bist du in der Position, das momentane System gutzuheißen? Ach stimmt, es funktioniert ja so gut. :)
Ich persönlich kann mich ganz und garnicht beschweren. Sicher gibt es viele Menschen, denen es schlechter geht, aber das wird sich nie ändern
 

andypanther

Bekanntes Gesicht
Regierungen verkleinern? Lieber nicht, ich finde es nicht gut wenn die Macht auf zu wenige Personen konzentriert ist :hop:

Drei Ideen?

Die unzähligen Geldsummen die jährlich für Militär verwendet werden stattdessen in Armutsbekämpfung investieren. Aufhören, Menschen als "Illegal" zu bezeichnen. Ein gerechtes Steuersystem schaffen, ohne Steuergeschenke für Superreiche, und harter juristischer Verfolgung von Betrügern.

Doch ich denke das bleibt wohl ewig eine Illusion :(
 

Krunkalunga

Bekanntes Gesicht
"naja was soll man machen, ist halt dumm gelaufen" und "wenn ich du wäre würde ich ein bisschen mehr chillen" sollten grundlage für sämtliche politischen diskussionen sein
 

Desardh

Senior Community Officer
Teammitglied
1. Eine riesige Kuppel über China und Frankreich erbauen und mit Unmengen von Zement zuschütten. Danach Blumen drauf Pflanzen.

2. Weltweit die Todesstrafe für die Art von Verbrecher anschaffen, die beispielsweise ihren Schwanz in kleine Menschen stecken und die Beweise anschließend in mehreren Plastiktüten gegen Gefrierbrand verpackt im Fluss zu verstecken versuchen.

3. Kader Loth töten.
 
H

Herr-Semmelknoedel

Gast
sixteen am 31.01.2010 17:50 schrieb:
- lady gaga töten

- angela merkel töten

- mario barth töten


das würd schon einiges bringen %) =P
:X

@topic:
-Herr-Semmelknoedel zum Kaiser der Welt ernennen

-den Mond Rot anmalen und Groß Coca Cola drauf schreiben

-Allen amerikanischen Kindern erzählen, das es den Weihnachtsmann nicht gibt
 

Etherial

Neuer Benutzer
Ideen für eine bessere Welt:

-Menschen weg
-Autos weg
-Religionen weg
-alle Regenwürmer in zwei Hälften schneiden.
müßte man dann nicht auch die Regenwurmhälften noch mal halbieren, und die viertel auch, dann die achtel undsoweiter? Und wer müßte dass dann erledigen (siehe "Menschen weg"). :confused: :haeh: :confused:
 

Foxioldi

Bekanntes Gesicht
Eigentlich hätte ich da nur eine:
Kommunismus!
Ehe hier erst wieder unnötige Diskussionen auftreten, antworte ich doch lieber - wie gewünscht - mit 3 Ideen:

1. Jedes Land macht seinen eigenen Kram - ohne Einmischung anderer u.auf friedlicher Basis, ohne Waffen
2. Der Mensch muß sich wieder auf normale Grundbedürfnisse konzentrieren und nicht nur auf (eigene) Profitsucht
3. Die Natur sollte einfach wieder "Natur" sein, ohne Regie des Menschen
 

Krunkalunga

Bekanntes Gesicht
Eigentlich hätte ich da nur eine:
Kommunismus!
Ehe hier erst wieder unnötige Diskussionen auftreten, antworte ich doch lieber - wie gewünscht - mit 3 Ideen:

1. Jedes Land macht seinen eigenen Kram - ohne Einmischung anderer u.auf friedlicher Basis, ohne Waffen
2. Der Mensch muß sich wieder auf normale Grundbedürfnisse konzentrieren und nicht nur auf (eigene) Profitsucht
3. Die Natur sollte einfach wieder "Natur" sein, ohne Regie des Menschen
ich hätte da noch drei andere ideen die viel besser sind als deine:
1. alle menschen einigen sich darauf lieb zu einander zu sein
2. man kann für einen tag seine ein-euro münzen in neue ein-million-euro münzen umtauschen damit alle menschen reich werden
3. eltern dürfen ihren kindern nicht mehr sagen wann sie nach hause kommen sollen weil 24 uhr viel zu früh ist
 

n-zoneAffe

Bekanntes Gesicht
Bedeutung von Religionen um 99,9% senken

Die Angstmache in den Medien eindämmen

Mehr eigene Bildung für alle Menschen anstatt Blindgläubigkeit
 
Oben