Child of Light: Ubisoft kündigt malerisches Abenteuer für PS4, Xbox One und PC an

DavidMartin

Redakteur
Jetzt ist Deine Meinung zu Child of Light: Ubisoft kündigt malerisches Abenteuer für PS4, Xbox One und PC an gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Child of Light: Ubisoft kündigt malerisches Abenteuer für PS4, Xbox One und PC an
 

SnowmanGER

Bekanntes Gesicht
Und wieder mal lässt man die Wii U außen vor. Man schreibt zwar, in einem absolut unbedeutenden Nebensatz ganz klein, dass es auch für "aktuelle" Konsolen erscheinen wird. Aktuelle Konsolen ist aber die Last Generation. Die Wii U zählt zur Next Generation. Was ist so schwer daran "Child of Light: Ubisoft kündigt malerisches Abenteuer für PS4, Xbox One, Wii U und PC an" zu schreiben?

Überfordern einen diese 5 Zeichen mehr? So wie der Text formuliert ist hat es den anschein, als käme das Spiel nur für One, PS4, PC, 360 und PS3. Dass es auch für Wii U kommen wird, geht aus dem Text nicht hervor. Nur wenn man den Trailer bis zu ende ansieht findet man das Wii U Logo.

Gerade Redakteure müssten doch, im Gegensatz zur Community das Fanboy gehabe beiseite schieben können, und eine Next Generation so behandeln, wie sie nach ihrer Definition bedeutet.

Eine Next Generation ist der Nachfolger SEINES Vorgängers. Das und nichts anderes defininiert eine neue Generation. Mit Technik hat das überhaupt nichts zutun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Überfordern einen diese 5 Zeichen mehr? So wie der Text formuliert ist hat es den anschein, als käme das Spiel nur für One, PS4, PC, 360 und PS3. Dass es auch für Wii U kommen wird, geht aus dem Text nicht hervor. Nur wenn man den Trailer bis zu ende ansieht findet man das Wii U Logo.

Das interessiert keine Sau, snowie...
Wann verstehst du es endlich? :B
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast1

Gast
Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll. Finde die Grafik sehr süß und ansprechend. Ich hoffe einfach, dass es ein tolles Spiel wird.
 

SnowmanGER

Bekanntes Gesicht
Das interessiert keine Sau, snowie...
Wann verstehst du es endlich? :B
Darum geht es nicht. Die meisten Politiker interessieren sich auch nicht für die Meinung des Volkes. Dabei vergessen sie, dass sie nicht das Volk regieren, sondern das Volk die Politiker. Nicht sie geben uns arbeit, sondern wir ihnen. Daher sollten sie sich hüten gegen das Volk zu arbeiten. Im diesen Fall, je mehr Hetze gegen Nintendo betrieben wird, ob beabsichtigt oder nicht spielt keine Rolle, desto geringer fallen die Verkaufszahlen der Zeitschrift aus, je geringer die Verkaufszahlen, desto größer die Wahrscheinlichkeit seinen Job zu verlieren.
 

Underclass-Hero

Bekanntes Gesicht
Im diesen Fall, je mehr Hetze gegen Nintendo betrieben wird, ob beabsichtigt oder nicht spielt keine Rolle, desto geringer fallen die Verkaufszahlen der Zeitschrift aus, je geringer die Verkaufszahlen, desto größer die Wahrscheinlichkeit seinen Job zu verlieren.

Internet-Portal =||= N-Zone.
Das Nintendo-Forum ist bereits tot, noch nicht aufgefallen?
 
G

Gast1

Gast
Gott, könnt ihr euch nicht gegenseitig ignorieren, wenn ihr euch aif den Sack geht? Das nervt.

Zumal Snow recht hat. Ein guter Redakteur hätte jede Konsole erwähnt. Hab auf einer anderen Seite noch einen Bericht zu dem Spiel gelesen und da kam die Wii U auch vor.
 

paul23

Bekanntes Gesicht
In nahezu jedem Thread muss sich in diesem Forum irgendwer ankeifen.
Finde ich nicht. Im News Bereich kommt es schon mal öfters vor (was in jedem Forum so ist), in den anderen Threads eher selten. Außerdem finde ich es nicht schlimm, wenn die User sich mal streiten. Eher unterhaltsam. ;-D Solange es in einem gewissen Rahmen bleibt.

@Snow
Ich verstehe nicht, warum man den Spieleseiten immer Hetze vorwirft? Das wird praktisch jeder Seite vorgeworfen.

@Topic
Sieht interessant aus. :)
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Kann ich so nicht bestätigen. ^^ ich bin auch noch in anderen Foren und da gabs auch heftige Diskussionen wegen PS4 und X1. Aber auf so ein Niveau hat sich dort niemand herabgelassen.
Was verstehst du unter "so einem Niveau"?
Ich bin auch in anderen Foren unterwegs (ja ich gehe fremd :) ), und ich kenne es nur schlimmer. :O Schon mal im Newsbereich der Gamepro gewesen? Schau da mal vorbei, und erzähl mir noch mal was vom Niveau. ;D Oder 4players, das ging es oft richtig gut ab. ;D
Wenn man kein Bock auf Diskussionen hat, oder damit nicht leben kann wenn Jemand schlecht über seine geliebte Konsole redet, dann sollte man sich von Multiplattform-Seiten fernfalten. Dafür gibt N-Tower (hier habe ich auch nen Account :)), oder Play3, beispielsweise. So einfach ist das.
Mir wären solche Seiten auf die Dauer allerdings zu langweilig. Irgendwann gehen mir die ganzen Lobeshymnen auf die Lieblingskonsole, total auf den Sack. ;D Weswegen ich Seiten wie Play3 kaum besuche, und das obwohl ich selber PS3 Fan bin. %)
 

paul23

Bekanntes Gesicht
Ich wurde auch verwarnt und beleidigt, weil ich eine blöde Bemerkung zur PS4 und Sony im Allgemeinen abgegeben habe in diesem Forum. Das auch nur ein einziges Mal. Und das solle fair sein? ^^ Man merkt einfach, dass hier alteingesessene Leute miteinander schreiben und das Verhalten von einigen so toleriert wird. Mit Objektivität hat das schon lange nichts mehr zutun. Finde ich schade.
Den Eindruck habe ich nicht. Im Prinzip ist es doch so, dass hier Beleidigungen, und Rumtrollen , unterbunden werden. Und das finde ich ok. Und ich glaube nicht dass Jemand hier abgemahnt wird, weil er die Konsole XY schlecht findet, und es auch schreibt. Die Frage ist nur, wie man bestimmte Dinge rüber bringt. %) Und gegen Streiten grundsätzlich, hat hier glaube ich keiner was.
Um es noch mal mit der Pro zu vergleichen. Dort gibt es im Newsbereich keine Offis, oder es wird für die Klicks alles toleriert, ich habe keine Ahnung. Aber, dort wird man in übelster Art und Weise beschimpft, und keiner wird abgemahnt. Da gibt es User mit so klangvollen Namen wie:
Spoiler:
Vollgesauterhintern
, und keinen interessiert es.
Dann finde ich dass so wie es hier ist, schon in Ordnung.
Und letztendlich wird keiner gezwungen, sich auch einer bestimmten Seite aufzuhalten, und sich die Beiträge durch zu lesen.
 

T-Bow

Bekanntes Gesicht
Aber auf so ein Niveau hat sich dort niemand herabgelassen.

Naja, du musst bedenken - wie von dir schon bemerkt -, dass sich die meisten untereinander kennen, u.a. auch sehr viele persönlich. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass langjährige VGZ-User sehr tolerant und nett zueinander sind, wobei das "Verhältnis" durch alte Anekdoten, nicht ernstgemeinte Sprüche/Kommentare und Insider nochmal verstärkt wird. Das gilt jedoch hauptsächlich für das Forum an sich - VGZ als Informations-Quelle für News benutze ich erst gar nicht und News-Thread bleibe ich in der Regel fern. Dementsprechend würde ich User, die ausschließlich in News-Thread posten, nicht zur Community zählen, was sich auch am Niveau (ohne jetzt ein Beispiel zu bringen...) bemerkbar macht, da das Niveau hier meiner Meinung nach sehr hoch ist. Gut, das mit der Verwarnung war wohl etwas übertrieben.

@Spiel/News:
Sieht für mich wie 'ne Mischung aus Rayman und Trine aus, von den Bildern ausgehend.
 
G

Gast1

Gast
Ich weiß leider (noch) nicht wer hier wen persönlich kennt, oder was für Vorgeschichten die User miteinander haben. Müsst ihr auch bedenken. Für mich sah das einfach so aus, dass sich vermehrt aufgeregt wird. Aber letztendlich - wie schon nun öfter erwähnt - ists mir egal.

@Wii: Wie Rayman? :-D
 
Oben