auauauauauauaaaaa

P

Pedaa

Gast
Jo, einige Mitglieder des dollen PZoFPC haben mir aufne noch dollere Idee gebracht, welche da wäre:
Schreibt mal alle eure schmerzhaftesten Verletzungen, krassesten Aktionen und alles was sonst noch so dazu gehört aus euerm Real-Life hier rein!!
Also bitte, fang ich ma damit an (nich wundern, kopier ich jetz einfach ma hier so rein):


Also ich war neulich mit nem Kumpel son bisl draußen zeuch machen...
wir sind in nen verlassenes Haus eingestiegen (mal wieder), sind nen geländer am kirchturm hoch (an die 70meter) und haben ne menge Leute verarscht und im Schnee gespielt (ich weiss, ich bin böse und blöd und kindisch)...
naja, nur denn hamwas wohl zu weit getrieben -.-
Uns is ne feine Baustelle aufgefalln, die so direkt anner Kreuzung war... Also die eine Straße war Baustelle, die andern drei warn frei und wir haben diese Warn-Schildchen-Teile da vom Baustelleneingang genommen und damit die komplette Straße abgesperrt! Es war sehr funny zuzusehn, wie da son paar Autos immer langgefahrn sind, erstmal angehalten haben, sich umgeschaut und dann langsam über den Bürgersteig rumgefahrn sind...
naja, wir warn schon fertig, aber dachten uns: mensch, die dürfen da nich mehr durchkommen!!
Also hamwa uns noch den letzten geholt und wollten den auch noch hinstellen und in dem Moment kam ein Auto um die Ecke, wir auf unsere übliche Masche losgerannt!
Diesmal aber erstmal quer über die Straße aus Spaß (weil wir sowas von blöde sind) und ich kuck zum Auto und was muss ich sehn... es hat ein schickes Blaulich und ist grün-weiß... Ich ruf meinem Kumpel zu: "Renn verdammt, dat sind die Bullen!" und wir rennen so dumm wie wir sind quer über einen Platz und die halten an, steigen aus und der eine brüllt: "Sofort stehen bleiben!"
Da wir ja noch ein wenig Verstand in unseren bescheuerten Birnen haben, sindwa natürlich lieber doch stehengeblieben, denn auf die Strecke hätten wir keine Chance mehr gehabt... naja, dann hatten wir den Salat, wir durften alles unter Aufsicht wieder herrichten, wurden nach Hause "eskortiert", durften unsere Personialen abgeben, uns die Schmacht vor unseren Eltern hinnehmen und in balde wird wohl ne feine Anzeige ins Haus geflattert kommen...
 
Und hier gleich noch ne "kleine" Geschichte ^^ (keine Angst, zwei kommen danach noch :-D )

Zu Wheinachten hamwa mal ne krasse Aktion gestartet: Nen Kumpel hat sturmfrei gehabt und denn hamwa da ne big Pardyyyy gemacht!! Der wohnt weiter draußen in soner Siedlung mit etwa 100 Häusern und nen paar Neubaublöcken...
Naja, da sindwa denn raus und wir fanden die ganze Weihnachtsbeleuchtung sowas von nervend und hässlich, dasswa die unbedingt abmachen wollten... Die andern wollten nich mitmachen, so bin ick bloß mit ner Freundin losgezogen und haben überall die Glühbirnen rausgedreht und somit quasi die ganze Siedlung lahmgelegt
Aber dat geilste war ja ne Tankstelle: da war och vorne nen Weihnachtsbaum, wir haben uns fein über die Straße geschlichen, inne Hecke gepackt und ganz vorsichtig ne Birne rausgedreht und somit ging gleich der ganze Baum "aus" und plötzlich ging Alarm los!!! Mein gott, wat sind wir gerannt xD
Is aber alles gut ausgegange...
 
So, aber ma jetz ne kleine Geschichte, die zeigt, wie hilfsbereit die Menschheit doch ist!!

Also ich war letztens mit nem Kumpel bei sonem alten verlassen Haus und wir wollten dat erobern!
Und es gab keinen Eingang, den man aufkriegen konnte, aber ich hab ein kleines Fenster gefunden, das nicht richtig zu wahr, aber von der Mauer blockiert! So hab ich Dumpfbatzen nen paar mal gegengehaun und es ist imme weiter nen Stückchen aufgegangen, doch auf einmal hats Plirr gemacht, die Scheibe war kaputt und ich hatten nen tiefen Schnitt im Handgelenk, wo richtig schön das Fleisch rauskuckte und dann aus den Poren überall Blut rausfloss... Tat an sich garnich weh, is halt nur geflossen ^^
Naja, mussten wa zu mir nach Haus, ich hab nich weit weggewohnt und unterwegs is mir denn dis Blut so übers Handgelenk gelaufen, dasses ausgesehn hat, als ob ich mir die Pulsadern aufgeschnitten hab!
Wollt ich nen paar Leude mit verarschen und bin so völlig verstört durche Gegend gelaufen und hab immer gerufen: "Hilfe, holt bitte jemand einen Arzt, ich verblute, oh gott, ruft doch mal bitte jemand einen notarzt!"
Und es sind wirklich so einige Menschen an mir vorbeigelaufen und was ist passiert??
Garnichts!!!
Kein Schwein hat reagiert, die sind alle ganz normal weitergelaufen...
Jaja, kringt krass, is aber die harte Wahrheit!!
Also sollte euch ma wat passiern und (solang die Hände noch dran sind) lieber selbst >>HIER<< anrufen *salutier*
 
dann mal hier was die PZoFPC-Member schon lesen durften

1. schon sooooooooooooooooooooooooooooo viele jahre her.
kann`s aber nicht verdrängen. bin bei einem freund hinten auf`m fahrrad
gesessen und beim absteigen merk ich eins: mein bein blutet wie sau.
das ist wohl meine mysteriöseste narbe, die ich habe. wie es passiert ist
weiß ich bis heute nicht.

2. bin mal auf ein stein gefallen -mit dem kinn. noch ne narbe.

3. dann wurde ich mal am rücken operiert und da haben se mir so ein
stück fleisch rausgeholt. das haben se mir dann gezeigt

4. ich hab mir mit der elektrischen brotmaschine den halben daumen
zersägt. das sieht voll seltsam aus. wie so ne tüte, die mit wasser gefüllt ist.
aber nicht ganz voll. und wenn man draufdrückt spürt man die andere seite
der tüte

5. ich hab mir schön ne flasche geholt und musste die treppe hoch.
bin gestolpert (aus dummheit) und die flasche ist zerbrochen.
das war verdammt eklig und es hat wehgetan wie sau. auch wie bei Pedda.
als hätte man sich die adern aufgeschnitten. ist übrigens am rechten arm

6. mein neuester "streich". noch nicht mal so lange her. paar monate.
zwei oder so. war bei einem freund. seine freundin und ich haben mit
sonem plastik staubwedel scheissdreck gemacht. und dann haben wir ihn
zerbrochen in der mitte. und der freund hat gemeint wir sollen das plastik
wegmachen. die freundin hat ein Kartamesser (kein plan wie das geschriben
wird) genonmmen und angefangen. ich hab dann gesagt: "lass das. kannst
du eh nicht" naja. ich hab`s dann versucht und das plastik zerbricht
und ZACK!!! weg is die haut!!! hab mir am linken zeigefinger die halbe
haut weggeschnippt. ich hab nur drauf geschaut und sofort in die küche.
das hat geblutet und kurz vorm krankenhaus auch noch geschmerzt.
das sah soooo eklig aus. ich hab jetzt ein stück tote hat (zusammengewachsen)
am finger. eklig wenn man die berührt. hab das verband 2 tage später entfernt
und meinen schulkamerden meine neue "trophäe" gezeigt. man
könnte mich jetzt eigentlich ScarFinger nennen
 
So und das letzte erstmal von mir (dann bin ich meine Sorgen los ^^), diesmal sogar selbst geschrieben :-D


Als ich so glaub ich inner sechsten Klasse war, da war ich in den Ferien bei nem Kumpel im Garten!
Und wir ham da so Fußball gezökert, doch dann ist der Ball in den Kompost-Haufen geplumpst und ich durfte erstmal reinklettern...
Und beim rausklettern isses dann passiert: Nen rostiger Nagel hat sich an meinem Schienbein vorbei durchs Fleisch bis unter den Knochen gebohrt...
hmm, lecker ^^
Gab nen schönen langen Riss, nen feines Loch und vieeeeeeeelllll Blut, aber wehgetan hats kaum...
naja so isses halt...



Aber wo ich grad davon rede, mir fällt noch ne kleine Geschichte ein!!
Auf nem Kindergeburtstag war ich mal (ja, unvorstellbar, nich wahr ^^) und das Gebootstachs-Kind hat nen Dart-Spiel mit richtig tollen Pfeilfen gespielt und alle haben sich dran erfreut!
Nur ein dummer kleiner Junge konnte es nicht sein lassen, mir die Pfeile immer knapp vor die Füße ins Gras zu werfen!!
Bis ich dann gesagt hab: "Lasses lieber bleiben, irgendwann triffst du mich noch!" und genau in dem Moment hat ich son Ding inner Wade stecken -.-

Naja, damit bin ich dann zur Notaufnahme gebracht worden und der hat einmal zack gemacht und fertich wars, aber wehgetan hats trotzdem ^^



So, und jetz seid ihr dran :-D
Ich glaub, jetz habich die meisten schonmal abgeschreckt... na egal, führ ich halt nen selbstgespräch xD
 
Pedaa am 31.01.2005 20:48 schrieb:
Jo, einige Mitglieder des dollen PZoFPC haben mir aufne noch dollere Idee gebracht, welche da wäre:
Schreibt mal alle eure schmerzhaftesten Verletzungen, krassesten Aktionen und alles was sonst noch so dazu gehört aus euerm Real-Life hier rein!!
Also bitte, fang ich ma damit an (nich wundern, kopier ich jetz einfach ma hier so rein):


Also ich war neulich mit nem Kumpel son bisl draußen zeuch machen...
wir sind in nen verlassenes Haus eingestiegen (mal wieder), sind nen geländer am kirchturm hoch (an die 70meter) und haben ne menge Leute verarscht und im Schnee gespielt (ich weiss, ich bin böse und blöd und kindisch)...
naja, nur denn hamwas wohl zu weit getrieben -.-
Uns is ne feine Baustelle aufgefalln, die so direkt anner Kreuzung war... Also die eine Straße war Baustelle, die andern drei warn frei und wir haben diese Warn-Schildchen-Teile da vom Baustelleneingang genommen und damit die komplette Straße abgesperrt! Es war sehr funny zuzusehn, wie da son paar Autos immer langgefahrn sind, erstmal angehalten haben, sich umgeschaut und dann langsam über den Bürgersteig rumgefahrn sind...
naja, wir warn schon fertig, aber dachten uns: mensch, die dürfen da nich mehr durchkommen!!
Also hamwa uns noch den letzten geholt und wollten den auch noch hinstellen und in dem Moment kam ein Auto um die Ecke, wir auf unsere übliche Masche losgerannt!
Diesmal aber erstmal quer über die Straße aus Spaß (weil wir sowas von blöde sind) und ich kuck zum Auto und was muss ich sehn... es hat ein schickes Blaulich und ist grün-weiß... Ich ruf meinem Kumpel zu: "Renn verdammt, dat sind die Bullen!" und wir rennen so dumm wie wir sind quer über einen Platz und die halten an, steigen aus und der eine brüllt: "Sofort stehen bleiben!"
Da wir ja noch ein wenig Verstand in unseren bescheuerten Birnen haben, sindwa natürlich lieber doch stehengeblieben, denn auf die Strecke hätten wir keine Chance mehr gehabt... naja, dann hatten wir den Salat, wir durften alles unter Aufsicht wieder herrichten, wurden nach Hause "eskortiert", durften unsere Personialen abgeben, uns die Schmacht vor unseren Eltern hinnehmen und in balde wird wohl ne feine Anzeige ins Haus geflattert kommen...


Also bei mir sind es vorallem Verletzungen, ich armer Kerl. Mein rechtes Bein kann ich wegschmeissen :(

1. Verletzung: Doppelter Bänderrisss am rechten Fussgelenk. Grund: 13 Stufen von einer Treppe gestürzt. Fragt mich bloss nicht, wie ich das geschafft habe!

2. Verletzung: Seitenbandriss und Knorpelanriss im rechten Knie. Grund: Bockspringen im Turnunterricht. Mit linkem Bein angehängt, um 180Grad gedreht, auf Matte gekommen Knie verdreht. AUTSCH!

3. Verletzung: Kreuzbandriss im rechten Knie: Grund: Fussball, zu stark gestoppt auf scheiss-Untergrund, Zack weg war das Band.

Ansonsten blieb ich verschont, das reicht ja wohl auch.

mfg BARLOTUS
 
Jetzt mal meine sammlung:
1) Mit nem Kumpel Wrestling gespielt im Garten (jaja ich weiss: don't try this at home) und hatten so ne art Mülltonne aus alu. Ich lauf auf meinen Kumpel zu um ihn auf den Boden zu reissen, er hällt aber die mülltonne genau vor meinem Kopf und da ist es passiert. Ne riesige platzwunde am kopf und das Blut ist nur so geflossen.
2) beim Fussballspielen auf einem scheiss Platz, ich steh im Tor, springe um den Ball zu halten, lande im Gras wo Schreben lagen und rizze mir (zum Glück) "nur" den linken Zeigefinger auf.
3) ein paar mal in meine Finger geschnitten mit nem Scharfen messer.
4) Beim Fussball spielen auf dem Schulhof auf den Kopf gefallen. das hat auch schön geblutet.
 
3) ein paar mal in meine Finger geschnitten mit nem Scharfen messer.

Ich mal mit nem stumpfen Messer (wir haben irgendwie nur stumpfe messer zu haus)...
Wollt nem Freund demonstriern, dass die überhaupt nich schneiden können, schrubb in meiner Hand rum und ritsch...
 
assman am 01.02.2005 17:57 schrieb:
Pedaa am 31.01.2005 22:41 schrieb:
3) ein paar mal in meine Finger geschnitten mit nem Scharfen messer.

Ich mal mit nem stumpfen Messer (wir haben irgendwie nur stumpfe messer zu haus)...
Wollt nem Freund demonstriern, dass die überhaupt nich schneiden können, schrubb in meiner Hand rum und ritsch...
loooooooool wie dämlich.
mein bruder wollte mir mal zeigen wie unscharf unsere messer sind.
das hate er an der couch ausprobiert........ :B
 
hm... ich hatte mal einen Thread über "besondere Merkmale" und wie die entstanden sind am Laufen. Das war auch nicht selten blutig *g* Konnt ihn aber nicht finden, sonst hätt ich ihn mal verlinkt... naja.. vllt. sieht ihn ja einer bei Gelegenheit. Ist irgendwo im Allgemeinen Forum verschollen
 
HA, mein Suchen im Archiv war nicht vergebens...

http://www.play-zone.de/?menu=0601&s=thread_archive&bid=123&tid=1666838&x=44
 
Pedaa am 31.01.2005 20:48 schrieb:
Da wir ja noch ein wenig Verstand in unseren bescheuerten Birnen haben, sindwa natürlich lieber doch stehengeblieben, denn auf die Strecke hätten wir keine Chance mehr gehabt... naja, dann hatten wir den Salat, wir durften alles unter Aufsicht wieder herrichten, wurden nach Hause "eskortiert", durften unsere Personialen abgeben, uns die Schmacht vor unseren Eltern hinnehmen und in balde wird wohl ne feine Anzeige ins Haus geflattert kommen...
Mein Beitrag hat auch mehr Kriminellen Wert en zutun
Also es war noch vor den Winter ferien. Wie immer es ich eine Mandarine (Die ess ich ganz viel im Winter :X ) . Nun in der Bahn gibt es bekanntlich keine Mülleimer wohin mit der Mandarinenschale hmm... . Der vBoden bat sich eigentlich wunderbar an. Direkt der Spruch von so einem aroganten Typen (im Nachienein bin ich mir sicher das es ein Düsseldorfer war) "Heb das sofort wieder auf kleiner,das machste Zuhause doch auch nicht aber zackig jetzt". Hmm freundlich als ich ausgestiegen bin hab ich die Mandarine mit einem elganten wurf in die Bahn geschmissen. 5 Sekunden später hör ich wie jemand hinter mir her läuft. Da ich den Bus nicht verpassen wollte (wirklich) und ich wusste wer da so schreit hab einen supa sprint hinglegt. Auf der Treppe bin ich dan aber gestolpert. Dasnn wollt der Typ auch noch meine Schülerausweiß, ich geb doch nicht jedem meinen Schülerausweiß. Bullen in Zivil muss man den lappen allerdings geben hab ich gelernt dann gabs ne Standpauke. Hmmm 2 oder 3 Monate ist jetzt her. Wollte der nicht noch anrufen ???
Naja aud diesem Grund wurde der Begriff Mandarinen-Polizei bei uns eingeführt .
 
LÖFL!
Wegen na Mandarinen-Schale xD

Aber deinen Ausweis musste nur geben, wenn die dir auch ihre Berechtigung (also Pozilei-Ausweis) zeigen!!
Ich wär denen mit folgendem Argument gekommen: "die is doch biologisch abbaubar" :-D
 
Pedaa am 08.02.2005 19:37 schrieb:
LÖFL!
Wegen na Mandarinen-Schale xD

Aber deinen Ausweis musste nur geben, wenn die dir auch ihre Berechtigung (also Pozilei-Ausweis) zeigen!!
Ich wär denen mit folgendem Argument gekommen: "die is doch biologisch abbaubar" :-D
*rofl* glaubste das hätte ihn überzeugt? :-D
 
Pardyyyy-Lance am 09.02.2005 00:40 schrieb:
Pedaa am 08.02.2005 19:37 schrieb:
LÖFL!
Wegen na Mandarinen-Schale xD

Aber deinen Ausweis musste nur geben, wenn die dir auch ihre Berechtigung (also Pozilei-Ausweis) zeigen!!
Ich wär denen mit folgendem Argument gekommen: "die is doch biologisch abbaubar" :-D
*rofl* glaubste das hätte ihn überzeugt? :-D

Nich wirklich ^^
Damit hätter sich nur noch mehr inne scheise geritten...
 
Hehe der gute alte spooky hat auch so seine Geschichten auf lagern. Hab mich zwar nur selten bis gar nicht verletzt. Lustig ist das aber trotzdem was wir für eine Scheiße machen.

War mal mit ein paar Kollegen im Kino als ich die dann nach hause fahren wollte haben wie Pylonen gefunden. Sind denen dann hinterher gefahren und haben alle eingesammelt. Als die dann zuende waren war da eine riesen Baustelle wo wir alle Schilder und Blinklichter geplündert haben.
Sind dann bei uns zum McDonalds gefahren. Der ist bei uns im Industriegebiet. Haben dann das eine Ende der Straße gesperrt. Alle Autos die von McDonalds kamen haben sich da gestaut. Mit dem Rest von dem Equipment sind wir dann außen rum zum anderen Ende der Straße gefahren und haben da auch noch gesperrt. So haben wir dann alle Autos eingekesselt und das war ein riesen Verkehrschaos. Das war ein Spaß.

Ein anderes mal sollten wir für die Mutter von einem Freund irgend was einkaufen. Als wie dann im Kontra waren sahen wir das die Kiwis im Angebot hatten für nur 7 Cent das Stück. Wir haben natürlich die Gelegenheit genutzt und mal so eben 140 Kiwis gekaut. Wir sind dann mit dem Auto rumgefahren und haben die überall gegen gefetzt. Das war super lustig. Als wir dann keine mehr hatten sind wir zu mir nach Hause und haben uns Partytomaten geholt. Die waren noch cooler weil die ein bisschen aufplatzen. Das beste war dann als wie bei einem Tante Emma laden eine ganze Kiste Salatgurken gekauft haben. Die haben wir auch überall gegen geworfen. Dann kam uns ein Auto entgegen und ich dachte mir mit einem zarten Lopp kann ich das ja auf die Windschutzscheibe werfen. Tja dumm war nur das wir gesehen haben, dass das die Polizei war als wir vorbei waren. Die Gurke hatte aber schon meine Hand verlassen und befand sich im Flug. Als sie dann auf der Motorhaube aufkam zerschellte sie und saute denen die Scheibe ein. Zum Glück fährt mein bester Freund mit dem ich die scheiße gemacht hab einen Porsche. Das heißt Gang runter und Gas durch. Sind dann mit 120 Sachen durch die Stadt und weg...

Da das mit Gurken zu krass war und wir ja nicht kaputt sondern nur ein bisschen Chaos machen wollten sind wir dann auf Eier umgestiegen. Da ist die Sauerei auch viel größer. Und dann musste ich es am eigenen Laib erfahren wie scheiße das ist. Am tag zuvor wollte mein Kumpel ein Ei raus werfen und traf voll die A Säule vom Porsche und das ganze Ei lief über das Leder. Ich habe bestimmt einen 25 Minütigen Lachflash gehabt. Am tag danach hatten wir noch ein paar Eier über und wir waren dann von einem Ort zum andern Unterwegs und da es kalt war hatte ich das Fenster wieder hoch gedreht. Dann meinte mein Kumpel ich soll den Lastwagen abwerfen weil der Fahrer am schlafen war und mit dem Kopf gegen der Scheibe lag (der Lastwagen parkte). Weil ich zu schnell war dachte ich nicht nach. Ich konnte mir das ja nicht entgehen lassen. Mein Kumpel gibt mir das Ei ich hole aus und werf das voll gegen mein Fenster weil ich es ja noch oben hatte und der ganze Sief fliegt durch mein Auto. Das war vielleicht dämlich.

An einem Abend waren wir unterwegs im Porsche und vor uns war so eine Tussi in nem Kangoo und fuhr fast Schrittgeschwindigkeit wo 30 ist. Jedenfalls einmal aufs Gas getreten und wir sind mit 90 an der vorbei und die Rennleitung (Polizei) kommt uns entgegen. Ich sag noch pöhl weg aber da waren die mit Blaulicht schon hinter uns. Haben dann einen riesen Anschiss bekommen wie behindert wir sind usw...
Noch an dem selben Abend fahre ich dann von meinem Freund nach Hause und in der City haben wir so eine gerade die 800m lang ist und da dachte ich mir ich guck mal wie schnell ich da so bin. Also bin ich mit durchdrehenden reifen los. Den ersten gang bis 40 in den 2ten mit Zwischengas und den bis 80. Dann in den dritten mit Zwischengas und bei 110 kommen mir dann die selben Bullen entgegnen. Die haben natürlich sofort reagiert und wieder blaulicht an. Bin dann auf die Kreuzung zu die gerade rot geworden war und noch mit Handbremse drüber.
Bin dann ins nächste Wohngebiet. Hab da mein Auto abgestellt und bin über einen Zaun in einen Garten und hab da gewartet. Dann kamen die Bullen. Haben dann 5 Minuten nach mir gesucht und mein Kennzeichen mal notiert. Ist aber nichts weiter passiert. hatte trotzdem genug Adrenalin im Blut.

Ho. Das krasseste war aber so ein scheiß Golf 1 war hinter mir und war nah Aufgefahren. Das ging mir schon auf den Sack. Also latsche ich auf die Bremse um den was abstand halten zu lassen. Das hat der aber nicht. Also bin ich dann schön 70 in der 70er Zone. 50 wo 50 ist usw... In der nächsten 30er Zone war der dann ca. 30 cm hinter mir und ich hab dann kurz gebremst in den ersten und dann die Kiste in der Ortschaft im 3ten bis auf 120 gezogen. Da war der Golf natürlich weg. Hab dann auf den gewartet um den wieder zu ärgern und bin schön langsam durch die nächste 30er Zone. Danach auf die Landstraße schön mit 180 den Golf wieder verblasen. Als wir dann in der Stadt waren stehen wir an einer Baustellen Ampel. Ich sehe im Rückspiegel der Doofkopp aussteigt und zu meinem Auto kommt. Der klopft an die Scheibe und ich mach die Scheibe 2cm runter und sage: „Haste du ein Problem oder was?“. Der Typ: “Steig mal aus“. Als ich ausgestiegen bin habe ich dann meine Tür aufgeworfen das die dem Voll gegen die Kniescheibe geknallt ist. Dazu hat der nichts gesagt. Dann kam folgender Dialog:

Er: „Du kannst mich erst mal sietsen“
Ich: „Dann kannst du mich aber auch sietsen“
Er: „Was soll das?“
Ich: „Was soll was?“
Er: „Sie fahren ganz schön provozierend.“
Ich: *lachend* „Wann denn das bitte?“
Er: „Verkaufen sie mich nicht für dumm“
Ich: „Das brauche ich nicht das schaffen SIE von ganz alleine“
Er *wütend*: „Was meine ich wohl. Eben in der Ortschaft sind sie zuerst mit 70 drauf zu gefahren und dann 50 und dann 30.“
Ich *verwundert*: „Haben SIE mal auf die Schildert geguckt? Ich ahb mich nur an die regeln gehalten.“
Er: „Ja, aber wie!“
Ich: „Wie es auf den Schildern steht – Mach doch de Knöpp up!“
Er: „Pass auf Freund – Einwand von mir ich bin nicht dein Freund – dafür kannst du direkt mal einen Strafzettel bekommen der sich gewaschen hat!“
Ich: „Womit?“
Er: „Mit Geld“
Ich: „Ahhhh.... von wem denn.“

In diesem Augenblick fiel mir dann auf das man die Klamotten die der an hatte nur bei der Polizei trägt und der bloß die Abzeichen noch nicht drauf hatte weil der gerade auf dem Weg zum Dienst war. Zudem hatte er ein blaulicht in seinem Auto auf dem Beifahrersitz.

Er: „Tja. Da ich Polizist bin werden sie eine saftige Strafe bekommen.“
Ich: „In anbetracht dessen das sie immer nur 1 m Abstand hatten könnte man das dann auch so auslegen das sie mich gedrängt haben. Aber ich kenn mich da ja nicht so gut aus. Ich frage lieber meinen Onkel der hat ja einen Doktor in Jura der wird das wissen.“
Er: „Diesmal haben sie noch mal glück gehabt nächstes mal bin ich nicht mehr so gnädig. Außerdem war ich jetzt auch nicht im Dienst aber sonst“
Ich: „Was nächstes mal?“
Er: „Spielen die nicht mehr den Verkehrerzieher!“
Ich *lachend*: „Alles klar!“ *insautoreinundweg*

Da hab ich echt Schwein gehabt!


Oh man. Ich hab noch hunderte von solchen Storys. Hab aber keinen Bock alles zu schreiben. Naja wir bauen jedenfalls immer viel scheiß. Aber irgendwie ist das immer voll lustig und wir kommen immer davon :-D
 
Ach sowas macht man also alles wenn man "erwachsen" ist xD
Ich kanns kaum noch erwarten, meinen Führerschein zu haben :-D :-D
 
spookyghostface am 09.02.2005 15:58 schrieb:
Hehe der gute alte spooky hat auch so seine Geschichten auf lagern. Hab mich zwar nur selten bis gar nicht verletzt. Lustig ist das aber trotzdem was wir für eine Scheiße machen.

oh is das lang :B sicherlich spannend, aber bin zu müde um das
zu lesen :schnarch: nacht leute :schnarch: :schnarch:
 
Zurück