47 auf der Leinwand

foleykitano

Bekanntes Gesicht
Hitman-Kinofilm: Dreharbeiten haben begonnen, Luc Besson ist Produzent

03.04.07 - Eidos gibt bekannt, dass die Dreharbeiten zu einem Hitman-Film begonnen haben. Sie finden in Sofia statt und sollen 12 Wochen dauern. Anschließend wird in Südafrika, St. Petersburg und London gedreht.

Timothy Olyphant ('Deadwood', 'Die Hard 4.0') übernimmt die Rolle des Killers.
Seinen Gegenspieler verkörpert Dougray Scott ('Mission: Impossible II', 'Desperate Housewives').

Darüber hinaus stehen Olga Kurylenko ('Paris je t’aime'), Robert Knepper ('Prison Break'), Ulrich Thomsen ('Festen') und Michael Offei ('Casino Royale') ebenfalls auf der Besetzungsliste der Videospiel-Verfilmung.

Im Mittelpunkt des Films steht ein als 'Agent 47' bekannter internationaler Killer, der für eine mysteriöse Organisation namens 'Die Agentur' arbeitet. Der Film entsteht unter der Regie von Xavier Gens nach einem Drehbuch von Skip Woods (Swordfish). Er wird produziert von Luc Besson, Pierre-Ange Le Pogam, Adrian Askarieh und Charles Gordon sowie Co-Produzent Daniel Alter.

Der Film erscheint in Europa über EuropaCorp Distribution und weltweit über Twentieth Century Fox, ein Unternehmen von Fox Filmed Entertainment.


Quelle: gamefront.de



Vor langer Zeit hieß es mal dass Vin Diesel die Rolle des Hitmans kriegen soll, nun ist es der etwas unbekanntere Timothy Olyphant.
Das was den Film retten könnte, ist aber definitiv der Produzent.
Schließlich hat Luc Besson schon einen anderen Killer ganz groß rausgebracht:
Leon der Profi (einer meiner Lieblingsfilme)
 

petib

Bekanntes Gesicht
also ich bin verdammt froh, dass es nicht vin diesel geworden ist. kann mir ihn beim besten willen nicht in der rolle des 47 vorstellen. da hilft die glatze auch nich viel :B

aber ich warte trotzdem noch nen trailer ab, bevor ich mich weiter äußere.
 

ST-Snake

Bekanntes Gesicht
petib am 03.04.2007 19:52 schrieb:
also ich bin verdammt froh, dass es nicht vin diesel geworden ist. kann mir ihn beim besten willen nicht in der rolle des 47 vorstellen. da hilft die glatze auch nich viel :B

aber ich warte trotzdem noch nen trailer ab, bevor ich mich weiter äußere.
Jason Statham (The Transporter 1&2, Crank) hätte besser in die Rolle von "Agent 47" gepasst. ;)

Freu mich schon auf den Film :top: :X
 

ndz

Bekanntes Gesicht
Ja, zumindest die Besetzung vor und hinter der Kamera verspricht nichts schlechtes. Ich hoffe der Film wird mal wieder eine Videospiel-Verfilmung der besseren Sorte... Abwarten, die ersten Bilder und Trailer dürften interessant werden :)
 

haloalien

Bekanntes Gesicht
ich freu mich schon sehr auf den film :]
aber es wird ja noch ne weile dauern. im übrigen hätte ich mir vin diesel sehr gut als 47 vorstellen können :top:
 
Oben