1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von mipu
    Mitglied seit
    23.11.2003
    Beiträge
    2.682

    Test Drive Unlimited

    Das Spiel von ATARI ist ja für Oktober für die PS2 angekündigt.
    Und die Bilder, zwar bsiher nur von der Xbox360 , sehen ja auch ganz nett aus... allerdings will Atari uns Europäer wohl verarschen. Das Spiel wird nämlich in den USA zum günstigen Preis von 40 $ angeboten, während wir den Vollpreis dafür latzen sollen... Erklärung von ATARI:
    Atari hat versucht, gegenüber Gamesindustry.biz plausible Begründungen für die unterschiedlich hohen Verkaufspreise von Test Drive Unlimited zu finden. Das Rennspiel soll in den USA für knapp 40 Dollar auf den Markt kommen, während Europäer den normalen Vollpreis (ca. 60 Euro) zahlen müssen.

    "Der US-Preis reflektiert die dortige Marktsituation der Xbox 360," so ein Atari-Sprecher. "Hinzu kommt, dass es in den USA eine deutlich größere Basis verkaufter Xbox 360-Konsolen und mehr Xbox Live Gold-Mitglieder gibt."

    Im Klartext heißt das, dass Atari in Amerika aufgrund der Marktsituation trotz des niedrigeren Preises theoretisch mehr Gewinn machen kann als in Europa.

    "Innovation sollte jedermann zugänglich und nicht nur ein Privileg für solche Leute sein, die sich hohe Verkaufspreise leisten können," verkündete Ataris Präsident Bruno Bonnell noch bei der Bekanntgabe des US-Preises.

    Zählen wir denn nicht zu "jedermann"?
    Quelle: 4players.de

    Das lässt viel Vermuten
    Ist aber schon schade, dass der Name ATARI bald schon wieder einmal in eine Konkursmasse einfließen wird
    bye bye alte signatur ... lange hatte imageshack dich im speicher, aber nun war es wohl zeit zu gehen ...
    aber es bleibt dabei: BILD ist volks.verarsche

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.10.2007
    Beiträge
    3.516

    AW: Test Drive Unlimited

    Ich finde auch, dass das eine schweinerei ist.
    Leider weiß ich nicht, wie dass mit dem preis für PS2 und PSP ist, aber ich denke auch dort werden wir 60 bzw. 50 glocken berappen müssen.
    Mir kann das alles ziemlich egal sein, da ich eigentlich nicht vorhatte mir das spiel zu holen, da sein voller reiz, glaube ich, erst im onlinemodus ausgeschöpft wird.
    Das ist fast genau das gleiche, wenn man in den USA guckt, zu welchen Preisen dort PS2 spiele angeboten werden, die kosten dort umgerechnet 32 bis 48 Euro.
    EINE FRECHHEIT!
    Wir brauchen uns aber eigentlich nicht zu wundern, da die Europäischen und vor allem die deutschen spieler stets am meisten benachteiligt sind.
    (USK, Erscheinunstermine, Lokalisierungen, Preise)

    Ich habe mit absicht hier keine Smileys benutzt, weil diese auf spaß hinwiesen, aber das hier ist keine spaßige sache!

    Nach solchen aktionen braucht sich ATARI gar nicht zu wundern, wenn sie pleite gehen und dann entwicklerstudios und so weiter verkaufen müssen!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.417

    AW: Test Drive Unlimited

    Bald kommt die erhöhte Mehrwertsteuer
    ich WAR "st-snake"
    Ich BIN "Suffering-Angel"

    PSN-ID: Suffering_Angel

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •