1. #1
    DMM
    DMM ist offline
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.10.2005
    Beiträge
    370

    Leserbrief

    Was haltet ihr von dem Leserbrief zu dem Thema, zu viel PSP ?! Wenn ich ehrlich bin, stimme ich dieser Person voll und ganz zu.
    Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, dsas der estre und der leztte Bstabchue an der rithihcegn Pstoiion snid

  2. #2
    Benutzer

    Mitglied seit
    29.10.2003
    Beiträge
    56

    AW: Leserbrief

    Zitat Zitat von DMM am 24.11.2005 12:33
    Was haltet ihr von dem Leserbrief zu dem Thema, zu viel PSP ?! Wenn ich ehrlich bin, stimme ich dieser Person voll und ganz zu.

    ich auch hab ja nix gegen sie aber 2 sachen auf der demo und 3 sachen im heft würden reichen !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.636

    AW: Leserbrief

    also ich hab nichts gegen die berichterstattung über die psp.

    ich denke die playzone hat die aufgabe über die playstation und die dazugehörigen geräte zu berichten. das wären halt ps2, ps3 und psp.
    ich selber hab keine psp aber interessant finde ich die beiträge trotzdem., weil ich vor allem videospielfan und nicht ps2 fan bin. und mir kann auch keiner erzählen das er einen bericht zu einem mittelmäßigen ps2 spiel (mit 60-70% wertung) lieber liest als einen bericht über ein spitzen-psp-spiel wie gta oder was weiß ich.... kaufen wird er sich wohl beide spiele nicht (psp oder schlechtes ps2 spiel).
    ich habe aber noch keinen lesebrief gesehen, wo sich einer beschwert es werden zu viele ps2 spiele getestet. also versteh ich die aufregung nicht.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  4. #4
    DMM
    DMM ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    18.10.2005
    Beiträge
    370

    AW: Leserbrief

    Ich lese lieber gar nichts über die PSP oder Games. Weil dieses Gerät interessiert mich einfach überhaupt nicht. Viele Freunde von mir, sind nicht mehr vollstens zufrieden mit der Playzone und ich spreche genau wie sie aus Erfahrung, da vieler meiner Freunde und ich auch die Playzone schon über mehrere Jahre hinweg lesen. Ich für meinen Teil, habe keine Ausgabe mehr seit Ende 2000 verpasst. Ich glaube aber heute ist so wieso nicht mein Tag.
    Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, dsas der estre und der leztte Bstabchue an der rithihcegn Pstoiion snid

  5. #5
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    06.05.2005
    Beiträge
    28

    AW: Leserbrief

    Zitat Zitat von DMM am 24.11.2005 12:33
    Was haltet ihr von dem Leserbrief zu dem Thema, zu viel PSP ?! Wenn ich ehrlich bin, stimme ich dieser Person voll und ganz zu.

    welchen leserbrief meinst du in weölcher ausgabe??

  6. #6
    DMM
    DMM ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    18.10.2005
    Beiträge
    370

    AW: Leserbrief

    Die Aktuelle Ausgabe.
    Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid, das ezniige was wcthiig ist, dsas der estre und der leztte Bstabchue an der rithihcegn Pstoiion snid

  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    21.07.2004
    Beiträge
    3.850

    AW: Leserbrief

    Sorry, dass ich störe, aber der Thread gehört eher ins Meinungs-Forum...

    Wenn ich die Ausgabe bekommen habe ( abo) werd ich vllt. mal meine Meinung dazu äußern!
    I don't believe in an afterlife, although I am bringing a change of underwear.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Solid-Snake14
    Mitglied seit
    08.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.623

    AW: Leserbrief

    na ja ich bin da geteielter meinung..ich lese die beiträge zwar nicht weil ich keine psp habe.(okay manche lese ich )
    aber mich stören die beiträge auch nicht..meinetwegen können die bleiben.

  9. #9
    Zocker_
    Gast

    AW: Leserbrief

    Ich denke einfach, dass es Zeitschriften geben muss, die über PSP und die Spiele berichten und die PlayZone hat nunmal immer über alle Sony-Produkte im Bereich der Videospiele berichtet, somit gehört auch die PSP dazu. Und ein eigenes Heft würde sich nicht rentieren, erstens weil es zu wenig PSP-Spiele gibt und zweitens weil es zu wenig potenzielle Käufer gibt.
    Außerdem gucke ich schonmal ganz gerne wie sich die PSP entwickelt, auch wenn ich selbst keine habe. Vielleicht wird man ja irgendwann auch mal durch einen Test überzeugt...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.07.2002
    Beiträge
    369

    AW: Leserbrief

    Zitat Zitat von petib am 24.11.2005 12:52
    also ich hab nichts gegen die berichterstattung über die psp.

    ich denke die playzone hat die aufgabe über die playstation und die dazugehörigen geräte zu berichten. das wären halt ps2, ps3 und psp.
    ich selber hab keine psp aber interessant finde ich die beiträge trotzdem., weil ich vor allem videospielfan und nicht ps2 fan bin. und mir kann auch keiner erzählen das er einen bericht zu einem mittelmäßigen ps2 spiel (mit 60-70% wertung) lieber liest als einen bericht über ein spitzen-psp-spiel wie gta oder was weiß ich.... kaufen wird er sich wohl beide spiele nicht (psp oder schlechtes ps2 spiel).
    ich habe aber noch keinen lesebrief gesehen, wo sich einer beschwert es werden zu viele ps2 spiele getestet. also versteh ich die aufregung nicht.
    Naja, aber da die aktuellen Spiele (GTA, Pro Evo, FIFA) eher Konvertionen sind, würde ja auch eine Seite pro Spiel reichen.
    -->Offizielles CARTEL Mitglied<--

  11. #11
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    26.11.2005
    Beiträge
    8

    AW: Leserbrief

    Zitat Zitat von ALHA am 25.11.2005 20:20
    Zitat Zitat von petib am 24.11.2005 12:52
    also ich hab nichts gegen die berichterstattung über die psp.

    ich denke die playzone hat die aufgabe über die playstation und die dazugehörigen geräte zu berichten. das wären halt ps2, ps3 und psp.
    ich selber hab keine psp aber interessant finde ich die beiträge trotzdem., weil ich vor allem videospielfan und nicht ps2 fan bin. und mir kann auch keiner erzählen das er einen bericht zu einem mittelmäßigen ps2 spiel (mit 60-70% wertung) lieber liest als einen bericht über ein spitzen-psp-spiel wie gta oder was weiß ich.... kaufen wird er sich wohl beide spiele nicht (psp oder schlechtes ps2 spiel).
    ich habe aber noch keinen lesebrief gesehen, wo sich einer beschwert es werden zu viele ps2 spiele getestet. also versteh ich die aufregung nicht.
    Naja, aber da die aktuellen Spiele (GTA, Pro Evo, FIFA) eher Konvertionen sind, würde ja auch eine Seite pro Spiel reichen.
    Gut bei PES und FIFA geb ich dir Recht, aber GTA:LCS ist ja ein ganz neues Spiel das exclusiv für die PSP rauskommt!
    Aber Grundsätztlich würd ich sagen:
    Neu entwickelte Spiele wie GTA:LCS oder auch MGS:Acid sollten auf 2-4 Seiten ausfürlich getestet werden!
    Umsetzungen von der PS2 (zb.FIFA, PES oder auch MC3UB Edition)
    sollten auf 1-2 Seiten zusammen gefasst werden!
    Homer: Mir ist langweilig, gehen wir nach Hause
    Bart: Dad, wir sind zuhause
    Homer: Das ging aber schnell

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    27.02.2005
    Beiträge
    100

    AW: Leserbrief

    Zitat Zitat von DMM am 24.11.2005 12:33
    Was haltet ihr von dem Leserbrief zu dem Thema, zu viel PSP ?! Wenn ich ehrlich bin, stimme ich dieser Person voll und ganz zu.
    Ich ganz und gar nicht, weil ich selbst langjähriger Playzone-Leser bin und jetzt neben meiner PS2 auch eine PSP besitze.

    Ich wäre wirklich sehr enttäuscht wenn nicht mehr über die PSP berichtet würde und seid mal ehrlich: Die paar Seiten Berichterstattung tun doch keinem weh und bis jetzt leidet die PS2 nicht im geringsten darunter (60 Seiten Test in der letzten Ausgabe).
    Videospielen macht dick, dumm, häßlich, faul, asozial und gewalttätig.
    Merkt euch das gefälligst!!

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Solid-Snake14
    Mitglied seit
    08.01.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.623

    AW: Leserbrief

    Zitat Zitat von gunta235 am 28.11.2005 21:00
    Zitat Zitat von DMM am 24.11.2005 12:33
    Was haltet ihr von dem Leserbrief zu dem Thema, zu viel PSP ?! Wenn ich ehrlich bin, stimme ich dieser Person voll und ganz zu.
    Ich ganz und gar nicht, weil ich selbst langjähriger Playzone-Leser bin und jetzt neben meiner PS2 auch eine PSP besitze.

    Ich wäre wirklich sehr enttäuscht wenn nicht mehr über die PSP berichtet würde und seid mal ehrlich: Die paar Seiten Berichterstattung tun doch keinem weh und bis jetzt leidet die PS2 nicht im geringsten darunter (60 Seiten Test in der letzten Ausgabe).
    ich hab wie gesagt auch nichts dagegen..mir fällt der unterschied nicht so doll auf.ich finde man sollte psp exklusive spiele auch normal testen.umsetzungen wie gesagt etwas kleiner.

  14. #14
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    28.08.2005
    Beiträge
    27

    AW: Leserbrief

    Grüße,
    ich wollt nur sagen, daß mich die PSP Tests nich wirklich störn besitze zwar selber keine PSP und ich denk ma das wird sich auch nich ändern, aber wenn mich ein Test nich interessiert dann les ich ihn auch nich, egal ob PSP, PS2, Hardware oder sonst irgendwas. Ich finds aber ganz gut, weil als die PS2 raus kam war ich auch Froh darüber das über das System und die Spiele berichtet wurden, sowie ich auch wieder über die PS3 berichte Froh bin, genauso gehört auch die PSP zum Sony Sortiment!

    Im Klartext: wer über die PSP nix lesen will der soll einfach weiter blättern! Mann!
    Throw away!
    Do not eat!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •