1. #1
    silentmatthi
    Gast

    Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r

  2. #2
    Gesperrt

    Mitglied seit
    19.02.2004
    Beiträge
    268

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    Was bitte war an Manhunt so schelcht? Was wurde an Manhunt groß angekündigt?

  3. #3
    doenzDeluxe
    Gast

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von Catch21 am 06.11.2004 15:33
    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    Was bitte war an Manhunt so schelcht? Was wurde an Manhunt groß angekündigt?
    manhunt wurde weder gross angekündigt, noch war es schlecht, es war/ist eines meiner lieblingsspiele..nicht wegen der brutalität, sondern mehr wegen der makaberen thematik

    aber mit driv3r hast du recht

  4. #4
    arescrew
    Gast

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Tomb Raider: Angel of Darkness. Aber so schlecht war es nun auch nicht. XIII ist auch sehr schnell von der Bildfläche verschwunden.

    arescrew

  5. #5
    HoldUp2106
    Gast

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    The Getaway

  6. #6
    KOLWE
    Gast

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von HoldUp2106 am 06.11.2004 16:28
    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    The Getaway
    Ja ich sag auch driver 3. Man war das schlecht!

  7. #7
    onewinged_angel
    Gast

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von KOLWE am 06.11.2004 18:32
    Zitat Zitat von HoldUp2106 am 06.11.2004 16:28
    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    The Getaway
    Ja ich sag auch driver 3. Man war das schlecht!
    Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
    War im Vergleich zum Vorgänger imo deutlich unterlegen.

  8. #8
    ico_fan
    Gast

    Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    Sollte es nicht mal einen 3D Shooter namens "Aliens - Colonial Marines" Spiel geben? Auch wie vom Erdboden verschluckt.

    ico_fan

  9. #9
    OffTheWall
    Gast

    AW: Spiele nach denen kein Hahn mehr kräht

    Zitat Zitat von ico_fan am 07.11.2004 12:03
    Zitat Zitat von silentmatthi am 06.11.2004 15:28
    Groß angekündigte Spiele, die dann irgendwie doch eben schlecht waren!
    Nutzen wir diesen Threat, diese Perlen der Luftschlösser aufzuzählen.
    Ich fang an.

    - Manhunt
    - Driv3r
    Sollte es nicht mal einen 3D Shooter namens "Aliens - Colonial Marines" Spiel geben? Auch wie vom Erdboden verschluckt.

    ico_fan
    sagen wirs so es hat mal Bilder gegeben auf denen es für damalige Verhältnisse schon zu gut für ein PS2 Spiel aussah aber erschienen ist es nie und es gab auch nie bewegte Bilder soweit ich weis.
    wie wärs mit :
    Ace Combat (PS2) wurde nach den ersten Bildern gehyped, aber nachdem die Bodentexturen aus der Nähe grausig aussahen, war es für mich gestorben (auch wegen der kurzen Spieldauer).
    DevilMayCry2 auch ok, aber nicht der Versprochene Grafische oberhamer, der Teil 1 bei weitem überflügeln sollte
    MGS2 hat zwar viele Fans aber ich war super enttäuscht nachdem die Story am Ende so abgedreht war das ich es nach dem ersetn Durchspieln nicht mehr angerührt habe
    ZOE auf den ersten Blick spitze aber auf dauer ziemlich öde
    RidgeRacer5 grau in grau, eine strecke wie die andere, übles Kantenflimmern
    TheBouncer nach den ersten Screens war ich hin und weg, nach ner halben Spielstunde war die Freude weg => lahm, öde und verdammt kurz
    Wipeout Fusion, ne was hab ich mich drauf gefreut ,auf der PS1 schon eines der schönsten Spiel ,auf der PS2 konnte es leider nicht die erhofften neuen Masstäbe setzten, es fühlt sich einfach zu lahm an.
    RedFraction *neue Engine alles Zerstörbar...* leider war es nicht besonders ansehnlich ,zerstörbar waren nur die wände in den ersen Levels und am Ende wars ne Qual gegen die ganzen Gegner,, die dank Strahlengewehr durch wände schießen konnten, und das alles für die bescheuerte Endsequenz mit der Bombe...

    Final Fantasy X war zwar gut ,aber leider nicht gerade der fesselnste Teil der Serie, hat sich für mich aber schon gelohnt auch wenn ich kurz vor Schluss keine Lust mehr hatte.
    Ansonsten The Getaway und Driver wie bereits genannt.

    Also bitte nicht Falsch verstehen ,die meisten der von mir genannten Spiele sind nicht wirklich schlecht und einige sogar ziemlich beliebt. Es sind halt nur die Spiele auf die ich mich besonders gefreut habe und von denen ich ziemlich enttäuscht war. Also keine Gurken sondern einfach Programme von denen man (bzw ich )sich zu viel versprochen hat. MGS2 ist geschmacksache, ich hatte mir mehr Realismus erhofft nachdem ich von der Demo total begeistert war. Die Story kann man genial finden aber ich fand sie am Ende einfach nur ärgerlich.
    Ansonsten waren die launchtitel bis auf SSX und Tekken zum größten Teil entweder zu kurz, zu hässlich oder einfach nur zu schlecht. Jeder hatte halt schnell noch was zusammengezimmert, damit man auf der neuen Konsole mangels Alternativen noch ein paar Spiele los wird. Aber das ist wohl meistens so...

    Übrigens was Filme angeht (jaja gehöhrt hier nicht her) Hart amLimit war die Lachnummer überhaupt, wer den noch nicht gesehen hat bitte nur im stark angeheiterten Zustand als Komödie gucken. Jedem der auf ein TheFast&theFurious auf 2Rädern gehofft hat kräuseln sich am Schluss die Zehennägel.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •