4Gefällt mir
  • 1 Post By Vik86
  • 1 Post By ThreeSix187
  • 2 Post By Tommi1981
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ThreeSix187
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Ort
    Bayern Unterfranken
    Beiträge
    2.579

    Child of Light

    Wie noch kein Thread von Child of Light?

    Mit Child of Light bringt Ubisoft unter der Regie der Far Cry 3 Macher am 30 April 2014 ein rundenbasierendes RPG mit einem Kampfsystem alá Final Fantasy raus. Vorraussichtlich kostet die Delüx Version nur 20 Euro und beglückt euch in der Retail/Verkaufsfassung gleich mit mehreren Goodies:


    • Ein exklusives, von Yoshitaka Amano gestaltetes A2-Poster
    • Cross-buy : Beim Kauf der Deluxe Version des Spiels erhältst du die digitale Version für die PlayStation 4 und PlayStation 3
    • Ein 24-seitiges Artbook mit unveröffentlichten Grafiken
    • Den exklusiven Schlüsselring Igniculus, dem treuen Begleiter von Aurora
    • Zwei digitale Bonusinhalte: Das Gestaltungspaket – Dunkle Aurora und das Golem-Paket

    Quelle: gamestop.de
    Es wird zudem noch im PSN der PS 3 und PS 4 erscheinen.
    Hier noch ein neues Video von Ubisoft, das den Skilltree und das Kampfsystem näher beleuchtet. Ich bin auf jedenfall schonmal Fan
    https://www.youtube.com/watch?v=Z4ufzsjUZCs
    Geändert von ThreeSix187 (05.04.2014 um 11:20 Uhr)

  2. #2
    Projektmanager
    Avatar von Vik86
    Mitglied seit
    24.10.2005
    Beiträge
    723
    Ich freu mich drauf.
    Sansaido hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Haeck-himself Beitrag anzeigen
    Vik hingegen ist ein toller Redakteur: flotter Schreibstil, Engagement, Liebe zum Spiel und zur Sprache, gute Ideen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von ThreeSix187
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Ort
    Bayern Unterfranken
    Beiträge
    2.579
    Wer sich immer noch unschlüssig ist, kann sich hier die ersten 10 Minuten des in schon 5 Tagen erscheinenden Child of Light angucken.
    Spoiler:


    Falls jemand der Grafikstiel bekannt vorkommt, CoL bassiert auf der Ubisoft Frame Engine die auch schon bei Rayman zum Einsatz kam. Ich bin gfreu mich auf jedenfall schon drauf.

    Der stimmige Soundträck stammt übrigens von Cœur de Pirate
    Spoiler:
    Geändert von T-Bow (22.06.2015 um 18:11 Uhr)
    ndz hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Klingt auf jeden Fall ziemlich cool! Werd ich im Auge behalten
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.401
    Werd mir das Spiel wohl auch laden. Weiß jemand ob die Unterschiede zwischen PS3 und PS4 groß sind?
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von ThreeSix187
    Mitglied seit
    06.11.2006
    Ort
    Bayern Unterfranken
    Beiträge
    2.579
    Einzig und allein die Auflösung der Playstation 4 wird mit Full HD, also 1920x 1080 tatsächlichen progressiven Bildpunkten etwas höher sein.

    Aber bei lächerlichen 14,99 € im Playstation Network Store ist das wahrscheinlich eigentlich eh egal welche Version man sich holt.

  7. #7
    Tommi1981
    Gast
    Hab es mir auch vor paar Wochen zugelegt und finde es richtig geil. Der Grafikstil ist einzigartig. Besonders die Städte haben es mir angetan, sieht aus wie ein bewegtes Comic Geschichtsbuch. Visuell also schon mal eine echte Pracht. Musik und die leider nur spärliche Vertonung passen ebenso perfekt dazu.

    Vom Gameplay erwarten einen oldschool typisch rundenbasierte Kämpfe, mit austauschbaren Charakteren während der Schlachten.
    In einem recht einfach gehaltenen Skillbaum System, kann man nach jedem Levelaufstieg seine EP in neue Fertigkeiten investieren. Schatztruhen, Heiltränke, Sidequests, diverse Rätselspielereien u.a sind RPG typisch natürlich auch enthalten.
    Ich hatte sicher meine 10-12 Stunden Spass an dem Spiel, bietet also mehr als genug Umfang für den veranschlagten Preis.

    Von meiner Seite ganz klare Kaufempfehlung an alle die RPG und/oder "Retro" RPG´s lieben .
    Geändert von Tommi1981 (13.06.2014 um 14:32 Uhr)
    ndz und Khaos-Prinz haben "Gefällt mir" geklickt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Izzou
    Mitglied seit
    03.03.2012
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    213
    Bin jetzt auch durch damit.
    Die Grafik ist sehr hübsch anzusehen, das Gameplay hat mir auch gut gefallen und die Rätseleinlagen sind immer eine willkommene Abwechslung, auch wenn sie nicht sonderlich knifflig sind.
    Was mich gestört hat, ist die Art wie die Charaktere miteinander sprechen. Alles muss sich reimen und dadurch klingt die Sprache teils sehr altertümlich und teils einfach schwachsinnig.
    Das ist aber nur meine Ansicht, kann auch sein, dass das jmd anderem gerade gut gefällt, weil das der einzigartige Style des Spiels ist.
    Leider hat mich die Story auch ziemlich kalt gelassen, sodass man fast alles Gesprochene ungelesen wegdrücken konnte.

    Alles in allem ist es dennoch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis (Ich habe 10 € bezahlt). Jeder, der Lust auf ein hübsches RPG hat und keine zu hohen Ansprüche stellt, kann bedenkenlos zugreifen.
    Geändert von Izzou (20.01.2015 um 18:32 Uhr)
    (pun intended)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •